• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Wird nicht behoben Inselquest ist nicht über die Insel bedienbar nachdem man sie ausgewählt hat

Nein, das Auto wird mit 2 Rädern nicht weit kommen. Hier hast du allerdings ein Auto mit Ersatz Rad. Die ganzen Inselquests kann man alle über die Rechte Leiste auszuführen.

Allerdings bekommt man dann im Normallfall nen Rabatt auf dem Autokauf. Gibts den auch für Grepo, wenn jeder zweite Fehler ignoriert wird?

Aber was schreib ich schon, Grepo zeigt in letzter Zeit deutliche Auflösungserscheinungen. Kein Geld mehr hineinstecken, immer mehr herausquetschen funktioniert nur über sehr begrenzte Zeit.
 

DeletedUser55789

Gast
Inno verkommt mehr und mehr. Es geht doch nur noch darum, möglichst viele Golder auf die neuen Welten zu ziehen, damit Geld verdient wird
smiley_emoticons_thumbs-down_new.gif


Ob die Spieler Spaß am Spiel haben oder das Spiel einwandfrei funktioniert, juckt doch keinen mehr
smiley_emoticons_hust.gif
(siehe die Startschwierigkeiten der meisten Welten seit so einiger Zeit)

Naxos, Edessa, Nicaca, ... das waren noch Welten, auf denen alles funktioniert und man sich um seine Spieler gekümmert hat. Mittlerweile ist das hier doch nur noch ein Geldautomat für Inno.

Zuletzt bearbeitet von Moderator: marcel601
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich bin nicht ganz sicher, wo ich es hinschreiben soll.

Zu -->
Es handelt sich hier um ein refresh Problem der Karte. Der Fehler kann leider nicht ohne weiteres behoben werden. Um das Problem anzugehen und zu beheben ist ein großer Zeitaufwand vonnöten. Zusätzlich dazu kommt das Kosten/Nutzen Verhältnis. Der Fehler wird nicht behoben. Es gibt immer noch die Alternative die Quests über die Rechte Leiste auszuführen.
steht doch tatsächlich im neuesten Dev-Blog Eintrag, das exakt an den IQs im Moment gearbeitet wird. Daher vermutlich auch der Fehler, der uns aufgefallen ist.

Wenn jetzt aber ein Fehler eingearbeitet wurde, warum kann er nicht innerhalb des noch nicht abgeschlossenen Projektes wieder bereinigt werden? Man ist doch noch tief im Code und verändert dort?

Ich versteh es einfach nicht. Gibt es dazu eine kompetente und leicht verständliche Antwort?
 

DeletedUser764

Gast
Für mich muss es nicht mal eine einfache Antwort sein, Hauptsache überhaupt eine Antwort, welche eindeutig formuliert ist. Aber diese Art von Frage, wollte schon lang keiner mehr beantworten, obwohl oft und unterschiedlich gestellt und sich auch um mehrere Themen drehte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich bin nicht ganz sicher, wo ich es hinschreiben soll.

Zu -->

steht doch tatsächlich im neuesten Dev-Blog Eintrag, das exakt an den IQs im Moment gearbeitet wird. Daher vermutlich auch der Fehler, der uns aufgefallen ist.

Wenn jetzt aber ein Fehler eingearbeitet wurde, warum kann er nicht innerhalb des noch nicht abgeschlossenen Projektes wieder bereinigt werden? Man ist doch noch tief im Code und verändert dort?

Ich versteh es einfach nicht. Gibt es dazu eine kompetente und leicht verständliche Antwort?

Diesen Fehler den du meinst gibt es schon seit ca 6 Monaten, wahrscheinlich noch länger, zumindest habe ich den Fehler schon vor ca 6 Monaten weitergeleitet. Ich frage aber mal @Faey!
 

DeletedUser55768

Gast
Wenn jetzt aber ein Fehler eingearbeitet wurde, warum kann er nicht innerhalb des noch nicht abgeschlossenen Projektes wieder bereinigt werden? Man ist doch noch tief im Code und verändert dort?

Der Fehler wurde nicht neu eingearbeitet. Wie Marcel sagte, besteht er schon etwas länger.

Die momentanen Arbeiten an den Inselquests sind noch längst nicht auf den deutschen Welten angekommen. Also keine Sorge, es wurde nichts kaputt gemacht ;)
 

DeletedUser764

Gast
Selbst wenn er nicht eingearbeitet worden ist, warum behebt man den Fehler dann nicht gleich mit? Spart man sich doch die erneute Vertiefung im Code und ev Findung. Zusätzliche Auswirkungen von diesem Fehler, auf die neuen Implementationen, werden damit auch ausgeschlossen.
 
Vermutlich wurde er programmiert, als die IQs fürs neue Bauerndorfsystem kompatibel gemacht wurden.
Allerdings ist mir nicht ganz klar, warum unser Luxusproblem nicht im gleichen Zuge der jetzigen Arbeiten behoben werden kann :confused:

Aber das liegt sicher daran, das ich nur ein dummer Spieler bin, der zu faul ist, sich umzugewöhnen ;)

Ist ja schließlich nur ein Luxusproblem. Ich hab allerdings noch nie erlebt, das Softwarehäuser nicht alle angebotenen Lösungswege so unterstützten, dass diese auch korrekt funktionieren :)
 

DeletedUser55768

Gast
Bitte verlagert eure Diskussion zum Inselquest Bug in den dafür vorgesehenen Thread.
Wir werden die entsprechenden Beiträge dorthin verschieben.

Hier geht es nur um den Devblog.


Die geplanten Änderungen an den IQ haben nichts mit dem Bug zu tun.

Edit: Danks fürs Verschieben :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser764

Gast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser764

Gast
Huhu @marcel601 :D Frag mal bitte nach warum man nicht im Zuge der bereits angesetzten IQ arbeiten (DEV-Blog Info) diesen Fehler gleich mitbehebt.
 
Das ist eigentlich total egal.

Ich stelle mir gerade vor, Wie man in Windows den Druckbotton betätigt, auf einen Fehler läuft und Microsoft auf Nachfrage vorschlägt, man solle die Tastaturshortcuts verwenden, das andere würde nicht mehr funktionieren und nicht behoben werden :D

Aber das war auch nur mein persönliches Kopfkino zu dieser Fehlermeldung :D

Grepo ist halt ein Spiel ;). So what :)
 

DeletedUser45988

Gast
Also Zancle ist meine letzte Welt. Ich spiele Grepo jetzt über 3 Jahre und rege mich immer wieder auf. Dann gehe ich doch lieber mit meinem Mann schön essen, bevor ich hier noch Geld rein stecke. Die Gründer von Inno machen hier nichts mehr. Sie wollen nur noch abkassieren. Aber ich habe da keine Lust mehr zu.
Echt, es kommt ein Update und danach geht nichts mehr. Dann kommt noch eines und es geht wieder. Dann kommt wieder ein Update und es treten die selben Fehler auf.

Ich weiß nicht was die drei Eike und Hendrik Klindworth und Michael Zillmersich sich da denken. Die sollten sich endlich mal hinsetzen und die Fehler die im Spiel sind finden und beheben.
 

DeletedUser764

Gast
Noch ein kleiner Nachtrag von uns: Der Fehler liegt mehr bei der Map als bei den Inselquest.
Die Frage warum es nicht anschließend mit behoben wird, hebe ich mir dann wohl für Mapänderungen auf, sollte es nicht vorher bereits behoben worden sein. Aber wehe es wird zurück auf die Inselquest geschoben ;) :p
 

DeletedUser55768

Gast
Grepo ist halt ein Spiel ;). So what :)

Grepo ist vor allem ein altes Spiel, zumindest wenn man es mit dem restlichen Markt für Browsergames vergleicht.
Genau deshalb ist das Beheben von einigen Bugs auch nicht so einfach und viel aufwändiger, als man denken könnte.


Naja Leute, was erwartet ihr? Die Spieleentwickler die auf Pay-to-win-Spiele setzen gehen aktuell bankrott.
http://www.golem.de/news/spielebran...esst-weitere-200-mitarbeiter-1701-125783.html

Die Firmen werden jetzt bestimmt nur noch retten was zu retten geht. Also Finanziell.

Es stimmt, dass die Gamingbranche in Deutschland momentan ihre Schwierigkeiten hat. Aber zum Glück sind wir nicht GGS und was dort passiert, trifft nicht auf uns zu. ;)
 
Oben