Grepolis Attack - Sound Alarm

Für mich ersetzt der "offizielle" Angriffswarner Deinen nicht, denn es gibt noch keine Möglichkeit, ihn von den anderen unerwünschten Soundeffekten abzukoppeln.

Leider scheint Dein "Mute-Button" dem Update 2.38 zum Opfer gefallen zu sein - ich sehe ihn nur noch kurz beim Laden, danach ist er weg... :(
 

MDGeist74

Gast
Ist ja uncool..selbst wenn du das Script deinstallierst..und dann wieder neu installierst..sieht es genau so wie vorher aus.. :mad:
 
wenn du nen angriff bekommst taucht der schon wieder auf
Tut er nicht. Durfte ich vorgestern auf dem Testserver bereits erleben, als ein Nachbar, der 21 Städte sein eigen nennt, mir armem Nachzügler mit großem Pomp (aber sauschlechtem Timing) unbedingt zwei meiner 4 Städtchen abnehmen wollte. Die Lautstärkeregelung funktionierte, der Mute-Button blieb aber unauffindbar, dabei wäre gerade da mal eine Benachrichtigung über das Hinzukommen weiterer Angriffe wirklich nützlich gewesen. Und da erinnerte ich mich an das Update 2.38, und schon war mir (fast) alles klar...^^
 
hmm bei mir funktionierts auch mit version 2.38, liegt vielleicht am testserver weil der vielleicht schon mit version 2.39 läuft?
 
Nein, der Testserver ist noch Version 2.38.

Die einzige andere Änderung, die auf meinem Rechner stattgefunden hat, ist ein Browser-Update auf FF 20.0... Wäre natürlich spannend, wenn es daran läge^^
 

MDGeist74

Gast
Nein, der Testserver ist noch Version 2.38.

Die einzige andere Änderung, die auf meinem Rechner stattgefunden hat, ist ein Browser-Update auf FF 20.0... Wäre natürlich spannend, wenn es daran läge^^
Am Browserupdate liegt es nicht, bei mir ist auch der FF 20.0.1 im Einsatz. Seid dem Update 2.38 ist der Mute - Button bei mir auch nur kurz beim laden der Seite sichtbar. ;)
 

Casadonis

Gast
Also bei mir funzt alles einwandfrei. Mute-Button nicht da, Angriff kommt rein, Mute-Button da, drauf geklickt, Mute-Button weg, neuer Angriff kommt rein, Mute-Button wieder da. Das war bei mir aber auch schon vor dem letzten Update so. Ich nutze chrome als Browser.
 
Bei mir auf dem Testserver 22 Angriffe, Alarm hat brav losgelegt, aber der Mute-Button blieb unauffindbar. Ich habe ja die Questgeber-Icons in Verdacht, die direkt drunter hängen...

 
Zuletzt bearbeitet:

Casadonis

Gast
Da könntest du Recht haben.



Ich nutze allerdings nicht die Anzeige "Quack-Altes Menu" sondern den Donnerbalken, so dass die Icons links unterhalb der Minikarte angezeigt werden und nicht rechts neben ihr.
 

creeten

Gast
Das Script wird erst mal nicht weiter aktualisiert, da ich auch kein Grepolis mehr spiele.
 

creeten

Gast
Vielleicht erklärt sich ja jemand bereit, es weiterzumachen. :) *auf Menidan zeig*
 
ok... dann muss ich wohl den Fehler bei mir suchen..

habe inzwischen Firefox und Opera getestet.. bei beiden werden zwar die Lautstärke-Buttons angezeigt.. aber es wird kein Ton ausgegeben...
 

Casadonis

Gast
Vielleicht mal runterschmeissen und neu installieren. Hab den grade erst für FF installiert. Läuft einwandfrei.
 
Find den Angriffsplaner sowieso total schwachsinnig, viel zu kompliziert und unübersichtlich.
Ich find den Planer Toll, zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man weis wie er funktioniert wird man ihn immer nutzen. Vielleicht kannst ihn ja noch besser gestalten aber ich fände es schade drum wenn´s den nicht mehr geben würde.


Zurück zum Alarm, gibt's den auch für Explorer?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück zum Alarm, gibt's den auch für Explorer?
Soweit ich weiß, hat creeten das Script nur für Chrome und Firefox getestet. Aber probiers doch einfach mal für den IE aus. Für Greasemonkey gibts doch sicher auch ne IE-Alternative... gibts ja im Prinzip für jeden Browser

hab mal bei wiki nachgeschaut, da gibts anscheinend 3 Addons: "GreasemonkIE (inzwischen eingestellt), Trixie und Turnabout"

Welches verwendet man denn da?