Umfrage Welteinstellungen für Istros (DE109)

Welche Variante soll für die Einstellungen auf unserer 109. Welt verwendet werden?

  • Variante 1

    Abstimmungen: 114 43,7%
  • Variante 2

    Abstimmungen: 63 24,1%
  • Variante 3

    Abstimmungen: 84 32,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    261
  • Umfrage beendet .
Das ist natürlich Blödsinn weil es alles Domi Welten sind, und die Spieler sich WWs gewünscht haben und von daher sich auch den passenden Speed dazu aussuchen dürfen.
Ja das mag scho sein, aber dennoch bleibt würde es dann ne Speed doppelt oder gar drei oder vierfach geben und ne andere Speed dafür dann GAR NED.

Das man nicht JEDE Kombi (aus Endgame Speed und EO System) machen kann dürfte auch recht schwierig sein, weils halt allein 16 Welten braucht um ALLES einmal abzudecken (4 Speeds mal 2 EO-Systeme mal 2 Endgames).

Daher sagte ich ja wenn man auch andern gegenüber fair sein will muss man Variante 1 nehmen eben weils hier scho seit ner kleinen Weile KEINE andere Welt gibt mit Revo und Speed 4, klar kann einer sagen ich will ne 2er Revo mit WW haben, weils das momentan nicht gibt (und dabei Mesembria vergisst^^), aber dieselbe Aussage gilt ja ebenso für die die Sagen ich will ne 4er Revo mit WW oder Domi weils die halt auch ned gibt.

So oder so isses aktuell den 4er Revo Spielern gegenüber ned fair. PUNKT
 
Ich habe einfach mal abgestimmt, obwohl ich eigentlich kein Revospieler bin. Allerdings weiss ich, dass sich viele Revospieler eine schnelle Welt mit WW Endgame wünschen, von daher habe ich mit Variante 1 abgestimmt, um sie da ein wenig zu unterstützen.
Um das spielen zu können muss man kein Schüler sein, der NB ist großzügig ausgelegt und dann hat man für den Fall des Falles ja auch noch genügend Zeit, bis die Revo scharf wird. Ein klein wenig Einsatz sollte man schon mitbringen, wenn man sich für so ein Game entscheidet.
Demnächst werden dann Speed Welten gefordert, wo man nur noch 1 x wöchentlich reinschauen muss?^^
Freut Euch doch einfach mal für die Spieler, die schon so lange auf so eine Welt gewartet haben und macht nicht immer alles madig ;)
 
Da muss ich meinem Vorredner zustimmen.

Es ist für Normalo Spieler schon schwer genug gegen diese Powergolder anzukommen und dann sorgt ihr dafür das es noch schwerer wird.

Sehr fragwürdige Entscheidung und wird sicherlich dafür sorgen das wieder welche mit Grepolis aufhören werden. Denn wenn jetzt noch Helena (Lev.20) dazu kommt, dann wird es richtig übel.
 
Ich finde die Herabsetzung der Revolte-Zeit sehr bescheiden. Wieso wird da jetzt mit begonnen? Dass ist ein Irrweg.
Auch wenn Mats gleich wieder den Oberlehrer spielt. Es gab auch vorher schon Revolte mit 10h oder Belagerungsdauer ungleich 24h
Wenn man dauernd bettelt das man eine hohe Speed will dann sollte man auch die Konsequenzen tragen und das ist nunmal kürze Revolte/Belagerungszeiten.
In 10h wie viel Deff kann man da wohl bei Speed 4 nachbauen und verschicken im Gegensatz zu Speed 2?

Normaerweise dürfte die Revolte nur 6h dauern.
 
Hauptsache auf der 106er Welt mit Speed 6 ist die Belagerungsdauer 12h (mal ganz abgesehen von Handelsspeed 3!?). Da kann wirklich die ganze Welt auf dein Kolo schießen.

Und bei Speed 3-4 wird die Revoltezeit verkürzt. Sehr fraglich für mich.

Kleiner Zusatz: Natürlich gab es schon kürzere Bela- und Revozeiten, aber diese willkürliche Zeiten gefallen mir persönlich nicht.
 
Auch wenn Mats gleich wieder den Oberlehrer spielt. Es gab auch vorher schon Revolte mit 10h oder Belagerungsdauer ungleich 24h
Wenn man dauernd bettelt das man eine hohe Speed will dann sollte man auch die Konsequenzen tragen und das ist nunmal kürze Revolte/Belagerungszeiten.
In 10h wie viel Deff kann man da wohl bei Speed 4 nachbauen und verschicken im Gegensatz zu Speed 2?

Normaerweise dürfte die Revolte nur 6h dauern.
Du bist kein aktiver Revoltespieler und hast wenig Ahnung in diesem Bereich.

Meiner Kenntnis nach gab es bisher eine Revoltewelt mit weniger als 12h Revodauer und das war Euböa. Anders ausgedrückt: Seit 5 Jahren ist man nicht mehr von den 12h Revozeit abgewichen. Nicht mal auf Selymbria mit Speed 6.
 
Meiner Kenntnis nach gab es bisher eine Revoltewelt mit weniger als 12h Revodauer und das war Euböa. Anders ausgedrückt: Seit 5 Jahren ist man nicht mehr von den 12h Revozeit abgewichen. Nicht mal auf Selymbria mit Speed 6.
Na dann wird es ja mal wieder Zeit; n bissel Abwechslung hat noch keinem geschadet. Alle die 12h/12h wollen müssen eben Variante 3 wählen :tongue:
 
Natürlich schliessen sich andere Spieler oder überhaupt Spieler zusammen um gemeinsamm zu Spielen, jedoch ist die Idee von Nurbat gar nicht so verkehrt, bedenkt man, das die meisten Spieler nur oder auch mit Handy spielen und in diesem Falle kann ein gescheites zusammenspiel auf Allianz gesehen, nicht richtig funktionieren. So nach dem Motto: Ich habe kein Datenvolumen mehr und kann nicht reagieren oder interagieren.
Bei Einzelspieler würde sich zeigen, wer es wirklich drauf hat und wer nicht. Am Anfang von Grepolis konnte man nur mit PC oder Laptop spielen und es war nicht möglich mit Handy dieses Spiel zu bestreiten. Da musste man noch innerhalb der Ally koordinieren, wer wann zu welchem Zeitpunkt Online ist um Atts zu planen.
Der Nachteil für Handyspieler ist der, daß man Angriffe führen kann und diese nach 10 Minuten wieder Abbricht und das die ganze Nacht, weil ja der Alarmmelder eingestellt ist. Nun verrate mir einer von euch "Superspieler" wer sich das die ganze Nacht antun wird? ...du, du du oder du?
Da es dann wohl Nervig wird, wird der Alarm deaktiviert und schon gibt es löcher in der Ally, weil keine UT gesendet wird. Nochmals gesagt, die Idee von Nurbat ist nicht von der Hand zu weissen. Denkt mal darüber richtig nach und vergesst auch mal den Goldhandel. Klammert ihr das mal aus, gelangt ihr zu einem anderem Ergebniss.

Ich habe einfach mal abgestimmt, obwohl ich eigentlich kein Revospieler bin. Allerdings weiss ich, dass sich viele Revospieler eine schnelle Welt mit WW Endgame wünschen, von daher habe ich mit Variante 1 abgestimmt, um sie da ein wenig zu unterstützen.
Um das spielen zu können muss man kein Schüler sein, der NB ist großzügig ausgelegt und dann hat man für den Fall des Falles ja auch noch genügend Zeit, bis die Revo scharf wird. Ein klein wenig Einsatz sollte man schon mitbringen, wenn man sich für so ein Game entscheidet.
Demnächst werden dann Speed Welten gefordert, wo man nur noch 1 x wöchentlich reinschauen muss?^^
Freut Euch doch einfach mal für die Spieler, die schon so lange auf so eine Welt gewartet haben und macht nicht immer alles madig ;)
Da magst du wohl recht haben mit dem Einsatz, aber jetzt stelle dir das mal ohne den Alarmwarner vor. Früher gab es sowas nicht und 12 H sind ausreichend, um zu reagieren, nur ohne Alarmgeber muss man eben darauf hoffen, wenn ein Att kommt und man es nicht mitbekommt, seine Stadt noch zu haben. Deine Meinung dazu?

Warum muss die Moral aktiv sein ? Wen schützt das ? Niemand...
Es behindert nur die, die richtig spielen möchten.

Ich stimme für keine der drei Varianten ab. Fühle nur ich mich hier veralbert ?
Da bin ich ganz auf deiner Linie

Das ist natürlich Blödsinn weil es alles Domi Welten sind, und die Spieler sich WWs gewünscht haben und von daher sich auch den passenden Speed dazu aussuchen dürfen.

Im Gegensatz zu Domi kann man die WWs mehrfach gewinnen und somit die Wingmitglieder auch berücksichtigen. Grepo's Besonderheit ist ja gerade der Teamgedanke, und daher wäre es ungünstig, in langlaufenden Welten die Teams zu dezimieren. Bei kurz laufenden Welten und/ ohne Endgame ist das eher nebensächlich. Ach übrigens, wenn Du für Dich alleine spielen willst, kann ich dir Rhodos empfehlen. Da ist es unglaublich ruhig. *gähn*
Diese Welt emphele ich dir und davon abgesehen ist es von dir eine Frechheit, sowas zu schreiben, nicht wahr Morgaine la Fay?, der Wing einer Ally hat nichts von einem WW, welches von der Maine Gebaut wird ausser die Ressis die dann weg sind.
 
Hm.... Wieder nix mit Speed 1 Einheitenspeed 4 und Handelsspeed 4 und Belagerung 24h Moral hm... aus xD
22 Uhr bis 8 Uhr früh Nachtruhe... der Großteil muss doch ausgeruht volle Pulle kämpfen können...
 
Hauptsache auf der 106er Welt mit Speed 6 ist die Belagerungsdauer 12h (mal ganz abgesehen von Handelsspeed 3!?). Da kann wirklich die ganze Welt auf dein Kolo schießen.

Und bei Speed 3-4 wird die Revoltezeit verkürzt. Sehr fraglich für mich.

Kleiner Zusatz: Natürlich gab es schon kürzere Bela- und Revozeiten, aber diese willkürliche Zeiten gefallen mir persönlich nicht.

was machst du denn noch im forum? lässt dich grepolis nicht los? :)
 
Da magst du wohl recht haben mit dem Einsatz, aber jetzt stelle dir das mal ohne den Alarmwarner vor. Früher gab es sowas nicht und 12 H sind ausreichend, um zu reagieren, nur ohne Alarmgeber muss man eben darauf hoffen, wenn ein Att kommt und man es nicht mitbekommt, seine Stadt noch zu haben. Deine Meinung dazu?
Früher ist nicht heute. Die meisten haben doch wohl inzwischen ein Handy ;)
 
Früher ist nicht heute. Die meisten haben doch wohl inzwischen ein Handy ;)
Das stimmt schon...aber...hast du schon mal dieses Spiel mit Handy gespielt? Wenn ja, dann spiel es mal ohne Handy und du wirst ganz schnell merken, das du dich nicht auf deine Allymember verlassen kannst, wenn es Notwendig ist, es gibt Ausnahmen aber die sind selten, wenn überhaupt vorhanden. In meine Ally, so ich eine Gründe, kommen keine Handyspieler rein und die Erfahrung hat mich gelehrt, das es nix bringt weil es dann z.b. heisst: Ich kann das nicht sehen, habe kein D-Volumen mehr oder was auch immer und dann biste Aufgeschmissen.
 
Diese Welt emphele ich dir
Da spiel äh wohne ich schon, daher kann ich das ja so genau beurteilen :smile:
davon abgesehen ist es von dir eine Frechheit, sowas zu schreiben.... der Wing einer Ally hat nichts von einem WW, welches von der Maine Gebaut wird ausser die Ressis die dann weg sind.
Die Antwort dazu ist mehrschichtig. Grundsätzlich hast Du erstmal recht, allerdings kann man ein WW wieder abreißen, die Allymember tauschen, das WW von Stufe 9 auf 10 bringen und schwupps, haben auch die Member die Krone, die vorher fleißig mitgeholfen haben.

Du kannst es in den Weltenneuigkeiten nachlesen, hier die Links der Beiträge #182, #185 und #188, wo du sehen kannst, das man eine Welt mehrfach gewinnen kann bzw. eine Krone erhalten

und Last but not least
nicht wahr Morgaine la Fay?
Das ist eine andere Spielerin, der ich auch schon im Spiel begegnet bin. Falls du da also Erfahrungen im Spiel gesammelt hast, kann ich Deinen Frust gut nachvollziehen :wink:
 

Antimacht

Teammitglied
Community Manager
Bei Weltwunderwelten spielt das eine Rolle bei der Herabsetzung der nötigen Punkte wenn 250 Mio nicht nach 6 Monaten erreicht werden. Dann wird der neue Zielwert, der dann 4 Monate gilt, nach einer Formel berechnet in der langsam, mittelschnell oder schnell eine Rolle spielen.
Bei einer Welt mit Speed 3 oder 4 ist das aber eher theoretischer Natur da 250 Mio in Deutschland noch relativ sicher in 6 Monaten überboten werden.

@Antimacht
wobei langsam im Wiki fehlt
Ich befürchte, dass uns hier ein kleiner Fehler unterlaufen ist und dass es wohl "mittelschnell" heißen sollte. Scheint als wären wir alle schon zu sehr vom Dominanz-Endgame infiziert und haben daher gar nicht weiter darüber nachgedacht, dass es die Option "langsam" eigentlich nur beim Domi-Endgame gibt :oops:

Das sollte aber (hoffentlich) für niemanden der ausschlaggebende Punkt für seine Stimme gewesen sein. Falls doch, freue ich mich gerne über eine kurze private Nachricht, dass die Stimme bitte verschoben werden möge :smile: