Ballack :(

Pig--in-danger

Gast
Ist eignetlich schon bekannt gehört aber hier dazu.
Eine hiobsbotschaft: Ballack wird nicht an der WM teilnehmen, weil der KEVIN prince Boateng, Nationalspieler Ghanas, Ballack im FA-Cup Finale böse gefault hat.
 

Fritz von Farm

Gast
Bei ALLEM Verständnis dafür, daß das für die deutsche Fußballnationalmannschaft schlecht ist und für Ballack persönlich erst recht.
Aber seit das bekannt ist darf ich mir jetzt in allen Programmen alle 5 Minuten irgendwelche sich permanent wiederholenden Nachrichten reinziehen die mich wie Fußball ÜBERHAUPT nen feuchten Kehricht interessieren. Wenn dann noch irgendwann mal irgendwas NEUES käme, aber nein, immer derselbe sich wiederholende !§#$%&?.
Als ob es ein nationales Desaster wäre, wenn so ein Fußballspieler sich verletzt hat und nicht an irgendwelchen Weltmeisterschaften teilnehmen kann. Haben die in Deutschland keine wichtigeren Probleme auf einmal?
Jetzt wird auch noch darüber spekuliert, ob derjenige, der ihn gefoult hat das am Ende mit Absicht gemacht hat, weil er in der Nationalmannschaft von Ghana spielt, die sich in derselben Gruppe befindet wie Deutschland um dadurch die eh nicht vorhandenen Chancen beider Mannschaften Weltmeister zu werden zu beeinflussen?
GEHTS noch?
Was ist das eigentlich? Kickwars oder was?
Es geht mir voll auf die Nüsse, permanent und überall mit dem Thema Fußball belästigt zu werden. Es soll tatsächlich noch Menschen geben, die sich NICHT für Fußball interessieren und die sich durch diesen Mist BELÄSTIGT fühlen.
 

Androklis

Gast
Kann mich meinen Vorschreiber nur anschließen.
Werde mir aber vielleicht doch das eine oder andere Spiel anschauen.
 
Bei ALLEM Verständnis dafür, daß das für die deutsche Fußballnationalmannschaft schlecht ist und für Ballack persönlich erst recht.
Aber seit das bekannt ist darf ich mir jetzt in allen Programmen alle 5 Minuten irgendwelche sich permanent wiederholenden Nachrichten reinziehen die mich wie Fußball ÜBERHAUPT nen feuchten Kehricht interessieren. Wenn dann noch irgendwann mal irgendwas NEUES käme, aber nein, immer derselbe sich wiederholende !§#$%&?.
Als ob es ein nationales Desaster wäre, wenn so ein Fußballspieler sich verletzt hat und nicht an irgendwelchen Weltmeisterschaften teilnehmen kann. Haben die in Deutschland keine wichtigeren Probleme auf einmal?
Jetzt wird auch noch darüber spekuliert, ob derjenige, der ihn gefoult hat das am Ende mit Absicht gemacht hat, weil er in der Nationalmannschaft von Ghana spielt, die sich in derselben Gruppe befindet wie Deutschland um dadurch die eh nicht vorhandenen Chancen beider Mannschaften Weltmeister zu werden zu beeinflussen?
GEHTS noch?
Was ist das eigentlich? Kickwars oder was?
Es geht mir voll auf die Nüsse, permanent und überall mit dem Thema Fußball belästigt zu werden. Es soll tatsächlich noch Menschen geben, die sich NICHT für Fußball interessieren und die sich durch diesen Mist BELÄSTIGT fühlen.
Wenn dich das nicht interessiert, brauchst du in diesem Thread ja nicht zu posten.
Dein rumgeflame ist hier fehl am Platz.
Es gibt Leute, die gerne darüber disskutieren würden.

Zurück zum Thema:
Ich finde, dass Ballack schon längst nicht mehr einer der besten deutschen Spieler ist.
Man sollte die Binde einem jungen Spieler geben wie Lahm oder Schweini.
 
Es wird eh Zeit für den Generationswechsel.
Gebt Schweinsteiger die Zentrale Position und am besten noch die Kapitainsbinde. Ballack war schon 2008 nur noch eher ein Symbol als ein guter Spieler. Er ist sicherlich einer der besten Leader, aber nicht einer der besten Spieler. Als Führungsperson konnte er sicherlich oft die anderen Spieler mitreißen, aber mehr auch nicht. Nun muss der Nachwuchs Courage zeigen und das wird er.

Kann es nicht mehr hören, dass viele behaupten Deutschland habe eh keine Chance und ohne Ballack erst recht. Wie sa es denn vor der WM 02, Wm 06 oder EM 08 aus? in der vorbereitung eher duchwachsen, viele Spieler nicht recht in Form und dennoch im weit gekommen. Wir sind eine Tuniermannschaft und das liegt nicht an Ballack sondern an der tollen Moral und die Gabe deutscher Sportler im allgemeinen auf den Punkt alles zu geben.
 

Apokalys

Gast
Ich finde die Methode der Medien, Ballack's ausfall so zu dramatisieren garnicht schlecht, schon vor dem ausfall von Ballack wurden erste Stimmen laut das es dieses Jahr wieder nix wird, das wir sogar relativ früh aus dem Wettbewerb rausfallen einfach aufgrund dessen weil wir viele neulinge dabei haben.


Jetzt, nach dem ausfall von Ballack, haben sie einen guten Grund, falls die WM scheitern sollte, WARUM sie gescheitert ist.

Geht es jedoch gut und kommen wir sehr weit im Wettbewerb, haben wir 11 neue Helden und dann wird niemand mehr nach Ballack schreien sondern es gibt dann für die WM 2014 neue Helden.

Ich finde es zwar klug von den Medien, aber ebenfalls sehr sehr nervig.
 

Marvinho

Gast
Endlich mal ein Wechsel...

Löw und Ballack sind jetzt schon Abschussreif. Nach der WM ist das ganze eh vorbei, weil Löw schlechte Entscheidungen trifft und Ballack zu alt wird und nicht besser ist als andere (Bspw. Kroos).

Im anderen kann ich mich meinem Vorredner anschließen.
Die suchen jetzt schon Gründe weshalb wir rausfliegen.
Ich glaube auch nicht, dass Ballacks Verletzung dermaßen schlecht ist.
Ein Arzt von mir hat gesagt, man könne es deutlich schneller behandeln, als jetzt vorgeschlagen.
Der Typ ist nicht dumm, und weiß, dass wir inner Vorrunde rausfliegen. Ich meine wir haben nen Sturm, der zusammen in der Bundesliga nicht an den Torschützenkönig herankommt (Kiesling ausgenommen).
 

FcGockels

Gast
Kroos

Ballack hin und Ballack her, aber Kroos wer ist das, muß errst mal ein paar Jahre leistung bringen!!!!! Vor 4 Jahren hörte Ich viele sagen - wir fliegen in der Vorrunde hinaus, hoffentlich schreien es noch mehr, haben dann die chance Wmeister zu werden hahahha Damals wurden wir 3., Zu deinem Arzt würde Ich nicht gehen wenn Ich Hochleistungssportler wäre, Scheint keine Ahnung zu haben. Wisst Ihr noch nachdem Vogts gegangen ist, wie die Nachfolge danach aussah??? Finde nach dem Löw einen guten Deutschen Nationaltrainer- vielleicht Loius van Gaal?????? Ich finde Löw macht es schon recht. mein Tip - Halbfinale und etwas Glück was wir deutschen schon immer haben bei großen Turnieren Finale
 

Terminator310

Gast
Ich finde Ballack is voll überbewertet ich meine wir sind dritter geworden auch ohne den grossen Ballkack und das lahm die binde nicht abgeben will finde ich gut
 

Phil-Mich

Gast
Das finde ich auch :)
Jetzt können wir ja sehen wie sie im direkten Vergleich abschneiden und dann sehen wir wer wirklich besser ist^^
 

Slone

Gast
Erst mal muss Ballack wieder fit werden. Denke nicht, dass er bei 100% nach seiner Verletzung ist.

Man muss verschiedene Seiten sehen. Auf der einen hat er wenn er für Deutschland gespielt hat, immer sein bestes gegeben, hat Verantwortung übernommen und die Mannschaft geführt.

Auf der anderen Seite muss man sehen, dass er jetzt nicht mehr der jüngste ist und das andere Spieler seinen Platz einnehmen könnten bzw. bei der MW auch eingenommen haben.

Meiner Meinung nach möchte Ballack die EM auch nur spielen, damit er wenigstens einen der zwei grossen Nationalmannschaftstitel holen kann. Ich glaube auch, dass die Mannschaft besser ist, wenn sie ohne ihn spielt, da die Verantwortung auf mehrern Schultern verteilt wird und die Spieler noch mehr engagement in Richtung Führung zeigen.

Letzendlich werden wir sehen, ob Ballack eine Zukunft in der Nationalmannschaft haben wird. Sollte er gute Vereinsspiele absolvieren, wird ihn Löw sicherlich nicht wegstossen. Ob er allerdings Kapitän bleibt/ wieder wird, das steht dann auf einem anderen Blatt.
 

Phil-Mich

Gast
Naja Ein Tor hat er ja schon geschossen^^
Und zwar gestern beim 3:1 gegen... ??? Sampdoria Genua ?? oder war des Bremen??
 

simpsons3

Gast
Eine hiobsbotschaft: Ballack wird nicht an der WM teilnehmen, weil der KEVIN prince Boateng, Nationalspieler Ghanas, Ballack im FA-Cup Finale böse gefault hat.
Dennoch hat Boateng (sowohl der Ganaer als auch der Deutsche) beider WM gut gespielt. M. M. n. war Boateng einer der besten Spieler der gesamten WM.

Bei ALLEM Verständnis dafür, daß das für die deutsche Fußballnationalmannschaft schlecht ist und für Ballack persönlich erst recht.
Für die Mannschaft wären die Chance mit Ballack niedriger gewesen.
 
Dennoch hat Boateng (sowohl der Ganaer als auch der Deutsche) beider WM gut gespielt. M. M. n. war Boateng einer der besten Spieler der gesamten WM.



Für die Mannschaft wären die Chance mit Ballack niedriger gewesen.
wie du recht hast. wir haben die beste wm im neuen jahtausend gespielt - diesmal nicht nach dem motto - " ... und am ende gewinnen immer die deutschen ..."

mit ballack wär das nicht so gut gegangen - besonders weil dann müller nicht gesetzt wär ;)