Welche Grafikprogramme werden benutzt?

T0bbes

Gast
Huhu,

mich würde mal Interessieren, welche Programme Ihr benutzt, um Eure Grafiken bei Grepolis zu erstellen. Photoshop oder schon Programme wie 3DS Max? Bin momentan dabei mir ein paar Photoshop Fähigkeiten anzueignen und wollte mal wissen, ob man sowas auch mit Photoshop erstellt ;)

Gruß,
 

EreBoS.-

Gast
Meinst du jetzt die User mit ihren Fanarts oder InnoGames selbst?
Ich nutze privat Gimp und ab und zu auch mal Paint.NET

Die Grafiker von INNO, nutzen soweit ich weis, PS und Cinema 4D *glaub*
 

T0bbes

Gast
Meinst du jetzt die User mit ihren Fanarts oder InnoGames selbst?
Ich nutze privat Gimp und ab und zu auch mal Paint.NET

Die Grafiker von INNO, nutzen soweit ich weis, PS und Cinema 4D *glaub*
Was die Leute von INNO benutzen würde mich natürlich auch interessieren ;)
Ich stelle es mir nicht unbedingt leicht vor, die Häuser von Grepolis in Photoshop zu erstellen. Aber vielleicht liegt es einfach nur an meine Unfähigkeit kreativ zu sein :D Und mit dem Programm umzugehen^^
 

Marvinho

Gast
Man kann sie in Photoshop konstruieren, aber nicht als 3D-Bild ;)
PS -> 2D :D


Ich bin Photoshop-User ... Und auch zufrieden ;D
 

Sph*

Gast
Photoshop & Gimp- Grundketnisse sind vorhanden, kommt auch meist so halbwegs was raus.
 

BigLuli

Gast
Also bei TW war's Cinma4D, dann wird's hier auch so sein.

Ich Gimp und MS Paint (ist einfach das beste :D)
 

Kaleva

Gast
Gerade bei Bildbearbeitungsprogrammen nutzt es nichts, das Programm bedienen zu können, wenn man Designlegastheniker ist, so wie ich. *seufz*

Deshalb murkse ich dilettantisch mit Gimp und Blender herum.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Chillo

Gast
kennt vllt jemand ein programm das kostenlos und legal zum downloaden ist.
bitte nicht gimp und paint die check ich nicht. problem ist ich möchte einen teil vom foto ausschneiden und es auf ein anderes foto platzieren. falls mir jemand des für gimp erläutern kann (verständlich dann kann er mir auch ne message schicken.

danke euch schonmal.

lg chillo
 

NeoDancer

Gast
Hey ;)

Also vom College her arbeiten wir erstmal sehr effektiv mit Adobe Photoshop CS 3.

Ab April, so ca, gehen wir dann auch in die 3D Systematik ein, dass heißt, dass wir mit 3DS-Max arbeiten werden, wodrauf ich mich natürlich schon freue.

Endlich mal viele Sachen machen und erstellen, dann hänge ich mich auch balde an ein Browserspiel ;)

Habe hier auch noch Gimp 2 drauf.
Auch nicht schlecht, aber PS ist besser ;)

Mit Cinema 4D habe ich auch schonmal gearbeitet
 

DeletedUser608

Gast
@ Chillo: man kann ganz gut mit Paint.NET arbeiten, gibt's legal und kostenlos im Netz und ist eitwas selbsterklärender als GIMP. Aber Teile ausschneiden, die nicht rechteckig sind, ist ohne ein richtig gutes (und teures) Programm wie Photoshop recht mühsam...
 

Chillo

Gast
danke morpheus.... dann muss ich mir des doch mal bissl genauer anscheuen......
 

theachy

Gast
Hauptsächlich mit PS CS4, Gimp geht auch, wenn nichts anderes zur Hand ist und selbst Paint hat ab und an seine Vorzüge oO:D
 

Pyroklis

Gast
1. XnView ist ein Bildbetrachter, mit dem auch eine einfache Bildbearbeitung möglich ist und Bilder in andere Dateiformate konvertiert werden können.
2. GIMP zu gimp gibt es ein Buch was die Einführung stark erleichtert.
http://de.wikibooks.org/wiki/GIMP
3. IrfanView
4. Paint.NET
 

Fritz von Farm

Gast
Ich hab zwar hier keine Grafiken drin, aber wenn ich schicke Bildchen brauch benutz ich dafür Photo Impact X3.
Kann man geile Gif Animationen mit machen und das Teil ist kinderleicht zu bedienen.
 

Androgynes

Gast
Gif

Ich arbeite auch mit Photoshop CS4 und versuchte mich das erste mal an einem gif.
Habe es dann auch soweit geschafft, dass sich die Bilder immer schön abwechselten aber sobald ich das Bild in mein Profil stellte ging nichts mehr. Es hat irgendwie alles auf eine Ebene reduziert. Kann es sein, dass man bei Grepolis keine gif's reinstellen kann?
 

rolds nessdark

Gast
Bei den seltenen malen wo ich etwas mit Grafik mache, Gimp. Ich bin leider ein Antikünstler. :(