Behoben Spieldatenbanken aktualisieren sich nicht

Wenn man denn Interesse daran hat oder Augenmerk darauf legt, das (neue) SupportmitarbeiterInnen denn auch über die praktischen Ingameabläufe informiert, bzw. geschult werden.
Und die, für die das nur ein Job wie jeder andere ist und nicht bereit sind ein bisschen tiefer in die Materie einzusteigen als die 0815-Einarbeitungen (findet man in vielen Firmen, nicht nur IG!) - nun ja, .........

Man darf aber ned vergessen das die SUPPLER hier nen UNBEZAHLTEN Job machen also isses alleind eswegen scho ned "ein job wie jeder andere" (oder arbeitest du in deinem Job auch unentgeldlich?^^)
 
Man darf aber ned vergessen das die SUPPLER hier nen UNBEZAHLTEN Job machen also isses alleind eswegen scho ned "ein job wie jeder andere" (oder arbeitest du in deinem Job auch unentgeldlich?^^)
Naja aber nen unbezahlten Job sucht man sich ja auch freiwillig aus und man kann ihn dann auch gut oder schlecht machen. Nur wer sich freiwillig für etwas meldet, der sollte seinen "Job" dann auch richtig machen.
Bei den Mods hier im Forum bekommt man auch seit Tagen keine Antwort oder Posts auf seine Threads und das obwohl hier echt nix los ist.
 
die Betas gehen wieder
jedenfalls die Daten die ich ziehe

de. noch nicht
Das freut mich! Somit ist da Licht am Ende des Tunnels! Die Statistik-Tools werden übrigens nicht sofort wieder funktionieren, da sie auf regelmäßigen Updates der Weltdaten basieren. Dauert also noch etwas länger, bis die wieder so einigermaßen korrekte Werte errechnen können.

Zumindest sollten wir aktuelle Zahlen bekommen und auch aktuelle Karten müssten wieder möglich sein. *freu*
 
Naja aber nen unbezahlten Job sucht man sich ja auch freiwillig aus und man kann ihn dann auch gut oder schlecht machen. Nur wer sich freiwillig für etwas meldet, der sollte seinen "Job" dann auch richtig machen.
Bei den Mods hier im Forum bekommt man auch seit Tagen keine Antwort oder Posts auf seine Threads und das obwohl hier echt nix los ist.
is die Frage ob das möglich is

weil wenn die Suppler ne ähnliche "Kommunikation" wie wir vom GPC hatten jetzt haben dann denk ich das nicht.^^
außerdem wirds schwer Freiwillige zu finden wenn du sagst so zuerst mal paar wochen Grundwissen pauken und wehe wenn ned^^

generell isses halt ned optimal grade die "1. Front beim Kunden" zum Geldsparen zu verwenden (ned falsch verstehen, der supp macht scho an sich ne gute Arbeit), man vergleiche das mal mit z.b. ner autowerkstatt von ner Automarke, da würde man sich als zahlender Kunde evtl auch ned soooo gut vorkommen wenn man von nem Ehrenamtlichen Helfer angesprochen würde und der sich um ne Reperatur kümmert^^
 
is die Frage ob das möglich is

weil wenn die Suppler ne ähnliche "Kommunikation" wie wir vom GPC hatten jetzt haben dann denk ich das nicht.^^
außerdem wirds schwer Freiwillige zu finden wenn du sagst so zuerst mal paar wochen Grundwissen pauken und wehe wenn ned^^

generell isses halt ned optimal grade die "1. Front beim Kunden" zum Geldsparen zu verwenden (ned falsch verstehen, der supp macht scho an sich ne gute Arbeit), man vergleiche das mal mit z.b. ner autowerkstatt von ner Automarke, da würde man sich als zahlender Kunde evtl auch ned soooo gut vorkommen wenn man von nem Ehrenamtlichen Helfer angesprochen würde und der sich um ne Reperatur kümmert^^

Naja du musst wenn dann andere Anbieter/Firmen in der Gaming Branche vergleichen. Innogames ist keine kleine Firma, die machen viele viele Millionen im Jahr und Grepolis scheint ja auch noch ne gute Geldquelle zu sein.
Und dann gibts (auch wenn das Spiel nicht mehr das Neuste ist) trotzdem nicht wirklich viel Aktivität im Support/Mods etc. Und ich glaube Mods etc. bekommen ein bisschen Gold. Beim Support keine Ahnung.

Auf jeden Fall gibts viele andere große Firmen die super Foren, Mods, CMs etc. haben und sich auch um die Community kümmern. Hier bekommt man viel Copy Paste im Support und von Mods entweder sinnlosen Kram, keine Antwort oder sogar mal falsche ^^.
Und auf die Community wird hier eh kein Wert mehr gelegt. man hätte so vieles erweitern und besser machen können in den ganzen Jahren, aber das juckt da keinen. Das bisschen Bug fixes und ne paar Button von A nach B verschieben oder so ne Kram... sry aber das ist nix neues und neue Bugs die nachm Update dazukommen, brauchen Wochen bis sie gefixt werden.
 
Bei Äußerungen über Mods muss ich immer daran denken was hier im Forum los wäre wenn ein paar Spieler ihr Schreiben einstellen würden.
Draba, Mim, Anwepe und auch meine Wenigkeit.
 
Bei Äußerungen über Mods muss ich immer daran denken was hier im Forum los wäre wenn ein paar Spieler ihr Schreiben einstellen würden.
Draba, Mim, Anwepe und auch meine Wenigkeit.
Dann würde es das Forum so nicht mehr geben :D:D:D

@Buffysara ich hab mal ne Frage, du kannst mir das sicherlich schneller und professioneller beantworten als jeder mod oder support.
Die Anzahl der "Aufrufe" die ich unter jedem Beitrag sehe, sprich die Zahl die da steht, sind das einfach gesagt nur die Aufrufe die der jeweilige Beitrag hat oder sind es Aufrufe von Spielern?
Was ich meine ist:
Würde ich nen Beitrag erstellen und diesen 10.000Mal anklicken, hat der dann 10k Aufrufe oder müssen 10k Spieler auf den Beitrag klicken? Werden diese Aufrufe also pro Spieler gewertet oder tatsächlich nur wie oft die Seite des Beitrags aufgerufen wurde?
 
zu viel des Lobes
Das ist ne Sache über die ich auch schon länger nachdenke.
Bevor das Forum geändert wurde war es wohl tatsäclich wie oft die Seite aufgrufen wurde.
Wie es jetzt ist kann ich nicht sagen. Jedenfalls steigt die Zahl deutlich langsamer als früher.
Vielleicht weiß @Gaius Iulius Caesar es.
 
Naja du musst wenn dann andere Anbieter/Firmen in der Gaming Branche vergleichen. Innogames ist keine kleine Firma, die machen viele viele Millionen im Jahr und Grepolis scheint ja auch noch ne gute Geldquelle zu sein.
Und dann gibts (auch wenn das Spiel nicht mehr das Neuste ist) trotzdem nicht wirklich viel Aktivität im Support/Mods etc. Und ich glaube Mods etc. bekommen ein bisschen Gold. Beim Support keine Ahnung.

Auf jeden Fall gibts viele andere große Firmen die super Foren, Mods, CMs etc. haben und sich auch um die Community kümmern. Hier bekommt man viel Copy Paste im Support und von Mods entweder sinnlosen Kram, keine Antwort oder sogar mal falsche ^^.
Und auf die Community wird hier eh kein Wert mehr gelegt. man hätte so vieles erweitern und besser machen können in den ganzen Jahren, aber das juckt da keinen. Das bisschen Bug fixes und ne paar Button von A nach B verschieben oder so ne Kram... sry aber das ist nix neues und neue Bugs die nachm Update dazukommen, brauchen Wochen bis sie gefixt werden.
jaja da bin ich scho bei dir, also fals du denkst ich seh das anders dann irrst du dich^^
aber obacht mit solchen "Werbungen" für andere Inno legt hier die Regel gern bissl anders aus als sie da stehen, ned das du nen "DUDUDU" bekommst^^
Ich denke aber auch das die von dir erwähnten anderen Unternehmen für den Support mehr Geld ausgeben als Inno^^

Bei Äußerungen über Mods muss ich immer daran denken was hier im Forum los wäre wenn ein paar Spieler ihr Schreiben einstellen würden.
Draba, Mim, Anwepe und auch meine Wenigkeit.
ui das wär nen interessantes Gedankenspiel

also es wär mal sicher "bissl" ruhiger hier
dann wärs evtl einigen bissl zu langweilig hier
aber evtl wärs dann für einige Innoler nahezu PERFEKT hier ^^
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Die Anzahl der "Aufrufe" die ich unter jedem Beitrag sehe, sprich die Zahl die da steht, sind das einfach gesagt nur die Aufrufe die der jeweilige Beitrag hat oder sind es Aufrufe von Spielern?
Ich war zwar nicht angesprochen, aber hoffe, es ist trotzdem okay, wenn ich antworte: das Forum zählt jeden neuen Aufruf, also z.B. auch doppelte Aufrufe derselben Person.

Auf jeden Fall gibts viele andere große Firmen die super Foren, Mods, CMs etc. haben und sich auch um die Community kümmern.
Ich persönlich kenne kaum große Softwarefirmen mit einem besseren Support, auch wenn der meistens bezahlt ist. Im Gegenteil. So schnell wie unser Team durchschnittlich antwortet, habe ich es noch nirgendwo erlebt - und das selbst am Wochenende. Hier kennt auch jeder beim Support das Produkt, das ist anderswo oft anders. Aber klar, Fehler passieren hin und wieder, selbst wenn wir versuchen daran zu arbeiten.
Darum geht es in diesem Thread aber eigentlich auch gar nicht.
 
Ich war zwar nicht angesprochen, aber hoffe, es ist trotzdem okay, wenn ich antworte: das Forum zählt jeden neuen Aufruf, also z.B. auch doppelte Aufrufe derselben Person.
so recht kann ich daran nicht glauben
zumindest gibt es eine Verzögerung
ruf einfach das hier ein paarmal auf es ändert die Zahl nicht, jedenfalls nicht sofort.

Wie siehts aus?
Wann funktionieren die Daten in de. wieder ?
 
Die Aufrufe sortieren sich nach der IP Adresse. Wenn die nur nachts wechselt und du klickst den vorhandenen Beitrag mehrfach an, ist es pro Tag ein Aufruf.
Was ich nicht getestet habe ist was passiert, wenn ich den Account wechsele. Ich denke, dann sind es zwei.
 
@Gaius Iulius Caesar
Innogames ist keine "Software" Firma, sondern ein Spieleentwickler. Und wenn ich so in die riesige Gaming Branche schaue, dann gibt es auch kleinere Unternehmen im Sinne von Mitarbeitern und auch was den Umsatz angeht, die viel mehr für und mit der Community tun.
Und da Grepolis kein riesiges Spiel ist, habt ihr natürlich auch weniger Anfragen im Support. Ist ja logisch.

Ich finde nur einfach die Zusammenarbeit des Entwicklers mit seiner Community/Spielern mangelhaft und das fängt dann eben bei der unteren Stufe mit mods und Support an und hört dann beim Gamedesigner etc auf.

Und danke für die Antwort. Das bedeutet also ich klicke 1000x auf meinen Thread und er hat dann sobald er aktualisiert wird 1000 Aufrufe mehr.

@AnWePe
Für wen hab ich denn geworben?^^ Ah ja für niemanden. Als ob man für sowas gebannt wird.
Und wenns so kommt, egal mach ich nen neuen Account.
Sind ja nur die Fakten wie es momentan läuft. Du hast deine 10 Leute die immer und bei allem schreiben, dann haste ne paar die bei ner neuen Welt ins Forum kommen und dann welche die sich 1x melden und dann nie mehr :D

Würde es die "Dauerschreiber" nicht mehr geben, dann wäre hier sehr viel mehr tote Hose :D
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Die Aufrufe sortieren sich nach der IP Adresse. Wenn die nur nachts wechselt und du klickst den vorhandenen Beitrag mehrfach an, ist es pro Tag ein Aufruf.
Es zählt auf jeden Fall nicht immer nur bei neuer IP, weil dann die Aufrufe im internen Forum keinen Sinn ergeben würden. Es kann aber sein, dass es einen "Cooldown" zwischen verschiedenen Aufrufen über dieselbe IP/denselben Browser gibt.

Bearbeitet: So ist es, siehe XenForo-Forum:
Every view is counted but for performance reasons the view counter only updates once an hour.

If you view a thread 10 times, within an hour you will have incremented the view count by 10.