Simulator/Eroberung mit Kolonieschiff

Geist der Welt

Gast
Liebe Mitstreiter

wenn ich ein Kolonieschiff und irgendein anderes kampffähiges schiff in den simulator bei Angreifer eintrage und bei dem Verteidiger irgendwelche Landtruppen, dann zeigt der Simulator an, dass alle einheiten Überleben.
Damit wäre aber nach den Regeln die ich gelesen habe diese Stadt erobert, falls ich vorher mit ein par einheiten per See eine Revolte entfacht habe, was Laut simulator auch ohne Verluste mit Schiffen gegen Landeinheiten möglich ist.

Die Frage ist: Ist es wirklich so einfach mit Schiffen eine Polis einzunehmen wenn dort nur Landeinheiten stehen?

Vielen dank im voraus

Geist der Welt
 

Slone

Gast
Um ein Poli erobern zu können, müssen die gegnerischen See- und Landeinheiten vernichtet werden. Zudem muss von dir dann bei dem Angriff mind. ein Kampfschiff, das Kolo und eine Landeinheit überleben.

Andernfalls bricht die Eroberung ab bzw. erfolgt erst gar nicht.
 
Laut Regeln von Grepolis muss man mit dem Kolo sowohl der See- als auch Landkampf gewonnen werden, darum muss man auch Kampschiffe, Landeinheiten und das Kolo loschicken. Wenn du aber nur mit Seeeinheiten angreifst kannst du zu Land nicht gewinnen.

Außerdem muss für eine erfolgreiche Revolte den Landkampf gewinnen, was nur geht wenn du Landeinheiten mitschickst.


Und für die Zukunft ein weitere Tipp: Die Suchfunktion ist kein Schmuckstück