Behoben Update 2.210: Probleme mit großen Accounts, 502er Fehlermeldungen, schlechte Performance

Gaius Iulius Caesar

Grepolis Team
Community Manager
Ja, es scheint wohl darum zu gehen, wie viele Unterstützungen in allen deinen Städten auf der Welt stehen. Bei @AnWePe sind die Probleme beispielsweise auch in Städten aufgetreten, wo nur 2 Unterstützungen drin standen - es hängt also nicht davon ab, wie viele UTs in einer einzelnen Stadt stehen.
 
Mittlerweile sind wir nun bei 4 Wochen, wo es nicht mehr richtig funktioniert! Und Entschädigung auf individueller Anfrage beim Supp soll 2 Wochen Verwalter kostenlos sein?!? Ist das ein Scherz???
 
@Gaius Iulius Caesar



Also bei mir ist auch das kein Problem.
Anhang 5941 ansehen

Hab hier Unterstützung von 45 Städten drin. Und das wird korrekt angezeigt.

jop und so siehts bei mir aus:



meistens sieht man GAR NIX

ab und an siehst du die stadteigenen Truppen, noch seltener siehst du UT aber wenn das de rFall is sieht man NIE alle UT

Beispiel die Stadt hier, als Lukas zuschaute bei mir sah man da z.b. einen Schwertie also einen der beiden Melder.
 
Was ist ?
Kriegt IG das endlich mal in den Griff das HP wieder einigermaßen vernünftig startet , bzw spielbar ist . Oder ist was anderes wichtiger . Seit nunmehr fast einen Monat ist das Spiel dermaßen lahmarschig .

Kommt verdammt nochmal endlich in die Pötte
 


von grade eben.

die Städte kamen zwar relativ schnell (circa ne Minute um den Dreh), aber das kanns ja wohl ned sein oder ned?

Wenn DAS jetz Dauerzustand is, dann sollte man sich die Erklärung wegen Bugusing (dauerhaft vs ned dauerhaft) noch mal überlegen. Kann dann ja ned sein das Inno einmal so und einmal so sagt (und sich dann wundert wenn man ihnen Willkür vorwirft^^).
Aber ich verstehe wieso das neue Endgame so wichtig ist, Inno muss ja ständig lauter coole neue spannende Sachen bringen und Bugs beseitigen is da weder noch was von^^
 
So. Es ist jetzt ein Monat her, dass ihr das Spiel auf Hyper zerschossen habt. Wie sieht`s aus? Bekommt ihr es hin? Wollt ihr es überhaupt hinbekommen? Wie lange soll es noch dauern? Sind wenigstens personelle Konsequenzen gezogen worden?

Um es mal deutlich zu sagen, wir sind keine happy Community in der sich alle lieb haben. Ihr seid Dienstleister, wir Kunden! Ihr seid verpflichtet eure Produkte in einem ordnungsgemäßen Zustand anzubieten, oder seid ihr zu einem chinesischen Billig-Plastik-Ramsch-Anbieter verkommen? Keine Berufsehre mehr? Keinen Anspruch vernünftige Produkte anzubieten? KOMMT ENDLICH ZU POTTE!!!!!
 

Gaius Iulius Caesar

Grepolis Team
Community Manager
Die Entwickler werden sich in den kommenden 2 Wochen wieder verstärkt diesen Problemen widmen während gleichzeitig am neuen Olymp-Endgame gearbeitet wird.
 
Stand heute 1 Mai 2020 !
Stadtfeste feiern nicht möglich
Nur wieder über die Stadtgruppen mit dem unsinnigem und mehrfach beschriebenem Zeitaufwand.
 
Zuletzt bearbeitet:
nun ja is halt verwunderlich dass inno bugfixes testet aber halt nicht unter realistischen Bedingungen (ich sag nur Große Accounts mit kaum bis keiner UT in den Städten, man merkt hier halt das Inno den Begriff FRONTSPIELER in keiner Weise kennt^^)

mal ehrlich Hand aufs Herz

Wer von den hier Anwesenden wird das neue Endgame zocken solange unsere Hauptwelt(en) so bleiben wie sie aktuell sind?

also ich nicht (wobei das eh klar is weil bei mir nach Hermo Sense is mit Grepo und wenn sich Inno fragt WIESO, dann reicht die Handhabung allein dieses Problems doch scho aus als Erklärung)
 
ich hab mittlerweile neue fehler, nicht auf dieser welt hier, spiel ich ja net, aber halt fehler

die AK der Atts wird nicht richtig dargestellt, ändert sich dann i-wann, man sieht auch tw Atts in der befehlübersicht, die aber wohl nie einschlagen, zumindest gibt es keine berichte dazu... beim backtimen treten gravierende zeitunterschiede auf, fast bis zu 10 sec, wegschicken 4min vor letzten att, abbrechen zu 1:58 Restlaufzeit, kommt dann halt falsch an, weiss jetzt auf die schnelle gar nicht, wieviele sekunden zu früh, wahrscheinlich neu ATR mit eingebaut beim abbrechen :rolleyes: und ich hatte da zum abbrechen nicht die befehlsübersicht auf, sondern nur die beiden bewegungsfenster, scripte natürlich aus

wird dann noch dazu in der Befehlsübersicht auch falsch angezeigt, da kommt laut übersicht die deff, die man an sich super abgebrochen hat, etliche sec vor dem kolo-att und den anderen 3 dazu getimten atts zurück, real kommt sie aber zwischen 1 und den anderen 3 atts

naja, ticket hab ich geschrieben, erwarte aber nix
 


Epidamnos, gerade eben zum ersten mal aufgetaucht.
Um die 200 Städte habe dort.

Ähnliche Probleme wie die 15 Seiten davor geschildert.
 
Wer von den hier Anwesenden wird das neue Endgame zocken solange unsere Hauptwelt(en) so bleiben wie sie aktuell sind?

also ich nicht (wobei das eh klar is weil bei mir nach Hermo Sense is mit Grepo und wenn sich Inno fragt WIESO, dann reicht die Handhabung allein dieses Problems doch scho aus als Erklärung)
Ich werde mit Sicherheit keine andere Welt mehr spielen .
Man spielt jahrelang , opfert Geld und Zeit , wird dabei mehrfach vera...ht . Seit Jahren werden bekannte Fehler nicht behoben , Farmen/Handeln von BDF .
Verbesserungen werden nicht durchgeführt ( Angriffsplaner ) . Die ganzen aktuellen Probleme , nicht wird wirklich behoben , stattdessen wird nur verschlimmbessert .
Ich erwäge langsam wirklich das Spiel für mich zu beenden . Einfach den Verwalter an bis das Gold weg ist und dann Ende .

Ich weiß bei IG ist es egal ob Spieler aufhören oder in China fällt ein Sack Reis um , Hauptsache es gibt genug andere , die weiterhin Ihr Geld hier sinnlos verpulvern .
 
ich hab gestern was neues gehabt und NIX mit bekommen.

knappe 500 Berichte 5 Kolos landeten und das obwohl ich am Rechner saß, keine Schwerter kein Sound kein Sound auf der App (ach ja 80% der Atts waren so "tolle" Atts mit einem Schleudie und einem Kata oder 10 FS usw.)
hab auch nur 20% der Berichte als Rollen rechts bekommen, erst als ich HEUTE EBEN also 14 Stunden nach den Atts drei mal f5 gemacht hab kamen die andern 400 Berichte (hatte mich gewundet das ich 80 Atts gegen mich hab und ned ein Kolo dabei war)

is doch klasse wenn man geattet werden darf weils ja nur ein "kurzfristiges" Problem is sich ned wehren kann usw usw.

ach und das neue is DAS



das kam beim Versuch die Berichte anzukucken so nach dem hmmm 15. oder 20. Bericht
 
oh ich darf korriegieren nach nem weiteren F5 warens dann 700 Berichte und nein das waren keine "Neuen" sondern nur welche die bei den ersten 3 F5´s einfach ned da waren-.-
 
oh ich darf korriegieren nach nem weiteren F5 warens dann 700 Berichte und nein das waren keine "Neuen" sondern nur welche die bei den ersten 3 F5´s einfach ned da waren-.-
Ich würde so einen Schrittmotor mit Hebel empfehlen , an die Tastatur anklemmen und der drückt dann F5 solange Du Grepo spielst .
Vielleicht muß man ja neuerdings für jeden einzelnen Angriff einmal F5 drücken .

Bei mir war es letztens zwei Angriffe die reinkamen und nur einer angezeigt wurde , als Fehler , da hier HP Meldungen zusammen gefasst sind , hier geschrieben und von ..... ins Abseits geschoben . Daran erkennt man doch schon wie ernst die Meldungen hier genommen werden .
Gut das man auf HP nicht erobert werden kann .
Nichts desto Trotz , es ist einfach nur noch ärgerlich . Unser Geld wird kassiert , aber eine Gegenleistung wird nicht erbracht .
 
Dann sollte der sich kurzfristig Gedanken dazu machen, was seine Definition von kurzfristig ist.

Ich merk die Probleme ja schon leicht (ich kann noch spielen so ist es nicht, aber der Tab stürzt bei Aufruf des Städtedropdowns ab, wenn ichs nicht vorher aktualisiere) mit 42 Städten... also nix
 
ist das kein bugusing? denke mal die wissen von den problemen bzw. legen es mit solchen atts auf lags an
nein weil bugusing nur besteht wenn die Probleme langfristiger Natur sind, was hierbei aber lang und kurz is DAS wurde ned erwähnt

und @jacco60 jop leider spiel ich Hermo und hab gestern 5 Frontstädte wegen dem Scheiss verloren ach ja heute konnte ich ned mal sauber zaubern, lustigerweise konnte ich läutern und eule machen aber beim Sturm kam dann immer 502 und nein der Att war da noch nicht abgebrochen, is doch geil wenn man dann sieht was kommt und dennoch nix gegen machen kann, das raustimen beschissen ist weil man die Einheiten manuell eintragen muss (Fehler im Backend wie Lukas schon einräumen musste) und das jetzt die 5. Woche und das immer noch als KURZFRISTIG bezeichnet wird. Das gepaart mit 1 Schleudie atts als erlaubt anzusehen is einfach SCHEISSE und manche bei Inno denken ernsthaft das Leute wie ich mit Grepo nicht aufhören werden, lachhaft

ich überleg gar wie ich am besten andere Welten torpediere um Inno bissl zu schaden DAS is realistischer^^