Gerüchteküche

Das Spiel ist nur noch sche iss e, früher warst du stolz, wenn du 1-2 Kolo durch Timing abgewehrt hast und deine Ruhe hattest. Heute werden unendlich Truppen wieder zum leben erweckt und so lange Kolos gegoldet bis es landet. Das hat leider mit einem Strategiespiel nichts mehr zu tun und deshalb spiele ich die Sc h ei ss e nicht mehr, bringt mir mehr Freizeit, danke Inno, hat lange gedauert bis es in meinem Kopf Kick gemacht hat.
aber für so nen M I S T an Pixelbildern noch Geld und Zeit zu verschwenden ohne mich.
 
Gib Inno ein Angebot wie sie anders ihr Geld verdienen können oder hör auf ihre Methoden in Frage zu stellen.
Mir Gefällts genauso wenig aber da steckt noch immer ein unternehmen hinter das Profit machen will
Wenn man durch den Profitdrang aber soweit geht, dass das Spiel unspielbar wird aufgrund der P2W Vorteile und so die komplette Community langsam vertreibt macht man aber etwas falsch, das hat nichts mehr mit Profit zu tun sondern meiner Meinung nach will Inno das Spiel hier schnellstmöglich loswerden und solange noch die Spieler ausquetschen die echt drauf einsteigen. In Stämme funktioniert das ganze auch mit einer guten Balance und dahinter steckt die gleiche Firma.
 
Wenn man durch den Profitdrang aber soweit geht, dass das Spiel unspielbar wird aufgrund der P2W Vorteile und so die komplette Community langsam vertreibt macht man aber etwas falsch, das hat nichts mehr mit Profit zu tun sondern meiner Meinung nach will Inno das Spiel hier schnellstmöglich loswerden und solange noch die Spieler ausquetschen die echt drauf einsteigen. In Stämme funktioniert das ganze auch mit einer guten Balance und dahinter steckt die gleiche Firma.
Grepolis ist eine alte Kuh aus der versucht wird mit technischen Mitteln nochmal alles an Milch rauszuqetschen was nur geht.
 
Wenn man durch den Profitdrang aber soweit geht, dass das Spiel unspielbar wird aufgrund der P2W Vorteile und so die komplette Community langsam vertreibt macht man aber etwas falsch, das hat nichts mehr mit Profit zu tun sondern meiner Meinung nach will Inno das Spiel hier schnellstmöglich loswerden und solange noch die Spieler ausquetschen die echt drauf einsteigen. In Stämme funktioniert das ganze auch mit einer guten Balance und dahinter steckt die gleiche Firma.
Sag mir ein unternehmen das das nicht tun würde xD
Aus dem Sinkenden Schiff rausholen was noch geht, so ist die Welt nunmal^^
 
Wer 24 Stunden vor dem PC sitzt und nachts aufsteht wenn der Handy Alarm piepst hat se eh nicht mehr alle auf der Dachlatte, das steht eindeutig fest, da hilft eventuell noch ein spezieller Arzt, aber auch nur vielleicht.....
 
Du kannst hier 2 verschiedene Spielarten nicht miteinander vergleichen.
Du hast gesagt man soll dir ein Unternehmen nennen und ich hab 2 Spielentwickler/Publisher gennant^^
Und der einzige Unterschied ist, dass die beiden eigentlich keine F2P Spiele vertreiben, Inno schon.
Aber selbst wenn halt ich Marketing und Finanzabteilung bei beiden Firmen für weitaus besser, als die Nieten bei Inno...

Aber egal ich bin hier jetzt wieder weg