Sink and Swim

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es nur Schade finde, wie die ganze Spannung aus der Welt nach und nach verschwindet. Wenn die ersten beiden Plätze von Anfang an miteinander spielen und sich mit Selfbash immer mal wieder zuknallen, ist es ja quasi unmöglich da noch etwas zu machen.
Dann Verrät noch jeder zweite seine Ally wenn einmal mal irgendwas nicht passt und boom! Spielspaß Sink.
Letztendlich haben sich alle Allys die da mal am Anfang was entgegensetzen konnten "Harzer" *hust* einfach selbst zerstört.
 
So. Da @Genutrix mich für dieses S&S mit einer 250-Euro-Paysafecard entlohnen will, kriegt die Bobwelt nun wohl doch ihr erstes weihnachtiches S&S.

Ere an Schrottladen für Karte:





1. PRIME

Am Anfang gut reingegoldet, aber auch viel Schrott und Kroppzeug aufgenommen. Einige Golder haben sich inzwischen auch gelöscht oder ieon lassen. Sind doch nicht so krass, wie ich am Anfang dachte.
Haben außerdem schon einen Massenverbund der "Topallys" gegründet und sind mit den Harzern sowie
Planlos verbandelt.
Krieg mit ExceptNoMercy und Dark Empire.
Allerdings könnte es Probleme geben, sich auszubreiten, da man den Norden mit der aggressiven Goldcrew in Ruhe lässt, sowie im Süden, Südwesten und Südosten von den BNDs blockiert wird. Davon hätte man sich sicher auch eines sparen können.
Gebe nichtsdestotrotz erstmal ein SWIM

2. Die Harzer


Sind auch im Topverbund drin, sieht bisher ganz gut aus, Lage auch stabil, man kann Richtung Osten und Norden NoMercy und NoName pflücken und wird im Rücken von den BNDs geschützt. Kenne die nicht wirklich, gebe aber mal SWIM, da ich keinen Anlass sehe, warum es nicht so sein sollte.




3. Dark Empire / *Dark Empire* / ** Dark Empire**

Spielen gegen den Massenverbund, dazu wohl BND mit NoMercy, auch wenn man sich untereinander wohl nicht so mag, aber kp. Ist auch eine Schmutzmassenally mit zwei Wings. Erstaunlich wenig EOs gemacht, aber auch kaum Verluste. Zu den stärkeren Allys im Westen ist man auch noch gut abgeschirmt.

FLOAT


4. Planlos /Zielos


Wie ich gehört habe, harte Nohands, aber weil die AF von PRIME sich wohl vor allen und jedem einscheißt, haben es die Planlosen in den Dreibund mit Platz 1 und 2 geschafft. Werden von ihren BNDs auch vom Rest der Welt abgeschirmt und haben im Norden nur Topas als Feind. Das sollte auch zu gewinnen sein.

FLOAT

5. NoName


Keine Ahnung mit wem die kuscheln, spielen aber anscheinend von den Stats her recht erfolgreich gegen ExpectNoMercy. Werden dann wohl keine größeren BNDs haben, höchstens ein paar kleine Allys. Lage ist relativ abgelegen

6. ExpectNoMercy

Bei der selbsternannten Bashcrew in arm ist wie ich höre auch reichlich Gold im Umlauf, sollen aber trotzdem schlecht sein. Werden auch gut von PRIME, Harzern und NoName gepflückt.
Dazu kommt die ungünstige Lage und dass man von Dark Empire wahrscheinlich nur als Puffer benutzt wird.
MIttelfristig wohl ein SINK, was schade ist, da es eine der wenigen Nicht-Massenallys auf dieser Welt ist.


7. Makedonien I / Makedonien II

Krieg mit Sangria verläuft positiv, gegen Dark Empire eher negativ. Dazu sind die Powergolder von SITH und Bashcrew nicht mehr so weit, auch wenn es wohl noch nicht wirklich Berührungspunkte gab. Ungünstige Lage und kein größeres BND in Sicht.

FLOAT mit Tendenz zum SINK

8. Bashcrew


Kleine feine Bashally, die sich bisher durch brutalen Goldeinsatz gegen ihre Feinde behauptet. Kuss dafür geht raus.
Fraglich ist, wieviel Skill und Spielverständnis hinter dem Goldeinsatz ist, auch da einige von den Zugpferden zum ersten Mal Revo spielen. Mir ist bewusst, dass diese Aussage nun sicher Balsam auf den geschundenen Wolf- und Sternenseelen ist, euch sei aber gesagt, dass ihr sogar noch schlechter seid^^
Bisher wurde alles mühelos in den Boden gestampft, man hat ein BND mit den SITH und lässt sich mit PRIME im Süden scheinbar in Ruhe

SWIM

9. SITH


Ähnelt sehr der Bashcrew, dafür ist glaube ich etwas weniger Gold, aber dafür etwas mehr Revoerfahrung am Start^^
Nicht viel zu sagen, gewinnen auch alles, haben nur das lowe Meer 54 sowie 44 um sich und werden von den etwas stärkeren Allys im Süden von der Bashcrew abgeschirmt.

SWIM

10. Wolfsrudel / Wolfsclan / Wolfsclan II


Harte Nohands, die das Spiel zwar schon lange spielen, aber noch nicht beherrschen. Jetzt noch die zerstrittenen und zerfallenen Sternenschatzis aufgenommen und sich damit den Beef in die Ally geholt.
Da wird ihnen auch der Verbund mit MASTERMIND, Topas und der inselallianz nicht helfen.
Vielleicht werden aber die Anzeigen gegen Bashcrew und Sith mehr Erfolg haben als die Wölfe im Spiel, sodass diese Allys aus dem Verkehr gezogen werden, bevor sie die Wölfe auch noch zerlegt haben.
SINK

11. Sangria


Auch hier wieder am Start, nachdem sie auf den letzten Welten immer gescheitert sind. Spielen bislang eine unwichtige Rolle im Randmeer, wie mir scheint.
Anscheinend Krieg mit Makedonien, der nicht so gut verläuft sowie mit Gilette, wo es besser aussieht.

FLOAT

12. Gilette


Weiß nix über die, haben aber wohl Krieg mit Sangria, wobei der leicht positiv für Sangria verläuft. Wenn sie schon gegen diese Bobtruppe nichts gegenzusetzen haben, wird das wohl ein SINK

13. Makedonien II

Siehe 7.

14. *Topas*

Werden sowohl von der Bashcrew als auch von Planlos ziemlich gerupft. Moral ist wohl am Boden wegen der unfairen Powergolder.

SINK

15. MASTERMIND


Irrelevante Randmeerally, ausgeglichene Stats, BND mit Wölfen und Co. Wenn die SITH sich entscheiden sollten, da großartig war zu machen, SINK.
Werden aber wohl auch sonst keine größere Ally spielen.


So, weiß leider nur was über die Allys, wo ich jemanden gut drin kenne, deshalb sorry für Fakenews, falls welche drin sein sollten. Wenn Semitrix mich nochmal bezahlt, mache ich vielleicht noch eins, deshalb schreibt mir ruhig Infos per PN (auch jetzt schon, damit ich weiß an wen ich mich dann wenden muss)

Und weil das Gerücht aufkam. Nein, ich bin natürlich nicht @Kine8686 (oder vielleicht doch? :D )
Frohe Weihnachten und so.
Wenn man sich hier das erste vernünftige S&S anguckt, war die Welt eigentlich mal ganz interessant, nur existiert jetzt die Hälfte der Allys nicht mehr xD
 
Wegen Party-Sahne seiner Art haben leider viele gute Sithler aufgehört.

Bzw hat er mit jedem Streit gesucht und in der Ally für unruhe gesorgt

RIP Antroklus, RIP Joe, RIP Gummi usw.
 
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es nur Schade finde, wie die ganze Spannung aus der Welt nach und nach verschwindet.Wenn die ersten beiden Plätze von Anfang an miteinander spielen
Ich bin nicht der aktivsten und bekomme dementsprechend auch nicht viel von der Welt mit, aber ich meine mich zu erinnern, dass die Bashcrew sehr lange Zeit nur vierter oder fünfter war?

Und ich kann hier nur schreiben, was ich bisher auf jeder anderen Welt auch schon geschrieben habe... ist es unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass die Welt spannend wird oder ist es Aufgabe der anderen Allianz dafür zu sorgen, dass die Welt spannend wird?

Und anstatt immer nur "mimimi, ich mache wenig, die anderen machen mehr, die Welt ist langweilig" von sich zu geben sollte viele sich vielleicht auch selbst mal an die Nase packen und fragen, was kann ich dafür tun um eine Welt spannend zu gestalten?

Du sagst es im nächsten Text ja auch selbst, die Welt hätte interessant werden können. Die Harzer waren ja zum Teil auch mal auf Platz 1. Aber können wir was dafür, dass die Allianz sich dann selbst zerfleischt oder ihre Gos nicht konsequent durchzieht? Ich sag's nämlich mal wies war: hätten die Harzer nach ihrer ersten erfolgreichen Go weiter gemacht, wäre es spannend geworden, sie hatten uns nämlich. Stattdessen wurde man überheblich und hat die Quittung kassiert. Und da ist es dann ganz sicher NICHT unsere Aufgabe Wind aus den Segeln zu nehmen, um die Welt spannend zu halten, wenn wir die Chance haben den Sack zu zu machen.

So, ewig langer Text, ließt sich eh keiner durch, aber was solls.

Ps: Strichbob lösch dich
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bin nicht der aktivsten und bekomme dementsprechend auch nicht viel von der Welt mit, aber ich meine mich zu erinnern, dass die Bashcrew sehr lange Zeit nur vierter oder fünfter war?

Und ich kann hier nur schreiben, was ich bisher auf jeder anderen Welt auch schon geschrieben habe... ist es unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass die Welt spannend wird oder ist es Aufgabe der anderen Allianz dafür zu sorgen, dass die Welt spannend wird?

Und anstatt immer nur "mimimi, ich mache wenig, die anderen machen mehr, die Welt ist langweilig" von sich zu geben sollte viele sich vielleicht auch selbst mal an die Nase packen und fragen, was kann ich dafür tun um eine Welt spannend zu gestalten?

Du sagst es im nächsten Text ja auch selbst, die Welt hätte interessant werden können. Die Harzer waren ja zum Teil auch mal auf Platz 1. Aber können wir was dafür, dass die Allianz sich dann selbst zerfleischt oder ihre Gos nicht konsequent durchzieht? Ich sag's nämlich mal wies war: hätten die Harzer nach ihrer ersten erfolgreichen Go weiter gemacht, wäre es spannend geworden, sie hatten uns nämlich. Stattdessen wurde man überheblich und hat die Quittung kassiert. Und da ist es dann ganz sicher NICHT unsere Aufgabe Wind aus den Segeln zu nehmen, um die Welt spannend zu halten, wenn wir die Chance haben den Sack zu zu machen.

So, ewig langer Text, ließt sich eh keiner durch, aber was solls.

Ps: Strichbob lösch dich
Da hast du Recht. Ich bin viel zu spät in die Welt gekommen, da war der Drops leider schon gelutscht. Klar, ist es nicht eure Aufgabe, ich habe nur geäußert, dass ich es generell enttäuschend finde. Wieder eine Welt wo es Intern eigentlich immer größere und spanndendere Kämpfe gibt als Extern. Ich hätte echt mal Bock auf eine Welt wo sich mehrere ähnlich starke Top Allys mal längere Zeit prügeln, aber das weiß man ja nie wenn man auf gründen drückt :D
Ich werd trotzdem noch ein wenig hier rumgammeln denk ich.
 
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es nur Schade finde, wie die ganze Spannung aus der Welt nach und nach verschwindet. Wenn die ersten beiden Plätze von Anfang an miteinander spielen und sich mit Selfbash immer mal wieder zuknallen, ist es ja quasi unmöglich da noch etwas zu machen.
Dann Verrät noch jeder zweite seine Ally wenn einmal mal irgendwas nicht passt und boom! Spielspaß Sink.
Letztendlich haben sich alle Allys die da mal am Anfang was entgegensetzen konnten "Harzer" *hust* einfach selbst zerstört.
Ja anfangs haben Harzer mit PRIME zusammengespielt, also Platz 1 und 2. Das BND wurde beendet und trotzdem macht man wieder was falsch, weil man sich dann mit Platz 5 oder so(früher BC) zusammentut

Harzer hatten eine erfolgreiche GO und haben danach halt nen Monat Eier geschaukelt, was auch daran lag, dass viele Semis dabei waren und die wahrscheinlich nen Monat zum nachbauen gebraucht haben. Wir haben unsere wöchentlichen GO´s ja auch hinbekommen ohne jede OFF durchgolden zu müssen, aber dafür muss man halt effektiv nachbauen und etwas tryharden. Harzer hatten halt anfangs bababasta und Beerdiger. Danach wird es halt zunehmend dünner von dem was man mitbekommen hat.

Zum Thema Selfbash:
Hätte jeder machen können, aber dafür hätte man sich halt mal Zeit für das Game nehmen müssen.
 
:D

Aber das wirklich witzige finde ich immer, dass sowas deutlich billiger ist als ins Event zu golden, beim Event in der Gesamtrangliste dann teilweise Leute oben stehen, die man noch nie gelesen hat und die in irgendeinem Randmeer sitzen, wir aber die bösen Golder sind :(
ich sag ja nicht das alle Böse sind^^ aber wenn mich jemand an einem Tag 4x mit 2k LO aus der selben Stadt angreift^^

und ja, das mit der Rangliste ist mir auch aufgefallen haha
 
ich sag ja nicht das alle Böse sind^^ aber wenn mich jemand an einem Tag 4x mit 2k LO aus der selben Stadt angreift^^

und ja, das mit der Rangliste ist mir auch aufgefallen haha
Ich meine auch nicht unbedingt dich xD

Aber hab schon paar PNs im Postfach gehabt, wo es hieß wir könnten nichts ohne Gold (was ja zumindest bei @Bismarck99 auch der Fall ist :p). Und dann sehe ich diese Leute im Event wie blöd reingolden, während man selbst nur mit Berater und ohne weiteren Goldeinsatz spielt ^^