Wm 2011

Lord Cracker

Gast
Einen gewissen Zusammenhang zwischen Formel1 und Frauenfußball muss ich allerdings doch noch konstatieren. Normalerweise schlafe ich bei der Formel1 nach ~5 Minuten ein...die Frauen schaffen das in 3 Minuten. Das ist ja Fußball auf Valium o_O Die einzigen Aufreger sind diese katastrophalen SchiedsrichterINNENleistungen, bei denen normalerweise selbst in der Bezirksliga der Schiedsrichter unter Polizeischutz vom Platz gebracht werden müsste.
 

DKPatr

Gast
Also ich finde es sollte immer eine angemessene Härte auf dem Platz geben, das Problem ist nur dass der Wert der Fussballspieler anscheinend immer weiter steigt und viel Geld drin steckt. So will keiner haben dass sich ein 70Millionen Ronaldo verletzt.

Mit ein bisschen mehr Härte wäre es doch selbst bei den Frauen ein Zuckerschlecken ;)

Ich erinnere mich noch an gewisse "Blut"Grätschen von Effenberg oder Kuffour , Ramelow und Co.
Klar sowas soll nicht so oft passieren, aber sowas ist auch ein Spaß und ein Berufsrisiko, und ehrlich gesagt verletze sich Spieler mehr beim Training als bei "Blut"Grätschen hab ich den anschein..xD
 

simpsons3

Gast
Wusste gar nicht, dass Vettel, Webber und Lewis Hamilton an der Frauen-Fußball-WM teilnehmen...
Wer hat denn von Frauenfußball geredet?

Das Threadtopic lautet unmissverständlich "Wm 2011". Und ich habe halt meine Meinung zur Formel-1-Weltmeisterschaft 2011 gesagt.
 

Lord Cracker

Gast
Wer hat denn von Frauenfußball geredet?

Das Threadtopic lautet unmissverständlich "Wm 2011". Und ich habe halt meine Meinung zur Formel-1-Weltmeisterschaft 2011 gesagt.
Und der erste Beitrag im Thema handelt von? Ach ja...Frauenfussball.

PS: Es gibt 2011 noch ganz andere Weltmeisterschaften als jene in der Formel 1 :eek:
 
Die Handball WM nicht zuvergessen. Dabei dacht ich immer die Ungarn hams mit der Paprika und nicht mit den Tomaten auf den Augen.
 

theodoros

Gast
die schiedrichterleitung passt zu den leistungen der spielerfrauen :D
 

simpsons3

Gast
Und der erste Beitrag im Thema handelt von? Ach ja...Frauenfussball.
Als ob ich mir den Openingpost durchlesen würde.

Ist doch nich so schwer, oben hin zu schreiben "FIFA WM 2011". Die vier Buchstaben ... Und die FIFA veranstaltet 2011 nur eine WM.

PS: Es gibt 2011 noch ganz andere Weltmeisterschaften als jene in der Formel 1 :eek:
Ich weiß, hab mir halt meine Lieblings-WM rausgesucht

Die Handball WM nicht zuvergessen.
Ich dacht, das wär nur ne EM.
 

theodoros

Gast
Ach komm, wer hat denn schon gesehen, dass die Verteidigerin den Ball mal locker 4 Sekunden in beiden Patschehändchen hält, bevor sie ihn erschrocken wegwarf?
also ich gönne jedem den sieg(am meisten deutschland ;) ).
aber wenn man sich die leistungen eines jeden teams anguckt weiß ich nicht so recht wer da noch gewinnen wird. nja liegt warscheinlich am schiedrichter tor, nicht tor, hand nich hand :D och gott wo hat man diese frauen bloß gefunden

dennoch muss man sagen gute leistung gestern von den deutschen spielerfrauen :eek:
 

Biffulus

Gast
Also ich finde es sollte immer eine angemessene Härte auf dem Platz geben, das Problem ist nur dass der Wert der Fussballspieler anscheinend immer weiter steigt und viel Geld drin steckt. So will keiner haben dass sich ein 70Millionen Ronaldo verletzt.

Mit ein bisschen mehr Härte wäre es doch selbst bei den Frauen ein Zuckerschlecken ;)

Ich erinnere mich noch an gewisse "Blut"Grätschen von Effenberg oder Kuffour , Ramelow und Co.
Klar sowas soll nicht so oft passieren, aber sowas ist auch ein Spaß und ein Berufsrisiko, und ehrlich gesagt verletze sich Spieler mehr beim Training als bei "Blut"Grätschen hab ich den anschein..xD

Zu wenig härte?! Na wenn de meinst... (Deutschland) gegen Nigeria musste die eine der Deutschen erst von hinten reinspringen damit es eine Gelbe Karte gab.
 

Lord Cracker

Gast
Und ab sofort spricht niemand mehr über diese WM und die verordnete "Begeisterung" wird sich in leeren Stadien ausdrücken :)
 

doctor acula

Gast
Vel0ren gegen Japan was für Schande passiert
weltrangliste auf platz 4 dagegen kann man schonmal verlieren und es wär ja wohl mal langweilig wenn immer nur wir weltmeister werden, aber wir hättens gewonnen wenn die da mdabi rausgegangen wär nach der ersten halbzeit... aber die musste wohl als quotenausländerin drinbleiben, denn der dfb is ja so stolz auf seine integrationspolitik:rolleyes:
 

DeletedUser24327

Gast
Schlechte Form

Die WM 2011 war im Vergleich zu den anderen ziemlich verkorkst...:mad:
Vielleicht ist es besser so, wenn wir jetzt schon ausgeschieden sind als haushoch im Finale verloren hätten.:(
Was meint ihr, wer wird jetzt Weltmeister?:confused: