Wm 2011

DeletedUser24327

Gast
Schande? Die Japaninnen waren verdammt gut, die Deutschinnen grottenschlecht.
Von vier Spielen in nur einem Leistung zeigen und damit Weltmeister werden, wer sowas denkt, wohnt wohl hinterm Mond oder sitzt im Ferrari.
Die Deutschen haben echt schlecht gespielt...
Die Japaner wären aber locker zu besiegen gewesen, wenn sie in der Form von der vergangenen WM gewesen wären...
 

Biffulus

Gast
weltrangliste auf platz 4 dagegen kann man schonmal verlieren und es wär ja wohl mal langweilig wenn immer nur wir weltmeister werden, aber wir hättens gewonnen wenn die da mdabi rausgegangen wär nach der ersten halbzeit... aber die musste wohl als quotenausländerin drinbleiben, denn der dfb is ja so stolz auf seine integrationspolitik:rolleyes:
Also ich und mei vatta warn dafür das ma wenigstens 10minuten vor ende da zweiten Verlängerung die mdabi rauszunehmen:eek:. Un dafür die prinz reintun. mit ihrem frust und so wer bestimmt ein tor gefallen:mad:. Im elfmeterschießen hätten wir sicherlich gewonnen ;) :D:O
 

simpsons3

Gast
Im elfmeterschießen hätten wir sicherlich gewonnen ;) :D:O
Ist ja auch asozial, die Japanerinnen könnte ich als Mann von 1,83 m Körpergröße durchaus als "Standgebläse" bezeichnen (soll übrigens nicht sexistisch gemeint sein). Da wird ja wohl jeder ins Tor treffen.
 

Black-Mamba

Gast
.................
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Deukidides

Gast
ach bitte :supermad:

das einzige frauenfussball spiel das ich mir angesehen hab war das bei dem japan deutschland rausschiesst also kann ich nicht genau beurteilen wie gut die deutschländerinnen sind...

ps. ich bin österreicher :p
 

Deukidides

Gast
ist doch egal wie man das nennt :mad:
das innen und das deutsch ist dabei also machts nix

und es klingt besser als deutschinnen hab keine ahnung wie man das bei euch sagt vllt deutsche frauen? :supermad::supermad:
 
Öhm...wo du jetzt so direkt fragst...

Entweder "die Deutschen" oder "die deutschen Frauen"

Es heißt ja "der Deutsche" und "die Deutsche" also müsste der Plural "die Deutschen" sein...
 

Deukidides

Gast
hmm
also bei uns heisst das einfach österreicherinnen :)
aber da es ja auch bei männern die deutschen heisst hat mich das ein bisschen verwirt
tut mir leid das mein gehirn nicht ganz so groß ist wie das von euch deutschen :supermad:
 
Die Größe sagt nichts über das Leistungsvermögen aus...

Bitte den Kontext beachten ;)

Ja, Deutschland heißt auch auf jeder Sprache ander, keine Ahnung was die Wortschöpfer sich dabei gedacht haben...