Handel mit Bauerndörfern

ArdnaS ad Astra

Gast
Hallo zusammen,

zunächst ein Lob an alle Forumsaktiven und Kenner von Grepolis.
Zwei Fragen habe ich im Forum schon gestellt und beide wurden superschnell beantwortet - herzlichen Dank an alle, die sich mit Grepolis so auskennen und sich auch noch die Zeit nehmen Neulingen wie mir auf die Sprünge zu helfen :D

Nun zu meiner nächsten Frage:

Wenn ich mit Bauerndörfer handele verschlechtert sich das Handesangebot für den nächsten Handel.

Es dauert immer tierisch lange bis sich das wieder normalisiert hat.
Was kann ich tun, um schneller wieder mit den Bauerndörfern zu einem ordentlichen Verhältnis handeln zu können?

MfG
ArdnaS
 

Arec

Gast
gute Antwort - falsche Antwort :p

hier die richtige zum Thema Tauschverhältnis:

Nach dem Handel fällt das Handelsverhältnis pro 100 abgegebene Rohstoffe um 0.03.
...
Unabhängig von Stimmung und Stärke steigt das Verhältnis um 0.02 pro Stunde, bis es wieder beim ursprünglichen Verhältnis angelangt ist.
 

Arec

Gast
jup, aber deine Antwort bezieht sich auf die Stimmung und nicht auf das Tauschverhältnis; hab ja nicht gesagt dass sie falsch ist, nur nicht passend ;)
 

cobraBLN

Gast
hm lol war ich wohl noch net wach :) na hab ma den Link reingestellt selber lesen macht bekanntlich auch schlau :)