Feedback: Grepolis Player Council

Der Punkt ist doch der. Benutzt du die App als Warner, musst du bereit sein jeder Zeit gewarnt zu werden...willst du das nicht...schalte sie aus.

Wenn du in WhatsApp mit Freunden, die gerne mal spamen in einer Gruppe bist, diese nicht mutest UND den Sound deines Handys an hast kriegst du zwar mit wenn die da schreiben....aber ob du das immer willst



Ich kann nur betonen niemand zwingt euch die App zu benutzen.
 
Fair Play anstatt Pay to Win - Umkehr des Goldwahnsinns in diesem Spiel!
Hier sind wir beide völlig einer Meinung!
Es ist ein Witz, wenn ich irgendwo angreife, mühsam mit Katapulten die Mauer zusammenschieße
und eine Stunde später hat sich der Extremgolder auf der Gegenseite die Mauer wieder hochgegoldet!
Mir ist klar, daß der Entwickler nicht verhungern darf, aber das ist für mich Bestechung.

Nichtsdestotrotz ist diese Anmerkung jetzt hoffentlich beim GRC @skcrypta ? angekommen, und kann dort entsprechend besprochen werden.
Jepp, ist angekommen. Ich möchte nur mal darauf hinweisen, daß es früher (2002) überhaupt keine
Vergünstigungen gab, also weder Nachtbonus noch sonst etwas, kein Angriffswarner, nix.
Wie haben wir damals gespielt? Wir sind so lange aufgeblieben, wie es die Müdigkeit zuließ
(oder der Vorlesungsplan des nächsten Tages) und haben dann alles losgeschickt, was ging.
Also was wollt ihr eigentlich? Mehr Funktionen oder weniger oder mehr ehrenhaften Kampf?

Braucht Ihre für Eure letzten 4 Monate Amtszeit noch weitere Themen? Oder seid Ihr erstmal genügend ausgestattet?
Ähm, 5 1/2 Monate bitte, oder will hier schon jemand putschen? ;)
Ich habe intern bereits eine Strategie vorgeschlagen, wie wir eine gute Mischung zwischen republikanischen
und demokratischen Entscheidungshilfen einführen können. Prinzipiell ist die Vision entscheidend, die da lautet:
den Spielspaß erhalten und die kapitalistischen Denkweisen den spielerischen unterordnen.
Grepolis ist ein Spiel - wir versuchen uns hier alle zu unterhalten. Das ist der Kern der Sache.
Alles andere muß dem bedingungslos untergeordnet werden.
 
Hier sind wir beide völlig einer Meinung!
Das ist genau das Problem, warum ich dieses Gremium ablehne. Ich hätte erwartet, dass Ihr als 5-Frau-Mann-Truppe die Meinungen und Ideen aller Grepo-Community-Mitglieder unterstüzt und weitertragt und nicht nur Themen auswählt die Euch genehm sind.

Des weiteren hätte ich mindestens ein "Danke" erwartet, dass ich dir in Kurzformat ein paar "Big Points" zusammengeschrieben habe.

Und genau aus diesem Grunde wird das...
Du bist ja nicht mal in meiner Allianz.
... auch niemals passieren.

Undank ist halt der Welt Lohn!
 
Na mehr Funktionen damit das Spiel flüssiger läuft.
Oder auf deutsch doppelt so viel arbeiten damit man mehr Freizeit hat.
Die Logik sagt da HÄH!?

PS: Den Nachtbonus gibt es seit 2009.
Und der Att-warner war früher mal das was jetzt "Spamm-atts" sind.

Aber da ist die deutsche Community aber auch selber schuld. WW als Endkampf, weder eine eigene Meinung oder andere Vorschläge aber dann jammern.
Jammern wegen RZH aber jammern wenn es gestrichen wird.
Jammern das man Gold nicht verteilen kann aber jammern wegen Goldhandel usw.
 
skcrypta schrieb:
Hier sind wir beide völlig einer Meinung!
Es ist ein Witz, wenn ich irgendwo angreife, mühsam mit Katapulten die Mauer zusammenschieße
und eine Stunde später hat sich der Extremgolder auf der Gegenseite die Mauer wieder hochgegoldet!
Mir ist klar, daß der Entwickler nicht verhungern darf, aber das ist für mich Bestechung.
Da geb ich dir recht nur darf ich dich daran erinnern das es nicht um die Meinung der Coucilmitglieder geht sonder um die Meinung der Spieler

skcrypta schrieb:
Jepp, ist angekommen. Ich möchte nur mal darauf hinweisen, daß es früher (2002) überhaupt keine
Vergünstigungen gab, also weder Nachtbonus noch sonst etwas, kein Angriffswarner, nix.
Wie haben wir damals gespielt? Wir sind so lange aufgeblieben, wie es die Müdigkeit zuließ
(oder der Vorlesungsplan des nächsten Tages) und haben dann alles losgeschickt, was ging.
Also was wollt ihr eigentlich? Mehr Funktionen oder weniger oder mehr ehrenhaften Kampf?
Stimmt 2002 war alles anders besonders da es Grepolis erst seit 2009 gibt
 
Das ist genau das Problem, warum ich dieses Gremium ablehne.
Da versucht man mal so etwas wie inhaltliche Harmonie herzustellen und was ist der Lohn?
Es wird einem wieder negativ ausgelegt, weil sich bestimmte Leute daran gewöhnt haben, immer dagegen zu sprechen.
Ja mei, dann bleibt es halt so, daß wir beide immer anderer Meinung sind. Damit kann ich auch leben.


Anderen Leuten kann ich nur empfehlen, sich mal etwas umzuschauen.
Grepolis ist nicht das einzige Browserspiel und es war auch nicht das erste in dieser Gattung.
Möglicherweise kann man von den anderen lernen?! Oder durch die Analyse der Unterschiede Erkenntnisgewinne erzielen!?!
 
Grepolis seit 2002
, wie ich schon mal sagte, einfach nur ne Farce das Ganze
, da kann man nur noch heulen oder am besten hier gar nicht mehr lesen sonst kommt man aus dem Lachen nicht mehr raus
 
Grepolis seit 2002
Wo habe ich behauptet, ich hätte das besagte Jahr auf Grepolis bezogen? Wo steht das bitte - zeig mir das mal!
Das wurde einfach aus dem Kontext gerissen und mir in den Mund gelegt.
Offensichtlich muß ich es nochmal im Klartext sagen, weil bestimmte Leute es offensichtlich nicht begreifen.
ich sprach nicht von Grepolis, sondern von anderen, ähnlichen Spielen, die es 2002 gab.
Und damals gab es keinen Nachtbonus, keine Angriffswarnung und kein inkludiertes Allianzforum.
Es ging aber auch und heutzutage wird herumgemeckert, obwohl es diese Sachen gibt.
Das war die Aussage und das, was du betreibst, grenzt an Bösartigkeit oder Sabotage.
 

MDGeist74

Gast
Grepolis ist ein Spiel - wir versuchen uns hier alle zu unterhalten. Das ist der Kern der Sache.
Alles andere muß dem bedingungslos untergeordnet werden.
Grepolis war mal ein Spiel was Spaß gemacht hat, aber die Zeiten sind längst vorbei hier. Ist langsam zu einem 24h Vollzeit Job gewurden hier. Ich zittiere mal aus unserem Ally Forum dort.

so, da ich nicht mehr pennen kann, habe ich mich gerade Grepolis noch einmal angesehen. ***** Passage entfernt*****
Ich habe mich daher entschlossen, jetzt im Anschluss an diese Mitteilung hier den Stecker zu ziehen, und unter meine Grepoliszeit einen Schlussstrich zu ziehen. Ich habe keine Lust, mein Pivatleben von einem relativ bedeutungslosen Spiel dominieren zu lassen, welches in den letzten Jahren eh immer langweiliger geworden ist. Im Gegensatz zu vielen Spielern hier ***** verfüge ich sowohl über einen Job, als auch über ein Privatleben, was mich aber daran hindert, mit 24h-Spielern konkuieren zu können oder wollen.
Daher ist für mich nun Schluss. Ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft, während ich mich nun endgültig ins reale Leben verabschiede.
(*****) bedeutet persönliche Sachen entfernt..

Mehr muss ich nicht sagen..


Hui Buh

Tante Edit:
Nicht das Wir Uns hier falsch verstehen, ich greife nicht Euch dort an. Ich greife das System an. Hoffe könnt so was wie Spielfreude wieder herstellen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wo habe ich behauptet, ich hätte das besagte Jahr auf Grepolis bezogen? Wo steht das bitte - zeig mir das mal!
Das wurde einfach aus dem Kontext gerissen und mir in den Mund gelegt.
Offensichtlich muß ich es nochmal im Klartext sagen, weil bestimmte Leute es offensichtlich nicht begreifen.
ich sprach nicht von Grepolis, sondern von anderen, ähnlichen Spielen, die es 2002 gab.
Und damals gab es keinen Nachtbonus, keine Angriffswarnung und kein inkludiertes Allianzforum.
Es ging aber auch und heutzutage wird herumgemeckert, obwohl es diese Sachen gibt.
Das war die Aussage und das, was du betreibst, grenzt an Bösartigkeit oder Sabotage.
Also erstens gibt es zwar ähnliche Spiele, aber trotzdem ist Grepolis auf seine Art immer noch einzigartig, also lass es bitte Grepolis mit andern Spielen zu vergleichen.

Zweitens geht es hier einzig und allein um Grepolis und in deiner ersten Aussage kam kein Wort darin vor das es sich um andere Spiele handeln soll.
 
Ich wollte zu einer vernünftigen Idee anstoßen, welche nur genützt hätte. Man siehe was aus so etwas passiert. Kindergarten.
Erinnert mich ein bisschen an eine Ally die gerade zerfällt in ihren letzten Skypegesprächen^^

Konzentriert euch auf das wesentliche und schweift nicht vom Thema ab/nennt andere leute dumm oder unfähig/werft unwichtige Fankten in den Raum etc.
Kurzum: Hört auf euch wie eine Mischung von Gerüchteküche und Spock zu benehmen. Ich bin für heute raus.
 
Konzentriert euch auf das wesentliche und schweift nicht vom Thema ab/nennt andere leute dumm oder unfähig/werft

Ich bin für heute raus.
Ja erhol dich Alzheimer ist anstrengend. ^^

@ skcrypta
Dann schreib das auch so, wärest du aktiver im Forum wäre dir diese Reaktion klar gewesen.

Vergleiche mit anderen Spielen oder RL hinken eh bei manchen Sachen. Siehe Angriffe abbrechen nur in den ersten 10 min etca pp
Aber wenn wir dabei sind bei einem andren Spiel hatten alle Allys ein externes Forum/Chat mit viel besseren Möglichkeiten als Ingame.
Und damals gab es nur ICQ, kein Skype oder so^^
 
Der Fakt ist doch total einfach. App Spieler haben einen Riesenvorteil gegenüber nicht App Spielern.

3 Möglichkeiten:

Du lässt ihnen den Vorteil...was extrem unfair wäre
Du bestrafst sie dadurch das sie genervt werden dürfen
Du entfernst den Angriffswarner aus der App.

Wenn du dir für ein Browsergame eine App holen musst damit du nicht komplett allen anderen unterlegen bist ( was du jemandem der bei jedem Att gewarnt wirt bist, dann Prostmahlzeit)

Wenn sie gernervt werden dürfen müssen sie Teile ihres RL opfern, Schlaf, Büro was auch immer. Mal abgesehen das man im Büro arbeiten und auch nicht nur weils nen echter Att ist mal ans Handy soll, muss man damit rechnen...es steht jedem Frei die App zu deinstallieren, ich kann es nur wiederholen.

Tje ohne Angriffswarner ist die App Grepo für unterwegs. Mit Nachteilen wie fast keine Events aber besser nutzbar als Grepo im Handybrowser, was ich fair finde.
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Letztendlich könnte man alles was nicht zum Rechner/Browserabsturz führt als Taktik bezeichnen.
Das ist momentan auch unsere Herangehensweise. Man kann sich schon streiten, ob Nervangriffe taktisch sind. Für uns spricht viel dafür, dies anzunehmen. Wenn man es aber ablehnen würde, dann stünde man weiterhin vor der Problematik der Abgrenzung: Ab wann handelt es sich um "Nervangriffe"? Die Abgrenzung Nervangriffe zu Lahmleg-Angriffen lässt sich genauer durchführen.
 

Naranya

Ex-LCM
Aus gegebenem Anlass möchte ich noch eben 2 Bitten hier lassen:

1. Verlagert doch bitte nicht themenbezogene Diskussionen (Player Council vs. eure Wünsche an das Council) in entsprechende Threads. Sonst kommt hier irgendwann kein Mensch mehr hinterher, keiner weiß, worum es gerade geht und anderen, die mit dem System zufrieden sind, aber Spielfeatures diskutieren möchten, geht die Möglichkeit verloren, mitzudiskutieren, weil sie hier ggf. gar nicht mehr hineinschauen.

2. Akzeptiert das Ergebnis der Wahl und denkt bitte daran, dass es nicht nur die alteingesessenen Forenmitglieder gibt, deren Stimme es zu hören gilt. Die Art und Weise wie hier mancher Beitrag geschrieben wird, lässt doch sehr darauf schließen, dass die eigene Meinung bzw. die Meinung der aktiven Forenschreiber die einzig wahre sein soll.

Spätestens beim Inner Council werden deutlich mehr Perspektiven aufeinander treffen und die deutsche Spielerschaft (nicht zwingend gleichbedeutend mit dem deutschen Forum) wird eine von 15(!) Sprachversionen stellen, die dort vertreten sind. Es wird nicht alles durchgesetzt werden können, was hier im mehr oder weniger ruhigen Plausch besprochen wird.

Was zählt sind also gute Argumente, die vorgelegt werden, um auch die Vertreter der anderen Sprachversionen von den eigenen Ideen und Verbesserungsvorschlägen zu überzeugen. Es ist aktive Zusammenarbeit gefragt. Allgemeine Beschwerden ohne passende Verbesserungsvorschläge und mehr oder weniger unterschwellige Angriffe auf die Council Member sind insofern nicht nur kontraproduktiv sondern sorgen maximal für die Schaffung einer selbsterfüllenden Prophezeiung, für den Fall, das das Projekt eingestampft wird, weil sich beispielsweise niemand mehr unter diesen Bedingungen zum Kandidaten stellen möchte.

Also macht was draus und torpediert euch das Ganze doch nicht direkt selbst. Ihr habt statt einer nun 2(!!!) Stimmen. Arbeitet zusammen und diskutiert die Dinge, die euch wichtig sind.
 
Danke Naranya

@Mim le Fay Natürlich nehmen wir alle Themen mit ins Council. Die Diskussion und Beschaffung der Argumente findet primär mit der Community statt. Wenn eine solide Argumentationsbasis besteht, ist es vermutlich der Zeitpunkt, in dem wir es intern im Council zu Ende besprechen und ins Inner Council weiterreichen.

Wie @skcrypta bereits erwähnte haben wir einige Konzepte, wie wir alle besprochenen Themen möglichst transparent auflisten - inkl. kurzer Zusammenfassung und notierter Pros und Contras. Diese Liste wird wahrscheinlich ebenfalls für die Community einsehbar sein. Somit könnt ihr ggf. missverstandene Argumente korrigieren (was hoffentlich niemals vorkommen wird). Wir sollen die Vertretung der Community sein und das wollen wir so auch angehen.
Nichtsdestotrotz möchte ich euch darum bitten, eventuell getroffene Entscheidungen zu akzeptieren bzw. sinnvoll zu kritisieren.
Wir haben eine große Community, deshalb wird es sicherlich Entscheidungen geben, mit denen nicht alle 100% zufrieden sein werden.

Das Konzept wurde noch nicht von allen 5 Mitgliedern abgesegnet. Wir halten euch auf dem Laufenden wenn es soweit ist.

Bzgl. Repräsentant: @Mattizin wird der Repräsentant. Vermutlich besetzt @skcrypta den Posten des Stellvertreters.
 
Nennt mich einen Nörgler aber heute ist der 30.09. und die Wahl für die beiden Mitglieder für das Inner Council sollte vor über 24 h beendet gewesen sein. Hier einige Punkte die ich von euch gerne Wissen würde:
1.) Wer sind die Mitglieder?
2.) Wann geht es jetzt weiter und der Inner Circle trifft sich?
3.) Fängt es jetzt schon an das man euch immer erst fragen muss bevor Ihr antwortet?
 
Die sind im Beta Forum aufgetaucht, alle Mann. Den zweiten aus DE hab ich noch nicht entdecken können aber sie antworten auf jeden Fall dort schon mal auch nicht.

Meine eher scherzhaft gestellte Frage, was sie dort machen würden, wurde von Draba beantwortet o_O. Einer der Griechen- ziemlich aktiver Forenschreiber- wurde bös angemault, weil er schlecht über den griechischen Support und CM schrieb, aber auch nachdem er zurückschrieb, wurde nicht mehr geantwortet.
Scheinen allesamt ziemlich eigenbrödlerisch zu sein, die Leute aus dem GPC - oder aber schwer beschäftigt :)

Aber ich hatte ja von Anfang an gesagt, das ich die mir wichtigen Themen schon ansprechen werde, wenn mir danach ist.

Und wie die Mim so ist, macht sie das dann auch in DE, in Beta und auch noch im DevBlog :p

skcrypta Inner Grepolis Player Council
Sep 22, 2017 skcrypta was last seen: Monday at 6:26 PM
 
Zuletzt bearbeitet:
Nennt mich einen Nörgler aber heute ist der 30.09. und die Wahl für die beiden Mitglieder für das Inner Council sollte vor über 24 h beendet gewesen sein. Hier einige Punkte die ich von euch gerne Wissen würde:
1.) Wer sind die Mitglieder?
2.) Wann geht es jetzt weiter und der Inner Circle trifft sich?
3.) Fängt es jetzt schon an das man euch immer erst fragen muss bevor Ihr antwortet?
Ich bin ja der Inner Circle Vertreter von DE.
Jetzt beginnt die ganze Vorstellungsrunde nochmal für den Inner circle in einem extra Forumsbereich im beta forum.
Viel mehr gibt es da noch nicht zu sagen, deshalb habe ich das als nicht mitteilungsbedürftig erachtet.

Neben her mal. Vieles was im Inner Circle an Input oder Sachen von Inno kommt dürfen wir hier ohne weiteres gar nicht kommunizieren.
Man musste vor Antritt ein NDA akzeptieren.
 
Interessant finde ich, dass ein Inner Council Vertreter Grepo erst seit 6 Monaten spielt.
Da scheint es ja noch schlimmer mit den Bewerbern gewesen zu sein als hier :/