Top 12 - "Sink or Swim"?

DeletedUser55752

Gast
Please dont Cry
Was soll man groß sagen? Machen da weiter, wo sie aufgehört haben. Allerdings scheint es mir, dass sie nicht mehr ganz das Wachstum vom Start dieser Welt haben. Z.b. hat LND einiges an Boden gut gemacht in der letzten Woche. Liegt das daran, dass die PGUs nicht mehr so stark pushen? Das Hellenes gut defft? Oder das LND einfach mega schnell wächst? Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem. Die Frage ist auch, inwiefern der immer geringer werdende Goldvorteil der PGUs Auswirkungen hat. Hier kommt es jetzt auf die AF und den Rest der Alli an. Wobei ich die AF durchaus für fähig halte und ich somit ein klares Swim gebe.

Legends Never Die
Wachsen sehr sehr schnell. Neben PDC klarer Favorit für die WW. Können sich in alle Richtungen ausbreiten und scheinen auch viele Golder zu haben. Etwas enttäuscht bin ich aber von ihren Leistungen im Event. Da hätte ich etwas mehr erwartet. Vor allem da sie zur Zeit in keinem ernstzunehmende Kampf sind und somit keine Probleme haben sollten, Truppen zu opfern. Vllt fokussiert man sich hier aber auch nur auf den Off Bonus. Die große Frage ist, wie sie sich zu PDC positionieren. Zur Zeit scheint es keinerlei Kampfhandlungen zu geben. Sollten sie mit PDC zusammenarbeiten, könnte sich die Welt sehr schnell zu einer typischen Revo Welt entwickeln. Großteil der der Top100 Spieler in einem Bündnis vereint und ohne Konkurrenz. Will LND aber bashen/kämpfen, müssen sie fast schon auf PDC, da ihnen sonst nur die Randmeere bleiben. Zudem stellt PDC die größte Konkurrenz zu den WW da. Von mir wieder ein klares Swim

Planlos

Oft wird ja behauptet, dass sie so spät gestartet sind. Dabei sind sie sogar vor SF gestartet. Ihr Gebiet wird nach und nach klug ausgeweitet. Zudem können sie sich in alle Richutngen ausbreiten. Vorallem der Osten und Norden dürfte problemlos einnehmbar sein. Allerdings wurden in den letzten Tagen einige Städte an CC verloren. Zum Teil gibt es auch einige Ieos. Hier stellt sich ganz klar die Frage, wie gut Planlos defensiv koordiniert und aufgestellt ist. Schaut man sich ihre Deff Bash an, könnte man meinen, sie wären noch nie angegriffen worden. Bisher konnte CC auch noch keine Stadt abgenommen werden. Die Frage ist hier, gab es da schon Versuche? Sind diese kläglich gescheitert? Es wird sich zeigen, wie sie sich gegen den ersten Gegner auf Augenhöhe schlagen. Hiervon wird auch abhängen, wie groß ihre Rolle sein wird, die sie spielen werden. Trotzdem ein Swim mit leichter Tendenz zum Float

Semper Fi

Wie bereits erwähnt wurde, wird diese Allianz lediglich von TJ zusammenhalten. Diese Bemerkung ist korrekt und man kann dies nicht oft genug betonen. Die Frage ist, wie lange er bereit ist, die ganze Allianz zu pushen. Leider ist er dafür bekannt, selten länger als 2 Monate auf einem Server zu bleiben. Daher gebe ich ein Sink

Hellenes

Haben in den letzten Tagen einige Inseln und Städte an PDC und CC verloren. Allerdings ist dies nicht verwunderlich bei dem massiven Golddruck durch PDC. Es ist sicherlich keine Schance, gegen Enno Städte abzugeben. Dafür halten sie mMn recht gut zusammen. Bisher lässt sich auch kaum ein Abrutschen im Ranking betrachten oder zahlreiche Spielerabgänge. Einzig der Verlust von einigen Safe Inseln tut weh und könnte auf Dauer großen Schade anrichten. Sollten sie aber weiterhin zusammenhalten und im Osten sich neu aufbauen (Wie es PDC/VK auf Taras vorgemacht hat :p) können sie weiterhin eine Rolle spielen. Die Frage ist auch, ob und wie sie in der Lage sind, offensiv zurückzuschlagen. Trotzdem von mir ein Sink

CC

"Sind nur zum Bashen hier" Das müsst ihr endlich mal begreifen Leute ;)
Denke nicht, dass es diese Alli bis zu den WW geben wird. Hierfür müsste es ihnen gelingen Planlos zum Zusammenbruch zu bringen. Läuft wohl eher darauf hinaus, dass sie nach und nach eins mit PDC werden. Scheinen aber bisher im Kampf gegen Hellenes und Planlos problemlos durchzumarschieren. Kaum/keine Stadtverluste. Allerdings werden sie Probleme haben, sobald 2-3 Leute aufhören. Float

Halunken

Deffen in letzter Zeit besser und haben gegenüber SF den Vorteil, dass sie sich nach Westen/Norden problemlos ausbreiten können. Allerdings haben sie um die 100 Spieler, wovon sicherlich die Hälfte kaum aktiv spielt. Zudem scheint Waldgeist mehr mit Selfbash beschäftigt zu sein, als seinen Leuten zu helfen. Glückwunsch zum Deffer Award an dieser Stelle. Sollten sie aber ihr Zusammenspiel verbessern und in der Lage sein, die inaktiven zu beseitigen, sind sie sicherlich eine Alli, mit der man rechnen muss. Float

Private Bash Party

Wird es wohl nicht mehr lange geben. Bei vielen EOs kaum mehr Gegenwehr. Spieler treten aus und Wechseln. Organisation ist nicht vorhanden. Werden zurzeit noch von Halunken über Wasser gehalten. Einzige Möglichkeit sehe ich in Fusionen oder Neuaufbau im Norden. Klares Sink

chevalier du temple

Einige bekannte Spieler. Erzengel, Dilly oder Disaster. Die Frage ist, was sie sich von ihrer Position im M52 erhoffen. Sicherlich eine Allianz auf die man achten muss.
 
Man kann halt nicht in allem gut sein, vor allem geht es bei diesem Spiel nicht um Können sondern eher um Aktivität und da muss ich wirklich passen ^^
 
Please dont Cry
Allerdings scheint es mir, dass sie nicht mehr ganz das Wachstum vom Start dieser Welt haben. Z.b. hat LND einiges an Boden gut gemacht in der letzten Woche. Liegt das daran, dass die PGUs nicht mehr so stark pushen? Das Hellenes gut defft? Oder das LND einfach mega schnell wächst? Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem.
Ist leicht erklärt, Hellenes deft richtig gut. Man hat auch das Gefühl das die Ally nach der ersten GO gelernt hat und zu 90% auf def umgestellt hat. Bei Kolos mit 1 Stunde Laufzeit sind dann gleich mal 30-40k LD reingeschoben, das macht die Sache natürlich recht knackig, stört aber natürlich das Wachstum doch merkbar.
 
Bei uns haben schon 3 Spieler aufgehört und der Gründer ist nen Semi
Ist das möglich? Das kann doch gar nicht sein?! Und Spielerzuwachs haben wir auch? :)

Wer was von dem Spiel versteht, weiß auch, dass man klein anfangen und trotzdem groß rauskommen kann :p
 
Please dont Cry | PDC Unicorns | PDC Unicorns mit*
Punkte: 27.5 Millionen | Member: 76 | Punkte/Spieler: 362.000 | Städte: 2.388 | Bash (Kämpfer): 20.4 Millionen | Bash (Angreifer): 16.1 Millionen | Bash (Verteidiger): 4.3 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 4.8 Millionen | Memberentwicklung seit 1. Febr.: ±0 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 63.000 | Top 100 Spieler: 34 | Top 100 Kämpfer: 29

Dominieren weiterhin den Server und haben mit der offiziellen Übernahme von Crazy Company aka Der Kindergarten nun noch einige weitere Top Player dazubekommen. Man führt nun bereits den 2. Krieg gegen eine der Topallianzen auf dem Server und auch hier können wir eigentlich gar nicht von einen Krieg sprechen. Richtiger wäre es ein Gemetzel zu nehmen.

Gegen Legends Never Die ist die Statistik bei 188 zu 7!
Gegen ***HELLENES*** ist die Statistik bei 188 zu 26!
(Gegen Black Angels ist die Statistik bei 50 zu 0!)

Diplomatisch durch das Bündnis mit Semper Fidelis abgesichert und momentan ist keine Allianz in Sicht die hier etwas reißen könnte. Können sich wohl nur noch selber zerlegen.

SWIM

Semper Fidelis | Semper Fidelis* | Semper Fidelis**
Punkte: 21 Millionen | Member: 83 | Punkte/Spieler: 253.000 | Städte: 1.765 | Bash (Kämpfer): 11.3 Millionen | Bash (Angreifer): 7.8 Millionen | Bash (Verteidiger): 3.5 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: ca. 3.2 Millionen + 3.5 Millionen durch neuen Wing | Memberentwicklung seit 1. Febr.: +21 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 44.000 (ohne Neuzugänge) | Top 100 Spieler: 19 | Top 100 Kämpfer: 15

Haben sich weiter sehr gut entwickelt und sind nun sogar unangefochten auf dem 2. Platz und durch das Bündnis mit PDC auch praktisch unangreifbar. Befinden sich momentan mit Halunken im Krieg und führen dort 129 zu 4. Alleine die Main hat seit Anfang Februar 63 Städte an Semper verloren. Es ist keine Stabilisation bei den Halunken sichtbar. Andere größere Konflikte sind momentan nicht sichtbar. So richtig Aktion scheint momentan nicht da zu sein.

Anzumerken sei noch, dass die letzten Tage wiedermal 3 Spieler mindestens gesperrt gewesen sind. Semper scheint weiterhin auf faire Mittel verzichten zu wollen.

Aber natürlich ein SWIM! Der einzige Gegner der wirklich gefährlich werden könnte wäre Planlos und die kämpfen selber mit internen Problemen.

Legends Never Die | Legens Never Die**
Punkte: 14.8 Millionen | Member: 53 | Punkte/Spieler: 280.000 | Städte: 1.311 | Bash (Kämpfer): 10 Millionen | Bash (Angreifer): 5.5 Millionen | Bash (Verteidiger): 4.5 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 200.000 | Memberentwicklung seit 1. Febr.: -14 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 37.700 (Abgänge und Zugänge rausgerechnet) | Top 100 Spieler: 18 | Top 100 Kämpfer: 15

Was soll man hier noch sagen? Absolutes Desaster. Alleine in den letzten 3 Tagen mit 51 Stadtverlusten an PDC. Überhaupt keine Stabilisierung erkennbar. Im Saldo 14 Spieler verloren in den letzten 2 Wochen.

Die Allianz bekommt trotzdem von mir ein FLOAT! Man hat Richtung M56 ein weiträumiges Savegebiet und da wird PDC auch nicht reinstoßen können. Solange die AF es schafft die Memberabwanderung zu stoppen wird es hier langfristig sogar wieder auf SWIM gehen.

***HELLENES*** | *HELLENES*
Punkte: 12.1 Millionen | Member: 50 | Punkte/Spieler: 242.000 | Städte: 1.094 | Bash (Kämpfer): 7.1 Millionen | Bash (Angreifer): 3.35 Millionen | Bash (Verteidiger): 3.75 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 1.5 Millionen | Memberentwicklung seit 1. Febr.: -8 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 18.000 (bereinigt um Abgänge und Zugänge) | Top 100 Spieler: 10 | Top 100 Kämpfer: 10

Sind sehr gut zurückgekommen gegen PDC! Nur 1 Stadtverlust im Februar (liegt natürlich auch zT am neuen Fokus von PDC) und einige eigene Eroberungen. Im Saldo bei +21 im Februar. Das Savegebiet ist allerdings nur Semi stark aufgebaut. Man hat offensichtlich einige Bündnisse mit kleineren Allys, wenn man sich die Zersplitterung so anschaut (Lykaner, Unbeugsam). Aus der stabilen Position, aber natürlich auch für PDC ein ernstzunehmender Gegner.

SWIM

Die Halunken | Halunken Fanclub | Halunken Groupies
Punkte: 12 Millionen | Member: 102 | Punkte/Spieler: 117.000 | Städte: 1.358 | Bash (Kämpfer): 7.6 Millionen | Bash (Angreifer): 2.8 Millionen | Bash (Verteidiger): 4.8 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 4 Millionen | Memberentwicklung seit 1. Febr.: +15 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: | Top 100 Spieler: 4 | Top 100 Kämpfer: 5

Riesengroße Massenallianzen die gegen Semper kein Bein auf den Boden kriegt. Man hat sich allerdings sehr entspannt ein Savegebiet im nördlichen M34 aufgebaut und kontrolliert dazu den Nordwesten von M43. Ich sehe da noch nicht die Allianz die die Halunken aus einander brechen lässt. Werden weiterhin vor sich hindümpeln, aber nicht tot zu kriegen sein.

FLOAT

Planlos | * Planlos *
Punkte: 10.8 Millionen | Member: 57 | Punkte/Spieler: 189.000 | Städte: 988 | Bash (Kämpfer): 5.46 Millionen | Bash (Angreifer): 3.83 Millionen | Bash (Verteidiger): 1.6 Millionen | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 2.25 Millionen | Memberentwicklung seit 1. Febr.: -1 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 34.000 (bereinigt um Abgänge und Zugänge) | Top 100 Spieler: 3 | Top 100 Kämpfer: 2

Nach der Abspaltung der Noobs hier ja totgesagt worden. Zeigen sich davon aber relativ unbeeindruckt und wachsen weiter konstant. Den Memberabgang unter Kontrolle bekommen und nun wieder sehr stabil. Dazu konnte man CC aka Der Kindergarten ordentlich zusetzen bis sie sich offiziell zum Wing von PDC degradieren mussten.
Die Frage stellt sich aber was passieren wird, wenn Semper Fidelis ihren Zug machen gegen Planlos. Bisher hat man nie wirklich Gegenwind bekommen und dazu ist man in der Spitze nicht wirklich stark besetzt (nur 2 Top 100 Kämpfer). Das Savegebiet ist aber weiterhin konstant und ich erwarte Planlos weiterhin im Mittelfeld und daher bekommen sie von mir ein FLOAT

Noobs on Tour
Punkte: 5.75 Millionen | Member: 30 | Punkte/Spieler: 192.000 | Städte: 551 | Bash (Kämpfer): 1.2 Millionen | Bash (Angreifer): 0.98 Millionen | Bash (Verteidiger): 220.000 | Punkteentwicklung seit 1. Febr.: 2.4 Millionen | Memberentwicklung seit 1. Febr.: +8 | Punkteentwicklung/Spieler seit 1. Febr.: 50.000 (bereinigt um Ab- und Zugänge) | Top 100 Spieler: 4 | Top 100 Kämpfer: 3

Abspaltung von Planlos mit einer Mischung an Spätstartern und größeren Spielern der nördlichen Allianzen (Dominion, Empire, Kuscheltierjäger, Lykaner) verstärkt. Haben sich im M53 sehr gut aufgebaut und kontrollieren das Meer zum Großteil. Allerdings stößt man bereits mit Semper zusammen die ebenfalls stark im Meer vertreten sind und dazu hat man noch sehr viele Städte mit einer sehr schlechten Lage im M54. Davon wird man vermutlich einige wieder verlieren.

Allerdings erscheint es schwer vorstellbar, dass die Noobs im M53 wirklich existentielle Probleme bekommen. Daher ein FLOAT mit Tendenz zum SWIM

Weitere Allianzen die man im Blick behalten sollte:

Dominion ist im M43 sehr gefestigt und hat wohl ein NAP/BND mit Semper. Werden uns denke ich noch lange erhalten bleiben.
No Mercy im M64 sehr gefestigt und im Krieg mit Lykanern durchaus gute Möglichkeiten am Kartenrand
Lykaner wohl mit einen Bündnis/NAP mit Hellenen und Planlos (wenn man sich die fehlenden Eroberungen bei den Gebietsüberschneidungen mal anschaut). Allerdings auch mit vielen Spielerabgängen. Aber durchaus mit Überlebenschancen
Ansonsten natürlich auch Revenant, Unbeugsam, Tiefflieger und Black Angels interessant.

Persönliches Highlight:
Crazy Company ist endgültig untergegangen und die Lykaner haben CC überlebt
 
Zuletzt bearbeitet:
Liest sich nach einem Text mit alternativen Fakten und wenig Insiderwissen. Alles in allem hättest dir das sparen können und an deinen alten Zusammenfassung anknüpfen sollen.
 
Liest sich nach einem Text mit alternativen Fakten und wenig Insiderwissen. Alles in allem hättest dir das sparen können und an deinen alten Zusammenfassung anknüpfen sollen.
An welchen Stellen liest sich der Text den so? Das ist im wesentlichen nur eine Bewertung eines bestimmten Auszugs an Stats. Ich habe diesmal allerdings auf große Texte verzichtet sondern nur eine kurze Schilderung der Lage gegeben, wie sie sich eben aus meiner Sicht darstellt.

Da ist in der Tat wenig Insiderwissen vorhanden (und wenn es vorhanden wäre, würde ich es hier nicht posten). Im wesentlichen lese ich für die Beiträge hier nur die Stats aus.
 
Also mir gefällt es, das noch Zahlen genannt wurden :)

Edit: Hast du die Zahlen alle einzel rausgesucht? Oder gibt es da ne Website (so für wie viele Top 100 Spieler?)
 
Zuletzt bearbeitet: