Frage zur Stadtübernahme

-Solet-

Gast
Moin zusammen,
folgende Situation:

Spieler A hat keine Truppen oder Schiffe in seiner Stadt und Spieler B macht jetzt eine Stadtübernahme (Revolte-system). Spieler B kommt mit 1nem Kolo, 1nem Fs, 1nem Transportboot und 1nem Schwerti. Wird Spieler B die Stadt übernehmen und hat die Stufe der Stadtmauer der Stadt von Spieler A Einfluss darauf? Vielen dank schonmal für die Antworten^^
 

-Solet-

Gast
Und kann er dann die Stadt übernehmen oder nicht? Bzw. auf welcher Stufe muss den die Stadtmauer sein, dass er übernehmen kann?
 

DeletedUser16979

Gast
Mauer musste stufe 0 haben damit die stadt übernommen wird

26schleuderer sind dafur.perfekt da diese selsbt wenn alles gegen einen ist an der mauer vorbeikommen sobald aber Einheiten stehen wird es mit 26 schleudi nix mehr
 
nehmt doch den simulator und probiert es. am besten mit -30 glück, damit man weiß wann es auf alle fälle klappt. und am besten auch keine deffeinheiten nehmen die schaffens ja schon nich über die mauer ;)
 

-Solet-

Gast
Gut, spieler B war leider so dumm und hat nur 1 Schwerti mitgeschickt, das heißt Spieler B muss die Mauer jetzt auf 0 kriegen^^ Aber wenn die Mauer auf 0 ist und Spieler B keine Einheiten/Schiffe in der Stadt, dann kann Spieler sie also übernehmen?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wie wäre es einfach mit den richtigen truppen? der schwerti kommt wahrscheinlich über die nichtvorhandenen mauer auch nich....
 

-Solet-

Gast
Es waren aber keine Truppen mehr in der Stadt, also musste Spieler B noch schnell einen schwerti ausbilden. Hätte er gewartet, bis mehr ausgebildet waren, währe das Kolo erst nach der Revo angekommen.
 

DeletedUser16979

Gast
Gut, spieler B war leider so dumm und hat nur 1 Schwerti mitgeschickt, das heißt Spieler B muss die Mauer jetzt auf 0 kriegen^^ Aber wenn die Mauer auf 0 ist und Spieler B keine Einheiten/Schiffe in der Stadt, dann kann Spieler sie also übernehmen?!
Ja so siehts aus
@dani der Schwert kommt bei stufe 0 ohne feindliche.einheiten durch
 
Gut, spieler B war leider so dumm und hat nur 1 Schwerti mitgeschickt, das heißt Spieler B muss die Mauer jetzt auf 0 kriegen^^ Aber wenn die Mauer auf 0 ist und Spieler B keine Einheiten/Schiffe in der Stadt, dann kann Spieler sie also übernehmen?!
it mauer 9 verliert er immer noch wegen grundverteidgung 10... und der schwerti greift ja mit 6 an..
 

wero12

Gast
Na ja wenn die Moral 100 ist und Glück über 0 müsste er durchkommen.
 

-Solet-

Gast
Ich lass mich einfach mal überraschen, wenn nicht gehört die Stadt Spieler B halt erst Morgen^^
 
Ich lass mich einfach mal überraschen, wenn nicht gehört die Stadt Spieler B halt erst Morgen^^
Sorry, hier steht das nirgends deswegen nochmal die Frage!
Revo hattest Du aber ausgelöst?
Die müsstest Du dann nochmal auslösen, denn sie läuft nur 12 h..

Und ein Schweriti ist immer zu wenig. Jede Stadt hat immer eine Grundverteidigung. Also das Minimum sind immer 2 volle Transen oder 4 fliegende Einheiten.
 

-Solet-

Gast
Ja, Revo hab ich ausgelöst, ich spiele ja eigentlich auch schon länger 55k Punkte, aber meine Spzialität sind unüberlegte, schlecht durchorganisierte Angriffe^^ Es war einfach kompletter Mist nur 1 Schwerti mitzuschicken, ich weiß im nachhinein auch nicht, wie ich auf diese glorreiche Idee kam^^
 

-Solet-

Gast
Haha, ich könnte mich kringeln:

Ich hatte keine Revo ausgelöst -.-

Soviel Dummheit hätte ich selbst mir nicht zugetraut^^

Oh Gott ist das Peinlich *ImErdbodenversink*