Spielerzahlen (laut Grepostats)

Dieses Thema im Forum "Community-Projekte" wurde erstellt von Buffysara, 28.11.14.

  1. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Ich werde jetzt doch mal eine Statistik zu den Spielerzahlen führen.
    Ich versuche das jeden Tag etwa um 10 Uhr zu erfassen.

    Die Zahlen von 2010 bis 11.02.2014 entstammen der Seite:
    http://web.archive.org/web/*/de.grepostats.com

    http://de.grepostats.com (inzwischen leider inaktiv)
    Grepostats zählt die Accounts auf den verschiedenen Welten.
    Wie viele Masteraccounts oder gar reale Spieler dahinter stecken weist Grepostats nicht aus.

    Ich kann lediglich die Accounts der geschlossenen Welten dazuschreiben.
    Wer die Tabelle nicht ganz sieht Zoom verkleinern.

    DatumAccountzahlzuForennutzer
    13.02.2010183.5680?
    03.07.2010208.1320?
    19.09.2010183.1690?
    12.12.2010199.7920?
    05.03.2011225.4130?
    07.06.2011203.7550?
    23.09.2011187.6680?
    06.01.2012182.0370?
    21.04.2012193.4770?
    13.07.2012167.7180?
    15.10.2012147.4970?
    26.01.2013126.1050?
    27.03.2013143.7750?
    27.06.2013119.515801888
    07.08.2013101.9031166?
    11.02.2014201.0793818?
    28.03.2014*102.2643818?
    30.11.201479.8089.7921.254
    05.12.201478.4149.7921.195
    12.12.201475.13610.0941.120
    19.12.201472.26710.0941.041
    26.12.201471.17010.6931.021
    02.01.201569.65210.693954
    09.01.201569.70010.693913
    16.01.201575.73310.693949
    23.01.201580.43910.693965
    30.01.201583.71411.2791003
    06.02.201584.46111.2791016
    13.02.201586.22011.5741522²
    20.02.201585.44211.5741623
    27.02.201587.04012.1651642
    06.03.201586.78412.1651631
    13.03.201584.79312.1651730
    20.03.201585.72312.1651149
    27.03.201584.59612.4571061
    03.04.201584.21312.4571052
    10.04.201583.49812.457987
    17.04.201581.12312.457914
    24.04.201578.20012.457928
    01.05.201576.03812.457919
    08.05.201574.21612.457880
    09.05.201573.96312.457881
    10.05.201574.11212.457871
    17.05.201573.38412.457848
    24.05.201573.82912.457920[SUP]3[/SUP]
    31.05.201573.14412.4571238[SUP]4[/SUP]
    07.06.201571.88912.4571217
    14.06.201570.23012.4571197
    21.06.201568.92812.4571144
    28.06.201567.43313.0581020
    05.07.201566.38313.058981
    12.07.201571.78213.0581011
    19.07.201573.59213.3541018
    26.07.201574.94113.354890
    02.08.201576.55513.354860
    09.08.201575.87813.354792
    16.08.201574.94913.354760
    23.08.201574.11413.354793
    30.08.201572.02813.947729
    06.09.201570.46914.246735
    13.09.201569.11814.545760
    20.09.201567.24414.545728
    27.09.201565.56114.842766
    04.10.201567.75115.443787
    11.10.201567.50715.443781
    18.10.201568.87315.443794
    25.10.201567.87715.443773
    01.11.201566.95115.443874[SUP]7[/SUP]
    08.11.201566.22215.443834
    15.11.201564.06615.443816
    22.11.201561.97215.4431973[SUP]8[/SUP]
    29.11.201561.36715.4431984
    06.12.201565.27315.7332234
    13.12.201565.64415.7332387
    20.12.201567.87315.7331610
    27.12.201567.67916.0351374
    03.01.201668.76116.0351056
    10.01.201669.32716.035851
    17.01.201669.30416.035824
    24.01.201669.35116.035985
    31.01.201668.88316.0351027
    07.02.201671.17016.0351067
    14.02.201671.25816.0351094
    21.02.201671.40616.035958
    28.02.201671.38716.035871
    06.03.201670.17216.035840
    13.03.201669.36916.0351046[SUP]9[/SUP]
    20.03.201671.85416.0351470[SUP]10[/SUP]
    27.03.201671.74916.3201567
    03.04.201671.46516.3201832
    10.04.201670.31916.3201768
    17.04.201669.08216.6061389
    24.04.201667.49216.6061292
    01.05.201665.08316.6061268
    08.05.201666.49416.606884
    15.05.201666.14116.606891
    22.05.201665.94116.606848
    29.05.201665.83016.606807
    05.06.201665.75116.606810
    12.06.201665.22416.606795
    19.06.201664.23616.606836
    26.06.201663.64616.6061.022[SUP]11[/SUP]
    03.07.201666.43916.6061076
    10.07.201666.02016.606----
    17.07.201665.47616.606----
    24.07.201664.52916.606----
    31.07.201662.89416.606----
    07.08.201661.86216.606----
    14.08.201660.74616.606----
    21.08.201662.95916.901----
    28.08.201662.99316.901----
    04.09.201662.38016.901----
    11.09.201661.54816.901----
    18.09.201660.51216.901----
    25.09.201659.36816.901----
    02.10.201658.53216.901----
    09.10.201659.26416.901----
    16.10.201663.11316.901----
    23.10.201663.99416.901----
    30.10.201664.52716.901----
    06.11.201664.75716.901----
    13.11.201663.57116.901----
    20.11.201662.58816.901----
    27.11.201665.41616.901----
    04.12.201665.05016.901----
    11.12.201664.48416.901----
    18.12.201663.66416.901----
    25.12.201662.11217.206----

    ]]]
    DatumAccountzahlzuMasteracc.
    01.01.201760.82617.206----
    08.01.201761.14817.206----
    15.01.201764.22317.206----
    22.01.201764.84817.206----
    29.01.201764.93217.206----
    05.02.201764.22717.206----
    12.02.201763.43317.206----
    19.02.201762.52817.206----
    26.02.201764.42017.206----
    05.03.201764.21117.206----
    12.03.201762.93517.206----
    19.03.201761.29917.206----
    26.03.201760.15617.206----
    02.04.201758.36017.206----
    09.04.201760.97817.206----
    16.04.201761.76617.206----
    23.04.201761.08117.206----
    30.04.201760.41717.206----
    07.05.201759.31917.206----
    14.05.201757.98617.206----
    21.05.201756.74417.499----
    28.05.201759.01317.499----
    04.06.201758.36117.797----
    11.06.201757.82217.797----
    18.06.201757.26017.797----
    25.06.201755.93517.797----
    02.07.201755.30517.797----
    09.07.201754.71017.797----
    16.07.201754.22217.797----
    23.07.201753.77618.096----
    30.07.201755.80418.096----
    06.08.201755.36118.096----
    13.08.201755.35518.096----
    20.08.201755.45018.096----
    27.08.201754.83418.096----
    03.09.201757.01018.400----
    10.09.201756.49518.400----
    17.09.201755.64718.400----
    24.09.201754.54618.400----
    01.10.201753.67218.400----
    08.10.201753.00318.400----
    15.10.201752.02218.692----
    22.10.201751.07918.692----
    29.10.201750.48318.692----
    05.11.201753.25518.989----
    12.11.201753.41318.989----
    19.11.201752.99418.989----
    26.11.201752.63818.989----
    03.12.201751.85118.989----
    10.12.201750.88319.277----
    17.12.201752.56019.277----
    24.12.201752.70619.277----
    31.12.201752.59519.277----
    07.01.201852.60519.577----
    14.01.201852.46419.577----
    21.01.201851.94419.577----
    28.01.201854.37619.577----
    04.02.201854.38719.577----
    11.02.201854.07619.874----
    18.02.201853.69119.874----
    25.02.201853.15120.173----
    04.03.201852.57220.173----
    11.03.201851.98420.473----
    18.03.201852.87620.473----
    25.03.201852.89620.473----
    01.04.201852.68020.473----
    08.04.201851.91320.473----
    15.04.201851.29620.473----
    22.04.201850.95720.473----
    29.04.201850.43320.473----
    06.05.201852.42520.473----
    13.05.201852.40720.782----
    20.05.201852.11221.075----
    27.05.201852.24521.075----
    03.06.201851.33921.075----
    10.06.201850.36921.075----
    17.06.201851.28321.075----
    24.06.201850.43121.075----
    01.07.201849.92621.075----
    08.07.201849.76721.370----
    15.07.201849.71621.669----
    22.07.201852.10221.669----
    29.07.201852.45221.669----
    05.08.201852.79521.669----
    12.08.201852.70021.669----
    19.08.201852.36521.669----
    26.08.201851.66621.669----
    02.09.201850.90421.957----
    09.09.201850.19322.531----
    16.09.201849.47022.531----
    23.09.201851.13322.531----
    30.09.201850.71122.531----
    07.10.201850.41222.531----
    14.10.201849.89022.531----
    21.10.201849.34922.531----
    28.10.201848.79322.531----
    04.11.201848.34022.531----
    11.11.201848.21622.531----Pagasa
    18.11.201850.73922.531----3.690Rhodos
    25.11.201852.33822.531----5.4051.536
    02.12.201852.49322.531----6.7522.068
    09.12.201852.31222.531----7.9372.366
    16.12.201851.72722.531----8.6942.634
    23.12.201851.19522.531----8.8442.825
    30.12.201851.06922.531----9.4412.833
    06.01.201951.25022.531----10.1732.856Selymbria
    13.01.201954.35522.53120.0579.7382.9023.945
    20.01.201955.11622.53120.9168.5662.8096.499
    27.01.201955.43822.53121.2697.0952.7808.675
    03.02.201955.60122.53121.3975.6152.77610.582
    10.02.201955.04222.53121.2474.2942.66511.851
    17.02.201953.66022.53120.3893.8602.56711.338Tegea
    24.02.201954.51922.82819.9603.5112.5019.8893.057
    03.03.201953.46122.82819.3513.1792.4068.0054.745
    10.03.201952.73022.82818.9262.8962.3946.1956.453
    17.03.201952.14623.12018.5502.6842.3884.5158.033
    24.03.201951.58823.12018.3462.4732.3543.3699.094
    31.03.201951.10323.12018.2752.3162.3362.9599.379Amisos
    07.04.201952.76723.12018.4742.1582.3212.6308.3643.378
    14.04.201952.60223.12018.4162.0002.2712.2927.0355.299
    21.04.201952.33623.12018.3371.8902.3162.0215.7936.811
    28.04.201951.81523.12018.0091.7842.3051.8044.4248.151
    05.05.201951.49223.92317.8041.7002.3051.6463.5359.186
    12.05.201950.62523.92317.3131.6402.2831.5053.1539.065
    19.05.201949.94524.22216.9721.5292.2671.4012.8818.985
    26.05.201949.62424.51116.8281.4562.2631.3272.6919.080
    02.06.201949.32924.51116.8031.3612.2121.2532.5409.263
    09.06.201948.93624.51116.5701.2892.2051.1842.4179.194Byblos
    16.06.201950.25724.511???1.2202.1741.1252.2918.5542.334
    23.06.201950.46024.511???1.1672.1701.0742.1417.4064.034
    30.06.201949.97924.51116.5151.1202.1511.0411.9936.1025.183
    07.07.201949.60424.51116.2161.0712.1989931.8735.0196.159
    14.07.201949.25724.51116.0931.0262.1709481.7823.9317.221

    * Hier fehlt die damals frisch eröffnete Welt Rizinia mit 40.000 Accounts. Die Accountzahl lag also bei etwa 140.000.

    ² Puzzleevent Meerjungfrau
    ³ Schmetterlingsevent
    [SUP]4[/SUP] Petition gegen Warfare Packages
    [SUP]5[/SUP] Sclaumeierevent
    [SUP]6[/SUP] Geschichtenevent
    [SUP]7[/SUP] Halloweenforenevent
    [SUP]8[/SUP] Puzzleevent Tresor
    [SUP]9[/SUP] Abstimmung Welt Nysa / Puzzle
    [SUP]10[/SUP] Abstimmung Osterfriedenszeit
    [SUP]11[/SUP] Petition göttlicher Scharfsinn

    zur ausführlichen Liste mit den täglichen Zahlen der Welten ab Dyme geht es hier

    die Entwicklung aller Welten mit Zahlen von jedem Sonntag gibt es hier

     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.19 um 12:04 Uhr
    RainerZufall gefällt das.
  2. Tywin

    Tywin Ex-CoCM

    Beigetreten:
    22.09.11
    Beiträge:
    2.251
    Zustimmungen:
    3
    Da dies keine Diskussion sondern ein Community-Projekt ist, habe ich dieses Thema in das richtige Forum verschoben.
     
  3. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Natürlich ohne mir das mitzuteilen, erst auf Nachfrage.
    Hier halte ich diesen Thread für völlig sinnlos.
    Wer liest denn das schon.
    Und natürlich ist ein Diskussionsthread über die abnehmenden Spielerzahlen notwendig.
    So tauchte das immer wieder in den verschiedensten Themen auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.16
  4. eileen.wolke

    eileen.wolke

    Beigetreten:
    17.06.13
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ich wäre dann für den Diskussionsbereich. Denn eigentlich haben wir darüber diskutiert...
    Eigentlich könnte man das richtig nett aufziehen mit Tool und so und evtl. auch grepostats nach Masteraccs auswerten... ich kann´s allerdings nicht, auch wenn´s mich brennend interessieren würde...
     
  5. Terrakotta

    Terrakotta

    Beigetreten:
    30.09.09
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    377
    Die Aufzählung ist durchaus ein Community Projekt, über den Spielerschwund zu reden mit Untermauerung von den Aufzählungen ist dafür eine Diskussion.

    Kommunikationsproblem...

    Find ich nicht, jeder der genauere Daten haben will, wird früher oder später hier her geleitet. ;)
     
  6. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Update siehe oben.

    Die Zahlen nehmen im Laufe des Tages etwas zu.
    Um da einigermaßen System hereinzubekommen versuche ich um 10 Uhr zu aktualisieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.15
  7. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    822
    Ich hab mal eine kleine Ergänzung der Forennutzer für Deine Statistik, als Info:

    DatumAktive Benutzer
    19.06.131931
    27.06.131888
    29.06.131843
    04.07.131792
    05.07.131786
    07.07.131776
    11.07.131781
    13.07.131725
    18.07.131622
    22.07.131561
    09.08.131553
    21.08.131785
    30.08.131777
    09.09.131729
    24.09.132934
    08.10.132932
    16.12.131530
    27.10.141288
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.16
  8. Supermeier

    Supermeier Gast

    Mim, Du beziehst Dich mit Deinen Zahlen aber auf eine bestimmte Welt, oder?

    Die Statistik von Buffysara zeigt jedenfalls sehr gut,wo der Trend hin geht. Und diesen Trend habe ic ja schon vor längerer Zeit vorausgesagt...

    Die ersten Welten haben noch für längeren Spielspaß gesorgt. Hier hat es über längeren Zeitraum 5000 und mehr Nutzer gegeben.
    Neue Welten haben schon nach ca. einem Jahr kaum noch 1000 Spieler.
    Meine Einschätzung:
    Mit Einführung der Möglichkeit, Truppen hochzugolden, wird vielen Neueinsteigern der Spielspass von einigen wenigen Spielern, die massiv Gold einsetzen, um sich was zu beweisen, verdorben. Spieler, die mit wenig Gold Spielspass haben wollen, werden frustriert.
    Ausserdem haben die Weltwunder nicht, wie erwünscht, zu mehr Wettkampf im Spiel gesorgt. WW werden nur (noch) durch Absprachen gewonnen.

    Inno hat es versäumt, für nachhaltigen Spielspaß zu sorgen.
    Für mich ist Delos die letzte Welt, da ich auch keine Lust auf soetwas habe. Ich habe genug Geld in das Spiel gesteckt. Ohne Truppenbauszeiten zu halbieren. Dafür ist mir, wie sicherlich dem Großteil der Spieler, mein Geld zu schade.
    Das Grepolis als Gratisspiel beworben wird, ist durch diese Möglichkeit eh ein gebrochenes Werbeversprechen. Entweder, ich mache da mit oder ich werde kurzfristig von der Welt "gebombt". Welcher Neueinsteiger soll denn da den Suchtfaktor erfahren, dem viele alte Hasen erlegen sind? Im Gegemteil, selbst viele erfahrene Spieler werden davon abgeschreckt, doch irgendwann auf einer neuen Welt anzufangen.

    Natürlich will und soll Inoo Geld verdienen. Ohne Verwalter und die anderen Helfer geht es eh ab einer gewissen Größe kaum noch. Meine "neuen Welten" habe ich immer bereits damit gestartet. Aber den Begriff der Nachhaltigkeit sollte Inno mal ergooglen und dann ihr Geschäftskonzept überdenken......
     
  9. buelo

    buelo Gast

    Danke euch beiden dafür das ihr euch die mühe macht die Zahlen hier einzubringen.

    Interessant wird es für mich dann wenn wieder Weltenschließungen anstehen wieviele derjenigen überhaupt weiter machen werden...
    Ob man bereit ist die Verschlimmbesserungen oder die Spielentsicklungen in kauf zu nehmen oder ob man eher sagt ich höre hier auf...
     
  10. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Aktive Nutzer des öffentlichen Forums
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.15
  11. eileen.wolke

    eileen.wolke

    Beigetreten:
    17.06.13
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
  12. buelo

    buelo Gast

    Das der "Trend" ins negative läuft war meiner subjektiven Einschätzung auch so.
    Das schlimme aber ist das es jetzt auch basierend aufgrund von Zahlen belegt wird!
    Wunder aber braucht man sich nicht wirklich wenn man ehrlich ist.
    Was läuft den noch so wie es eigentlich sollte?
     
  13. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Ich hab die Zahlen schon ein paarmal im öfftl. Forum erwähnt.
    Finde es nur nicht wieder.
    Ein paar Beiträge davor ist eine Zahl von mir.
    Die werde ich einarbeiten.
     
  14. Duhbe

    Duhbe

    Beigetreten:
    06.10.11
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    265
    Dies ist ein natürlicher Werdegang jedes Produkts.

    Als Grepolis neu auf den Markt kam, war es Neu und viele schauten erst einmal hinein und viele blieben auch dabei.
    Schaut man wie viele neue Spiele auf den Markt gekommen sind ist ein Abwandern generell normal. Auch wenn ihr nur den Events die Schuld gebt.
    Würden alle den gleichen Geschmack haben, wäre es sehr bedauerlich!

    Ist wie mit dem neuen IPhone. Zuerst ist dieser mehr in der Hand als in der Handtasche. Nach und nach wird auch das weniger... bis was neues kommt.

    Ein immer wieder kehrendes menschliches Verhalten.
     
  15. Quackmaster

    Quackmaster

    Beigetreten:
    25.05.10
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    14
    Diesbezüglich vielleicht auch nicht uninteressant:

    [​IMG]

    Kurz zusammengefasst: Vor 2 Jahren haben weltweit bei Google noch doppelt soviele Menschen nach dem Stichwort Grepolis gesucht.
     
  16. Supermeier

    Supermeier Gast

    Das ein Produkt auf Dauer weniger Spieler interessiert ist sicher zum Teil richtig. Dafür arbeiten ja die Entwickler daran, das Spiel interessant zu halten.

    Den Events hat nun wirklich niemand hier im Thread Schuld gegeben. Die sind sicherlich nicht jedermanns Sache, aber immerhin bringensie Abwechslung ins Spiel und helfen mit zum Teil netten Belohnungen.
    Die Schuld gebe ich den Entwicklungen, die nur auf Gewinnmaximierung hingezielt haben, ohne darauf zu achten, das Interesse von neuen Spielern auch dauerhaft zu gewinnen. Im Gegenteil wurden ja viele neue Spieler direkt zu Beginn aus dem Spiel gebombt. Wenn ein Drogendealer seine potentiellen Kunden mit dem ersten Schuss gleich tötet, geht der unter. Die Droge Grepolis sollte neue Spieler erst mal anfixen. Langfristig kommt kein Spieler drumherum, in Verwalter und andere Helfer zu investieren. Wenn ein Neuling aber direkt nach dem Welpenschutz weggebombt wird, wird er nicht auf Neustart drücken sondern wegbleiben.

    Natürlich soll nicht jeder den gleichen Geschmack haben. Aber um beim Ih-Phone ( [​IMG] ) zu bleiben: Apple schafft es, das die meissten Nutzer dabei bleiben und sogar jede neue Version kaufen. Hier werden die Nutzer nicht vergrault....
     
  17. Duhbe

    Duhbe

    Beigetreten:
    06.10.11
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    265
    Na ich mag IPhone so gar nicht. :D Einmal getestet und weg. ;)

    Dein Beispiel mit weggebombt, kann ich so nicht nachvollziehen. Ich selbst habe ja auch mal angefangen und war froh über ein paar Tipps.
    Egal welches Spiel ich nun Anfange, auch von anderen Anbietern, werde ich durch ein Tutorial gejagt und egal welches "Umsonst" Spiel ich im Browser anfange, alles weitere kostet Geld. Das ist aber kein Innogamestrend sondern eher ein allgemeiner.

    Ich bin froh das man nicht gezwungen wird Geld zu investieren um sich weiter leveln zu können, wie in manchen anderen Spielen üblich.
     
  18. buelo

    buelo Gast

    Versuche es mal Sachlich:

    Ich gehe mal hier gern ein wenig drauf ein. Da gebe ich Duhbe zum Teil recht.
    Jedes Produkt hat einen "Produktlebenszyklus" das ist in der tat ganz normal.

    Da gibt es auch so einen vorgang der nennt sich "P-D-C-A Kreislauf"
    P = Plan also Planen
    D= Do also umsetzen
    C= Check also Überprüfen
    A= Act also Verbessern

    In diesem Vorgang liegt bereits der "Hund begraben" und hat in der Vergangenheit zu vielen Fehlern geführt bsp. gefällig?

    Artemisiya Event:

    P= Plan das ist die Strategische Ausrichtung (in meinem bsp jetzt) die wird den MA vorgegeben
    D= Do nehmen wir als bsp. ehemals The Envoy der irgendwas umsetzen mußte was ihm vorgegeben wurde (ob sinnvoll oder nicht sei mal dahingestellt wie das Artemisiya Event)
    C= Check hier liegt es an der Qualitätssicherung z.b. der hätte erkennen müssen das man auch andere Kriterien hätte festlegen müssen wie Alter des Servers, Speed, Allianzlimit usw. und anhand derer die Def reinstellen und nicht so wie es war.
    A= Act also verbessern... Das wäre der part dann gewesen die vorher zu ändern bevor es auf den Livewelten aufgespielt wurde.

    Und anhand von dem bsp. könnte ich noch zig weitere benennen wie unter anderem auch die "Updates" die mehr Fehler bringen als "Nutzen"... wenn man es nicht schafft fehlerfrei was zu bringen warum rudert man nicht zurück und geht wieder auf einen 3-Wochen-Rhytmus?

    Was mich wundert um hierher den Bogen wieder zu schlagen ist das man das "Fern bleiben" ( der Kunden ) durch die eigene Inkompetenz auch noch meint beschleunigen zu müssen... Es gibt mittel und Wege ein Spiel nochmals einen kleinen 2. Frühling zu bescheren... um es dann ganz auslaufen zu lassen.

    ABER: Wie es derzeit hier von statten geht werden die Aufhörer (auch ich) mit keiner guten Meinung von dem Spielehersteller gehen und auch nie mehr eins aus dem Hause anrühren.

    Daher ist es auch klar das die Spieleranzahl rapide in den Keller sinkt...

    Wünsche euch allen ein schönes WE-Leute....
     
  19. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.471
    Zustimmungen:
    1.470
    Und ist das jetzt eine Diskussion oder nicht ?
     
  20. Duhbe

    Duhbe

    Beigetreten:
    06.10.11
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    265
    Die Sammlung der Statistik ist in dem ersten Poste eindeutig ein Communtiy Projekt.
    Mit Diskussion drunter ;)
     

Seitenanfang