Viel zu viele neue Welten??

Korrektur: Sturmdrang macht es besser als jeder andere, ich denke nicht das es ohne ihm eine von dir gewünscht 1er Speed gegeben hätte bei der auch der Einheitenspeed auf 1 ist.
 
Mir würde schon reichen, wenn nur das "Freunde einladen" wieder möglich ist. Gibt sicher einige, die mit einem Kumpel auf einer alten Welt spielen möchten, aber der eine keinen Zugang mehr zu dieser hat.
 

Titan der Krieger

Gast
Das Argument: Dann würden neue Spieler sofort platt gemacht kann ich so nicht mitgehen.
Es gibt genau zwei Vorschläge, die sich "durchgesetzt" haben, die aber beide nicht möglich sind umzusetzen:
Die "Zusammenlegung" und die Wiedereröffnung.

Die Zusammenlegung ist aber technisch nicht möglich und bei der Wiedereröffnung hat man ja auch kein Interesse, denn die das Ziel, die WWs aufzubauen, ist ja schon erledigt !

Neue Spieler könnten ja auch in Meere plaziert werden wo sie nicht sofort unter Beschuss stehen. Für einige Zeit könnten sie sich dort eine Basis aufbauen (oder sich gegenseitig bashen). Und irgendwann werden die Lücken sowieso geschlossen und dann kann der Kampf weitergehen.
Aber wie auch immer - es gibt genug Vorschläge was gemacht werden könnte. Inno hat aber ganz klar kein Interesse daran diese Welten weiterleben zu lassen.
Was bringt es diesen Spielern 2 Meere vom Rest abgeschottet zu werden und dort "eine neue Welt aufzumachen" ? Das ist ja im Grunde genau das gleiche Prinzip ! Das ist nur ein verzweifelter Hilferuf von einem Spieler, der seinen alten Account nicht aufgeben will würde ich meinen ;)
 
Es gibt genau zwei Vorschläge, die sich "durchgesetzt" haben, die aber beide nicht möglich sind umzusetzen:
Die "Zusammenlegung" und die Wiedereröffnung.
Dann sag ich mal per Einladungsbutton sollte es möglich sein in geschlossene Welten eingeladen zu werden, ansonsten sollen sie diesen unnötigen u. störenden Button u. co Infos die nebenbei angezeigt werden, in den bereits geschlossenen Welten entfernen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Booo

Gast
Es geht Inno nicht darum nochmal an diesen Spielern zu gewinnen, sondern nicht daran zu verlieren. Denk mal darüber nach was so ein Server kostet und dann, wie viel Geld 300 Spielr durch Bissen Verwalter und Co und Bzh und EZB bringen? Nicht genug. Du kannst ja eine monatliche Grundgebür einführen von 10 Euro, dann bliebe der Server vlt länger offen...

lachhaft... wenn es so wäre , würden nicht Online Spiele und neue Welten wie Pilze aus dem Boden sprießen.
- Viele der bis jetzt eröffneten Welten waren nie voll ! LEIDER !!!!!
wenn neue Spieler wissen, das noch weitere hinzu kommen , ist die Lust auf einer "alten" Welt neu anzufangen auch größer.
vllt kann sich ja einer noch an die ersten Welten von DieStämme erinnern , die waren gut voll
 

Booo

Gast
Es gibt genau zwei Vorschläge, die sich "durchgesetzt" haben, die aber beide nicht möglich sind umzusetzen:
Die "Zusammenlegung" und die Wiedereröffnung.

Die Zusammenlegung ist aber technisch nicht möglich und bei der Wiedereröffnung hat man ja auch kein Interesse, denn die das Ziel, die WWs aufzubauen, ist ja schon erledigt !



Was bringt es diesen Spielern 2 Meere vom Rest abgeschottet zu werden und dort "eine neue Welt aufzumachen" ? Das ist ja im Grunde genau das gleiche Prinzip ! Das ist nur ein verzweifelter Hilferuf von einem Spieler, der seinen alten Account nicht aufgeben will würde ich meinen ;)
Als die ersten Welten aufgemacht wurden gab es noch keine Aussicht auf den Bau von Weltwundern ! falls du dich erinnern kannst.
Dennoch hatten viele Spieler viel Spaß . Zum anderen gibt es sehr viele freie Städte die das Neuanfangen erleichtern.
 
Die WW`s versauen einem eifach die Lust am Spiel, da so bald die WW`s anfangen alle nur noch daran denken und nur noch Fusioniert wird um zu gewinnen und wenn man sich die Welten alle mal anschaut die werden alle mit 4000 Spielern geschlossen wenn die WW`s anfangen und das geht dann innerhalb von Tagen auf 2000, dann auf 1000 runter und niemand hat mehr fun! Wenn aber die Welt sich dann noch hält wie die jetzigen dann sollte man mal an eine neu Eröffnung denken, da man für neue ja Vorteile schaffen will... :O
Ich glaube das manche die hier sagen ich würde da nicht anfangen entweder, damals am Anfang dort waren oder nie dort waren! Die alten Welten sind nicht wie die neuen die neuen sind besser! Auf den neuen ist das kein Überlebenskampf sondern ein Goldrausch, auf den anderen Welten musst du mit Gold umgehen können und mit Spielern umgehen können! Im übrigen suchen viele große Allianzen dringend Spieler die wieder richtig lust auf EO`s haben und genau die suchen sie dann, diese würden viel Unterstützung von den großen Erhalten.

Kurz gesgat auf den Alten Welten hast du mehr Chancen erhalten zubleiben weil Kolo`s von Freunden PB`s Allianzen zerstört werden können und auch klein Vieh macht mist, bei einem Memberlimit von 300 Spielern so wie es damals festgelegt wurde ne Menge 8-)
 

Weyda81

Gast
Es geht Inno nicht darum nochmal an diesen Spielern zu gewinnen, sondern nicht daran zu verlieren. Denk mal darüber nach was so ein Server kostet und dann, wie viel Geld 300 Spielr durch Bissen Verwalter und Co und Bzh und EZB bringen? Nicht genug. Du kannst ja eine monatliche Grundgebür einführen von 10 Euro, dann bliebe der Server vlt länger offen...
Ino verdient sicher mehr als genug, sie müssen nur Personal und Verträge bezahlen und manche Spieler geben mehr als 50 Euro im Monat aus...

ja, denk mal drüber nach. was kostet deiner meinung nach ein server? nicht jede welt läuft auf nen eigenen server, immer mehrere zusammen auf einen. D.h. wenn es weniger Leute gibt wird auch weniger Serverkapazität benötigt. Eine neugestartete Welt mit 15k Leuten verbraucht deutlich mehr Serverkapazität als die alten Welten mit 700 Leuten pro Server...
Ich glaube das hängt eher von der Städte anzahl ab
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

xKrota

Gast
.....und manche Spieler geben mehr als 50 Euro im Monat aus...
Es gibt leute die geben am Anfang 300€ pro Monat aus.^^

Ich will auch nicht das die alten Welten wieder geöffnet werden. Was Alt ist wird entfernt. kann man nix machen. Ist so und bleibt auch so.
Wenn keine neuen Welten kommen würden die Spieler nicht bei Grepolis bleiben. Grepolis würde untergehen.
Vergleiche wir mal Grepolis mit einer Automarke.
Grepolis = BMW
Wenn BMW nicht regelmäßig neue Modelle rausbringt wird jeder auf BMW scheißen und ein anderes Auto fahren = Würden alle ein anderes Spiel spielen wo regelmäßig Welten (Autos) rauskommen.
 
Es gibt leute die geben am Anfang 300€ pro Monat aus.^^

Ich will auch nicht das die alten Welten wieder geöffnet werden. Was Alt ist wird entfernt. kann man nix machen. Ist so und bleibt auch so.
Wenn keine neuen Welten kommen würden die Spieler nicht bei Grepolis bleiben. Grepolis würde untergehen.
Vergleiche wir mal Grepolis mit einer Automarke.
Grepolis = BMW
Wenn BMW nicht regelmäßig neue Modelle rausbringt wird jeder auf BMW scheißen und ein anderes Auto fahren = Würden alle ein anderes Spiel spielen wo regelmäßig Welten (Autos) rauskommen.
darüber könnt ich mich jetzt aufregen weil mir diese !§#$%&? einstellung aufm sack geht, aber wofür... alles lappen heutzutage die keinen wert mehr auf alte werte geben. !§#$%&? wegwerfgesellschaft, kommt was neues liefern sie sich eine konsumschlacht sondersgleichen ab und scheißen auf alles erbaute.

und mit deinen beispiel liegste mal sowas von daneben.

neee, ohne mich
 
Nö, ich find das Beispiel gut.

Mir wärs zwar lieber wenn man das neue mit denn alten ein bisschen mehr zusammehängen würde, wie zum Beispiel V.1 ... aber es scheint sich für Inno nicht mehr zu lohnen.
 

Casadonis

Gast
Interessant finde ich das hier einige die Bilanzen von InnoGames zu kennen scheinen oder glauben. Anders kann ich mir die Aussage das Inno genug verdienen würde nicht erklären. Mich würde interessieren was die ganzen "Meckerer" machen würden wenn sie die Inhaber wären. Da ihr sicher alle Gutmenschen seid interessiert euch der Gewinn nicht die Bohne und ihr würdet alle Welten wieder eröffnen und auf die höheren Gewinne die der Start einer neuen Welt einbringt verzichten. Ich würde Inno sogar empfehlen die alten Welten schneller komplett zu schließen. Nach Beendigung des Ressischubsens schlafen die meisten Welten so wie so ein. Da würde ich nicht warten bis die Welten auf, was war es 300 aktive Spieler gesunken ist (aktiv = 1 x im Monat on?, solche Member würde ich aus der Ally kicken), sobald es nur noch 1.000 Spieler sind würde ich schließen. Mit jedem schließen einer Welt würde ich eine neue Welt starten mit den Settings der Welt die ich grade geschlossen habe, und dann würde ich mal gucken wie viele wirklich komplett aufhören und wie viele eventuell neu starten. Mit den ganzen Neuen die dann noch dazu kommen sollte sich das sicher rechnen.
 
Ja es gibt genug welten^^ Ich finde ein weiteres Problem ist die hohen Anzahl 175iger in neuen Welten, man sollte evtl gucken wie man zu höherer Siedlungsdichte kommt...

Aber mal zum Grund meines Posts, Casa is back?! Freut mich :)
 
Also ich finde, es werden wirklich zu viele Welten eröffnet-ihr, die ECHTEN noobs, habt gut reden-na und, 100 Spieler blablabla. Habt ihr auch bemekr,t dass man da vllt. etwas aufgebaut habt? Nein. das ist Inno egal und es geht nur ums Geld-kann man ja verstehen, aber man kann es nicht verstehen, eine Welt unter 1000 Spieler zu schliessen.

Krota und Casadonis, falls ich je auf eure Welten komme, seid ihr meine feinde^^
 

Casadonis

Gast
Damit kann ich leben, auch wenn es nur wieder zeigt das es Spieler gibt die neben ihrer eigenen Meinung keine andere gelten lassen. Ich hoffe das du im Leben nicht grundsätzlich so eingestellt bist das alle die nicht deiner Meinung sind automatisch deine Feinde sind.
 

xKrota

Gast
Also ich finde, es werden wirklich zu viele Welten eröffnet-ihr, die ECHTEN noobs, habt gut reden-na und, 100 Spieler blablabla. Habt ihr auch bemekr,t dass man da vllt. etwas aufgebaut habt? Nein. das ist Inno egal und es geht nur ums Geld-kann man ja verstehen, aber man kann es nicht verstehen, eine Welt unter 1000 Spieler zu schliessen.

Krota und Casadonis, falls ich je auf eure Welten komme, seid ihr meine feinde^^
Es heißt xKrota, wenn ich bitten darf!