Abstimmung und Feedback: Neue Welt Amisos (DE102)

Welche Einstellungen soll die neue Welt Amisos haben?

  • Dominanz-Endgame

    Abstimmungen: 28 12,8%
  • Weltwunder-Endgame

    Abstimmungen: 178 81,7%
  • Eroberungssystem Revolte

    Abstimmungen: 50 22,9%
  • Eroberungssystem Belagerung

    Abstimmungen: 153 70,2%
  • Spielgeschwindigkeit 1

    Abstimmungen: 15 6,9%
  • Spielgeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 54 24,8%
  • Spielgeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 147 67,4%
  • Einheitengeschwindigkeit 1

    Abstimmungen: 20 9,2%
  • Einheitengeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 45 20,6%
  • Einheitengeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 148 67,9%
  • Handelsgeschwindigkeit 1

    Abstimmungen: 9 4,1%
  • Handelsgeschwindigkeit 2

    Abstimmungen: 36 16,5%
  • Handelsgeschwindigkeit 3

    Abstimmungen: 169 77,5%
  • Allianzlimit 40

    Abstimmungen: 74 33,9%
  • Allianzlimit 50

    Abstimmungen: 64 29,4%
  • Allianzlimit 60

    Abstimmungen: 76 34,9%
  • Nachtbonus 23-7 Uhr

    Abstimmungen: 150 68,8%
  • Nachtbonus 0-8 Uhr

    Abstimmungen: 63 28,9%
  • Anfängerschutz 5 Tage

    Abstimmungen: 45 20,6%
  • Anfängerschutz 6 Tage

    Abstimmungen: 15 6,9%
  • Anfängerschutz 7 Tage

    Abstimmungen: 151 69,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    218
  • Umfrage beendet .
Finde es nicht mehr lustig!! lauter Revo Welten in letzter Zeit.
Die Bela Spieler sind anscheinend nicht wichtig.
 
Immer diese Ungeduld, und die Ungeduldigsten sind dann meist solche, die sich beizeiten auch wieder löschen ...


2.April dürfte stimmen (6-Wochen-Rythmus), meist wird aber so 10-12 Tage vor Öffnung die Sache angekündigt. Vielleicht wird die neue Welt auch verschoben, um Probleme mit dem April-Scherz zu vermeiden. Oder am 1.April wird eine April-Scherz-Welt eröffnet ...
Lasst euch doch einfach überraschen, werden´s schon alle früh genug erfahren

Und wenn die Ankündigung am Montag in eurem Ingame-Postfach ist: durchatmen und nachdenken. :glasses:
 
Die Franzosen und Engländer haben Dominanz bekommen.
Die ärmsten,
naja die Engländer haben nichts anderes verdient, Brexit und so...