Welten Wechsel/ Opfer

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Hoss Power

Gast
Hallo Community,
ich hätte da zwei Ideen für das Spiel 1. einmal ein Button in der linken Leiste, der es ermöglicht zwischen den Welten in denen man noch spielt zu wechseln.
2. Die zweite Idee hat mit den eigenen Einheiten zutun:
Natürlich kann es mal passieren, dass man für einen Angriff Einheiten herstellt um gewappnet zu sein, jene nach einem Angriff jedoch in der Stadt herumstehen und nicht gebraucht sind, dafür anderen Einheiten den Platz wegnehmen weil sie überflüssig sind. Daher vielleicht in der Agora oder in der Kaserne einen Button einbauen der es ermöglicht Einheiten zu vernichten bzw. zu Opfern, vielleicht könnte es für die Opferung sogar Gunstpunkte pro Einheit geben.

Vielleicht könnte man das Einrichten, denn schließlich gilt :grepolis:

Cheers H.P.
 

Phero

Gast
ich finde die ideen gut ich spiele auch auf 2 welten und muss immer 2 tabs einrichten um schnell zu wechseln das würde mir einige zeit sparen

das opfern find ich gut da man manchmal denkt "mmmhhh... ich könnte ja mehr von dennen gebrauchen und von denen hab ich zuviel" dann guckt man auf den bauernhof und was ist kein platz mehr

bin auf jedenall dafür

es ist sinnvoll nütlich und leicht umsetzbar
 

Jochum

Gast
mir gefällt vorallem die 2te idee, die mit dem opfern.

ich hab schon ein anderes spiel gespielt in den es für solche opferungen dann Opferpunkte sprich "Gunst"(in Grepolis) gab. Dies war dann eine "Gunst" einnahmequelle für oben beschriebene situation.

Vieleicht könnte man das hier auch so einrichten das man für die Göttergunst Einheiten darbietet, welche dann geopfert werden(natürlich nur für den gott^^)
 
Was ist an der Opferungsidee neu das man ein neuen Thread aufmachen muss?

Und Logout - einloggen und man hat auch die Welt gewechselt.
 

Jochum

Gast
Was ist an der Opferungsidee neu das man ein neuen Thread aufmachen muss?

Und Logout - einloggen und man hat auch die Welt gewechselt.
nunja, bin auch neu hier uns sah den thread, also mir bitte keinen vorwurf machen^^

und mit dem logout haste recht, oder einfach 2 tabs machen, was ist daran umständlich?
 
ich hab schon ein anderes spiel gespielt in den es für solche opferungen dann Opferpunkte sprich "Gunst"(in Grepolis) gab.
DemonLords. Dort spielst Du auch einen bösen Herrscher, der Untote und Dämonen beschwört um auf Elfen und Zwerge Jagd zu machen, dazu passen Menschenopfer.

Hier sind wir aber in der sauberen, aufgeklärten klassischen Hochantike von Aristoteles & Co. Hier paßt sowas nicht.
 

Jochum

Gast
nie davon gehört, aber ich schaus mir mal an^^
und wurden in der antike nicht auch leute für götter geopfert?
 

belic

Gast
zur zweiten idee eine alternative: man fragt einfach seine allimitglieder ob man sie angreifen kann!!
so freut er sich über bashpunkte und du bist deine truppen los ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.