Feedback: Halloween-Event 2014

http://forum.de.grepolis.com/showthread.php?30914-Feedback-Halloween-Event-2014&p=466527&viewfull=1#post466527

Wir werden diesen Fehler in 2 Schritten beheben. Mit dem Update auf Version 2.72 wird es zunächst keine Berichte mehr für das Ritual geben, mit dem Update auf Version 2.73 wird es einen zusammengefassten Bericht geben.
Zum Thema dieser Chainlightning-Kampfberichte noch eine Rückmeldung von der Beta: In der Tat wurden die KBs nun mit Version 2.73 zusammengefasst. Das Problem, dass in den KBs jedoch der falsche Stadtbesitzer und als Stadtname prinzipiell "Ghost City" angezeigt wird, besteht im Moment noch, siehe Mims entsprechende Meldung im Beta-Forum:

http://forum.beta.grepolis.com/showthread.php?2332-Update-2-73-Feedback-thread&p=12423&viewfull=1#post12423
 
Auf den Betas ist das Event nicht wieder aktiviert worden.
Damit gibt/gab es keine Möglichkeit den exklusiven Helden ohne Goldeinsatz zu erreichen.
 
Also, fast ebenso problematisch wie "Chain Lightning" stellt sich "Demoralizing Plague" dar. Das ist eine Zauberverstärkung zu Hades´ Pest, und bewirkt, dass jedesmal, wenn von der begünstigten Stadt aus Pest auf eine gegnerische Stadt gewirkt wird, 3% der gegnerischen Truppen in die eigene Stadt überlaufen (abgesehen von mythischen Einheiten; Unterstützungen sind auch ausgenommen).

Abgesehen davon, dass mir persönlich beide Effekte missfallen (für meinen Geschmack wird schon viel zu viel gezaubert und gebetet in diesem Kriegsspiel, und das Einwirken auf gegnerische Einheiten per Zauber sollte auf Truppenbewegungen beschränkt bleiben, wenn es denn schon sein muss), bieten sowohl "Chain Lightning" als auch "Demoralizing Plague" darüber hinaus ganz klar Möglichkeiten der Fern-Aufklärung.

Bei "Demoralizing Plague" scheint es mir zudem so zu sein, dass hiermit eine Möglichkeit geschaffen wurde, Truppen von einer eigenen Stadt in die andere zu beamen, wenn man dafür in einer von beiden Städten eine geringere Produktion (durch Pest) in Kauf nimmt.

Beide Effekte (und auch die übrigen Zauberverstärkungen) gelten, je nach Rezept, bis zu 9 Stunden (bei Level IX). Das ist nicht speedabhängig, sowohl auf der Speed 5-Beta (Sandbox) als auch auf der Speed 3-Beta (Sandbox 3) erzeugen die gleichen Zutaten zeitlich gleich mächtige Zauber-Belohnungen. Bei Speed 5 kann man da also in 9 Stunden schon so einiges bewegen, wenn man genug Gunst beibringt. Auf Speed 1-Welten werden diese neuen Belohnungen aber deutlich weniger interessant sein

---

Es gibt noch eine Zauberverstärkung "Sudden Aid" zu Athenes "Schutzgöttin", bei der innerhalb der Laufzeit des Effekts zufällige Truppen (Landtruppen, vermutlich, auch wenn das nicht ausdrücklich dabeisteht) im Wert von 5% der zu dem Zeitpunkt freien Bevölkerung rekrutiert werden, und zwar zusätzlich zu denen, die der normale Zauber "Schutzgöttin" bereits produziert.

Auch eine Verstärkung zu Heras "Hochzeit" gibt es noch, und auch noch eine Verstärkung zu "Ruf des Ozeans". Dazu kann ich aber erst etwas sagen, wenn ich die Rezepte (und somit die Tooltips) habe.
Das dick markierte ist interessant wenn man schnell ein Kolo braucht irgendwo. Einfach aus einer anderen Stadt in der gerade eins steht alles bis aufs Kolo rausstellen, und es in die Stadt beamen in der man es braucht.
 
Das wird nicht funktionieren. Nur 3% der Truppen einer Stadt (in BHP) werden überlaufen, und wenn in der Zielstadt des Zaubers nur ein Kolo steht, wird da überhaupt nichts passieren.
 
Zuletzt bearbeitet: