Steinhagel - Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von 15Theile, 23.01.15.

  1. 15Theile

    15Theile

    Beigetreten:
    31.10.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Community,

    ich würde gern mal eine Diskussion zu der Forschung Steinhagel starten. In Kythira spiele ich zum 1. Mal mit dieser Forschung, obwohl ich bereits seit 2011 Grepo zocke.

    Für mich ist diese Forschung allerdings ziemlich unnötig, denn was hat Zerstörungswut in einem Strategiespiel zu suchen?

    Deswegen mal die Frage, wofür ihr den Steinhagel nutzt und warum ihr ihn einsetzt?

    LG 15Theile
     
  2. *DunklerKönig*

    *DunklerKönig*

    Beigetreten:
    24.12.11
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    39

    Also ich hab den auf Khythira in einer Stadt gehabt einfach nur um meinen Gegner zu nerven und natürlich nur ne Stadt geattet die ich nich erobern wollte.

    Ich finde das ist nur zum nerven gut wenn du als Ally z.b nen Spieler rausekeln willst indem man die Stadt klein kloppt Steinhagel is ja auch nur von DS übernommen auch wenn man bei DS auswählen kann was man zerstört
     
  3. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.360
    Zustimmungen:
    634
    Ich wart ja drauf das die ersten ne Kataflotten golden und Städte des Gegners klein hauen. OB dann endlich das Geschrei losgeht wie blöde das doch ist.

    Vorher noch die Deff wegblitzen, Verstärktes Erdbeben drauf und es heißt nicht mehr das Spiel ist Defferfreundlich. ^^
     
  4. 15Theile

    15Theile

    Beigetreten:
    31.10.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    21
    Zum nerven sicher praktisch, aber "nerven" ist ja sicher nicht das Spielprinzip von Grepolis.
     
  5. *DunklerKönig*

    *DunklerKönig*

    Beigetreten:
    24.12.11
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    39
    Ich weiß ja nich ob Spieler wie Terrakotta nun tiefgreifende Spielpraktiken haben die sie nich verraten weil die sonst kopiert werden beim Steinhagel aber ich erkenne den Sinn dahinter nicht.

    Belagerung: Da hauste erstmal die Mauer meistens sowieso nicht runter wenn die Stadt nich grade mit 1000 Transen vollsteht geschweige denn das du wahllos Gebäude schrottest

    Revolte: Ja man haut halt die Mauer runter aber das geht auch ohne Steinhagel und da macht man sich nich die Städte kaputt die man erobern will

    Also ich würde sagen wie Blitze is das nur zum nerven da
     
  6. 15Theile

    15Theile

    Beigetreten:
    31.10.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    21
    Richtig, da sind wir einer Meinung :)
     
  7. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.720
    Zustimmungen:
    843
    Naja, früher war er dazu da, um den Turm und evt. die Therme zu treffen, es gab eine gewisse Chance den Deff-Bonus zu minimieren, und das macht den Spass und die Chance aus. Das wurde aber leider entfernt, und von daher ist es auch nicht mehr wirklich einsetzbar.
    Halt eine Verschlimmbesserung, weil ein paar Spieler geheult haben da sie auf ihren Turm nicht verzichten wollten von einem Provider forciert, der sein eigenes Spiel und die darin befindlichen Ideen nicht mehr versteht/-anden hat.
     
  8. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    voll meine meinung, das war mal eine sinnvolle forschung weil ich einfach beim gegner gern auf den turm verzichte wenn cih dann 10 bis 20k brimen weghauen muss, mittlerweile eine reine "ich verderbe dir die lust an grepolis forschung".

    leider hab ich meine 200 kulturpunkte auch nciht zurückbekommen als die forschung sinnlos wurde um es zurückzusetzen, daher müssen meine gegner immer noch leiden, aber neu wird das wirgends erforscht.
    hatte mal die idee eingebracht das man bei vorhandener deff keine gebäude einreißen kann, aber offenbar macht es den meisten spielern spass bei vorhandenen 20k ld 15 stufen senat oder bauernhof wieder nachzubauen. evt sollte ich die idee nochmal einbringen, jetzt wo mehr spieler das vergnügen haben

    aber vielleicht gibts auch wieder nen rebalancing, weil die forschung nciht genausoofft angeworfen wird wie pflug.
     
  9. Herischef

    Herischef

    Beigetreten:
    14.04.11
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Der Steinhagel ist doch spitze, vor allem bei vollausgebauten Städten - hab doch keinen Bock nach der EO über Stunden die Mauer abzureissen und Gebäude auf eine vernünftige Größe zurückzusetzen. Nach anständigem Kata-Beschuß kann man die neue Stadt recht flott zurechtbasteln.
     
  10. *DunklerKönig*

    *DunklerKönig*

    Beigetreten:
    24.12.11
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    39
    und wenn du von der Akademie 4 Stufen runterhaust ist das gut ?
     
  11. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.360
    Zustimmungen:
    634
    Das ist sogar sehr gut.
    Akademie reicht doch auf Stufe 30 um Stadtfeste/Spiele zu feiern. Spart man sich das abreißen von 34 auf 30.
    Und wer nix feiern will dem reicht Aka1 aus.
     
  12. *DunklerKönig*

    *DunklerKönig*

    Beigetreten:
    24.12.11
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    39
    Ja stimmt mein Fehler Steinhagel kann man ja Aka ausbauen ABER dann kannste daraus keine sehr gute Mythenstadt machen da dann die Forschungen fehlen ^^

    Aber per se finde ich es halt ned gut spiele scheinbar auch zu wenig gegen Gegner die ihre Stadt voll ausbauen ^^
     
  13. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.360
    Zustimmungen:
    634
    Dann musst halt alles notwendige erforschen bevor die Aka zerstört wird.

    Im späteren Spielverlauf ist doch nur entscheidend das Bauernhof, Lager und Stadtmauer ordentlich ausgebaut sind. Den Rest kann man anderweitig kompensieren. Und jede Stufe niedriger verschafft mehr Bhp, ergo mehr Truppen, ergo wird es schwieriger in die Stadt reinzukommen.

    So hilft man eher dem aktiven Deffer. Und nem Inaktiven nehm ich doch eher die Stadt weg als sie kleinzuhauen. ^^
     
  14. Supermeier

    Supermeier Gast

    Wofür soll ich eine Stadt voll ausbauen? Das kostet mich Massen an für Truppen benötigten BHP. Wenn ich eine Stadt mit über 13k erobere, reisse ich immer erst mal jede Menge ab. 2k Punkte müssen weg...
     
  15. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    naja der steinhagel trifft auch ab und an mal die gebäude die man behalten will ;) so 10 stufen senat und 15 stufen bh weniger sind schon scheisse wenn man die stadt umbauen will ;)
     
  16. John-Ass

    John-Ass

    Beigetreten:
    30.09.10
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    ich hab noch keine erfahrung mit dem steinhagel.
    ist es damit möglich einem kleinen gegner die stadt fast komplett runterzubomben?
     
  17. * - *

    * - *

    Beigetreten:
    12.04.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Meine Güte, dann erforscht doch einfacht Steinhagel nicht wenn ihr eure zukünftigen Städte nicht demoliert haben wollt, und wenn ihr eben ne Stadt erobert wo Steinhagel erforscht ist halt vlt ne Def Stadt bauen wenn ihr nicht zurücksetzen wollt, die 4 Forschungspunkte sind ja ein Witz und über 1 Kulturpunkt zu jammern welchen ihr mit 300 sehr leicht eingeholten Bashies wieder einholt ist doch noch mehr gelacht, selbst wenn ihr mehrmals bei neu eroberten Städten wieder die Forschung zurücksetzen wollt weil ihr es nach euren Argumentationen ''müsst'', oder seid ihr alle so schlecht genug Bash zu machen? 300 Bash sind ja wirklich ein Witz, also bitte.
    Zudem ist es ein Strategiespiel wo man sich auch der Kriegslage etwas anpassen muss, es gibt immer Wege und Lösungen die zum Ziel führen, neeee aber man jammert lieber rum - gebts doch zu ihr habt einfacht keine Lust dass eure Städte demoliert werden wenn ihr angegriffen werdet :D:D;)8-)
     
  18. Herischef

    Herischef

    Beigetreten:
    14.04.11
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    selbstredend - will doch selbst entscheiden was das für eine Stadt wird, außerdem gibt´s keinen Krieg ohne Verluste ;)
    und falls die Stadt nicht erobert wird hat doch der Gegner die Verluste - gerade die SimCity-Spieler hörst du meilenweit und stundenlang heulen [​IMG]
     
  19. LEXX1981

    LEXX1981 Gast

    Ich hoffe du freust dich auch noch so wenn dir jemand den kompletten Senat und den kompletten Bauernhof runtergehagelt hat. Und du zwar eine volle Deff in der Stadt hast aber erstmal den Bauernhof wieder hochziehen must weil du dermaßen viel -Bevölkerung hast und das bei Senatsstufe 1
     
  20. * - *

    * - *

    Beigetreten:
    12.04.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein rumgejammere hier.. dann such dir doch ein anderes Spiel ;)
     

Seitenanfang