Sammelthema: Helden

Ikarus hatte versucht mit selbst gebastelten Flügeln zu fliegen. Aber der Versuch scheiterte da die Sonne diese zum schmelzen brachte.
Da dieser in der Griechischen Mythologie weit verbreitet ist finde ich er hat es verdient auch in Grepolis Gehör zu finden.
Meine Idee wäre Ikarus als Held aufzunehmen da er kein Gott war.
Die besondere Eigenschaft stelle ich mir so vor:
-Er kann fliegen und somit als Vorbote mit einem Kolonieschiff mitgeschickt werden.
-Er spioniert die Umgebung der Feindlichen Stadt vor der Ankunft des Kolo aus.
Bei Stufe 1 besteht eine 30%- ige Chance dass er die Truppenbewegungen 30 Minuten vor Ankunft des Kolo von und zu dieser Stadt erspäht. Somit könnt ihr einen Liveticker vor Ankunft des Kolo erstellen und so das Timen mit Allianzkameraden verbessern.
Bei den anderen 70% schmelzen seine Flügel von der Sonne, er stürzt ins Meer und ist somit verwundet (kein Liveticker vor Kolo Ankunft).
Um die Spielperformance zu erhalten würde ich raten die Chancen zum Erfolg nicht so hoch zu gestalten.
Die Anderen Eigenschaften die ein Held i.d.r. aufweist sind mir eigentlich egal.
Generell müssten über die Werte usw. sowieso bei Akzeptanz die Spielmacher nachrechnen.
Es wäre ja auch denkbar diesen als besonderen Helden nur bei einem Event zu verdienen.
Wie gefällt euch diese Idee? Ich würde gerne über eine Diskussion darüber anregen.
Mit freundlichen Grüßen
sebblg
 
Dein Vorschlag bezieht sich auf welche Art von Eroberungssystem, denn für Revo hätte es wenig Sinn, 30 Minuten vor Koloeinschlag die Infos zu bekommen.

Man könnte vllt noch ein Kolo losschicken wenn man eine Stadt auf der Insel hat, aber ansonsten sind 30 Min vorher zu kurz bemessen um beim Revosystem noch was zu bewegen.

Ansonsten finde ich das die Idee gut formuliert ist, allerdings gefällt es mir nicht so das eine Art "Liveticker" erstellt wird. Das halte ich für overpowered, denn das könnte man dann bei jeder Eroberung so durchziehen, wenn man davon ausgeht nur aller paar Tage zu erobern.
 

annett.r

Grepolis Team
Moderator
Aber der Grundgedanke an sich ist nicht schlecht. Die Zeitangabe kann man aber noch etwas anpassen. Genau wie mit dem Chancenfaktor. Wenn, dann muss ja der Held für beide Eroberungssysteme verfügbar sein.
 
Ja ich bin im Moment nur auf der Speed 4 Welt aktiv. An die Laufzeit der anderen Welten habe ich nicht gedacht. Sa hast du recht dass 30 Minuten dann knapp sind :). Da müsste man die Einstellungen natürlich Weltenspezifisch anpassen.
 
@15Theile
Bezüglich des Livetickers möchte ich hinzufügen dass es diesen ja bereits gibt.
Die Neuerung bezieht sich nur darauf diesen erstellen zu können bevor das Kolo eintrifft. Außerdem gibt es noch einen Vorteil der mir eben eingefallen ist.
Falls das Kolo nämlich nicht zum Stehen kommt können andere das mitverfolgen und die UT abbrechen oder direkt zurück ziehen.