Angriffe synchronisieren

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser42603

Gast
Hey Leute,

Weiß nicht in wiefern das schon diskutiert wurde bzw. ob überhaupt aber möchte mal eines meiner größten Anliegen loswerden:

Meiner Meinung nach braucht man nämlich das Ganze Rebalancing in Richtung Off nicht, wenn man eine winzig kleine Änderung vornimmt: Die Möglichkeit, Angriffe zu synchronisieren, also gleichzeitig eintreffen zu lassen und dann z.B. die Einheiten aus 3 verschiedenen Städten in nur einer Schlacht kämpfen zu lassen.

Was das bringt?
Nun typisches Szenario Stadt mit 5K Biris zugedefft, schlechte Karten wenn man einzelne FS-Städte schickt, weil durch das Kampfsystem die vielen Biris im Hafen die FS so kompensieren, dass von denen viel mehr versinken als von den Biris. :mad:
Könnte man gleich ebenfalls 5K FS auf Offseite in den Kampf schicken, so ginge der Kampf eindeutig zugunsten des Offers aus, was ja durch die größere Kampfkraft von Feuerschiffen durchaus gerechtfertigt ist. 8-)

Hintergrund:
1. waren die Griechen ja auch nicht blöd und sind vor Troja immer schön hintereinander aufgetaucht, sondern alle gemeinsam :grepolis: und
2. hat sich in anderen Spielen gezeigt, dass das reibungslos funktioniert.

Über die ganz genaue Durchführung müsste man einfach noch diskutieren, etwa ob man dann Angriffe auch mit der Ally synchronisieren könnte usw. aber ich könnte mir vorstellen, dass das viele mehr ansprechen würde als das ich sag mal umstrittene Rebalancing.


LG
nag
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.