Gamma schließt

Grasihasi

Gast
Hallo zusammen,

die Welt nähert sich dem Ende udn es zeigt sich, es gibt eine 4 Klassengesellschaft:

Die Defferallys, die nur mit Multis und Sitten und Premiumleichen Städte halten, deren Zeit ist lange rum, wenn sie mal ne andere war als Massenally zu sein.
Die Schatten der Vergangenheit, die nur noch grau adeln und hoffen, dass es zu Ende geht, bevor es noch peinlicher wird für sie.
Die Multiallys, die dann auf einmal immer einen Sack voll Leute verlieren (DANKE SUPPORT!)
Die Chiller, wo man vor sich hin daddelt und ab und an noch randaliert, aber postulieren muss, dass Inno sich verzockt hat mit dem Spiel.

Achso..und noch die Prätorianer, die Gamma gewonnen haben. ;)

Und das politisch inkorrekte: Wer Seine Auszeichnung aufgrund eines Fehlers bekommt und auf die auch noch stolz ist, der freut sich auch über ein Phantomtor des Herrn K. und muss nichtmal peinlich berührt rot werden, wenn er "fair play" hört. Oder zu deutsch: Das Verhalten von Uschima (an vorderster Front) bringt mich so zum Fremdschähmen - es tut mir leid, Du musst damit leben, nur mit Bugusing zum Award gekommen zu sein. Normalerweise sperrt man Buguser - aber Buguser, die sich damit auch noch im Recht und Gut fühlen: Respekt zu der Realitätsverschiebung.

Peinlich, peinlich....

Aber positiv: Danke an ganz viele nette und faire Menschen, die ich hier im Spiel getroffen habe. Ebenso an sehr viele fähige udn nette Supporter.

Grasi
*schaut zufrieden auf sein Gammawerk, auch ohne bunte Siegerbildchen*
PS: ich bin in der Chillerfraktion mittlerweile^^

Tante Edit sagt:
Bugusen bedeutet nicht, es absichtlich getan zu haben, sondern auch davon zu profitieren trotz des Wissens um den Fehler.

Wenn man das mitbekommt, dann sollte man auch als Frau die Eier haben zu sagen: Ups, das haben wir nicht verdient, das ist nicht fair, sich mit falschen Federn zu schmücken. Wer das nicht kann, der ist in meinen Augen ein charckterlich sehr armer Mensch. Und ja, das ist meine ehrliche Meinung..und wenn jeder zu sich ehrlich ist: NIEMAND hätte sich das im realen Leben von euch getraut...das geht nur in der Anonymität des Netzes...und das ist erneut ein Armutszeugnis.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
NIEMAND hätte sich das im realen Leben von euch getraut...das geht nur in der Anonymität des Netzes...und das ist erneut ein Armutszeugnis.

Aber du bist anders drauf oder wie? ;)
 

Grasihasi

Gast
Huhu,

erst lesen, dann verstehen, zur Not von vorne beginnen, DANN tippen ;) :

Es geht um die Diskrepanz des Verhaltens von Bug-Profiteuren ingame im Vergleich zu ihrem Verhalten im RL. (Exkurs: Da ich habe den Bug nicht dankend wissentlich angenommen und mich auch nicht noch mit den unberechtigten Ergebnissen rühme, bin ich also nicht die Zielperson meines Postings Solltest Du mich fragen, wie ich es gehandhabt hätte, das beantworte ich Dir gerne. Ich hätte mich so geschähmt ein Ziel nur durch die Hilfe von Inno erreicht zu haben, dass ich SOFORT das WW hergegeben hätte.) Ich hoffe doch, dass die Spieler hinter den Accounts nicht so im realen Leben sind. Falls sie es doch sind: Armes Land, aber dafür konsequent assig...aber das unterstelle ich nicht. Ich hoffe da im RL auf mehr soziale Kompetenz (oder auch auf andere Faktoren, die da eine Rolle spielen ^^)

Falls Du Dich betroffen fühlst und eine Meinugn haben willst, die Du nicht oben bereits heraus lesen konntest:

Ja, ich hätte mich anders ingame verhalten und kein Bug-Profit geschnorrt, das wäre mir zu armseelig.

Grasi
*amüsiert*
 
Ja, ich hätte mich anders ingame verhalten und kein Bug-Profit geschnorrt, das wäre mir zu armseelig.

Naja im Nachhinein kann das auch jeder behaupten. Aber egal.

Bin nicht aufm aktuellesten Stand aber ich vermutte schwer das du vom 5. WW sprichst das eigentlich denn Prätos gehört hätte, richtig?
Nun ich kann mir gut Vorstellen das einige dagegen waren das WWzu behalten aber dwas willstn machen wenn deine AF nein sagt?
Auß der Ally gehen und das A*loch der Nation werden... vorallem wenn du noch im totalen Save der Ally liegst und du richtig stress bekommen hättest... es gab auch genügend Leute die Abends nur ne Stunde gespielt haben denen war das herzlichst Wurscht.
 

Grasihasi

Gast
Tja, im Leben nennt sich das Zivilcourage....udn klar spreche ich vom Bug-WW.

Daher: Respekt, wenn wer so handelt und dann aus der Ally geht! Und nur mal so..Jeder, der das macht und für ca. 2,5 Cent plant, der teilt das der anderen Ally mit, die stellt ihm wichtige Dinge zu und er siedelt neu bei seiner neuen Ally an. Und NIEMAND würde so Städte im Save der feindlichen Ally holen, wenn ich als neue Ally das nicht will. Ich kann nicht alles zustellen, aber bei der Größe der Allys udn der Defflastigkeit des Spiels bin ich mir sicher, man kann 40-50 Städte DICHT! machen - easy!

Aber: Das erfordert Eier, Mut und auch Arbeit.

Ich für mich sage: Wenn wer sowas nicht aufbringt, der soll doch bitte Hyperborea besiedeln.

Daher:
Jeder, der in der Ally war und geblieben ist, muss sich den Schuh anziehen.

Grasi
*Bugprofiteure auslachend*
 

Lucius Crassus

Gast
Ahh, ob man auf sowas stolz sein kann? Ich bin auf meine Allianz stolz, auch ohne so ein Zertifikat oder eine Krone. Was wir geleistet haben war großartig. Wir können mit Stolz von uns behaupten, keine Multis oder der Gleichen bei uns in der Allianz zu haben (was man von anderen nicht behaupten kann *gg*).
Meine Meinung über Inno dürfte normalerweise bekannt sein. Da muss ich jetzt nichts mehr zu sagen (sei es wegen "eurem" WW oder wegen vielen anderen Sachen). Ich bedanke mich bei jedem von euch. Egal ob es tb81, grasi oder du bist, uschima. Es war mir eine Freude mit bzw gegen euch zu kämpfen. Wenn jeder friedlich siedeln und immer alles mit rechten Dingen zugehen würde, wäre es ja auch langweilig, oder? :p
 

Schneeflocke*

Gast
Danke Grasi.

Zu dem "Bug-WW" möchte ich mal folgenden Vergleich reinwerfen: Eure Bank überweist Euch 5.000€- was macht ihr? Insbesondere: Was macht die Bank?

Wäre es nicht eigentlich viel mehr der Job von InnoGames hier gewesen und zu sagen: Uns ist ein Fehler unterlaufen, wodurch es die Allianz Myrmis feat Att Seebund möglich war, das Weltwunder vor den Prätorianern fertigzustellen. Da es sich um einen Fehler von unserer ("Grepolis/InnoGames") handelt, gibt es natürlich keine Strafe wegen "Bugusings", dennoch wird der WW-Ausbau der Myrmis wieder auf den vorherigen Zustand zurückgesetzt und die Prätorianer erhalten dieses?

Ich denke mal, dass die Bank die 5.000€ wieder zurückgebucht hätte. ;)

Ahh, ob man auf sowas stolz sein kann? Ich bin auf meine Allianz stolz, auch ohne so ein Zertifikat oder eine Krone. Was wir geleistet haben war großartig. Wir können mit Stolz von uns behaupten, keine Multis oder der Gleichen bei uns in der Allianz zu haben (was man von anderen nicht behaupten kann *gg*).
Meine Meinung über Inno dürfte normalerweise bekannt sein. Da muss ich jetzt nichts mehr zu sagen (sei es wegen "eurem" WW oder wegen vielen anderen Sachen). Ich bedanke mich bei jedem von euch. Egal ob es tb81, grasi oder du bist, uschima. Es war mir eine Freude mit bzw gegen euch zu kämpfen. Wenn jeder friedlich siedeln und immer alles mit rechten Dingen zugehen würde, wäre es ja auch langweilig, oder? :p
Ja, man kann auf diese Urkunde "stolz" sein. Bedenkt bitte, dass es diese Urkunde für 4 fertiggestellte WWs gibt und das haben die Myrmis deutlichst geschafft, ohne große Gefahr und sei es auch nur, weil der WW-Bau schlichtweg "nur Ressis schieben" ist. Aber ja, da waren sie die Schnellsten drin und haben sich dementsprechend die Urkunde erarbeitet.
Ob es nun eine andere Leistung ist, 4 bzw. mitlerweile 5 WWs zu erobern ohne eine Belohnung in Form der Urkunde/Award Sieger der Welt, möchte ich hier jedoch nicht zur Debatte stellen und wäre auch wohl OffTopic.

Bist du dir da soooo sicher? Ich bezweifle das! Du solltest dir die GrepoStats von euren Spielern einmal genauer anschauen.
Ja, da wäre ich mir ziemlich sicher. Was liest Du denn aus GS raus? Meine Stats will ich mir aktuell auch gar nicht angucken^^. Sonst kann ich Dir nur sagen: Schreib den Support an und lass es von einem CM bearbeiten, wenn Du einen begründeten Verdacht hast, dass jemand bei uns Multi spielt. :)
 
Ja, da wäre ich mir ziemlich sicher. Was liest Du denn aus GS raus? Meine Stats will ich mir aktuell auch gar nicht angucken^^. Sonst kann ich Dir nur sagen: Schreib den Support an und lass es von einem CM bearbeiten, wenn Du einen begründeten Verdacht hast, dass jemand bei uns Multi spielt. :)
Das kann nur schiefgehen, für uschima.
Ab und zu werden auch die Melder gesperrt weil sie nicht koscher sind. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Grasihasi

Gast
Und heute habe ich gelernt: Bei Inno gehen die Uhren anders. Abgesehen davon, dass es nie 30 Tage auf dem Counter waren, war der vor meinem Abflug aus Djerba noch auf 28 (Montag Nacht)...und heute sind es 21 Tage..FU, ist die Innozeit schnell ^^

Ich weiß nun nicht, ob ich lachen oder weinen soll, wenn die Antwort kommt: Das Problem ist bekannt, aber ist nicht so wichtig , das sich die Programmierer drum kümmern würden.

Grasi
*inno-amüsiert*
 
Tja, im Leben nennt sich das Zivilcourage....udn klar spreche ich vom Bug-WW.

Daher: Respekt, wenn wer so handelt und dann aus der Ally geht! Und nur mal so..Jeder, der das macht und für ca. 2,5 Cent plant, der teilt das der anderen Ally mit, die stellt ihm wichtige Dinge zu und er siedelt neu bei seiner neuen Ally an. Und NIEMAND würde so Städte im Save der feindlichen Ally holen, wenn ich als neue Ally das nicht will. Ich kann nicht alles zustellen, aber bei der Größe der Allys udn der Defflastigkeit des Spiels bin ich mir sicher, man kann 40-50 Städte DICHT! machen - easy!

Aber: Das erfordert Eier, Mut und auch Arbeit.

Ich für mich sage: Wenn wer sowas nicht aufbringt, der soll doch bitte Hyperborea besiedeln.

Daher:
Jeder, der in der Ally war und geblieben ist, muss sich den Schuh anziehen.

Grasi
*Bugprofiteure auslachend*
Das ist wohl ansichtssache.
Für mich war das nie groß Thema. Wir hatten die Urkunde für die 4 WWs und ja mir hätte es nichts ausgemacht das WW "zurückzugeben" war mir aber auch egal das wir es nicht gemacht haben.
Wir sind doch nicht bei "wünsch dir was?". Klar ehrenhaft ist was anderes aber ich bin mir sicher das die meisten der Leute die sich drüber aufgeregt haben es genauso gemacht hätten. Sollte aber auch egal sein fakt ist das es auch die schuld von Innogames war und die Prätos sich eh die meisten der WWs geholt haben ohne das sie "nur" Ressis schieben mussten.
 
Und heute habe ich gelernt: Bei Inno gehen die Uhren anders. Abgesehen davon, dass es nie 30 Tage auf dem Counter waren, war der vor meinem Abflug aus Djerba noch auf 28 (Montag Nacht)...und heute sind es 21 Tage..FU, ist die Innozeit schnell ^^

Ich weiß nun nicht, ob ich lachen oder weinen soll, wenn die Antwort kommt: Das Problem ist bekannt, aber ist nicht so wichtig , das sich die Programmierer drum kümmern würden.

Grasi
*inno-amüsiert*
nichtmal nen countdown kriegen sie anständig hin... vorhin warens 23 tage, dann reload --> 21 tage :confused:
 
Hallo zusammen,

die Welt nähert sich dem Ende udn es zeigt sich, es gibt eine 4 Klassengesellschaft:

Die Defferallys, die nur mit Multis und Sitten und Premiumleichen Städte halten, deren Zeit ist lange rum, wenn sie mal ne andere war als Massenally zu sein.
Die Schatten der Vergangenheit, die nur noch grau adeln und hoffen, dass es zu Ende geht, bevor es noch peinlicher wird für sie.
Die Multiallys, die dann auf einmal immer einen Sack voll Leute verlieren (DANKE SUPPORT!)
Die Chiller, wo man vor sich hin daddelt und ab und an noch randaliert, aber postulieren muss, dass Inno sich verzockt hat mit dem Spiel.

Achso..und noch die Prätorianer, die Gamma gewonnen haben. ;)

Und das politisch inkorrekte: Wer Seine Auszeichnung aufgrund eines Fehlers bekommt und auf die auch noch stolz ist, der freut sich auch über ein Phantomtor des Herrn K. und muss nichtmal peinlich berührt rot werden, wenn er "fair play" hört. Oder zu deutsch: Das Verhalten von Uschima (an vorderster Front) bringt mich so zum Fremdschähmen - es tut mir leid, Du musst damit leben, nur mit Bugusing zum Award gekommen zu sein. Normalerweise sperrt man Buguser - aber Buguser, die sich damit auch noch im Recht und Gut fühlen: Respekt zu der Realitätsverschiebung.

Peinlich, peinlich....

Aber positiv: Danke an ganz viele nette und faire Menschen, die ich hier im Spiel getroffen habe. Ebenso an sehr viele fähige udn nette Supporter.

Grasi
*schaut zufrieden auf sein Gammawerk, auch ohne bunte Siegerbildchen*
PS: ich bin in der Chillerfraktion mittlerweile^^

Tante Edit sagt:
Bugusen bedeutet nicht, es absichtlich getan zu haben, sondern auch davon zu profitieren trotz des Wissens um den Fehler.

Wenn man das mitbekommt, dann sollte man auch als Frau die Eier haben zu sagen: Ups, das haben wir nicht verdient, das ist nicht fair, sich mit falschen Federn zu schmücken. Wer das nicht kann, der ist in meinen Augen ein charckterlich sehr armer Mensch. Und ja, das ist meine ehrliche Meinung..und wenn jeder zu sich ehrlich ist: NIEMAND hätte sich das im realen Leben von euch getraut...das geht nur in der Anonymität des Netzes...und das ist erneut ein Armutszeugnis.
I rest my case, wie bereits Im Dezember 2011!!! Die groesste Frechheit von Inno war, dass ich niemals eine Antwort auf meinen Claim erhalten habe. Aber nun ist es Vergangenheit. Was nuetzt es ueber verschuettete Milch, gross nachzuheulen. Wir hatten wohl alle eine geile Zeit, mit Erfolgen, Niederlagen, neue Cyber-Freunde, nicht so nette Individuen, Verraeter und Cheatern, lange und kurze Naechte, Dezeptionen, etc. Ich bedanke mich bei Allen die Team 35/T-35 Revival bei Laune gehalten haben, waehrend all dieser Jahre (BND's, Nap's, Feinde)und wuensche den Betruegern und Verraetern einfach nur die Hoelle:D.
Ein grosses Dankeschoen an meine Ally, die gegangen sind und die jetzt noch da sind!!!
Ihr seid die groessten. Ich bedanke mich immens fuer das jahrelange Vertrauen und gratuliere Euch eine der besten Allies gewesen zu sein. Seid stolz auf Euch.
So long Gamma, aber au revoir auf einer anderen Welt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Countdown tickt aber tatsächlich ziemlich schnell. Wird wohl der kürzeste Monat, den ich je erlebt habe ^^

Wünsche dann auch mal allen fairen Spielern alles Gute und falls ihr weiterspielt auch noch viel Spaß.
Ich bedanke mich bei vielen befreundeten Spielern und kämpferischen Gegnern in der Vergangenheit und natürlich auch bei denen, die jetzt noch hier sind.

Macht es gut :)

Grüße
Rocka
 

tiragon

Gast
echt schade habe vor zwei jahren auf welt gamma aufgehört zu spielen viele sagt mein jetziger name nichts aber vielleicht mein alter name KARANDAS war eine schöne zeit ,kaum fange ich wieder an und was muss ich lesen meine lieblingswelt von damals schliesst echt traurig muss an alten zeiten zurück denken und deswegen meinen senf dazu gegeben

danke welt gamme ich habe vieles erreicht und verloren ,nette und tolle menschen kennengelernt

ein besonderer dank und gruss gehen an(ich weiss ich zu spät aber mir egal das muss sein)

an

jekakul:ein herzensguter mensch der sich für andere aufopfert danke für eine tolle zzeit wo ich einer der allyführer sein durfte,du hast den weg dazu geebnet

hector III. danke für die aufnahme damals zu pantha rhei

pitchmaster: du bist der timegott und unerreicht

fishi2000: wir haben vieles durch gemacht und war ein haufenspass wo wir noch feinde waren als verbündete noch viel mehr spass

aelburin:einer meiner besten freunde und geschätzter arbeitskollege

tafkala: war schön mit dir zu streiten und andere wege zu finden um sachen zu lösen

ripluygan:warst ein super botschafter für panta rhei

theseeven-mycom-hahn129.wir haben damals meer 65 gerockt war geil

und nicht zu vergessen unsere netten und besonderen bnds ,freya und donnergeil der krieg mit euch damlas war hardcore



und ein spezieller gruss an PANTA RHEI war super mit euch allen zu spielen viel gelacht und glaube noch mehr geflucht es war eine geile zeit

und zu guter letzte leb wohl welt gamma auf die GUTE ALTE ZEIT

grüsse an die alten helden

*heul*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aelburin

Gast
Oh, man das ist echt Schade das Gamma dicht gemacht wird!!!
Denke mich werden viell. noch ein paar von Gamma kennen :) -auch unter dem Nick Aelburin-

Karandas hat alles geschrieben... Möchte mich ebenfalls auf diesem Weg noch mal bei allen "Alten" Mitstreiter und die geile Zeit bedanken.

P.S. Wer lust hat nochmal neu zu Starten... Tiragon (Karandas) und Ich sind auf Farsala (im Südwesten) zu finden! ;)
 
Ich habe nie auf gamma gespielt aber ich verstehe nicht warum inno immer gold will und dan welten schliest wo es eine menge spieler gibt die gerne weiter spielen wollen auch mit gold da spielen leute 4 jahre und werden dan einfach rausgeschmissen das ist einfach nicht fair an inno das muss geändert werden ihr bekommt mehr geld wir haben mehr spass das sollte euch ja nicht stören