UNterstützen mit Kolo

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von Seth II., 05.05.10.

  1. Seth II.

    Seth II. Gast

    Hi,

    ja, ich weiß, eine seltsame Frage, aber:
    Wieso kann ich jemandem anderen auf Hyperborea nicht mein KOLO als UNterstützung schicken?
    Bekomme immer den Text: "Auf dieser Welt ist das Erobern fremder Welten nicht erlaubt."

    Bug? Kolospezial, dass man damit nicht Unterstützen kann? Witz?

    Bitte um Antwort,
    S.
     
  2. Das selbe ist mir gestern auch schon aufgefallen ^^ Wird bestimmt nur ein Bug sein. Hoffe ich doch...
     
  3. Faark

    Faark Gast

    k, habs an die Devs weitergeleitet
     
  4. Seth II.

    Seth II. Gast

    Danke, bitte Bescheid geben, wenn das gefixt ist :)
     
  5. Jigelp

    Jigelp

    Beigetreten:
    22.09.09
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    ist es denn auch wirklich ein Bug, oder doch absicht?
     
  6. Syptom

    Syptom

    Beigetreten:
    22.09.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Und wieso willst du jemanden mit dem Koloschiff unterstützen?
    Willst du es vor feindlichen angriffen schützen oder willst du damit deinen Kumpel deffen? :D
     
  7. Seth II.

    Seth II. Gast

    Hat sich inzwischen etwas getan hier?
     
  8. vllt hat ein kolo 500 deff !? wofür denn sonst ;)
     
  9. arnecad

    arnecad Gast

    ein kolo kämpft aber doch nicht mit
    oder versteh ich die beschreibung falsch?


    "Kolonieschiffe kämpfen nicht und sind sehr langsam"
    so steht es-....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.10
  10. Seth II.

    Seth II. Gast

    ich will doch nur mein Kolo in einer anderen Stadt unterstellen, zu sicherheit.
    Das sollte doch technisch möglich sein.
     
  11. deepfinder

    deepfinder Gast

    Ja ist es.


    edit: Abschicken als Angriff ohne Landtruppen geht nicht mehr wegen Fehlermeldung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.10
  12. Seth II.

    Seth II. Gast

    Ich möchte es aber bei einem Kumpel, bzw. einer eigenen Stadt unterstellen -
    Geht das explizit auch in Hyperborea?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.10
  13. Jahwe

    Jahwe Gast

    Hallo,

    wenn ich mich nicht täusche kann man gar keine Kolonieschiffe als unterstützung schicken.Sie haben die Aufgaben Städte zu erobern und Städte zu gründen.:D

    :grepolis:

    Gruss Jahwe
     
  14. Seth II.

    Seth II. Gast

    An und für sich logisch, deckt sich mit meinem Test, danke Jahwe.

    Könnte mal bitte jemand aus dem Grepo-Team dazu Stellung nehmen?
     
  15. Jahwe

    Jahwe Gast

    Hallo,

    kein Problem mache ich doch gerne.:)

    Gruss Jahwe
     
  16. Jahwe, ich hab es gerade ausprobiert. In Welt Zeta ist es durchaus möglich Kolos als unterstützung zu schicken (auch ohne kampfschiffe und truppen). Also sollte es wohl auch in Hyperborea möglich gemacht werden.
     
  17. Seth II.

    Seth II. Gast

    Also. Habe es gerade selber nochmal auf Hyperborea ausprobiert:

    Ich kann mein Kolo weder in eine eigene noch eine fremde Spieler-Stadt schicken,
    dafür in eine Graue. Wie toll.

    Bitte, nimmt sich jetzt mal endlich einer aus dem Team dieser Sache an,
    das nervt langsam!
     

Seitenanfang