Neue Friedliche Heldenwelt

Erachtest du die hier vorgestellte Idee als sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 6 27,3%
  • Nein

    Abstimmungen: 16 72,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    22
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Man könnte doch auch mal eine Friedliche Helden Welt machen wie Hyperborea oder Elysium +Heldenwelt zeug.

Euere Meinung/euere verbesserung sind gefragt.
 
Die Spielerzahlen sind nicht so hoch in Achilles und Bellerophon.
Auch die Zugänge in Hyperborea und Elysium sind nicht so überragend, dass sich eine extra Heldenwelt für diese Art von Welten wirklich lohnt.
Wie denkt Ihr darüber?
 

Niculum

Gast
Helden sind die die kämpfen können, nicht die, die sich vor Eroberungen drücken können.
 

MDGeist74

Gast
Noch ne Heldenwelt..echt super..gibt dort dann kein Belagerung und keine Revo..treffen uns dort alle zu einem friedlichen und gepflegen Skatabend..wer den Pott gewinnt..dem gehört dann die Polis oder was..

Nein..und nochmals Nein..ohne mich.. :mad:
 

1510

Gast
Liebend gerne noch eine neue Heldenwelt aber niemals so wie Hyperborea da geb ich dir total recht.
 

DominusCor

Gast
also ne HW ohne eroberung ist keine HW...

aber sowas als idee kommt sicherlich von leuten die auf den bestehenden HW´s schon keine chance haben auf nen blumenpott...

ne HW für siedler *schmunzel

NEIN danke
 
gut sorry ich hatte dieses forum noch nicht davor wieder gefunden und mitlerweile finde ich es auch sinnlos
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.