Tutorial: Wie installiere ich Userscripte

BigLuli

Gast
GM-Scripte, Userscripte, Greasemonkey ... WAS?!

- Hier mal Schritt für Schritt erklärt, beginnend mit den ...
... Grundlagen:​

1. Was ist das, ein Script?
Ein sog. Userscript/Script/GM-Script und sonst alles was irgendwie "Script" beinhaltet sind für Browsergames kleine Textdateien die das Aussehen einer Website verändern oder ggf. auch kleine Features die sich nur auf das Design einer Website beziehen hinzufügen, zB. Farbige Markierungen auf der Karte (http://forum.de.grepolis.com/showthread.php?t=5915), Berichtsformatierer (http://forum.de.grepolis.com/showthread.php?t=4474) oder ähnliches. Ihre Wirkungsweise ist verschieden, weshalb bei der Installation etwas Vorsicht vor schädlichen Scripten geboten werden sollte.

2.Und was ist "GM"?
GM steht für Greasemonkey - einem kleinen Add-On (Erweiterung für den Browser [="Internetanzeigeprogramm wie Internet Explorer] "FireFox" von Mozilla), welches das "Abspielen" solcher Scripts erst möglich macht. Für den oben genannten Browser ist es also Pflicht. Einfach hier auf Installieren und danach "Ja" im Dialog klicken: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/748
Ist auf jeden Fall sicher und wird von Tausenden genutzt, wobei ich natürlich keine Gewähr oder so gebe.
Wenn es installiert wurde musst du den Browser wie bei allen AddOns einmal neu starten, aber das wird auch im erscheinenden Fenster gesagt. Danach sollte in der Statusleiste ganz unten im Browser ein kleines Affenkopfsymbol erscheinen. Ist es grau, ist es deaktiviert, einfch einmal draufklicken und es wird bunt, also aktiviert.

3.Toll, also funktioniert sowas mit anderen Browsern gar nicht?
Das ist wirklich das einzige Manko, es ist eben für FireFox optimiert. Wer den populären "Internet Explorer" von Microsoft besitzt kommt nur extrem schwer daran, wobei oft der Wechsel zu FireFox sinnvoller erscheint (kK von mir dazu). In ASAs Opera dagegen machen Scripte weniger Probleme -> Sie können sogar grundsätzlich ohne Erweiterung eingebunden werden. Nur werden im Text eines Scriptes oft FireFox-typische Ausdrücke benutzt, womit Opera öfter Schweirigkeiten bekommt, also ist nicht alles möglich.


Es geht los!
AB JETZT NUR FÜR FIREFOX; OPERA FOLGT!​


4. So, jetzt habe ich den langweiligen Anfang gelesen und will gleich loslegen!
Na gut, dann suche dir im Forum "Community-Projekte" ein interessantes Thema aus. Gleich im ersten Post (=Beitrag) wird meist der Link angegeben, du klickst ihn einfach an. Dann kann mehreres passieren:
Entweder es erscheint ein Dialogfenster ob du das Userscript gleich installieren willst. Klicke hierbei einfach "Ja".
Oder du wirst auf eine Seite wie diese weitergeleitet, dort musst du - Überraschung - auf "Installieren" klicken und dann den Dialog von oben beantworten.
Wenn du das Script erfolgreich installiert hast, meist eine Sache von Sekunden, musst du einfach nur einmal die Seite, auf der es wirkt (hier meist Grepolis selbst) aktualisieren. Danach lies bitte im Thread (=Thema) hier im Forum dazu nach, wie es wirkt und was du evtl. konfigurieren musst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BigLuli

Gast
Anleitung für Opera​

Bitte lies zuerst die ersten Schritte bis zur Roten "Warnung" im oberen Beitrag. Es wird kein AddOn wie Greasemonkey benötigt!

In Opera ist das Ganze etwas komplizierter und oft nur von Misserfolg des Scripts belohnt, aber auch nicht unmöglich:

1.Installation

Suche dir wie für FF (=FireFox) im Forum "Community-Projekte" ein interessantes Thema aus. Gleich im ersten Post (=Beitrag) wird meist der Link angegeben, du klickst ihn mit der Rechten Maustaste an und wählst aus "Verlinkten Inhalt speichern".
Es erscheint ein Dialog der dich fragt wo du die Datei speichern willst. Jetzt musst du kurz auf den Dateinamen schauen.
Endet er mit .user.js kannst du fortfahren und etwas weiter unten weiterlesen, alles andere wird jetzt erklärt. Sollte dies nicht der Fall sein dann breche ab und klicke mit der linken Maustaste auf den Link. Verlinkt er zB. auf eine Seite wie diese musst du auf "Installieren" rechtsklicken und "Verlinkten Inhalt speichern" wählen. Wird auf eine ganz andere Seite verlinkt frage einfach im Thread nach wo sich der Link zur .user.js befindet oder lasse ihn dir geben.

Wenn das erledigt ist öffnet sich das "Speichern als" Fenster. Wähle einen Ordner aus und merke ihn dir (!). Den Dateinamen kannst du unverändert lassen.

2. Einbinden

So, das Script hast du jetzt. Jetzt gehst du auf die Seite auf der es wirken soll, meist deine Spielwelt auf Grepolis (Logge dich ganz normal ein bis du deine Polis siehst) und klickst mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle. Wähle "Seitenspezifische Einstellungen" und im sich öffnenden Fenster "Skripte" aus. Setze den Haken bei "JavaScript" aktivieren, falls nicht schon getan, und füge in das Textfeld unten den Pfad zu dem Ordner ein, in den du das Script gespeichert hast ein.
Jetzt auf "Okay" und die Seite aktualisieren und Voilà, du hast es geschafft!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tonda

Gast
Sehr schön bis jetzt, damit werdens auch die unerfahrensten kapieren :D

Evtl noch ne Nummerierung und Bilder zur besseren Übersicht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BigLuli

Gast
Danke, Bilder zumindest für Opera drin, Nummerierung kommt ...
 

Faark

Gast
Vl noch ne IE-Anleitung machen, wobei ich die tw-pro-Methode ganz gut finde. Da brauchts zwar für nen Script nen extra Konfig-File, was mit bissel Erfahrung aber erstellen kann
 

BigLuli

Gast
Anleitung für den Internet Explorer - Nur für Profis

... vom Ersteller eines großen Scripts für ein anderes Browsergame (The-West). Mir zwar bekannt aber ich gebe trotzdem hierrauf keinen Verlass dass alles funktioniert.

Im IE(=Internet Explorer) kann man von sich aus überhaupt keine Scripte zum Laufen bringen. Dazu braucht man das Programm "Turnabout". Zur Funktion der Scripte kann ich keine Aussage machen, es wurde nie von mir getestet.
Zudem kann man Scripte nich einfach so einbinden, man muss sie in eine spezielle Datei umwandeln (Hier brauche ich jetzt Faarks Hilfe, könntest du vllt. untendrunter posten wie man das macht?)

Im Internet Explorer benötigt man das Addon Turnabout. Es ermöglicht Userscripts auszuführen. Danach können Scripte installiert werden.Falls nicht schon geschehen, empfiehlt es sich die Menüleiste des Internet Explorers anzeigen zu lassen. Dies kann man mit einem Rechtsklick auf eine freie Stelle im oberen Bereich des Internet Explorers und dem Auswählen der Menüleiste bewerkstelligen.

Zunächst muss man also Turnabout installieren. Das kann hier heruntergeladen werden. Nun folgt man den Anweisungen des Setups, dabei muss man sich merken, wohin man Turnabout installiert. Beim Setup müssen alle Fenster des Internet Explorers geschlossen sein.
Anschließend startet sich der Internet Explorer automatisch und es wird die Webseite des Herstellers aufgerufen. Da es diesen aber nicht mehr gibt, kommt eine Fehlerseite oder ähnliches. Es ist empfehlenswert die Reify Toolbar zu deaktivieren, da es sonst zu Fehlkonfigurationen kommen könnte.

Nur beim Internet Explorer 8:
Wenn man die Toolbar deaktiviert, möchte der Internet Explorer 8 dabei gleich ganz Turnabout ausschalten, hier muss man im erscheinenden Fenster unbedingt beide Häkchen entfernen, bevor man mit einem Klick auf Deaktivieren die Aktion bestätigt.
Infolge des betagten Alters von Turnabout und den neuen Funktionen des Internet Explorer 8 kommt es beim Öffnen einer neuen leeren Registerkarte zu einem Fehler. Die neuen Funktionen darauf sind darüber nicht mehr nutzbar. Damit der Fehler nicht immer auftritt, geht man direkt nach dem Öffnen einer neuen Registerkarte unter Extras in die Internetoptionen. Auf der Registerkarte Sicherheit scrollt man die obere Liste ganz nach rechts und markiert "Eingeschränkte Sites". Dann klickt man auf den Button "Sites", welcher direkt darunter steht. Im erscheinenden Fenster fügt man "about:Tabs" in die Liste "Eingeschränkte Sites" hinzu. Von nun an erscheint beim Öffnen eines neuen Tabs eine leere Seite. Die Funktionen "InPrivate-Browsen" und "Letzte Browsersitzung erneut öffnen", welche dort verloren gegangen sind, kann man auch über das Menü Extras ausführen.
____________

Nun lädt man die Datei herunter und entpackt sie im Ordner "scripts", welcher sich im Installationsordner von Turnabout befindet. Dabei muss man vorhandene Dateien überschreiben.
Nach einem Neustart des Internet Explorers ist die Installation abgeschlossen. Beim nächsten Neuladen der Wirkungsseite steht einem dann das Script zur Verfügung. Da Turnabout leider nicht immer zuverlässig funktioniert, muss man manchmal die Seite aktualisieren, damit es aktiviert wird.

Es gibt noch andere Addons wie Trixie oder IE7Pro, welche Userscripts ermöglichen, doch wie auch Turnabout, ist keines von ihnen perfekt. Trixie lädt das Script z.B. nicht beim Aktualisieren der Webseite und IE7Pro ist sehr überladen und macht den Internet Explorer nur noch langsamer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bei Chrome können seit Version 4 auch Userscripte genutzt werden.
Diese werden wie normale addons installiert.
Wenn man im Browser eine Datei öffnet die mit user.js endet erscheint automatisch ein Installationsdialog.

Allerdings funktioniert in Chrome momentan nur etwa die Hälfte der Userscripte für Grepolis.

edit: Grundsätzlich funktionieren Userscripte mit allen webkit basierten Browsern.
Hier eine englische Anleitung für die Mac User unter uns die Safari benutzen (nicht getestet):
http://www.simplehelp.net/2007/11/14/how-to-run-greasemonkey-scripts-in-safari/
 
Zuletzt bearbeitet:

BigLuli

Gast
Installation in Google Chrome
(nicht getestet)

Hierbei einfach die Schritte von FireFox ausführen, siehe oben.
Es wird kein AddOn wie Greasemonkey benötigt, das Script selbst wird als solches gewertet. Allerdings kommt es oft zu Kompatibilitätsproblemen, weshalb kein 100%iger Verlass auf Scripte genommen werden sollte.
 

Faark

Gast
Cache und Cookies leeren sollte helfen. Wenn nicht, kann man die .xpi-Datei immernoch von wo anders (mit anderem Browser) downloaden (und sich schicken lassen) und dann von der Festplatte via Drag&Drop in Firefox ziehen
 
cache kannste unter extras einstellungen und dann unter dem reiter ist das glaub "erweitert" und da steht dann jetzt leeren
 

HaniballXIV

Gast
ich seh da nichts...^^ war bei einstellungen erweitert und dann stand da aber nichts von cache leeren :(
 

HaniballXIV

Gast
ich glaub ich habs gefunden...aber da passiert nicht wirklich viel! ich klick auf cache leeren und dann ist alles gleich iwie^^
wo lösch ich cookies :D
 
ist das nicht extra--- > neuste chronik löschen?bin mir da aber nicht sicher ob cookies und verlauf das gleiche ist.. denke aber schon^^
 

Groanin

Gast
Nein, cookies und verlauf sind nicht das gleiche.
cookies sind kleine hinweise, die von websiten bei dir gespeichert werden (vereinfacht)
und in dem verlauf stehen die websiten, die du besuchst hast.
Welchen Browser haste denn?