Umfrage Welteinstellungen für Heliopolis (DE108)

Welche Einstellungen soll die neue Welt Heliopolis (DE108) haben?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    358
  • Umfrage beendet .

Antimacht

Teammitglied
Community Manager

Liebe Spieler,

nachdem in letzter Zeit einige Welten mit fixen Welteinstellungen gestartet sind, möchten wir euch mit unserer 108. Spielwelt "Heliopolis" die Möglichkeit bieten, eine Welt nach euren Wünschen zu formen.

Aktuell steht noch kein genauer Starttermin für diese Welt fest, allerdings wird der bekannte Rythmus in etwa beibehalten werden :wink:
Folgende Einstellungen könnt ihr nach euren Wünschen definieren *:

Grundeinstellungen:
  • Eroberungssystem: Belagerung oder Revolte
  • Endgame: Dominanz oder Weltwunder
  • Spiel-, Einheiten- und Handelsgeschwindigkeit: 1 bis 4
  • Nachtbonus: 23 bis 7 oder 24 bis 8 Uhr
  • Allianzmitgliederlimit: 30, 40, 50 oder 60
  • Anfängerschutz: 5 bis 7 Tage
Weitere Einstellungen:
  • Belagerungs-/ Revoltedauer: je nach Spielgeschwindigkeit
  • Kolonisierungsdauer: je nach Spielgeschwindigkeit
  • Moral: aktiv / inaktiv
Fixvorgaben:
  • Neues Bauerndorfsystem
  • Banditenlager
Wir freuen uns innerhalb der nächsten 4 Wochen auf eure Vorschläge und gemeinsame Diskussionen!

Viele Grüße
euer Grepolis Team


* Am Ende kann natürlich nur ein Vorschlag umgesetzt werden.
Die Einstellungen richten sich in diesem Zusammenhang daher nach jenen Wünschen und Vorschlägen, welche einerseits am häufigsten eingebracht und andererseits am besten argumentiert wurden. Die endgültigen Einstellungen werden vom Grepolis Team festgelegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Belagerungs-/ Revoltedauer: je nach Spielgeschwindigkeit; 8 bis 24 Stunden
Da ich nicht zu starten beabsichtige, werde ich natürlich nicht mit abstimmen, und mich aus der Diskussion auch ansonsten heraushalten - auch wenn es mir zugegebenermaßen schwer fällt....^^

Allerdings kann ich eine "Revoltedauer" von "8 bis 24 Stunden" nicht so recht glauben. Bitte korrigieren, da stimmt etwas nicht.
 
Wenn die Umfrage nicht ingame angekündigt wird ist das ganze relativ witzlos.

Beim üblichen Rhythmus wäre Starttermin der Welt wohl der 19. oder 26. November.
 
Zuletzt bearbeitet:

Antimacht

Teammitglied
Community Manager
Da ich nicht zu starten beabsichtige, werde ich natürlich nicht mit abstimmen, und mich aus der Diskussion auch ansonsten heraushalten - auch wenn es mir zugegebenermaßen schwer fällt....^^

Allerdings kann ich eine "Revoltedauer" von "8 bis 24 Stunden" nicht so recht glauben. Bitte korrigieren, da stimmt etwas nicht.
Danke für den Hinweis ... die Werte haben wir nun rausgenommen :smile:

Wenn die Umfrage nicht ingame angekündigt wird ist das ganze relativ witzlos.
Es erfolgt sowohl eine News auf der Startseite, als auch eine Ingame-Ankündigung mit Hinweis auf diese Umfrage.
 
Danke für den Hinweis ... die Werte haben wir nun rausgenommen :smile:
Belagerungs-/ Revoltedauer: je nach Spielgeschwindigkeit
Danke, stimmt aber leider immer noch nicht...^^

Die Belagerungsdauer ist vom Weltenspeed abhängig, das ist richtig (auch wenn da ab Speed 3 wegen des Nachtbonus etwas jongliert werden muss - die Belagerungszeit sollte immer größer als die NB-Dauer sein, sonst bricht vor dem NB gerne der Server zusammen, weil alle genau dann ihre Kolos parken möchten).

Nicht aber die Revoltezeit(en). Die Wartezeit bis zur Revolte und dann gleichermaßen auch die Zeit, in der die Revolte scharf ist, liegt fix bei je 12 Stunden, unabhängig vom Weltenspeed. Es gab Ausnahmen, zum Beispiel Euböa (da waren es nur 10), aber selbst Speed 6-Revoltewelten wie zum Beispiel Selymbria, haben/hatten die üblichen 12 Stunden. Ob das wirklich sinnvoll ist, ist eine andere Frage, aber das ist der Standard.

Vergleiche auch den Wiki-Artikel zur Revolte:

Nach 12 Stunden (oder 10 Stunden auf Euböa) wird in der Stadt eine Revolte ausbrechen.
Wichtig: Die Revolte-Zeit dauert 12 Stunden (10 Stunden auf Euböa) an. In dieser Zeit musst du deinen Kolonieschiff-Angriff sicher durchbringen. Wenn du es in dieser Zeit nicht schaffst, dann gelingt es dem Besitzer, die Revolte zu ersticken.

Du kannst dein Kolonieschiff schon während der 12 Stunden, bis die Revolte ausbricht, absenden, sollte die Laufzeit des Kolonieschiffes länger als 12 Stunden betragen, damit es direkt zu Beginn der ausgebrochenen Revolte eintrifft. Ebenso ist es möglich, erst zum Ende der ausgebrochenen Revolte das Kolonieschiff eintreffen zu lassen. Es muss jedoch innerhalb dieser 12 Stunden (von Ausbruch bis Ende der Revolte) eintreffen.
Deswegen sind Revoltespieler zumeist etwas speedbegeisterter als Belagerungsspieler - sie haben im Ernstfall ja dann immer noch 12 Stunden Pufferzeit um Deff heranzuschaffen, bevor sie ihre revoltierende Stadt verlieren können.
 
Voted !
schön zu sehen : überwältigende Mehrheit für Moral inaktiv
schön zu sehen : die Leute wollen WW
sehr gut das wir gefragt werden !
 
Helike war ja wohl mal die geilste Welt überhaupt, und bis zum letzten Tag spannend!
Leider fehlt da bisher adäquater Ersatz. Wir warten schon eine ganze Weile auf eine Welt mit Revo, WW und hoher Geschwindigkeit.
Freut mich dass die meisten Moral inaktiv gewählt haben. Moral ist irgendwie nur störend. Nutzt ja nur ganz kleinen Spielern und denen auch nur ein ganz kleines bisschen. Sind ja oft erfahrene Spieler die die Moral zu ihrem Vorteil nutzen bei Belagerungen, und so war die Sache eigentlich nicht gedacht, oder? ;)
 
Abgestimmt - ich wünsche mir mal wieder eine WW-Revowelt ;)
Bin ganz der Meinung von Ringifelis - Helike war eine spannende Welt, bis zum Schluss :)
 
Abgestimmt

Nachbonuszeiten bitte Überprüfen
23 -08 Uhr ( 9 Stunden Nb )
24 -07 Uhr ( 7 Stunden Nb )

vermutlich um Zahlenverdreher ,sollte eher 23-7 und 24-8 lauten
 
abgestimmt;

moral weg ist schon mal optimal :)
wenn es dann dominanz und ww wird bin ich sehr gerne dabei!
speed 4 ist ev. etwas zu schnell?
 
... (fast) ohne Kommentar ...

erst fragen und dann offen lassen, ob wirklich die Mehrheitsentscheidung umgesetzt wird. :sad::sad::sad::sad::sad::sad:
Naja manche Sachen wären in Kombination weniger sinnvoll, könnten aber durch das Abstimmen mit mehreren Antwortmöglichkeiten möglich...z.B. Dominanz und hohes Allylimit auch wenn das bei diese Umfrage ziemlich sicher unwahrscheinlich ist.