Minus Menschen

Vampirin

Gast
Das kommt schon mal hin und wieder vor.

Aber sobald du Truppen verlierst, pendelt sich das wieder ein.
 

njamnjam

Gast
Das kommt schon mal hin und wieder vor.

Aber sobald du Truppen verlierst, pendelt sich das wieder ein.
Vielen Dank für die Antwort.

Dachte ich mir auch so. Habe mal die Truppen aus der Stadt zu einer Geisterstadt gesendet. Mal sehen wie es nach dem Angriff aussieht. :rolleyes:
 

melech

Gast
ein tipp.... wenn man dringend truppen abbauen muss.. macht man das am besten bei allymembern.. oder man haut mit grossen angriffen die stimmung in bauerndörfern runter und greift dann mit 10er-30er trupps an, so kann man am shcnellsten truppen ab bauen... was auch möglich ist.. stell truppen von dir als unterstützung in eine leere graue stadt und greif selbige dann an^^
 

njamnjam

Gast
Ok, ich habe eine Geisterstadt angegriffen und schwupp, meine Truppen dezimiert und ich kann weiterbauen. wie so etwas aber kommen kann, weiß keiner, oder?
 
Ok, ich habe eine Geisterstadt angegriffen und schwupp, meine Truppen dezimiert und ich kann weiterbauen. wie so etwas aber kommen kann, weiß keiner, oder?
Das liegt an der Datenbank, aufgrund der ganzen Einzel-Formel und Berechnungen können sich Rundungsfehler einschleichen. Oder interne Berechungen überschneiden sich. Dadurch kann man mehr bauen als man eigentlich dürfte. Wird das dann per Repairscript korregiert hat man eine Minusbevölkerung.

Oder ein Blitz hat deinen Bauernhof getroffen, Therme wurde abgerissen oder Forschung Pflug zurückgesetzt. Auch dann fehlt freie Bevölkerung und bei sowas werden keine Einheiten gelöscht sondern man hat dann eben mehr als man dürfte.
 
Zuletzt bearbeitet: