Gerüchteküche

Du warst doch derjenige, der so traurig war, dass man hier nur so wenig liest. Un jetzt unterbindest du Unterhaltungen mit so einem Satz.
hab gehört das du doch schon einmal nach hause gebeten wurdest...
schaust du hier:
Das ist nichts im Vergleich zu den blutigen und lehrreichen Wochen die sie uns zugefügt haben. Wenn ich dir jetzt die Tür aufhalten dürfte und dich nach Hause bitten kann!? Sofort!
da keine diskussion stattfand, konnte diese auch nicht unterbunden werden junger padavan


@chryso: cheffes rückkehr wird ne überraschung
 

Chrysomeles

Gast
wie läufts so auf Troja?
Och hier nimmt die Welt wieder etwas an Fahrt auf! Jedenfalls wenn man auf der richtigen Seite steht ;)

Kleiner Zwischenbericht:
Nachdem die bösen Müppis 4 der möglichen 7 Weltwundern in ihre Hände bekamen, haben sie sich darauf konzentriert die restlichen 3 Weltwunder zu bekommen! Diese waren/sind in den Händen der Allianzen Megas und Blutsbrüder!
Auch wenn sie anfangs Erfolg hatten und den Blutsbrüdern 1 Weltwunder abnehmen konnten, so ging ihr Plan von einem schnellen und kurzen Kampf nicht auf! Entgegen aller Erwartungen brachen die Blutsbrüder nicht ein! Stattdessen konnten diese ihre inaktiven Spieler aussortieren, sich neu sammeln und geschlossen dagegen halten!
Auch die Allianz Megas konnte ihr Weltwunder erfolgreich verteidigen!
Daraufhin riefen die Müppis alle ihre NAPs und BNDs um Hilfe an und verbündeten sich sogar mit den Feinden ihrer Widersacher!
Zum Unglück der Müppis brach ein interner Streit bei ihnen aus, der es den alliierten Allianzen ermöglichte, Fuss im Meer55 zu fassen!
Nun gebunden durch Kämpfe im eigenen WW-Save-Gebiet, mussten die Müppis ihre ursprüngliche Strategie völlig über Bord werfen!

Und da stehen wir nun...am Anfang der Entscheidung!!!
 
Och hier nimmt die Welt wieder etwas an Fahrt auf! Jedenfalls wenn man auf der richtigen Seite steht ;)

Kleiner Zwischenbericht:
Nachdem die bösen Müppis 4 der möglichen 7 Weltwundern in ihre Hände bekamen, haben sie sich darauf konzentriert die restlichen 3 Weltwunder zu bekommen! Diese waren/sind in den Händen der Allianzen Megas und Blutsbrüder!
Auch wenn sie anfangs Erfolg hatten und den Blutsbrüdern 1 Weltwunder abnehmen konnten, so ging ihr Plan von einem schnellen und kurzen Kampf nicht auf! Entgegen aller Erwartungen brachen die Blutsbrüder nicht ein! Stattdessen konnten diese ihre inaktiven Spieler aussortieren, sich neu sammeln und geschlossen dagegen halten!
Auch die Allianz Megas konnte ihr Weltwunder erfolgreich verteidigen!
Daraufhin riefen die Müppis alle ihre NAPs und BNDs um Hilfe an und verbündeten sich sogar mit den Feinden ihrer Widersacher!
Zum Unglück der Müppis brach ein interner Streit bei ihnen aus, der es den alliierten Allianzen ermöglichte, Fuss im Meer55 zu fassen!
Nun gebunden durch Kämpfe im eigenen WW-Save-Gebiet, mussten die Müppis ihre ursprüngliche Strategie völlig über Bord werfen!

Und da stehen wir nun...am Anfang der Entscheidung!!!
grundsätzlich richtig... aber kleines edit:

neue strategie erdacht und gefunden:grepolis:

richtige seite: jaaaa, wo ist die nun???? fragen über fragen.....
 
Och hier nimmt die Welt wieder etwas an Fahrt auf! Jedenfalls wenn man auf der richtigen Seite steht ;)

Kleiner Zwischenbericht:
Nachdem die bösen Müppis 4 der möglichen 7 Weltwundern in ihre Hände bekamen, haben sie sich darauf konzentriert die restlichen 3 Weltwunder zu bekommen! Diese waren/sind in den Händen der Allianzen Megas und Blutsbrüder!
Auch wenn sie anfangs Erfolg hatten und den Blutsbrüdern 1 Weltwunder abnehmen konnten, so ging ihr Plan von einem schnellen und kurzen Kampf nicht auf! Entgegen aller Erwartungen brachen die Blutsbrüder nicht ein! Stattdessen konnten diese ihre inaktiven Spieler aussortieren, sich neu sammeln und geschlossen dagegen halten!
Auch die Allianz Megas konnte ihr Weltwunder erfolgreich verteidigen!
Daraufhin riefen die Müppis alle ihre NAPs und BNDs um Hilfe an und verbündeten sich sogar mit den Feinden ihrer Widersacher!
Zum Unglück der Müppis brach ein interner Streit bei ihnen aus, der es den alliierten Allianzen ermöglichte, Fuss im Meer55 zu fassen!
Nun gebunden durch Kämpfe im eigenen WW-Save-Gebiet, mussten die Müppis ihre ursprüngliche Strategie völlig über Bord werfen!

Und da stehen wir nun...am Anfang der Entscheidung!!!
Das ist anscheinend die Sicht der Blutsbrüder.
Ist ja auch nicht alles falsch dran, aber doch einiges.

Zum Beispiel das es unser Plan war einen schnellen und kurzen Kampf zu haben.
Von Beginn der WW an wussten wir, dass es sehr schwierig wird, die weit entfernten WWs der BB anzugehen.
Da ihr nur 2 WWs zu schützen habt und Megas sogar nur eines war uns immer klar, dass es schwierig wird eine Lücke zu finden.
Umso lauter haben wir gelacht, als uns dies doch gelungen ist.

Wir haben auch nie erwartet, dass die BBs einbrechen.
Erfahrungsgemäß sind die Allys mit den wenigsten Kämpfern unter sich immer diejenigen die am längsten bestehen.
Eine Handvoll Leute geben den Ton an und die weniger aktiven Leute folgen ihren Anweisungen.
Da bricht normalerweise so schnell nix auseinander...das war uns klar.

Das wir Müppis Unterstützung von unseren BNDs erhalten, dass hat nichts mit nem Kniefall unsererseits zu tun.
Seid wir Atrium seinerzeit das WW zerstört hatten und die Beers dies fertig stellen konnten hat sich unser Verhältnis zu ihnen aufgebaut.
Dadurch sind Kontakte zu Chaos End entstanden und mittlerweile dürfen wir auch sie zu unseren BNDs zählen.
Da sie zusammen den Osten befriedet haben, begrüßten wir es natürlich, dass sie neue Kriegsschauplätze suchten.

Dann zu dem angeblichen "internen Streit" bei den Müppis.
Woher der Eindruck kommt, dass es wirklich ein Streit war, dass kann ich mir denken.
Das ist allerdings eine "verdrehung" der Tatsachen.
Ich habe seinerzeit meine Meinung jemandem offen gesagt und derjenige konnte diese ehrlichen Worte nicht ertragen.
Ich habe ganz klar betohnt, dass dies meinerseits/unsererseits nur eine Auseinandersetzung auf persönlicher Ebene war, da 80% der Müppis mit der Sache garnichts zu tun hatten.
Die Verräter haben sich aber nun mal dazu entschieden, alle Müppis zu betrügen...auch die 80% die garnicht beteidigt waren.
Im Zuge dessen haben sie zwar ihre WW-Städte noch an uns übergeben, alle anderen Städte im WW-Gebiet allerdings an unseren Feind.
Damit nicht genug, die Verräter deffen aktiv gegen uns...das konnten wir schon mehrfach erkennen.
Dann nahm das falsche Spiel weiter seinen Lauf, da wir Müppis noch einen Spieler in unseren Reihen hatten, der den nichtskönnern hörig ist. Mittlerweile haben sie es geschafft die E-Mail Adresse des Rohaner-Acc. zu ändern uns sich somit den Acc einzuverleiben.
Intrigen und schweinereien gehören aber nun mal bei Grepo dazu...ich persönlich nehms Sportlich, so wie schon seid Beginn der Streitereien zwischen den nichtskönnern und mir.
Das erzähle ich um zu bestätigen das an deinem Text auch etwas wahres dran ist, dass die Feinde der Müppis es nur geschafft haben ins M55 zu kommen, weil sie jemand gelassen hat. Mit Kriegerischen erfolgen hatte das nichts zu tun. Man hat es ihnen geschenkt.


Dann aber wieder eine Unwahrheit...nämlich das die Müppis ihre Strategie ändern mussten. Weiß gar nicht wie du darauf kommst...wir stehen doch immer noch in eurem save...

Eigentlich seid ihr es, die ihre Strategie ändern müssten, nämlich auch mal unsere WWs anzugreifen...aber da Offensive ja nicht so euer Ding ist, blieb ein Angriff auf unsere WWs bisher aus...



Und dann dein Schlusssatz...schon seltsam vom Anfang der Entscheidung zu reden wobei wir Müppis bereits 5 von 7 WW haben.
Wir sind schon Sieger der Welt, nur falls es nicht bis zu euch vorgedrungen ist.
Wir haben sogesehen bereits gewonnen...die Entscheidung ist schon gefallen.
Also nix da Anfang...
...nur das Ende steht noch bevor.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ach ja...ich bin auch nicht mehr Leiter der Müppis.

Durch den "Ärger" mit den nichtskönnern ist mir bewusst geworden, wie einen dieses Spiel persönlich verbittern kann...da ich diesem Pfad nicht folgen will, hab ich meinen "Herrscherposten" geräumt, bzw. habe als "Monarch" abgedankt. Oder wie auch immer meine Funktion von anderen in der Vergangenheit bezeichnet wurde.
Dies bin ich nicht mehr...jetzt bin ich ein normales Führungsmitglied der Müppis.
Nur zur Info...falls es jemanden Interessiert der verhindern will, dass ich mir "Die Krone auf den Kopf setze"...
.
 
sorriiiii, du sprichst von kriegerischem erfolg?
wer war es, der durch siedeln überhaupt was erreicht hat, ihr.
da war nix mit offensiven planungen, eher hatte es mit der dummheit Atriums zu tun und nicht durch euer "können".

ist es nicht lustig, als wir damals in einer patt situation waren beschuldigten wir euch mit vielen propaganda historien
und jetzt tut ihr genau das selbe weil ihr euch schlecht fühlt?
ich spreche für mich, wenn du wirklich von einem hacker angriff ausgehst,
dann würde ich persönlich ein stärkeres ziel nehmen bzw. klauen als den rohaner, dich zum beispiel :p

ihr seid die gewinner, zeigt uns was ihr könnt für die krone.

lass es uns als sport angehen, nicht wie wilde heuschlerische tiere.

lg Kamil
 
WWs erobert man ausschließlich durch kriegerischen Erfolg und offensiver Planung.

Was Elodio seinerzeit hier an Verschwörungstheorien geschrieben hat, sucht immer noch seinesgleichen.
Was ich geschrieben hab, sind fakten!

Ich gehe nicht von einem Hackerangriff aus, dazu möchte ich aber nicht weiter ins Detail gehen.
Wollte nur dem kleinen Michel die Situation auf Troja aus meiner Sicht schildern.

Sportlich bleiben ist natürlich immer super...
 
Zuletzt bearbeitet:
sorriiiii, du sprichst von kriegerischem erfolg?
wer war es, der durch siedeln überhaupt was erreicht hat, ihr.
da war nix mit offensiven planungen, eher hatte es mit der dummheit Atriums zu tun und nicht durch euer "können".

ist es nicht lustig, als wir damals in einer patt situation waren beschuldigten wir euch mit vielen propaganda historien
und jetzt tut ihr genau das selbe weil ihr euch schlecht fühlt?
ich spreche für mich, wenn du wirklich von einem hacker angriff ausgehst,
dann würde ich persönlich ein stärkeres ziel nehmen bzw. klauen als den rohaner, dich zum beispiel :p

ihr seid die gewinner, zeigt uns was ihr könnt für die krone.

lass es uns als sport angehen, nicht wie wilde heuschlerische tiere.

lg Kamil
muss da mal einspruch erheben: zur RICHTIGEN zeit an der RICHTIGEN stelle zu siedeln und dann bedingt durch innos möglichkeiten dies ausbauen zu können ist schon bestandteil offensiver planungen:grepolis:
wenn es aber eurer alliführung nicht vergönnt war, das system dieses spieles zu verstehen kann dies ja nun nicht unser problem sein. wir mussten uns hier ja schon zig vorwürfe anhören... wovon ja auch nie etwas stimmte/bewiesen worde... aber weiter mit vorwürfen und schmähungen

die müppis sehen das entspannt



ach ja, keine sau sprach von nem hack... will die ganze sache aber nicht weiter kommentieren
 

Chrysomeles

Gast
Das ist anscheinend die Sicht der Blutsbrüder.
Ist ja auch nicht alles falsch dran, aber doch einiges.

Zum Beispiel das es unser Plan war einen schnellen und kurzen Kampf zu haben.
Aus Gesprächen mit diversen Spielern bei euch weiß ich sehr wohl, dass dies der Plan war!

Wir haben auch nie erwartet, dass die BBs einbrechen.
Vielleicht nicht von der Allianzleitung; wurde aber dennoch von einigen Spielern bei euch vermutet!

Eine Handvoll Leute geben den Ton an und die weniger aktiven Leute folgen ihren Anweisungen.
Da bricht normalerweise so schnell nix auseinander...das war uns klar.
Das klingt eher nach euch!

Das wir Müppis Unterstützung von unseren BNDs erhalten, dass hat nichts mit nem Kniefall unsererseits zu tun.
Das hat auch nie einer behauptet!

Dann zu dem angeblichen "internen Streit" bei den Müppis.
Woher der Eindruck kommt, dass es wirklich ein Streit war, dass kann ich mir denken.
Das ist allerdings eine "verdrehung" der Tatsachen.
Ich habe seinerzeit meine Meinung jemandem offen gesagt und derjenige konnte diese ehrlichen Worte nicht ertragen.
Ich habe ganz klar betohnt, dass dies meinerseits/unsererseits nur eine Auseinandersetzung auf persönlicher Ebene war, da 80% der Müppis mit der Sache garnichts zu tun hatten.
Was genau bei euch vorgefallen ist, das ist die Sache der jeweiligen Beteiligten! Näheres möchte ich zu dem Thema nicht sagen

Das erzähle ich um zu bestätigen das an deinem Text auch etwas wahres dran ist, dass die Feinde der Müppis es nur geschafft haben ins M55 zu kommen, weil sie jemand gelassen hat. Mit Kriegerischen erfolgen hatte das nichts zu tun. Man hat es ihnen geschenkt.
Ihr habt aber auch nicht durch kriegerische Aktionen euere Städte in unserem Meer35 bekommen! Wir hatten durch inaktive Spieler und Geisterstädte über 200 "leere" Städte in unserem Meer! Auf diese Städte seid ihr ausschließlich gegangen! KEINEN einzigen aktiven Spieler habt ihr damals attackiert! Und wir haben versucht mit 6 Mann dagegen zu halten!

Dann aber wieder eine Unwahrheit...nämlich das die Müppis ihre Strategie ändern mussten. Weiß gar nicht wie du darauf kommst...wir stehen doch immer noch in eurem save...
Ich weiß ja nicht wann du das letzte Mal inGame warst, aber ihr habt ziemlich viele Städte dort verloren!

Eigentlich seid ihr es, die ihre Strategie ändern müssten, nämlich auch mal unsere WWs anzugreifen...aber da Offensive ja nicht so euer Ding ist, blieb ein Angriff auf unsere WWs bisher aus...
Frage bitte mal Heinz07 zu dem Thema! Der hat die Problematik (beiderseits!!!) begriffen!

Und dann dein Schlusssatz...schon seltsam vom Anfang der Entscheidung zu reden wobei wir Müppis bereits 5 von 7 WW haben.
Wir sind schon Sieger der Welt, nur falls es nicht bis zu euch vorgedrungen ist.
Wir haben sogesehen bereits gewonnen...die Entscheidung ist schon gefallen.
Also nix da Anfang...
...nur das Ende steht noch bevor.
Dass ihr die Welt gewonnen habt bestreitet keiner! Und ich war einer der ersten, der euch dazu gratuliert habt!
Mein letzter Satz bezog sich alleine auf den letzten Award, der die Welt noch interessant macht!