Gerüchteküche

Ich mach das jetzt mal kurz und knackig:

Liebe Aka's,

Glückwunsch, ihr habt super gespielt! Wie ich das sehe, habt ihr diese Welt gewonnen.

Vielen Dank für jede Menge spannende Momente, die ihr euren Gegnern durch nahezu perfektes Timing beschert habt. Da konnte man sich so ab und zu wirklich nur noch vor Verwunderung die Augen reiben. Natürlich stellt sich da die Frage gegen welchen Algorithmus man hier eigentlich antritt. Aber solange euch nichts Unlauteres bewiesen werden kann, bleibt mir nur euch zu gratulieren.
Liebe Aka´s!

Ich pflichte mich dem bei! Besser hätte ich es nicht schreiben können, seht es also auch als meine Worte an!

Meinen herzlichen Glückwunsch zum Weltensieg (der sowieso schon Euch gehört)!!
Es war nett mit Euch, aber bitte nicht zu oft ;)
Liebe Grüsse
 
1. Ich hoffe, dass du Verständnis dafür hast, dass wir nicht unser Timing Preis geben können, da es dabei doch sehr viel um Technik geht und es dann für jeden Spieler zu einfach wäre es nachzumachen. Wenn du aber wissen willst, wie vor 2 Jahren getimt wurde (heutzutage hat sich die Technik natürlich bereits weiter entwickelt, aber vielleicht hilft dir das zu glauben, dass sekundengenaues Timings doch möglich sind), kann ich dir folgendes Video empfehlen:
ja, soweit hab ich mir das schon gedacht, aufgrund der Serverlags schien und scheint es mir allerdings dennoch für sehr unwahrscheinlich, so gut timen zu können. Aber sei es drum. Schafft ihr es tatsächlich nur mit Davorsitzen und permanenten Timing-/Abbrechen/Wiederholen aber auch wirklich in jedem (mir bekannten Fall)so viel Glück zu haben, dann sei euch meine Bewunderung gewiss.

2. Die Serverlaggs sind jedem bekannt. Wenn viele Befehle in der selben Sekunde kommen braucht Grepolis einfach um alles abzuarbeiten. Glaubst du wir haben damit nicht zu kämpfen, wenn wir auf den Olymp timen ? Dadurch, dass es aber an der Rheinfolge der Befehle nix ändert ändert es auch nichts am Geschehen.
naja... die Serverlags sind bei diesem ... ich nenne es mal Jojo-Timing ... nicht gerade unwichtig...
wenn die Befehlsübersicht sich schlichtweg nicht aufbaut bzw. der Befehl erst nach 2-3-4 Sekunden angezeigt wird, wird der Abbruch schwieriger, länger und bei einem erneuten Absenden kann das Timing noch bescheidener sein, als beim ersten Versuch... irgendwann kommt man dann an die anvisierte Zeit gar nicht mehr ran. Immerhin sprechen wir hier von insgesamt 20 Sek. in denen - laut ATR - alles zustande kommen kann an Zeiten.

3. Eure Spielerin die gebannt wurde hat selber zugegeben dass sie einen Bot testen will und wurde auch von Spielern der eigenen Alli reported. Woher wissen wir das ? Spieler eurer eigenen Alli (Wohlgemerkt keine Spios. Sie haben uns nur diese eine Info gegeben) haben uns die Info zukommen lassen weil sie von dem Verhalten so beschämt waren). Mit dir hat sich jetzt also schon der 2. Botter in euren Reihen geouted und ihr besitzt immer noch die Frechheit uns zu beschuldigen.
Hm... so kann man sich gern das aus dem geposteten herausziehen, was man hören möchte, was?
Ich habe selbst detailliert geschrieben, dass ich ein besagtes Script getestet habe (Vergangenheitsform)! Das Gleiche galt „damals“ für die gebannte Spielerin. Das Ganze war Thema in unserem Allyforum (sichtbar für ca. 120 Member) und es wurde darüber diskutiert, dass mit Bots spielen eigentlich so dämlich ist, dass es fraglich ist, wo der Spielspaß bleibt und dass man dann auch eigentlich das Spiel nicht spielen müsste, wenn ein Bot/Script das Ganze erledigt. Dort wurde von ihr dann auch geschrieben, dass sie es mal getestet hätte, aber natürlich auch Angst hätte, dafür gebannt zu werden und das Script schon lange gelöscht hatte. Daraufhin wurde sie dann gesperrt, weil... Deine Aussage: „weil Spieler von diesem Verhalten so beschämt waren“) ernsthaft?? :rolleyes:

5. Davy Jones war kein Einzelfall, er war nur besonders extrem, was Beleidigungen anging. Ich erlaube mir an dieser Stelle mal einen Ausschnitt aus einer seiner Nachrichten zu zitieren:

"Was ist das für ein Gefühl, schon mal die Krone im !§#$%&? zu haben?

Lass mich mal überlegen... So eine Krone im !§#$%&? zu haben, das bedarf schon mal ganz großes Arschloch.

Mindestens 16cm Durchmesser.

Nein, nein... nicht dass Du denkst Du Du ganz grosses Arschloch bist, ich kenne da ganz grosse in der Politik zum Beispiel. Angela Merkels Arschloch hat eine SPANNWEITE von mehreren Tausend KILOMETER. "
Ja, keine Frage, dass sowas überhaupt nicht geht und auch ich hatte Lebenszeitraubende Unterhaltungen mit Davy und musste nicht nur den Kopf schütteln, sondern habe die Gespräche dann abgebrochen... etwas speziell der Gute..
 
ja, soweit hab ich mir das schon gedacht, aufgrund der Serverlags schien und scheint es mir allerdings dennoch für sehr unwahrscheinlich, so gut timen zu können. Aber sei es drum. Schafft ihr es tatsächlich nur mit Davorsitzen und permanenten Timing-/Abbrechen/Wiederholen aber auch wirklich in jedem (mir bekannten Fall)so viel Glück zu haben, dann sei euch meine Bewunderung gewiss.



naja... die Serverlags sind bei diesem ... ich nenne es mal Jojo-Timing ... nicht gerade unwichtig...
wenn die Befehlsübersicht sich schlichtweg nicht aufbaut bzw. der Befehl erst nach 2-3-4 Sekunden angezeigt wird, wird der Abbruch schwieriger, länger und bei einem erneuten Absenden kann das Timing noch bescheidener sein, als beim ersten Versuch... irgendwann kommt man dann an die anvisierte Zeit gar nicht mehr ran. Immerhin sprechen wir hier von insgesamt 20 Sek. in denen - laut ATR - alles zustande kommen kann an Zeiten.
Du bedenkst hier folgenden Punkt nicht:

Ihr habt sehr lange Kolos (5-7h LZ geschickt). Wir haben jedes dieser Kolos mehr oder weniger direkt auf Kolosek raus getimt. Zum Zeitpunkt als eure ganzen Offs und Deffs liefen und der Server laggy wurde, waren wir mit timen schon längst fertig.
 
Die Allanz Akatutsi hat heute um 13:58 Uhr den Olymp erfolgreich 53 Tage gehalten und damit die Welt gewonnen.
Glückwunsch



Die Welt ist nun im Countdown mit Friedenszeit.
Voraussichtliche Schließung in der Nacht zum 1. April.

Zum Entfernen der roten Leiste ist Dios Tool David1327 notwendig.

Wenn man Dios Tool zum Bearbeiten geöffnet hat steht in Zeile 4.254 meine ID-Nummer drin.
(Wenn nicht, im Script nach "wish" suchen, eine Zeile tiefer ist es dann)
Die muss in die eigene geändert werden.
Dio alt und Flask Tools geht auch.

Die eigene Id Nummer steht in der Internetadresse.



Dann Script speichern und schließen.
Welt neu laden und fertig. Wenn man den Balken wieder sehen will einfach Script aussschalten oder wieder zurück ändern.
Dio war mal so nett das extra für mich einzubauen und David hat es übernommen.. Freut mich jedesmal wenn eine Welt schließt.