Gerüchteküche

Ging ja schnell..
Habe gehört, dass DoaM ziemlich einstecken muss? Kann mir dazu jemand was sagen, der genaueres weiß und noch auf Zancle vertreten ist?^^
Naja, Ein Manti musste ganz schön Federn lassen, bevor er in den umod verschwunden ist (#Kopfhörer). Ein Söldner hat sich aus irgendeinem Grund gelöscht. Die Bad Neighbours haben eine Stadt im Manti-Save geholt und es könnte vllt sein, dass Troja jetzt ebenfalls vor den Toren des Manti-Saves steht^^
 
der eine Manti hatte einen schweren Verkehrsunfall und hat daher einiges verloren. nach dem die Diplos sich dahingehend auseinander gesetzt haben, haben sich alle für ein NAP entschieden ( Fairplay ) . nur eine Meisterin hat es geschafft sich feige darüber hinweg zu setzen, aber staunen tut darüber niemand. ist Weltenübergreifend bekannt ihre Falschheit:)))
 
Bevor hier wieder Halbwahrheiten verbreitet werden (Ja ich weiß, dass das die Gerüchteküche ist), will ich das gleich mal klarstellen:

Keiner bei MDI hat von offizieller Seite von dem Unfall gewusst. Es gab da keine Diplo-Gespräche, die habt ihr nur mit Topas ausgehandelt.

Es gibt auch jetzt immernoch Leute, die von diesem Unfall nichts wissen. Sie sehen einen inaktiven und versuchen sich seine Städte zu holen.
Die Meisterin hat also nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt. Genau so, wie diejenigen Spieler, die sich auch jetzt im Moment wieder eine Stadt von ihm holen.
 
Bitte vorher die Fakten checken. Wir halten uns an getroffene Absprachen, fantasy-Gespräche lösen keine Bindung unsererseits aus.
 
die PN hat dein alter Freund verfasst und dir würde ich nicht mal ne Ansichtskarte zeigen:))) oder hast vergessen wer dir schon den !§#$%&?!§#$%&?!§#$%&?!§#$%&?!§#$%&? gerettet hat und bei erster Gelegenheit nen festen Tritt bekommen hat? also versuch mich bitte zu ignorieren.... Danke

Haha gelesen und gelacht...
Wenn du dich selbst belügen musst, damit deine Vorstellung der Welt sich besser anfühlt, dann mach das!
 
Und deswegen sind die aktiven Gegner jetzt Geister? Klingt eher als hätten die aktiven Feinde sich in die Hose gemacht
 
also zu unfähig waren sie mit sicherheit nicht. die siedler trojas waren da wohl eher die unfähigen, die nichts auf die reihe bekommen haben...^^
 
wenn die fähigkeit darin besteht , nachts ein kolo zu setzen um 1 stadt zu bekommen und tags über 2 zu verlieren, ja dann hast wohl recht legenda
da konnten die ehemaligen siedler nicht mithalten
 
lustig nur dass sie dann immer noch ganz gut auf der welt dastehen und alle anderen allis im meer eingehen...?
also entweder stimmt was an deiner wahrnehmung nicht oder es hat andere ganz verrückte gründe, dass man gegen allis shooten muss nachdem man verloren hat :O

schlechte verlierer gibt es leider viel zu viele!
 
langweilig. die diskussion darum führt zu nichts, aber ich verrate dir noch was
wer mit dem feind kuschelt muss sich keine gedanken um feinde machen, aber wayne für mich ist zancle beendet und hunters können ja jetzt wieder punkte und geiststädte holen, ist ja nicht so schwer