DDOS Attacken

MDGeist74

Gast
Nabend ihr noch tätigen Teamler,

sind mal wieder DDoS - Attacken auf Inno am laufen? Wann wird dieser Murks mit diesen DDoS Attacken endlich behoben? Langsam überkommt mich das Gefühl man kann sich schon den Wecker stellen. Mein Firefox und mein Opera macht das selbe wie gestern, ständigt friert Er ein(Keine Rückmeldung). Finde das langsam echt nicht mehr lustig.



Die gute alte Tante Edit:

Habe sonst ne Ladezeit der Seite von 5sec..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Habe zwar keine Probleme momentan, aber DDOS Attacken sind nicht mal eben so zu beheben wie ein normaler Bug.
Es ist eher ein Problem des Systems Internet.
Es gibt momentan keinen 100% preventiven Schutz gegen DDOS Attacken.
Man kann immer nur darauf reagieren.
 
Eine gute Erklärung, was überhaupt eine DDOS-Attacke ist findet ihr hier:

http://www.computerlexikon.com/begriff-ddos-attacke

Um es sehr vereinfacht auszudrücken, wird bei einem DOS/DDOS-Angriff innerhalb von wenigen Sekunden sehr, sehr viele Anfragen an einen Server geziehlt gestellt, mit dem Ziel, diese lahm zu legen.

Ich habe allerdings heute im laufe des Abends bisher keine Ausfälle wahrnehmen können.
 
Und ich tippe einfach dass es einfach viele Leute sind die vielleicht F5 drücken oder die ganzen Powergolder auf de71 die alle paar Sekunden nen Gebäude in Auftrag geben :D
 
Die Server bleiben vom Grippe-Virus halt auch nicht gänzlich unverschont. Vielleicht könnt ihr da nen paar Taschentücher reinstopfen.
 

Schwertfisch

Gast
Dann sollen Sie den Servern halt von Mir aus eine Grippeschutzimpfung verpassen, Kohle ist ja vorhanden dafür.
Sage nur Goldhandel, Events..usw..
DDoS-Attacken, soweit es wirklich welche sind, sind sooooo einfach auch durch mehr Geld nicht zu bekämpfen. Da werden Multimilliarden-Unternehmen kaum Herr der Lage - da meinst Du, Innogames kriegt das mit den Kröten durch den Goldkauf bei Grepolis hin? o_O
 

MDGeist74

Gast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mir sind am heutigen Abend leider noch keine Ausfälle aufgefallen. Jedoch ist es sehr schwer sich vor DDOS-Attacken zu schütze. selbst Milliardenschwäre unternehmen wie Sony (sonyentertaimentnetwork) oder Microsoft (Xbox Live) können sich nur schwer schützen und es kommt hier zu deutlich mehr ausfällen, die sogar mehrere Tage andauern.

Jedoch tuen wir unser bestes um ein problemfreies Spielen zu ermöglichen.
 
Mir sind am heutigen Abend leider noch keine Ausfälle aufgefallen. Jedoch ist es sehr schwer sich vor DDOS-Attacken zu schütze. selbst Milliardenschwäre unternehmen wie Sony (sonyentertaimentnetwork) oder Microsoft (Xbox Live) können sich nur schwer schützen und es kommt hier zu deutlich mehr ausfällen, die sogar mehrere Tage andauern.

Jedoch tuen wir unser bestes um ein problemfreies Spielen zu ermöglichen.
Benutzt Du ein Handy? Dann sei dir verziehen

Milliardenschwäre sind nämlich Milliardenschwer - und glaub mir, ich weiß wovon ich rede^^

Ne Frage hätt' ich noch dazu, was ist genau Dein Einsatz wenn Du von "Wir" sprichst?

Jedoch tuen wir unser bestes um ein problemfreies Spielen zu ermöglichen.