Auch Kühe schubsen gerne Leute um!

lyra

Gast
CCF auf jeden Fall und zu CCF zählt auch deren Wing, wenn ich mich nicht irre.
Aktive Spieler, die immer mit off und deff helfen, steckt man selten in den Wing, also haben wir von denen nichts.

Laut den Explern kuschelt ihr wohl auch mit ExExperience.
Ganze 3 Spieler sind dort in der Ally, wovon einer nur 1,3k Punkte hat. Der unterstützt uns natürlich tatkräftig mit off und deff, hast schon recht^^

Letztens war eine klare Zusammenarbeit zwischen euch und Denegards Unheil zu erkennen, die ihr auch - bis auf BW - nicht dementiert habt.
Nur wenn 3 Frauen sich zusammentun und bissl action haben wollen, während ihre Männer Fussball schauen, ist es noch lange kein BND der beiden Allys ;)

Die Deff, die da kam, war von einer kleineren Spielerin, die Kapazitäten hat, welche mit unseren in 10 Jahren nicht verglichen werden können. Sie hatte es gut gemeint und als wir davon erfuhren, war es schon zu spät.
Ich glaube, da hast du auch falsche Infos. Der Spieler bzw. die Spielerin hat ein paar mehr Städte als du ;) Weiß nicht, ob man die dann immernoch mit klein bezeichnen kann, musst du selbst entscheiden.

edit/ Leider bekommt man als Eroberer keine Unterstützungsberichte. Kleiner Tipp an dich, Blood: wie wär's denn, wenn du dich lieber dafür einsetzt, dass man diese Berichte bekommt, statt auf jeden Satz mit 5-10 weiteren zu antworten? Wird nämlich nicht viele geben, die gerne lange Texte lesen, kurze und knappe Antworten tun's auch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Blizzard Wizzard

Gast
Mann Mann Mann...so viel Lärm um nix.

- 4 1/2 Punkte für Kühe(2 Artemis, 1 George, 1 Struppi, 1/2 *Fox)
- 2 1/2 Punkte für BUDEG(1 DonSanchez, 1 Kistenhüpfer, 1/2 Kahuwi)
Jepp. Wenn man so will, führen wir. Danke für die Blumen.
- X kaputte Belagerungen auf jeder Seite
- eure FS gehen langsam zur Neige
X gleich? Da nimmt´s einer aber genau mit dem Zählen. Wir hatten ´ne Liste, aber ich glaub, die ist nicht aktualisiert worden, mal gucken ob wir das noch genauer hinkriegen. Und ja, FS sind natürlich alle weg, was will man machen.

- Ihr habt den größeren Verbündeten und vor allem mehr Verbündete, als wir
mimimi - wo haben die großen Verbündeten euch jetzt gleich in die Mangel genommen? Jetzt mal neben der gigantischen Unterstützungsaktion bei Georhge? Na? Klar gibt´s ab und an Deff gestellt, ist euch freigestellt, euch gleichfalls Bündnissgenossen zu suchen. Und nochmal: Wenn unsere 257 Bnds euch aktiv den Krieg vor die Haustür tragen, dann sag mir bitte wo.
- Ihr habt - im Vergleich zu uns - mehr aktive, große Spieler, die sich aktiv an Aktionen beteiligen
- 50% eurer Ziele, bei uns waren inaktiv, aber ihr habt euch damit gerühmt, als wären sie 5 mal größer, als eure gesamte Ally
`Tschuldigung. War nicht so gemeint. Ist auch intern Streitthema, dass es so nicht geht. Also wenn ich mir überlege, wie viel Deff ihr zusammenkratzen könnt, um eine verlassene 2k-Hütte auf einer unserer Inseln (taktische Glanzleistung, da werdet ihr viel Freude haben dran) zu erobern, dann kann´s ja nicht so weit her sein. Und ne, dat war ´ne Aufzählung: Muhkuh erobert zig Dörfer, der Rest verliert zig Dörfer. Nix Ruhm und Ehre. Zwischenstand. Wenn ich etwas rühmen wollte, klänge das anders, ich bin rhetorisch soweit ganz fit, dankeschön.
- Eure Position auf der Karte ist für uns bedrohlicher als unsere Position es für euch ist
Laber, laber, laber. Meinetwegen. Wenn´s dich glücklich macht, dann ist unser zerstreutes Stammesgebiet eben ein taktischer Vorteil für uns. Hab´s mir neulich nochmal angeschaut. Kann sogar sein. Und jetzt? Macht das beste daraus, würd ich empfehlen. Lasst uns laufen. Bindet Truppen. Schickt Fakes, meinetwegen Fakekolos. Dass euch das erklärt werden muss...#


Müllerskuh hat sehr zeitig, sehr viele Off BPs gemacht, weshalb ihr 'nen Vorsprung habt. Außerdem haut ihr ja auch immer gern auf unsere belagerungen rauf. Keine Frage, ihr seid ein Haufen aggressiver Spieler(im Sinne von aggressives Gameplay). So gefällt mir das und so muss das sein. Rechnet man aber die FS zusammen, die ihr in ein paar Tagen so an unseren Belagerungen versemmelt und schaut man sich dann mal die Biremen an, die parallel irgendwo rumstehen, kommt man locker auf 12k Biremen oder mehr, während ihr eigentlich immer nur maximal 5k FS verhaut und danach entweder luschige Angriffe schickt, oder überhaupt keine Atts mehr kommen. Ihr seid also entweder ein Haufen egoistischer Spieler, von denen jeder seinen eigenen !§#$%&? retten will und deshalb FS zurückhält, oder ihr habt schlicht nicht mehr FS, was für mich erstmal aus der Beobachtung heraus den logischen Schluss mit sich bringt, dass ihr eher defflastig Truppen baut.
Wir machen beständig BPs, wenn du dir die Akte anschaust und der Vorsprung wächst. Und was willst du, die 5k FS reichen doch meistens aus, oder? Und du musst mir echt nicht mit Egoismus kommen, da bist du echt der falsche. Schon als ich dich das erste Mal tönen gehört hab von wegen 3k FS wusst ich woher der Wind weht. Der Masse an FS entsprechend hast du weniger Biremen - muss wohl so sein. Das heißt, bei Unterstützungen bist du eher weniger vertreten (logisch, gibt ja für den Unterstützer keine BPs, ergo keine Triumphzüge, ergo langsameres Wachstum), nur wenn du selber was gewinnen kannst, haust du drauf. Sieht man grad an einer deiner letzten Aktionen, als du sinnlos FS-Offs verballert hast. Ach ne, ist klar, du brauchst die KPs für deine grandiose Aktion, bei der du grad 5 Graue eroberst...wenn grad jetzt einer von Budeg erobert werden würde und es an genau den FS mangelt - !§#$%&? drauf, hm? Hauptsache, du hast deine Barbarendörfer. Ist nicht unbedingt negativ gemeint, ist ja eine legitime Spielweise. Aber kein Teamplay.
 

Bloodhunter

Gast
BoH war damals am !§#$%&?, als es Müllerskuh nicht gab. Inaktive nahmen zu, Aktive nahmen ab, Experience kam immer näher. Kolos aufhalten, konnten wir kaum noch, also haben wir unsere Taktik umgestellt -> FS bauen, um Belagerungen nicht mehr im Vorhinein zu verhindern, sondern gezielt und Effizient zu vernichten. Gesagt, getan, hat auch gut funktioniert. Ich persönlich hatte das Problem, zu viele FS zu haben -> ne Menge Deff gebaut, bisschen Landoff nachgezogen. Mittlerweile hab ich ca 3k FS, 1,5k Biremen, 5 oder 6 Landoffs und 2 Landdeffs. Meine Deff steht fast immer woanders. Damals bei BoH(Vor dem Strategiewechsel) kam ich einen Monat lang nicht vom Fleck, weil meine Biremen immer woanders waren, andere leute BPs bekamen und ich nachbauen durfte und kurz darauf wieder unterstützen konnte. Ich habs trotzdem immer wieder und wieder gemacht. So viel zum Egoplay.

Übrigens: Das blinde Reinkloppen in den Gegner, erinnert mich eher an die (frühere?) Vorgehensweise von LuBu. ;)

Ist mein letzter Post hier. Da ihr zunehmend unsachlicher werdet und offenbar keine Lust habt, viel zu lesen, spar ich mir das. Kann ich mich um andere, bessere Dinge kümmern.
 

Vampirin

Gast
Man man man was für eine Leistung doch von Muhkuh.

Ich glaube BUDEG hat Recht. Ihr könnt nur Polis von inaktiven oder schwachen Spielern erobern.

Und dann rühmt ihr Euch das ihr uns wieder mal ne Poli abgenommen habt :rolleyes:
 

Bloodhunter

Gast
DU bist NICHT inaktiv. Dass du zur Schule gehst, ist keine Ausrede. Jeder muss irgendwelchen Verpflichtungen nachgehen, oder hat irgendwelche Hobbys(und sei es nur, bei der WM zuschauen und rumgröhlen), ist aber deshalb noch lange nicht inaktiv.
 
Man man man was für eine Leistung doch von Muhkuh.

Ich glaube BUDEG hat Recht. Ihr könnt nur Polis von inaktiven oder schwachen Spielern erobern.

Und dann rühmt ihr Euch das ihr uns wieder mal ne Poli abgenommen habt :rolleyes:
Laber nicht, ihr macht es doch auch nicht anders.
Beispiel:
http://de.grepostats.com/world/de1/player/3532/colonizations

Die Statistik zum alten Besitzer (Patterdalus) der letzten 3 Städte die Sideshow erobert hat:
http://de.grepostats.com/world/de1/player/7135/history

Oder kurz: Bevor du versuchst auf andere wegen irgend etwas rum zu hacken, kehr erstmal den Dreck vor deiner eigenen Tür.

Mal ganz abgesehen davon das dies der normale Spielverlauf ist. Ich behaupte das dies von jeder! Allianz so gemacht wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerHazare78

Gast
Das ist ja typisch Kühe nicht ohne Grund seid Ihr Wiederkäuer, man kann es ja auch Übertreiben mit den ganzen Wiederholungen ...... komme mir schon vor wie bei DSF .....ständig immer die gleiche Werbung ;)

Ach ja hab das wichtigste Vergessen lasst meine Vampirien in ruhe sonst kommt Ihr Batman zu Hilfe :p

Und falls Ihr meine Sprache nicht mächtig seid !!! Keine angst werde demnächst Mohkush erlernen da ich mich fortbilden möchte, um euch auch mal zu verstehen :O

Also bis denne die Weide ruft, das Gras ist fertisch, es ist wieder Zeit für eure Phantasiestunde .........
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KoRn

Gast
DU bist NICHT inaktiv. Dass du zur Schule gehst, ist keine Ausrede. Jeder muss irgendwelchen Verpflichtungen nachgehen, oder hat irgendwelche Hobbys(und sei es nur, bei der WM zuschauen und rumgröhlen), ist aber deshalb noch lange nicht inaktiv.
Bloodhunter schrieb:
Ist mein letzter Post hier. Da ihr zunehmend unsachlicher werdet und offenbar keine Lust habt, viel zu lesen, spar ich mir das. Kann ich mich um andere, bessere Dinge kümmern.
Sehr konsequent. ;)

Aber wo wir gerade beim Thema aktiv und inaktiv sind, haben wir doch gestern abend wieder ein typisches Beispiel gesehen, wo ich ne üble Abreibung verpasst bekommen habe.
Die Land-Offs sind schon abgesoffen bevor sie den Hafen erreicht haben. Und warum war das so? Ganz einfach, die Truppen liefen 3-4 Stunden und der Gegner war on(aktiv). Dies war mir/uns auch schon direkt nach 10 Minuten bewusst, weil Athenes Weisheit gewirkt wurde.
Nun stand ich vor der Entscheidung abzubrechen oder weiter durchzuziehen. Ich entschied mich fürs durchziehen und wurde übel verprügelt. Es lag nun nicht daran, weil der Gegner einfach besser war und mir zB das Kolo weggetimed hat. Nein, es lag einfach daran, dass er on(aktiv) war und die Ally um Hilfe gebeten hat.
Bei Marv hat Vampirin gestern morgen ein Kolo gestellt als er nicht on(inaktiv) war und was für seine Bildung getan hat. Als der Rest von Muhkuh was von der Belagerung erfahren hat, standen schon über 5k Biremen in der Stadt.

Also lasst mir dieses Gelaber von wegen aktiv und inaktiv. Es ist das gleiche wie on und off. Es macht doch keinen Unterschied, ob mein Gegner schon eine Woche "inaktiv" ist und ich ihn deswegen angreife oder ob ich ganz sicher weiß, dass mein Gegner von morgens an bis zum nachmittag "offline" ist. Das ist doch vollkommen das gleiche.

Ich habe aus meiner schlimmsten Abreibung, die ich in den letzten Jahren bei BG´s dieser Art auf jeden Fall gelernt und werde demnächst meine Spielweise dementsprechend wieder anpassen.

Glückwunsch @ Struppi!(keine Ironie) Du hast sicherlich um die 10k kills gemacht ohne eine einzige Einheit zu verlieren.
 

Bloodhunter

Gast
KoRn, da scheinst du bei DS auch irgendwas falsch gemacht zu haben, wenn du so lausig gespielt hast. Bist du allen Ernstes mit AGs durch den Server, von Kontinent zu Kontinent, gezogen, ohne dir vorher irgendwo ein kleines Save aufzubauen bzw dich an den Gegner ranzutasten? Kann ich ehrlich nicht glauben und falls doch, s.o. lausige Spielweise. Das ist ja gerade der Grund, warum George sich immer die Hütten auf Kuhinseln holt. Scheint erstmal blöd, ist aber geradezu genial. Hat LuBu übrigens auch gemacht und der schien damit zumindest mehr Erfolg zu haben, als ihr. Unsere Leute waren online, sahen die Angriffe und konnten in den rund 30min nämlich nichts mehr machen, außer Miliz aktivieren und hoffen.

Was die Sache mit dem aktiv angeht... Inaktiv und offline ist eben nicht das Gleiche. Bei einem Offliner wisst ihr, bis auf zugespielte Infos, nicht genau, wann er on und off ist. Marv ist übrigens schon das letzte Mal selbst Schuld gewesen. Was erzählt der Mir auch von seiner Matheprüfung...
Wer inaktiv ist, wird mit sehr hoher Warscheinlichkeit nicht reinschauen.

Ich weiss zB, dass GraPi eigentlich nie viel länger als bis 0 Uhr bleibt, wär mir aber trotzdem nie ganz sicher, ob er noch da ist, oder nicht. -> aktiv -> offline.

Ich weiss, dass Jace inaktiv ist und, wenn überhaupt, alle paar Tage mal reinschaut. Greif ich hier in der Nacht, oder gar am Tag, an, kann ich mir recht sicher sein, dass mein Kolo erfolgreich anlandet, außer da kommt irgendjemand farmen. -> inaktiv -> offline über längeren Zeitraum, ohne UM.

Gilt also zu unterscheiden. ;)

Vielleicht hätte ich in meinem ersten Satz noch ein Komma und ein "zu diesem Thema" hinzufügen sollen...
 

Vampirin

Gast
Oh entschuldige Korn das ich in der Zeit angegriffen habe als Marv in der Schule war. Werde demnächst Euch vorhher anschreiben wann ich vorhabe ein Kolo bei Euch zusetzen. Und am besten noch um Erlaubnis fragen.

Also mal ehrlich ich wurde auch nie gefragt wann ich online bin und wann nicht. Also macht Euch nicht ins Hemd. Ausserdem gehe ich mal davon aus das von Crasher oder wem auch immer da ein Wächter drin stand.
Und ein Wächter macht ja nur Sinn von jemanden der auch öfter mal rein schauen kann:p
Fand es ja auch recht amüsant wann ich zum erstenmal Reaktionen von Euch aufm Bildschirm hatte. Und gar nicht so dumm gedacht mit fliegenden mythischen Einheiten anzugreifen. ( oder sind Euch die FS ausgegangen? ):D Aber da muß schon mehr kommen um damit ne Kolo zubrechen.
 

KoRn

Gast
Das Komma hätte uns in der Tat weiter gebracht. Nun hast du einige Träume zerstört. ;)

Ob ich bei DS ne lausige Spielweise an den Tag gelegt habe oder nicht, kannst du nicht beurteilen und ich möchte es nicht beurteilen, weil ich mehr als genug Leute kenne, die sich da gerne mal in den Himmel loben. Wenn es dich dennoch interessieren sollte, dann frag doch einfach mal LoF. Wir sind zwar nie direkt aufeinander gestossen, aber wir haben auf 2 Servern in verfeindeten Stämmen gespielt und bissel was vom jeweils anderen mitbekommen. Aber genug von diesem Ausflug.
Falls du aber nicht mich meinst, sondern die einzelne Hütte von Marv, dann gebe ich die insofern recht, dass ich meine Dörfer auch ganz gerne beieinander halte. Brauchst dir ja nur meine Verteilung ansehen.
Das Kolo von mir kam im Übrigen von der gleichen Insel. Der Vergleich mit Georhge und Lu Bu hinkt also etwas. Die Angriffstruppen mussten aber entsprechend 3-4 Stunden vorher los.

Ich versteh schon was inaktiv und was offline ist. Auch ich habe ein rl und würde mich nicht als inaktiv bezeichnen. Wenn ich aber ganz sicher weiß, dass mein Gegner ÜBER STUNDEN NICHT DA IST, dann kann ich vollkommen ohne Risiko ein Kolo setzen und anschließend zustellen. Und in diesem Fall ist eben inaktiv =offline. Oder gibt es nen anderen Grund, warum SF davon abgewichen ist, ihre Kolos vor dem NB zu setzen. ;)
Daran ist auch überhaupt nichts verwerflich, nur sollte man diese Spielweise anderen nicht zum Vorwurf machen, wenn man selbst nicht besser ist.

Ein letztes mal noch DS: Klar, dieses Sport-Timing in den 2stelligen Millisekunden-Bereich war natürlich auch irgendwann grenzwertig, aber eigentlich hat es mehr Spaß gemacht, weil man sich dort auch mit aktiven Spielern messen konnte. Wir haben uns ja teilweise verabredet, damit wirklich beide Gegner on sind und man sich messen konnte.
Bei Grepo ist das ja vollkommen undenkbar. Man MUSS entweder hoffen, dass der Gegner inaktiv ist oder man MUSS wissen, dass er offline ist.
Ich denke hier liegt auch der Hauptgrund warum viele Spieler schon aufgehört haben zu spielen.

EDIT:

Man man man was für eine Leistung doch von Muhkuh.

Ich glaube BUDEG hat Recht. Ihr könnt nur Polis von inaktiven oder schwachen Spielern erobern.

Und dann rühmt ihr Euch das ihr uns wieder mal ne Poli abgenommen habt :rolleyes:

Das ist der Aufhänger für die Aussagen bezüglich der Aktivität. Ansonsten hätte doch kein Mensch was darüber gesagt. Siehe hier:

KoRn schrieb:
Daran ist auch überhaupt nichts verwerflich, nur sollte man diese Spielweise anderen nicht zum Vorwurf machen, wenn man selbst nicht besser ist.
Was FS angeht. Da steht doch schon alles:
Blizzard Wizzard schrieb:
Und ja, FS sind natürlich alle weg, was will man machen.
(Post in diesem Thread 102)

Du kannst ja mal drüber nachdenken, warum du erst so spät irgendeine Reaktionen von uns gesehen hast. Bissel drüber nachdenken und du kommst sicherlich von allein drauf. Als kleiner Tipp: Lies dir noch mal meine Ausführungen zu inaktiv und offline durch. Oder lass es einfach, ist mir eigentlich auch egal.

Glückwunsch zur Hütte!(Ironie) ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Blizzard Wizzard

Gast
Tja, inaktiv - offline. Die alte Leier. Es ist ja grad die Kunst, das Kolo so zu setzen, dass der Gegner gerade nicht on ist, wer anderes tut oder denkt, ist bekloppt :)
Was denkt ihr denn, warum ich´s bei Georhge im NB probiert hab und dabei Prügel bezogen hab? War ein Versuch, der ist gescheitert, aber die Theorie war perfekt^^
Tjoah...dann geh ich mal graue erobern.

@Vampirin: Hey super, danke für das Lob. Schön zu wissen, dass die eigene Spielweise akzeptiert wird.
 

Dionysos

Gast
Dann zeig mal die Berichte wo es richtig einschlägt;)

Hab schon berichte gesehen wo weniger fs in 10k Birmis reinfährt lol
 

Bloodhunter

Gast
Ich werd nach Ende beider Belagerungen überlegen, ob es das wert ist.
Ich hab heut schon ca 23k BPs gemacht, das lohnt sich auf jeden Fall schon mal.
 

Bloodhunter

Gast
Kommt da jetzt noch was, oder sind die 10 Wellen mit jeweils 20 FS alles gewesen, was ihr habt?
 

KoRn

Gast
War alles! Haben doch nix mehr.

Kannst das Pampers-Abo wieder abbestellen.

Glückwunsch unso! ;)
 

Bloodhunter

Gast
Schade... Naja, 35k BPs sind auch nicht ohne. Danke für die Blumen, auch wenn ich weiss, dass das vmtl eh nicht ernst gemeint war. ^^
Morgen, wenn die Berichte ausgewertet sind und die Hütten uns gehören, gibts dann vmtl 'ne Propa - mal schauen.
 

KoRn

Gast
Also ich habe es ernst gemeint. War gut gemacht und diesmal wussten wir auch früher Bescheid als bei Vampirin und Marv. Daher geht das so schon in Ordnung.

Ob sich ne Propa wegen der Anubis Hütten lohnt, musst du selbst entscheiden. Würde mich auf jeden Fall über ein etwas höheres Niveau im Forum freuen. Daher mach ruhig mal, wenn du bissel Zeit hast. ;)