Angriff zusammenfassen

Lord Cracker

Gast
Klassischer Spock: Nicht reagieren, wenn die Falschaussage offensichtlich wird...
 
Na da denken wir jetzt aber nochmal drüber nach, Herr spock.
Was passiert wohl wenn du Deff nach dem ersten der 3 Kolos schickst (oder nach dem 2ten) und das Kolo nicht landet?
Der Abstand zwischen den Kolos liegt bei sagen wir 10 Sekunden.
10 Sekunden sind viel Zeit zum reagieren. Aber erklär dann mal warum man 3 Kolos schicken soll wenn eh immer nur das 3. Erfolg hat.

Und erklär mal diesen Failer das er nur weil ihm die Antwort nicht passt andere nicht als Idioten bezeichnen soll. Erinner ihn doch mal an seinen Lieblingsfreund Bloddhunter, mit dem er sich verworfen hat obwohl er doch so unschuldig war.
 

Lord Cracker

Gast
10 Sekunden sind viel Zeit zum reagieren. Aber erklär dann mal warum man 3 Kolos schicken soll wenn eh immer nur das 3. Erfolg hat.

Und erklär mal diesen Failer das er nur weil ihm die Antwort nicht passt andere nicht als Idioten bezeichnen soll. Erinner ihn doch mal an seinen Lieblingsfreund Bloddhunter, mit dem er sich verworfen hat obwohl er doch so unschuldig war.
Schön die Frage nicht beantwortet. Und noch eine persönliche Aussage untergebracht, die zwar falsch aber sonst hübsch war. Du bist ja immer noch, als wärst Du noch im Forenteam :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Casadonis

Gast
10 Sekunden sind viel Zeit zum reagieren. Aber erklär dann mal warum man 3 Kolos schicken soll wenn eh immer nur das 3. Erfolg hat.

Und erklär mal diesen Failer das er nur weil ihm die Antwort nicht passt andere nicht als Idioten bezeichnen soll. Erinner ihn doch mal an seinen Lieblingsfreund Bloddhunter, mit dem er sich verworfen hat obwohl er doch so unschuldig war.
Ich denke wir sind uns einig das du in 10 Sekunden deine Deff die Du eventuell hinter dein erstes Kolo getimed hast nicht wieder abziehen kannst (in der Zeit bekommst du grade mal die Info ob das Kolo steht oder nicht) und das nachfolgende Kolo rauscht dann gepflegt in deine eigene Deff falls das vorhergehende nicht gelandet ist.

Warum es trotzdem Sinn macht 3 Kolos auf einmal zu senden werde ich dir nicht erklären, da musst du schon selbst drauf kommen. Hier ausschlaggebend ist ja auch was man so an Begleitung zum Kolo mit schickt.
 
Naja... Ein tarnkolo wird mit 2 gemacht... und das könnte man auch mit 3 machen... so, dass das letzte als Tarnkolo getarnt wird und dan ein "tarntarnkolo" ist ^^... aber ei tarnkolo reicht...
 

Casadonis

Gast
Naja... Ein tarnkolo wird mit 2 gemacht... und das könnte man auch mit 3 machen... so, dass das letzte als Tarnkolo getarnt wird und dan ein "tarntarnkolo" ist ^^... aber ei tarnkolo reicht...
Fakekolo wär ne Lösung, aber in meinem Fall habe ich 3 Kolos unterwegs, mit voller "Kampfbegleitung".
 
Wobei "Kampfbegleitung" auch nen Deffkolo sein kann, je nachdem welche Einheiten in der Stadt stationiert sind ;) spätestens beim 3. reichen die FS nicht mehr
 
verstehe ach nicht ganz was mir 3 kolos bringen (selbst 2 sehe ich nur selten sinn drinnen)

ob nun zauber oder nicht auf nem kolo ist ist vollkommen unerheblich, der angriff dauert 4 mal solange wie andere da erkennt selbst nen blinder das/die kolo(s) und die kann man dann alle schön raustimen, oder man tiumt nur vors erste und dioe andern laufen auch schön in die deff.
 
Du kannst dort aber beliebig viele offs dazwischensetzen, d.h. deine ally macht die cleaner und du kannst alle deine offs direkt davor dazwischen etc setzen, mit dem ersten Kolo zwingst du ihn ja schon, dass er dort stehen muss. Genauso wie beim 2. und 3. Du kannst so also 2 "Landoffcleaner mit Kolo" sicher mit Kundschaft versehen ;)

Der Sinn mit 2 also dem des Tarnkolos ist, dass du zuerst aus sagen wir 6h LZ ein Kolo schickst, auf dieses stellt sich dein Gegner ein und gibt dies im Forum bekannt etc, dann kommst du aber mit deinem wirklichen Kolo noch davor (aus z.b. 2,5h entfernung) wenn der Gegner nun nicht jeden Angriff überprüft lässt er dein "Koloangriff" einfach durchlaufen ;) Dies ist sehr praktisch bei Gegner mit Landdeff die immer schon die Deff vors Kolo platzieren können.

Dies sind aber Taktiken die man bei sehr erfahrenen und aktiven Spielern anwendet, also eher Plan b. Wenn derjenige dann Laufzeittabellen und immer versch. Timingmöglichkeiten pro Polis hat wird es auch damit schwierig ;)