Update generell (Änderungs-Wunsch: Melde-Fenster bitte wegklickbar gestalten)

Ich finde das Melde-Fenster

"Update abgeschlossen
Der Spielserver ist nun auf dem neuesten Stand. Bitte lade die Seite neu, um weiterzuspielen.
Neu laden"


SEHR SCHLECHT

Ist klar, muss man neu laden. Jedoch beim DEZEITIGEN Melde-Fenster kann man NUR "Neu laden" klicken !!!

Es gibt KEINE Chance, dieses Fenster wenigstens mal kurz wegzuklicken, um an dahinter liegendes ran zu kommen (dies wird blockiert)

Konkret: Ich war gerade dabei eine PN zu beantworten. Durch das plötzliche Melde-Fenster, komme ich an das geschriebene NICHT mehr ran, um den Text wenigsten zu markieren und kopieren und außerhalb Grepolis kurz zu sichern, UND DANN erst das NEU LADEN durchzuführen.
Somit ALLES kreative im Text, geht GERADE VERLORREN ... es NOCHMALS zu schreiben, erreicht NICHT die gleiche schriftstellerische Qualität

Sicher: das Update war angekündigt, jedoch habe ich doch beim schreiben nicht bemerkt, dass JETZT gerade der Zeitpunkt ist, um den Text schnell AUSSERHALB Grepolis zu sichern, da ich auch NICHT wusste, dass diese Melder-Fenster SO BLOCKIERT.

DIES wäre wünschenswert, dass sich dies ändert, Zum Beispiel dass man das Fenster kurz wegklicken kann, am üblichen x oben rechts (was das Melde-Fenster NICHT hat), so dass die Chance besteht, an gerade geschriebenen noch nicht gesendeten Text heran zu kommen um diesen schnell markieren und außerhalb sichern zu können.
Das Melder-Fenster kann ja nach einer Minute wieder aufpoppen oder wenn man Aktionen machen will, wieder aufpoppen mit dem Hinweis "Neu Laden" ... aber es sollte BITTE geändert werden, dass man die Möglichkeit hat, es (wenigstens kurz) wegklicken zu können.
 
"Schriftstellerische Qualität"

wie du schon sagtest, das Update war angekündigt aber du hast nicht bemerkt dass es in dem Moment passiert.

Eine Tragödie.
 
das hat JETZT 10 Jahre KEINEN interessiert, WARUM sollte man DAS denn jetzt ÄNDERN?
Warum nicht?
Nur weil ich (und offensichtlich auch einige andere Ex-Grepo-Spieler), nach 10 Jahren Abwesenheit von Grepo, über einen erfolgreichen Werbe-Link von Inno erfolgreich zu Grepo zurück verführt wurde(n), und in den 10 Jahren meiner Abwesenheit dieses Problem nicht zeitig EHER benennen konnte, deswegen habe ich kein Recht den Mangel zu benennen?
Sorry dass ich das nicht bereits während meiner Abwesenheit bemängelt habe!
Und warum sollte ich es NICHT wünschen (ich fordere es ja nicht) dass dieser Mangel (ist es aus meiner Sicht) behoben wird?
Nur weil ein Mangel 10 Jahre Bestand hat, hat er doch kein Bestandsschutz und könnte behoben werden, warum nicht?
Oder wird Grepo in 31 Tagen etwa total abgeschaltet, so dass sich der "Aufwand" nicht mehr lohnt? Nach meiner Kenntnis wird nur die Welt Georgios (DE145) in 31 Tagen abgeschaltet, und nicht ganz Grepo ...
 
Verdammter *******
Warum trifft es mich wieder?

Vielen Dank für diese Geburtstagsgeschenk! (Ironie Ende) ... Geburtstag (62) habe ich aber tatsächlich heute, das war keine Ironie!

"Update abgeschlossen
Der Spielserver ist nun auf dem neuesten Stand. Bitte lade die Seite neu, um weiterzuspielen.
Neu laden"


SEHR SCHLECHT

WIEDER ich gerade etwas beantworten, und keine Chance es abzuschicken oder zu markieren und in den Windows-Zwischenspeicher zu holen, bevor dieses ******* wieder Fenster kommt, und Zugriff blockiert.

Nun wird es bestimmt gleich wieder ein paar "Neunmalkluge" geben, die sagen: "Das Update war angekündigt und dass das am Vormittag passieren wird. Ja, Ankündigung war heute früh kurz nach Mitternacht !!!!!
Und jedes NORMALE andere Software-Update fragt in so einem Fall, so was in der Art wie:
"Update abgeschlossen
Der Spielerserver ist nun auf dem neuesten Stand.
Neustart erforderlich, Spielaktionen werden sonst nicht weiter verarbeitet.
Jetzt NEU Laden / Später NEU Laden"


Warum geht das hier nicht?
So dass wenn man "Später NEU Laden" das blockierende Fenster erstmal zu geht, meinetwegen kann es ja wieder aufpoppen, entweder nach 1 Minute, oder sobald man versucht eine Spiel-Aktion zu tätigen ...
Erzähle mit keiner, dass dies nicht zu programmieren geht.
Ich kenne Programmierer, die sind nicht Schuld, die würden sagen:
"Auftraggeber hat NICHT definiert dass er das so haben will"

Naja, werde mich wohl nicht noch einmal darüber ärgern. In 17 Tagen wird meine Welt abgeschaltet, und dann bin ich wieder weg, InnoGames hat mich nach 10 Jahren Pause erfolgreich zurück geholt noch einmal eine Welt zu spielen, jedoch war erfolglos, mich zu überzeugen, zu bleiben ...
... und SOLCHE grundlegenden Fehler sind da ebenfalls kontraproduktiv ...

Dann bin ich mal (voraussichtlich dauerhaft) weg .........................................................................................................
 

Anhänge

  • Update 10 Juli 2024.png
    Update 10 Juli 2024.png
    432,1 KB · Aufrufe: 4
dann frag dich mal warum das nur dir passiert.
Weil ich (wenn ich was schreibe) zu viel und zu lang schreibe (verglichen mit dem Durchschnitt), und dieses ist mein Problem, dessen ich mr bewusst bin, aber ich bin halt so ... (Asche aufs Haupt) ...

Jedoch, woher willst du wissen, dass dies NUR mir passiert? Nur ich bin derjenige der sich drüber beklagt ...
Beim letzten Mal habe ich im Nachgang eine IG-PN einer meiner Mitstreiterinnen erhalten, dass AUCH ihr genau das passiert sei (auf einer anderer Welt) dass sie gerade am schreiben war (und sie kann noch extrem längere Texte als ich schreiben) als ihr dies ebenfalls passiert ist, dass das Meldefenster plötzlich ihren offen Schreib-Post blockiert hat.
Allerdings ist sie im Gegensatz zu mir hochbegabt und schlau (ich bin nur Durchschnitt) und weiß welche Schritte sie machen muss, unter Windows, um das blockierende Fenster zwangs-zuschließen und so an das blockierte offene Schreib-Fenster heran zu kommen um den geschriebenen noch nicht abgeschickten Text in den Zwischenspeicher von Windows sichern zu können. Sie hat mir dazu Anleitung geschrieben wie ich es machen kann, allerdings war ich nicht "schlau genug" ihrer Anleitung (ihr Browser: Firefox, mein Browser: Google) vollständig korrekt zu folgen und die Unterschiede Firefox => Google zu adaptieren, so dass ich was falsches geklickt habe und ausgerechnet das offene Schreib-Fenster was ich retten wollte, zuerst zuging, statt das blockierende Meldefenster. Und im aktuellen Fall habe ich es nicht nochmal versucht, werde das mit meinen 62 wohl nicht mehr lernen.

Also, NUR weil ICH der EINZIGE bin der sich darüber "beklagt", bedeutet das NICHT dass ICH NUR der EINZIGE wäre, dem das passiert ... denn dies suggeriert deine "Frage". Offensichtlich wissen die anderen entweder einen Ausweg und können das blockierende Fenster entfernen, oder haben nur was kurzes oder nicht wesentliches geschrieben, dass diejenigen es hinnehmen oder einfach nochmal schreiben ...
 
das hat JETZT 10 Jahre KEINEN interessiert, WARUM sollte man DAS denn jetzt ÄNDERN?
hat mich schon seit fast 13 Jahre genervt. Ich schreibe was, irgendwer kommt und will was von mir, ... ich lass das Fenster offen, und dann dauerts länger als gedacht und bums Text weg! Meist nur kürzere, aber nerven tut dat alle male.

Kann man das nicht so programieren, das bevor neu geladen wird, gefragt wird, ob Text in Notiz, Forum, Brief verworfen werden soll?- wenn nicht, dann soll es der Spieler selbst retten (durch kopieren (und ggf: Textdatei, andere Welt (schon neu geladen), Zwischenablage, also extrern speichern), da eventuell kein speichern möglich ist, bevor neu geladen wurde, ohne "komplizierte CodeÄnderung").
Wär doch nur ein "lass mich ran an die gesperrten, ausgegrauten Textfenster Änderung" ..
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben