• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Gerüchteküche

  • Themenstarter DeletedUser41289
  • Startdatum

DeletedUser51453

Gast
das ist ja lustig
smiley_emoticons_grepo_pacman.gif

aber mir wäre es sehr peinlich
smiley_emoticons_wallbash.gif
smiley_emoticons_blush-pfeif.gif
 

DeletedUser55234

Gast
Mehr muss ich nicht sagen --->
smiley_emoticons_oh-no2.gif


Wäre ich AF hätte ich die aus der Ally geschmissen.
 

DeletedUser55234

Gast
Sry aber da ist kein Skill drin^^ Cool wenn man sowas macht und es kann, aber sowas?
smiley_emoticons_ins-auge-stechen.gif
 

DeletedUser55234

Gast
Haben BN und Banana eig. nicht angeblich Krieg gegen Hellfire? Entweder ist da tote Hose oder HF ist verdammt schlecht, denn ansonsten hätte beide Allys wohl kaum volle Flieger Staffeln mit denen sie heute versucht haben im M56 ne 2k Stadt von nem Semi-aktiven zu halten. Eine verfluchte Verschwendung von Geflügel
smiley_emoticons_irre.gif
 
Angeblich ja. Jedoch gammeln da ein paar Höllentypen im U-Modus, darum haben wir nichts zu tun.
Wie stehts eigentich um eure LD Caotis ?
smiley_emoticons_irre4.gif
 

DeletedUser55234

Gast
Hat ordentlich gelitten, aber selbst die mit unseren Resten konnten wir heute noch ne EO auf ner Feindlichen Saveinsel machen ;)
Passt bloß auf, wir kommen zurück
smiley_emoticons_kolobok-sanduhr.gif
Dauert nur noch ein bisschen^^
 

DeletedUser13929

Gast
Ich muß hier mal ein Thema loswerden, was sicher alle Welten betrifft. Leider Gottes lassen die Sitten in Grepolis wirklich nach und der Support macht nichts.

Ich habe heute seit 6 Uhr vorsichtig geschätzt 300-400 Angriffe von rund 15 Spielern der Allianz Angels and Demons erhalten. Dazu Hunderte von Spios. Die Angriffe im 5-Minuten Takt immer 10 Stück. Natürlich standen dann irgendwann auch Kolos, allein schon, weil mein Rechner sich hinlegte, obwohl ich einen extrem starken Rechner habe. Der Server kann mit so etwas nicht umgehen.

Es geht mir darum, dass der Gründer und große Meister der Allianz Anatosch, der mit mir eine Auseinandersetzung hatte, weil ich ihn zu Recht der Hinterhältigkeit und absoluten Unfairness bezichtigte, seine Spieler aufgestachelt hat, mich mit solchen absolut unwürdigen Methoden fertig zu machen. In Zeiten von Terror ist das ja so ungewöhnlich nciht, auch auf einem Spielserver mit Terrormethoden zu agieren.

Ich verachte diesen Menschen und viele seiner Vasallen zutiefst. Ich spiele seit Anbeginn grepolis unter verschienenen Account-Namen und mir sind viele unfaire Gesellen begegnet. Die, die mich als Wurschtel ode emelyw kennen wissen, dass ich immer fair agiere, deshalb erlaube ich mir auch, hier einmal in aller Härte solche absolut unglaublichen Firguren wie Anatosch anzuprangern.

Alle, die noch Spaß an den Spiel haben.... werdet wach und legt solchen Elementen rechtzeitig Handschellen an.

Ich werde diese Welt und Greolis in dieser Nacht für immer verlassen. Habe grade noch geld gekauft aber ein paar Kollateralschäden sind immer mal möglich. Das muß ich dann unter Erfahrung buchen. Ich bin fertig mit einem Anbieter und einem Support, die nicht in der Lage oder willens sind, mal durchzugreifen. Du wirst wegen absolut geringfügigen Dingen gesperrt, aber solche Leute dürfen immer weiter machen.

Viel Spaß noch
 

DeletedUser55949

Gast
Tja emelyw,

ein Gründer Anatosch bzw Angels melden Spieler beim Supp wegen Daueratts eines einzelnen. Dann bekommst wie auch andere von denen von 30 Spielern 500 Atts und Fake UT und der Rechner wird lahm gelegt. Was passiert ? Genau nichts ^^ Die lachen sich ins Fäustchen ^^
 

DeletedUser45919

Gast
Erstmal war es nicht Anatosch, der die Angriffe gegen die vormalige Nummer 2 der Welt angeregt hat. Zweitens nennt sich sowas GO, also Großoffensive, und ist nichts Neues, die haben viele Spieler schon erlebt. Drittens waren das keine Angriffe, um den Server lahmzulegen, sondern um Kolos zu stellen, was erfolgreich gelungen ist. Wogegen der Support viertens natürlich nichts einzuwenden hat - warum auch? Fünftens fand all das noch nichtmal während des NB statt. Weshalb man sich sechstens fragen muss, warum sich einige Leute so unglaublich empören. Auch Verlieren gehört nunmal zu dem Spiel, und wer das nicht abkann, sollte sich überlegen, vielleicht doch lieber Siedler zu spielen. :D
 

DeletedUser26335

Gast
Mal ganz abgesehen davon dass, dieses Thema bereits mehrfach auf anderen welten diskutiert wurde, und obwohl man als einzelner spieler seltenst dagegen etwas tun kann ist das wie mit den blitzen...es ist ein mögliches element des spiels aber menschen die sich dieses elemtens bedienen gelten meistens als ziemlich hm ich sage mal armselig ohne damit eine alli oder einzelne spieler beleidigen zu wollen. habe keine ahnung von der materie oder was genau vorgefallen ist aber die rechner versuchen anderer menschen lahmzulegen oder mit massen at´s kolos zu stellen ist meines wissens nach bei der besseren und mir symphatischeren hälfte der grepolis spieler ein unliebsames mittel. genauso wie mit blitzen andere spieler einzudecken :)

eine vernünftige GO richtet sich meines wissens nach gegen mehrere spieler wenn nicht gar gegen eine ganze allianz...


@emelyw nicht den kopf hängen lassen, mit den richtigen menschen um sich herum kommt es entweder erst gar nicht zu entsprechender aktion oder man schlägt zurück und zeigt ihnen wo es lang geht! :) es haben schon viel zu viele alte hasen aufgehört. :( da macht einer mehr oder weniger mittlerweile einen recht großen unterschied! :)


lg :)
 

DeletedUser45919

Gast
Keiner hat versucht, Rechner oder Server lahmzulegen, gerade mal ein Drittel der Allianzmitglieder hat angegriffen. Aber wer hat denn noch keine Offensive gegen sich selbst erlebt? Wenn man eine gute Allianz im Hintergrund hat, kann die doch einiges tun, und selbst, wenn man mal eine Stadt verliert, geht es doch weiter!

Und jemand, der auch schonmal eine Stadt holt, die von einem anderen Spieler beim BND reserviert wurde und das in Ordnung findet, sollte nicht anfangen, wie eine Mimose zu reagieren, nur, weil mal ganz legitim ein paar wenige Kolos geschickt werden, und zwar weder nachts noch mit großartigen Fake-Angriffen!

Dagegen sollten sich die jetzt beleidigten Spieler ihrer ex-Ally mal an die eigene Nase fassen und überlegen, wie fair es ist, bis nach 04:00 Uhr morgens Miniatts zu schicken...
 

DeletedUser55234

Gast
Anatosch kann mega nervig sein mit AoD im Rücken
smiley_emoticons_drunk.gif

Atts die lediglich dazu geignet sind deinen Rechner oder den Server lahmzulegen sind NICHT erlaubt. Das kannst du auch eig. beim Supp melden. Der sollte etwas machen, tut er aber nicht immer.
Atts die durchgezogen werden wie bei einer GO bsp. über Stunden hinweg immer wieder 200-300Atts sind erlaubt.

Faustregel:
Viele Miniatts die wieder abgebrochen werden. Nicht erlaubt.
Angreifen und angreifen und angreifen. Erlaubt.

Hatte auch schonmal das ein paar Witzbolde mir über 1k Miniatts geschickt hatten und mein Rechner down war. Das ist nicht erlaubt, aber es folgte nichts darauf und sie haben es wieder abgebrochen, deswegen hab ich es nicht gemeldet.
Wichtig ist die Dimensionen zu betrachten. Einfach so immer wieder alle 10 Minuten ein dutzend Nervatts sind erlaubt, aber ein paar Hundert Miniatts sind nicht erlaubt.

Sry falls ich mich wiederhole :D

Edit: Gerade seine Geisterstädte gesehen. Also ich hätte erstmal den Support nen paar tage mit Anfragen zugespammt um ihn Sperren zu lassen^^
 

DeletedUser43692

Gast
Es ist ein altbekanntes Mittel den Rechner den Feindes mit so vielen wie möglichen Truppenbewegungen lahmzulegen (also abschicken, abbrechen, abschicken, abbrechen, usw). Diesen Trick kenne ich schon aus Welten von vor über 5 Jahren. Und ja auch ich habe mit diesem Trick schon erfolgreich gearbeitet. Ich bin da nicht stolz drauf, aber ich weiß, dass es auch heutzutage noch Methode ist. Natürlich behaupten die, die dann bei der EO erfolgreich waren, dass alles rechtens ist. Auch das ist seit Jahren so
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser55949

Gast
Es ist halt komisch das der Rechner von Emelyw nicht mehr funktionierte ^^ Aber Einbildung ist auch eine Bildung ;)
Wie Emelyw reagiert hat, tja das muss jeder selbst wissen. Ich kann das nur beurteilen wie meine Melder gefallen sind. Und ich hatte von einer Stadt ca 150 Melder Berichte. Das sagt doch alles.

PS. Ihr habt uns wegen weniger beim Supp gemeldet. Ein hoch auf die Doppelmoral
smiley_emoticons_bravo2.gif
 

DeletedUser13929

Gast
Ich bin entgegen meiner Ankündigung noch da, ich möchte schon miterleben, ob der Support reagiert. Sie können sich ja selbst ein Bild machen.

@Ambuya solche alte Kamellen sind nicht hilfreich, es war ausdiskutiert, dass als mein Kolo losfuhr keine Reservierung auf der Stadt war.

Ich neige normalerweise auch nicht dazu, so schnell das Handtuch zu werfen. Aber die Situation hatte verschiedene Elemente.
Ich sehne mich nach einer Welt ohne verrückte und teure Hilfsmittel. Dort würden dann alle die zusammen kommen, die das eigentliche Spiel Grepolis lieben, es ist ein großartiges Spiel, das leider immer mehr verwässert wird. Allein die Tatsache, dass die Spieleanbieter auch die anderen Spiele, die so auf dem Markt sind, mit allerlei teurem Schnickschnack überzieht, hilft, Grepolis am Leben zu erhalten.

Danke an alle, die das Spiel und die Fairness so verstehen, wie ich sie verstehe. Danke besonders an @Dr.Glass für deine Unterstützung, die nichts bringt, weil Spieler immer wieder versuchen werden Unfairness gegen andere Unfairness von völlig anderen Spielern aufzuwiegen. ein sinnloses Unterfangen.
 
Oben