Umfrage neue Welt Carphi (De87)

Welche Einstellungen soll die neue Welt haben?

  • Spielgeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 69 31,9%
  • Spielgeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 29 13,4%
  • Spielgeschwindigkeit 4

    Abstimmungen: 115 53,2%
  • Einheitengeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 58 26,9%
  • Einheitengeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 36 16,7%
  • Einheitengeschwindigkeit 4

    Abstimmungen: 114 52,8%
  • Handelsgeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 41 19,0%
  • Handelsgeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 26 12,0%
  • Handelsgeschwindigkeit 4

    Abstimmungen: 143 66,2%
  • Anfängerschutz 5 Tage

    Abstimmungen: 49 22,7%
  • Anfängerschutz 7 Tage

    Abstimmungen: 159 73,6%
  • Allianzlimit 40

    Abstimmungen: 95 44,0%
  • Allianzlimit 60

    Abstimmungen: 114 52,8%
  • Nachtbonus 23 - 7

    Abstimmungen: 142 65,7%
  • Nachtbonus 0 - 8

    Abstimmungen: 70 32,4%
  • System Revolte

    Abstimmungen: 83 38,4%
  • System Belagerung

    Abstimmungen: 130 60,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    216
  • Umfrage beendet .
Revolte war aus einem Zufall entstanden, eigentlich gab es nur Belagerung. Warum man dann ueberhaupt das verhunzte Revoltesystem einfuehrte wissen wohl nur die Goetter.
 

annett.r

Grepolis Team
Moderator
Revolte war aus einem Zufall entstanden, eigentlich gab es nur Belagerung. Warum man dann ueberhaupt das verhunzte Revoltesystem einfuehrte wissen wohl nur die Goetter.
Vllt weil festgestellt wurde, das Revolte doch gut ankommt. Es gibt nämlich auch ein paar Spieler, denen passt das Revo-System besser vom RL her. Aber dafür, das das Revo-System so verachtet wird, spielen doch erstaunlich viele diese Art. Und das nicht nur wegen des Goldhandels, was viele ja gerne als Ausrede nutzen. Das ist so meine Beobachtung, was ich machen konnte.
 
Vllt weil festgestellt wurde, das Revolte doch gut ankommt. Es gibt nämlich auch ein paar Spieler, denen passt das Revo-System besser vom RL her. Aber dafür, das das Revo-System so verachtet wird, spielen doch erstaunlich viele diese Art. Und das nicht nur wegen des Goldhandels, was viele ja gerne als Ausrede nutzen. Das ist so meine Beobachtung, was ich machen konnte.
Vielleicht liegt es daran, dass man bei Revo sein Gehirn nicht so anstrengen muss, da zaehlt bei dem System Masse statt Klasse, auf Nysa Speed 4 Belagerung halten wir uns gegen 8 Top Ten Allianzen als Feinde, auf Revo undenkbar und das obwohl bei den Feinden Spieler sind, fuer die 500 Euro die Woche zum Goldkauf nichts ist.
 

annett.r

Grepolis Team
Moderator
Vielleicht liegt es daran, dass man bei Revo sein Gehirn nicht so anstrengen muss, da zaehlt bei dem System Masse statt Klasse, auf Nysa Speed 4 Belagerung halten wir uns gegen 8 Top Ten Allianzen als Feinde, auf Revo undenkbar und das obwohl bei den Feinden Spieler sind, fuer die 500 Euro die Woche zum Goldkauf nichts ist.

Zum Glück sieht jeder es anders. Sonst wäre es ja langweilig stimmt?

Und du meinst bei Belagerung gibt es keine Spieler, die sich ihre Einheiten mal schnell hochgolden?

Aber sei es drum. Lassen wir uns überraschen, wie die Abstimmung ausfällt. Obwohl es bisher doch stark wieder nach einer Belagerungswelt aussieht. Jedoch mit einem 4er Speed dieses mal.
 

annett.r

Grepolis Team
Moderator
Klar wird bei Belagerung hochgegoldet, mehr als bei Revo aber das Spielsystem laessst dir mehr Moeglichkeiten dich zu wehren.
Und du meinst, bei Revolte nicht? Das sehe ich anders. Auch da muss man die Stadt säubern, um ein Kolo sicher in den Hafen einlaufen zu lassen. Oder eben seine deff so timen, das das Kolo apprallt und die Holzreste im Meer umherschwimmen, Besatzung ein sehr tolles Seegrab finden.
 
Vielleicht liegt es daran, dass man bei Revo sein Gehirn nicht so anstrengen muss, da zaehlt bei dem System Masse statt Klasse, auf Nysa Speed 4 Belagerung halten wir uns gegen 8 Top Ten Allianzen als Feinde, auf Revo undenkbar und das obwohl bei den Feinden Spieler sind, fuer die 500 Euro die Woche zum Goldkauf nichts ist.
also ich spiel Belagerung weil ich für Revolte zu dämlich bin :D
 

MDGeist74

Gast
Mal überlegen..wo ran könnte das wohl liegen..



Könnte es vielleicht daran liegen, das es sich nun auch bis zum letzten rum gesprochen hat. Das Grepo kein Kriegspel mehr ist, sondern ein Gelddruckmaschiene für IG.
Sage da nur Eventschwemme hier..
Ich zittiere mich zwar ungerne hier @Faey
Aber das ist einer wichtigsten Gründe, wieso Ihr so einen Spielerschwund bei neuen Spieler habt.

Macht endlich was dagegen, sonst sind die wenigen Bestandspieler die Ihr hier noch habt. Auch bald weg, was nütze Euch eine Euch eine massive Werbereklame für FoE. Wenn Euch hier die Spieler wegbrechen. Kehrt wieder zurück zu den Wurzeln, macht diese Game wieder spielbar. Ich zocke diese Game seid "Dein Registrierungsdatum: 23.07.2011", habe in dieser Zeit einigen Murks hier erlebt. Bevor Ihr(IG) wieder ne neue Welt hier aufmacht, kümmert Euch Bitte um die aktuellen Probleme hier. Wie Performance usw..

Hui Huh