Sink or Swim (Top 12)

Ich möchte mich herzlichst bei allen Mitspielern meiner Ally und der BND-Partner für die gemeinsame Zeit bedanken, war echt ne spaßige Welt und ich freue mich vor allem das ich nocheinmal mit Jonas zusammen spielen konnte :)

Nachdem nun wohl klar ist das es keiner Leistung mehr Bedarf um den Ausgang dieser Welt zu entscheiden werde ich mich heute Abend löschen da es keinen Sinn mehr hat hier Zeit und Geld zu investieren

Es tut mir Leid das es so kommen muss und ich entschuldige mich aufrichtig bei meiner Ally dafür aber ich sehe keinen Sinn mehr in dieser Welt^^

Des Weiteren Beglückwünsche ich SCR zu ihrem überragenden und vernichtenden Sieg den sie ganz alleine gestemmt haben. Ich glaube ich spreche für alle wenn ich sage das noch nie eine Allianz die WWs derartig dominiert hat und somit verdient gewonnen hat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schade, dass SCR sich schon gelöscht hat, hätte gerne noch ein neues Sink or Swim vor deren Niedergang Geschrieben ;) :D

Naja würde mal sagen... RQ Sieg mit großem Dank an CV, GM und PL... Der Sieg gehört uns allen zusammen :)
Alles andere ist eh nur billiges Laufvolk ;)
 
Okeee auf mehrfache Nachfragen hab ich mich doch nochmal zu einem Sink or Swim hinreißen lassen...

Wie gesagt hätte ich lieber eins gemacht, bevor SCR sich gelöscht hat, diese Möglichkeit wurde mir aber leider vom Support genommen ;)

Ich werde SCR trotzdem mit rein nehmen, einfach weil viel zu viel los war in der letzten Woche und weil SCR da eine doch nicht unwichtige Rolle inne hatte :D

Ich werde keine Zahlen mit hinein nehmen in diese Analyse, weil die beim aktuellen, fortgeschritten Zeitalter der Welt eh nicht mehr wirklich aussagekräftig sind... Außerdem gab es einige Wechsel wegen der WW-Belieferungen, also aus meiner Sicht Quatsch das wieder mit aufzugreifen... Ich bitte dies zu entschuldigen :p

X. Service Crew Reloaded
Hatten bis zum ersten WW-Crash durch RQ alles Fest im Griff, hätten auf jeden Angriff durch RQ, GM, CV oder PL die richtige Antwort parat. Haben 2 WWs von GM selber gecrasht und konnten viele WWs, bei denen RQ führte über Nacht wieder einholen bzw. sich selber einen großen Vorsprung erarbeiten. Doch dann begann mit dem ersten WW-Crash von RQ bei SCR die wohl größte, tragischste Geschichte in der jüngeren Grepolis-Geschichte, wenn nicht, die es jemals in Grepolis gegeben hat.
Dazu also nochmal kurz das ganze erklärt... Als erstes... Es wurde schon öfter vermutet und ich denke jetzt kann man es aufklären... Jaaaa es gab Absprachen zwischen SCR und RQ vor den Weltwundern, ja es gab ein NAP! Was im Nachhinein betrachtet wohl gut war für SCR, denn den Krieg mit RA haben sie keine Woche ausgehalten, wie wir jetzt wissen. Aktiv waren sie, die WWs haben sie bis dahin dominiert. Aber kriegerisch und Vllt auch spielerisch waren sie dem potenziellen Herausforderer RQ nicht gewachsen. Klingt hart, aber es stimmt... Beschwerden über unfaire Spielweise etc. will ich nicht hören... Auch wir von RQ wurden mindestens drei Nächte in Folge von SCR Spielern geweckt. Es gab eine Absprache zwischen den AFs... Es dürften nur noch die angegriffen werden nachts, die selber die Gegner wach halten... An diese Absprachen würde sich aber von SCRs Seite nicht gehalten - das muss ich hier dringend noch einmal explizit erwähnen! Naja... Viel Gelaber um nix... Eines nachts kam es dann zum legendären WW-Crash, in dessen Folge es viele Anschuldigungen, ungerechtfertigte sperren, komische Supportentscheidungen und viel, viel Aufregung auf der Welt Imbros, wie auch im ÖF gab. In dessen Folge quasi die komplette Grepolis-Berühmtheiten einbezogen wurden... Es wurde nur noch über dieses eine Thema gesprochen... Sogar unsere geliebten CMs mussten im Endeffekt eine öffentliche Stellungnahme und entschuldigung veröffentlichen. Am Ende kann man sagen... Es sind viele Dinge falsch gelaufen, auf allen Seiten, aber die Moral der Geschichte ist es, dass SCR leider RQ nicht standhalten könnten und den Sieg nicht geholt hätten, auch wenn jeder damit gerechnet hat - sie selber wohl am meisten. Ob sie es nicht ertragen könnten zu verlieren oder ob sie ehrlich von Regelverstößen durch RQ ausgegangen - man kann es nicht sagen!
Ihre Unterlegenheit wurde einige Tage durch den zweiten WW-Crash noch einmal bewiesen - sie hätten die Krone zwar im "echten" WW-rennen geholt, aber haben den Kriegsspielaspekt, den Grepo neunmal hat und ausmacht, dabei leider vergessen und hätten die Krone somit auch nicht verdient! Folglich folgte am gestrigen Tag die kollektivlöschung von 80% der großen SCR-Spieler... Damit gehen sie dem Krief mit RQ aus dem Weg und geben den Kampf um die Krone auf!
An dieser Stelle verweise ich noch kurz auf meinen Betrag im Bekanntmachungsthread von GIC - meiner Meinung nach haben sie RQ den Sieg nicht geschenkt!
Jeder darf anderer Meinung sein, aber aus meiner Sicht hat SCR den Sieg auch nicht verdient!
- bereits gesunken -

1. Rage Quit
Als großer Herausforderer von SCR gestartet. Auf ihnen lagen die Hoffnungen einer ganzen Welt - bitte macht das WW Rennen spannend! Und man kann sagen... Das haben sie geschafft! Wir hatten selten so viel Feuer in der frühen WW-Zeit... Insgesamt 6 gecrashte WWs - und das auf beiden Seiten!
Zu RQ kann man nur sagen, sie haben alles richtig gemacht. Überragende Bündnisstruktur und überragende Zusammenarbeit im Verbund. Hierbei nochmals ein Riesen dank an CV, GM und PL... Auch wenn noch niemand gewonnen hat, zweifelt niemand daran, dass es genau dieser Verbund sein wird! Ich verbeuge mich vor euch allen, wir waren super und haben SCR geschlagen!
Zwischenzeitlich sah es schlecht aus, bei nur einem WW führte man... Das war stark unter den eigenen Erwartunfen! Dann kam der erste WW-Crash, daraufhin die ungerechtfertigten Sperren und die zurück gegebene WW-Stadt und es sag noch bitterer aus... Der ganze Verbund war nur 5min von einer kollektivlöschung von weit über 100 Spielern entfernt... Doch wie wir alle wissen, entwickelte es sich alles anders, es kam der zweite WW-Crash und nun können wir sagen... Es gibt einen verdienten Sieger, der SCR mit Vllt nicht immer ganz moralisch vertretbaren Mitteln, aber regelkonform (!!!) geschlagen hat und sich nun als den verdienten Sieger feiern darf!
Wie es jetzt weitergeht wird man sehen... Es gibt keinen Gegner mehr, jetzt wo SCR den Krieg keine 2 Wochen durchgehalten hat...
- zur Krone schwimmend -

2. Caesars Vermächtnis
Als treuer Partner immer an RQs Seite... Hat den Kampf um den Leuchtturm früh für sich entschieden und SCR hat sogar aufgehört ihn zu bauen, meinen Glückwunsch dafür! Die Krone hätte SCR dank euch auf jeden Fall nicht bekommen! Ansonsten mit wenig internen Problemen, keinen großartigen Feinden mehr... Es kann nur noch schlimmer werden eigentlich... An dieser Stelle sind sie auf dem Höhepunkt denke ich... Überragende Arbeit von euch, vielen vielen Dank!

3. PROJECT LOVE
Der nächste große Unterstützer von RQ... Deff Hilfe kam immer, auch an euch einen großen Dank - auch und vor allem für eure Unterstützung nach dem großen Support-Fiasko, ihr hättet mit uns eine kollektivlöschung durchgeführt, das nenne ich Zusammenhalt! Auch dank diesem Fiasko sind sie mit den Gärten noch nicht fertig... Wäre die Löschung nicht im Raum gestanden, wären auch sie wohl vor SCR mit ihrem WW fertig geworden! Chapeau! Gute Leistung! PL hat anders als RQ und CV noch einige ernstzunehmende Feinde in ihrer Nöhe und werden dieser Welt wohl weiterhin viel Spaß bringen... Ich hab euch von Anfang an sehr gemocht! Love you all <3
Sehen wir hier Vllt den zukünftigen Platz 1? SWIM!

4. Swedish Vikings
Sind direkt am Anfang mit 2 WW-Crashs durch CV/RQ mächtig auf diese Nase geflogen, haben daraus offensichtlich gelernt und zumindest ein wenig Druck auf die großen ausgeübt mit ihrer Zeusstatue.ßß im Endeffekt aber kein nennenswerter Gegner. Sind ansonsten voller aktiver, guter Spieler und werden RQ weiterhin an der ein oder anderen Stelle fordern, bitte haltet die Welt ein wenig am laufen, sonst ist hier schneller alles aus, als wir alle es erwarten! FLOAT

5. Die Legion
Fliegen für mich immer ein wenig unter dem Radar, da ich noch nichts mit Ihnen zu tun haben... Scheinen einen lang anhaltenden Krieg mit PL zu führen, sind im WW-Rennen aber als einzige große Allianz garnicht aufgetreten, weder als Erbauer, noch als Crasher oder Unterstützer... Da kann ich nur sagen: LANGWEILIG! FLOAT!

6. -Der Widerstand-
Haben zwar ein WW gestartet, aber der Aussich auf Erfolg war von Anfang an nicht gegeben, die Lage Lädt RQ zudem zu einem weiteren Crash ein, der wahrscheinlich nicht mal mit viel Aufwand verbunden wäre. Können aber zusammen mit SV RQ Ei wenig auf trapp halten und die Welt nicht zu langweilig machen. Auch als RQler hoffe ich persönlich darauf ein wenig... Schätze sie allerdings spielerisch wie auch vom Aktivitätsgrad schwächer ein als SV. Für mich eher ein SINK Kandidat.

7. Göttermythen
Kommen wir nun zum wohl größten Unterstützer von RQ. Ihre ersten WWs wurden bereits früh von SCR gecrasht, womit zunächst einmal große Langeweile und ein sicherer Sieg von SCR erwartet wurde, doch der Crash, be dem GM auch gute Rolle als Unterstützer spielte, änderte wie bereits bekannt die ganze Situation. Die größten Spieler wechselten zu RQ und unterstützen die WWs nach Ablauf der 72h direkt und bereits vorher sehr großzügig mit zur Verfügung gestellten Resis und Gunst. Ein Riesen dank an euch! Die awards habt ihr euch genauso verdient, wie wir! Super Arbeit! Wie es ohne den großen Gegner SCR jetzt weitergeht bleibt abzuwarten. Hoffe ihr verbleibenden, verabschiedet euch nicht alle, so wie bereits viele Teile euer Spieler! Ich hoffe auf ein SWIM ;) auf weitere sehr gute Zusammenarbeit!

8. krasse Herde
Unterstützer von SCR und Beschäftiger von RQ. Bitte weiter so! Wir wollen doch nicht vor Langeweile sterben!

9. The Amok Idiots
Zuerst auch an euch ein Dankeahcön für eure Deff-UT bei den WW-Crashs auch wenn wir vorher nix miteinander zu tun hatten und wahrscheinlich auch nicht wieder haben werden. Vereint in der einen Sache vs. SCR! Danke! Ansonsten stellt sich mir auch hier die große Frage, was ohne den endgegner SCR so passiert... SINK or SWIM? I don't know!

10. Marine
Sry - aber kp... Noch nie iwo was von Ihnen gehört, gesehen oder gelesen^^ Aber kriegen nen dickes SWIM - weil Baum! :D

11. Die Totgesagten
Weiterer Unterstützer von SCR und an dieser Stelle Beschäftiger von CV... An sich keine schlechte Truppe, aber ich glaube die Aktivität hat inzwischen ein wenig nachgelassen... Aber wer weiß... Vllt Crasher sie ja das WW von CV, einfach weil sie lustig sind^^ würde RQs weg zur Krone nur noch schneller machen... Kann sonst nur das gleiche sagen, wie bei allen Gegner des Verbunds RQCVGMPL... Bitte bleibt da und macht die Welt spannender, sonst ist sie bald komplett grau. SWIM!

12. do or die
Bei euch will ich mich genauso bedanken, wie bei den Idioiten für eure Deff-UT, obwohl vorher kein Kontakt bestand! Haben mit Steffen aka Styler, den ich persönlich sehr schätze, einen guten Mann, der sie schon auf Kurs halten wird, irgendwie^^ SWIM

Lasst uns einfach alle zusammen stolz auf dieses WW Zeitalter sein... So viel Spannung und Action hatten wir selten und so viel Gesprächsbedarf hat noch nie jemand geliefert! Ganz Grepolis hat auf uns geschaut! Seien wir darauf stolz, dass wir alle dabei sein durften, so schlimm war es doch jetzt auch nicht! Habt euch alle wieder lieb <3
 
X. Service Crew Reloaded
Hatten bis zum ersten WW-Crash durch RQ alles Fest im Griff, hätten auf jeden Angriff durch RQ, GM, CV oder PL die richtige Antwort parat.
SCR hatten ihre Flieger und auch FS bei einer "Moraleroberung" drastisch reduziert/verbrannt. Also da waren schon einige Fehler vor den WW-Crashs. Also Fest im Griff würde ich das nicht nennen.
1. Rage Quit
Zwischenzeitlich sah es schlecht aus, bei nur einem WW führte man...
Nach den Sperrungen vlt. aber nicht vorher.
 
Du hast ja recht, Matthias... ABER hätte ich jeden einzelnen Fakt, und jede einzelne Handlung und jede einzelne Aktion bzw Reaktion hier mit reingebracht, wäre ich jetzt noch nicht fertig mit schreiben xD

Außerdem wollte ich nicht SCR noch schlechter machen, als sie es eh schon sind. Auf den am Boden liegenden Gegner tritt man nicht mehr drauf ein, wisst ihr doch ;)

Die moraleroberung habe ich an dieser Stelle aber definitiv vergessen, das muss ich zu geben... Die ist erwähnenswert und war alles andere als schlau von SCR... Vermutlich haben sie gedacht bei GS zählt das ganze nicht mehr... :D :D :D
 
4. Swedish Vikings
Sind direkt am Anfang mit 2 WW-Crashs durch CV/RQ mächtig auf diese Nase geflogen, haben daraus offensichtlich gelernt und zumindest ein wenig Druck auf die großen ausgeübt mit ihrer Zeusstatue.ßß im Endeffekt aber kein nennenswerter Gegner. Sind ansonsten voller aktiver, guter Spieler und werden RQ weiterhin an der ein oder anderen Stelle fordern, bitte haltet die Welt ein wenig am laufen, sonst ist hier schneller alles aus, als wir alle es erwarten! FLOAT

<3
Leider kam die WW Zeit in meinem U-mode und als fast alle Schweden im Kampf gegen das Feuer in ihrem Land unterwegs waren
(das war schon heftig).

Dabei kam es bei den WW Inseln zu einem überhasteten Baubeginn, sonst wäre 1 WW bestimmt drin gewesen, wir hätten natürlich
gerne auch mehr Widerstand geleistet aber dafür waren wir zu spät auf dieser Welt gelandet.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend :D.
 
1. Rage Quit
Nichtmal janispe wird die Krone noch verhindern können - ob verdient oder nicht muss halt jeder selbst entscheiden - weitgehend Enthaltung, da Allianzmitglied, jedoch meiner Meinung nach verdienter Sieg aufgrund der erbrachten Leistungen in Anbetracht auf die gesamte Serverzeit.
Reduziert da nicht auf einzelne Aktionen - ohne Arrogant zu wirken, haben wir doch einige Hürden überwunden, woran ein Großteil der anderen Allianzen vermutlich zerbrochen wären/sind.
- Swim zur Krone-

2. Caesars Vermächtnis
2. Platz - ein Großteil der Spieler hat sich die Krone verdient. Eines der Bündnisse, das man sich auch für andere Welten wünschen würde.
Haben alle Hindernisse überwunden und können theoretisch die Welt noch aktiv gegen diverse Allianzen bespielen - bis hierher saubere Leistung auf dieser Welt erbracht.
- Swim -

3. GötteRMythen
Großteil inaktiv, da aber die nachfolgenden Allianzen ebenfalls keine große Aktivität mehr aufweisen, könnte das die finale Position auf der Welt bleiben.
Haben ihren Beitrag zum Weltengeschehen beigetragen, jedoch den Großteil der aktiven, kampfeswilligen Member an RQ verloren. Werden letzendlich an den Massen-IEO's scheitern.
- Endplatzierung 3-4 / Float auf 3 oder Sink -

4. Swedish Vikings
Siehe oben - gibt bestimmt noch ein paar EO's von RQ und bisschen Spaß für 3-4 Spieler, sonst wird da wohl nix mehr passieren - kann aber auch sein, dass sie eine der letzten Allianzen auf dieser Welt sein werden und entsprechend den Spielspaß mit weiteren Allys aufrecht erhalten.
- Swim 3-4 -

5. Die Legion
Eventuell noch was für die "Nach-WW-Zeit" - jedoch auch schon teilweise Inaktivität oder Löschung zu sehen.
- Sink -

6. -Der Widerstand-
Haben außer WW-Verteidigung nichts großartiges zu dieser Welt beigetragen, könnten aber aufgrund des Scheiterns auf Nagidos eventuell ihre Imbros-Accounts weiter bespielen - wäre eigentlich für den Spielspaß nicht schlecht. Je nach Notwendigkeit großer IEO-Aufwand nötig, haben aber noch 3-5 Spieler, die wenigstens reagieren.
- Endplatzierung bei bleibender "Aktivität" in den Top 10 -
- ansonsten Sink -

7. krasse Herde
Haben vor 4-5 (oder länger) Wochen versucht mit ATC (Morali) im Südrandgebiet von RQ Aktionen zu starten - passiert ist bisher nichts-
Aufgrund der Lage wahrscheinlich weiter freudiges Sim-City spielen oder zu Tode langweilen, je nach dem wie das da weitergehen soll - könnten aber ebenso wie Schweden bis zum Ende durchhalten.
- je nach "Aktivität" Top 5 möglich -

8. Die Totgesagten
Machen einfach ihr Ding - die größeren Spieler sind teilweise zu viert aktiver als komplette Topallianzen - je nach Motivation könnten sie noch ihren Spaß haben

- Tendenz Rang 7-8 -

9. do or die
Haben RQ den Rang als Ghostbusters aktuell abgelaufen. Selfbash wird das Wachstum fördern - ob die Motivation hält muss man sehen. Kann nicht genau einschätzen, ob da überhaupt noch Gegner in der Gegend existieren, die annähernd die Größe haben um ernsthaft als Gegner zu agieren, falls ja korrigiert mich. IEO's könnten das Genick brechen, sobald die Spieler aufhören.
- Tendenz Float -

10. The Amok idiots
Die ein oder andere Allianz zum bashen wirds sicherlich noch geben - wie lange die Motivation hält lässt sich nicht vorhersagen. Auch hier werden die IEO's dann zum Problem werden
- Float maybe -

11. Friends in one boat
Joa - keine Ahnung wer das ist - habe aber gehört dass sie nochmal Welle mit diversen Spielern schieben, was sich leider nur auf Spampingen reduziert.
Spielerisch wird man da wohl nicht viel sehen nach aktuellem Stand. Haben die Möglichkeit den Server noch weiter zu bespielen, falls sie das möchten.
- Float / Sink -

12. Marine



Fazit zur Welt: Da ein Großteil der Allianzen und Spieler hier nur noch vor sich hindaddelt, wird wohl eine Vielzahl an Spielern den Server verlassen - da bisher aber auch kaum jemand bereit war (und es in Zukunft auch nicht mehr sein wird) das Spiel richtig zu spielen - wird der Server schnell zum einschlafen kommen. Imbros war teilweise echt spaßig, zum Großteil aber sehr nervenaufreibend - daran waren aber außnahmsweise nicht nur die Spieler schuld


Vielleicht kann man ja dann eventuell noch ein paar Kämpfe starten und trifft eventuell ein paar Gegner, die auch mal timen - denke ich aber eher nicht, da wohl weiterhin nur irgendwelche inaktiven Citys geholt werden (Geister sind ja auch genug vorhanden).
Von daher prognostiziere ich den Imbros-Tod nach Kronenvergabe - würde mich aber über den Gegenbeweis auf fairer und normaler Ebene freuen.


Fazit als früherer Revospieler:
Dafür, dass sich Belaspieler immer als krasse Übermaschinen mit massiver Aktivität darstellen und behaupten, wie schlecht doch die Revospieler sind, enttäuscht mich diese Welt extrem - und leider nicht nur Imbros.
Vielleicht sollten die Spieler mal überlegen, warum sie das Game überhaupt spielen. Inzwischen sind hier so wenig verschiedene Spieler, denke jeder hatte bisher nen großen Account - warum wird also trotzdem nicht mehr aktiv gespielt?
Die "Vorzüge" des Belagerungssystems werden kaum noch von den Spielern genutzt - außer Spampingen und Morali-Using passiert auf Belagerung eigentlich überhaupt nichts spannendes mehr - man sieht kaum noch Timing-Battles - auch verständlich - da müsste man ja was für machen.
Ich kann aktuell nicht beurteilen, wie es da auf Revowelten zugeht - Diskussion ist da mit mir aber auch sinnlos, da ich extrem voreingenommen bin.

Ich denke mal, dass in Zukunft jede Welt nur noch 1-2 große Allianzen haben wird, da zu viele Welten starten und somit der "Kronen/Dominanz-!§#$%&?" unter diesen Allianzen ausgemacht wird.
Andere Allianzen, die nicht geschlossen starten, werden es sehr schwer haben, da die meisten Spieler bei der geringsten Herausforderung das Handtuch werfen und direkt auf der nächsten Welt starten (bei diversen Sachen kann ich das verstehen - wie oben gesagt -> Bela = Spamping/Moraliquatsch).
Aber ein Tipp: wird auf der neusten Welt nicht besser


Minuspunkt an Inno: macht weniger Welten auf