Top 12 - "Sink or Swim"

Warum solltest du dich auch über und beschweren wollen?
Wir schleusen nicht in jeder Welt irgendwelche Spione in den Feindallys ein, klauen Bash oder nerven den Gegner solange bis er aufgibt, weil man anders nicht gut genug ist ihn zu besiegen.

Sogar jetzt wo die Welt vorbei ist, muss man von eos bash klauen, obwohl man schon Meilenweit vorne ist und gewonnen hat.

Mein Account auf dieser Welt wurde zb für 4h mehr oder minder lahm gelegt, nur weil ich ww Inseln gecheckt hab, danke übrigens dafür ara.

Und sich dann wundern, warum man ohne Gegenwehr gewinnt, wenn man durch x Sachen den Funken vom Gegner im Keim erstickt.

Hauptsache über traurige Kapitel bei grepolis labern. Ich habe echt versucht euch den Sieg zu gönnen, aber am Ende bleibt der Fakt, dass neue und alte Spieler wegen euch, nicht wegen grepolis an sich aufhören und ihr so das Spiel zerstört.
Nicht alles was in den Regeln von grepolis legal ist, sollte man auch nutzen, zumal die Regeln eh unnütz und wie ein Schweizerkäse sind, so wie sie zurzeit aussehen. Aber wem sag ich das, ich habe in einem Gespräch gehört, dass ihr eh Supporter in euren Reihen habt, die alles absegnen.

Ich denke mal das es nur ein Beispiel von Sasukun ist. Im Prinzip geht seine Aussage nicht gegen euch (Imperialen), das alles ist auf die Aussage von Nordgrenzfeuer bezogen, der eine Seite zuvor sauer auf VegaX war hat über NR hergezogen ist. Da NR aber nicht in Verbindung mit VegaX steht, war das alles irgendwie unpassend. Daher das Beispiel von Sasukun, die Beschwerde über die Imperialen bei LordMoloch einreichen^^. Wollte nur verdeutlichen wie absurd es war.

Nun mal zu der eigentlichen Aussage von dir, das du es uns fast gegönnt hättest... Spielt keine Rolle gönnt es uns nicht, trotzdem hat es nicht mehr Wert oder weniger Wert. Es erfreut uns nur wenn die Leute es uns nicht gönnen, denn dann spüren wir deren Neid.^^

Feinde im Keim ersticken? Ja klar! Beispiel würdest du die Krebsbehandlung erst beginnen wenn es sich gestreut hat oder vorher? Ich glaube das kann jeder für sich beantworten und nein ich bezeichne die anderen Allis nicht als Krebs ist nur ein Beispiel.

Spione? Ja hatten wir vielleicht, vielleicht auch nicht... Das wissen wir nicht mal selber. Wir sind nun mal aufmerksam und schnappen einiges was andere Allis preisgeben um in den Bund zu gehören... Das ist keine Spionage von unserer Seite aus sondern die Fahrlässigkeit der anderen, da können wir nichts für...

Die Leute hören wegen uns auf? Das kann sein, ich behaupte aber das die meisten die aufhören entweder aktive Spieler sind die unglücklicherweise in Semi Allis gelandet sind, nur zum Gold handel auf der Welt waren oder Semis sind die sehen das ihre Allis sie nicht tragen können und der Sieg nicht zu holen ist...

Und ja wir haben auch Server gewonnen wie zum Beispiel Olous wo der ganze Server gegen uns war... Es spielt keine Rolle ob die Gegner Stark, Schwach, Hyperaktiv oder Semi sind. Wenn wir wollen können wir gegen jede Macht bestehen. Denn wir haben eine aktive AF die erfahren ist, Top Gamer und sogar unsere Semis sind teilweise aktiver im Geschehen als selbsternannte hyperaktiv Gamer. Hier mal mein Lob an unsere AF und Member ihr seid PRIMA!!!
 
Jetzt wo die Welt entschieden ist,kann mir doch sicher wer die Frage beantworten:

Welche Allys haben bei dem Pyramidencrash gegen die Imperialen Deff gestellt. Ich weigere mich zu glauben,dass über 3 millionen LD allein von NR kamen und trotzdem noch genug bei deren WWs standen.

Abseits dessen, gab es ja leider keine der Top 3 Allys wo nicht NR Sympathisanten Mitglieder waren, daher wäre wohl das der nächste "Ass" im Ärmel gewesen.
die deff war alles in wahrheit von grenzi :O
 
[QUOTE="s1mCa, post: 601973, member: 58268] x[/QUOTE]

Und doch ziehst du den Vergleich....
Was leider viele nicht bedenken :
Ihre Gegner sind keineswegs Krebsgeschwüre, oder anderes negative auf dem Weg zu eurer schw. Verlängerung. Nun kann man alles als Neid abstempeln, Fakt ist jedoch, dass ich bisher nicht versucht habe eine Welt zu gewinnen. Wenn es eine Welt gibt, wo du kein "Spielverderber" sein musst oder schlimmeres um ein hässliges Icon zu bekommen... Naja Geschmackssache.

Nun zu meiner Neuigkeit. Eure sehr verehrten Gegner, die euch nur nerven, sind auch Menschen und ohne diese gibt es kein Grepolis.
Es gibt Menschen, die bei Mensch Ärger dich nicht das Board umwerfen, etc. Mit denen will auch niemand spielen. Warum nicht? Weil es schlussendlich um den Spaß und gegenseitigen Respekt geht, aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Edit: zum Glück wurde eine Antwort gelöscht, den Typen hatte ich eh zuvor noch nie gesehen.



 
[QUOTE="s1mCa, post: 601973, member: 58268] x
Und doch ziehst du den Vergleich....
Was leider viele nicht bedenken :
Ihre Gegner sind keineswegs Krebsgeschwüre, oder anderes negative auf dem Weg zu eurer schw. Verlängerung. Nun kann man alles als Neid abstempeln, Fakt ist jedoch, dass ich bisher nicht versucht habe eine Welt zu gewinnen. Wenn es eine Welt gibt, wo du kein "Spielverderber" sein musst oder schlimmeres um ein hässliges Icon zu bekommen... Naja Geschmackssache.

Nun zu meiner Neuigkeit. Eure sehr verehrten Gegner, die euch nur nerven, sind auch Menschen und ohne diese gibt es kein Grepolis.
Es gibt Menschen, die bei Mensch Ärger dich nicht das Board umwerfen, etc. Mit denen will auch niemand spielen. Warum nicht? Weil es schlussendlich um den Spaß und gegenseitigen Respekt geht, aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Edit: zum Glück wurde eine Antwort gelöscht, den Typen hatte ich eh zuvor noch nie gesehen.



[/QUOTE]
ick weß jetzt net wer du bist aber rate mal warum nasen so spielen weil eure Seite nicht anders spielt, fasst euch an die eigene Nase bevor ich hier Vorwürfe in den Raum werft
 
[QUOTE="s1mCa, post: 601973, member: 58268]

Und doch ziehst du den Vergleich....
Was leider viele nicht bedenken :
Ihre Gegner sind keineswegs Krebsgeschwüre, oder anderes negative auf dem Weg zu eurer schw. Verlängerung. Nun kann man alles als Neid abstempeln, Fakt ist jedoch, dass ich bisher nicht versucht habe eine Welt zu gewinnen. Wenn es eine Welt gibt, wo du kein "Spielverderber" sein musst oder schlimmeres um ein hässliges Icon zu bekommen... Naja Geschmackssache.

Nun zu meiner Neuigkeit. Eure sehr verehrten Gegner, die euch nur nerven, sind auch Menschen und ohne diese gibt es kein Grepolis.
Es gibt Menschen, die bei Mensch Ärger dich nicht das Board umwerfen, etc. Mit denen will auch niemand spielen. Warum nicht? Weil es schlussendlich um den Spaß und gegenseitigen Respekt geht, aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Edit: zum Glück wurde eine Antwort gelöscht, den Typen hatte ich eh zuvor noch nie gesehen.

Also, ich frage mich immer wieder wieso Leute nur das lesen was sie lesen wollen und auch nur das zitieren. Vor allem wenn ich geschrieben habe das mit dem Krebs nur ein Beispiel ist, damit auch jeder Neandertaler es versteht das es ein Beispiel ist, wird mir trotzdem vorgeworfen ich hätte alle anderen als Geschwür bezeichnet. Nun denn, mag vielleicht ein schlecht ausgewähltes Beispiel sein. Trotzdem sage ich es hier noch einmal es ist nur ein Beispiel und soll definitiv nicht alle anderen als ein Geschwür darstellen...

Also wir werfen keine Mensch ärgere dich nicht Bretter, wenn wir das tun würden, gäbe es Nasenbluten nach einigen schweren Tagen im Internen nicht mehr... Aber es stimmt das viele wegen und die Bretter werfen^^.

Nur Glasklar ist das Grepolis ein Kriegsspiel ist, wieso beginnt man Kriege? Ja um zu gewinnen! Und nicht zum kuscheln, wir kuscheln untereinander und das reicht uns vollkommen aus^^.

Und wieso sind wir die Spielverderber? Nur weil wir nicht kuscheln und die Welt nicht 3 Jahre dauert, damit all die Semis chatten können? Hallo... Geht doch auf DC, TS, FB, Skype von mir aus auch auf Tinder...

Als ob irgendwem von uns das Icon juckt...

Und Respekt vor Gegnern? Klar haben wir Respekt vor den Menschen die hinter den Account's verborgen sind, aber auch nur vor den Menschen an sich...!!!
Spielerischen Respekt muss aber jeder erarbeiten/erspielen... Also wieso sollten wir vor dem spielerischen Können eines Semiaktiver Spielers, der alle 48 Std. mal online geht, Respekt haben?

Es gibt genug Spieler vor denen wir Respekt haben und die unsere Gegner waren.

u.A.

Ehre @parker8
Ehre @VegaX
Ehre @LordMoloch
Ehre @pimbulli
 
das gejammer in grepo ist auch immer das gleiche.

letztendlich sind wir hier ALLE menschen und spielen bewusst ein zeitaufwändiges KRIEGS-spiel, wo das vorgebene ziel der weltensieg bzw. die dominanz ist.

fairness hin oder her. so lange man regelconfirm spielt, ist und bleibt es legitim. wenn 2-3 ebenbürtige allianzen aufeinander treffen, die sich auf die spielerischen möglichkeiten berufen bleibt grepolis auch interessant.
auch wenn 1-2 große spieler ausscheiden oder spione in den eigenen reihen sind, ist das für eine starke allianz unangenehm aber noch lange nicht spielentscheid. eine allianz die an so was kaputt geht, hätte sowieso nicht lange durchgehalten. selbst schuld, wenn man solche spieler aufnimmt/toleriert.

das problem liegt hier eher da drin, solch allianzen zu schmieden. in diesem spiel gibt es so viele allianzgründer/af-mitglieder die spielerisch/taktisch nicht tauglich sind und so mit die ganzen ally-member zwangsweise mit runterziehen. da dieses spiel aber über mehrere monate läuft und die spieler, die ihren account bzw. eingebrachte spielzeit nicht verbrennen wollen, wechseln dann natürlich zu den stärkeren allianzen ODER wechseln einfach die welt. es starten ja ständig neue, was eben auch zur aufgabe/neugründung verleitet.

unterm strich kann man sagen, wenn es mehr fähige allianzgründer/af-mitglieder gibt, die ihre allianzen zusammen halten und mit etwas köpfchen spielen, würden nicht solche "übermächtigen" allianzen wie nasenbluten entstehen können. - das wiederum würde das ganz spiel auch attraktiver machen. da man spätstens zur WW-zeit auf eine gewisse anzahl an member angewiesen ist, wenn man den sieg anstrebt.
achja.. die ganzen "weißen ritter" ohne siegambitionen, sollten auch am besten gar nicht starten. denn auch diese machen das spiel kaputt, in dem sie zu wenig bringen bzw. den ehrgeiz/spielspaß der anderen ausbremsen. diese sollte dann lieber auf casual-welten starten oder gar ganz andere spiele spielen.

fazit: gebt euch mehr mühe in den allygündungen/führungen und das spiel wird automatisch interessanter.

p.s.: ich glaube nicht daran, dass sich die grepo-community großartig ändern wird. auf meinen 3 welten war immer eine allianz mit absoluter gesamt-überlegenheit (anzahl der spieler, aktivität, qualität). - (((das goats und scr auf den welten trotzdem verloren haben, lag an wenigen.)))
 
.
achja.. die ganzen "weißen ritter" ohne siegambitionen, sollten auch am besten gar nicht starten. denn auch diese machen das spiel kaputt, in dem sie zu wenig bringen bzw. den ehrgeiz/spielspaß der anderen ausbremsen. diese sollte dann lieber auf casual-welten starten oder gar ganz andere spiele spielen.
(((das goats und scr auf den welten trotzdem verloren haben, lag an wenigen.)))
Das mit SCR lassen wir mal außen vor... Der Grund der verlorenen Welt ist höchst umstritten. Da würden wir noch bis morgen über euren "ruhmreichen" Sieg philosophieren.

Wenn wir gar nicht starten,würde es Grepolis nicht mehr geben, dessen ausgeklammert, verstehe ich nicht wie wir euch ach so tolle Spieler bremsen sollten.
Nur weil wir nicht selber bauen macht es das Spiel nicht langweilger, denn Crashes gehören doch auch zum Wettbewerb?

Jemanden Tage oder wochenlang aus dem Bett zu klingeln, sein Spiel lahmzulegen, ihn zu beleidigen, etc. pp. all das habt ihr schon gemacht und werdet ihr wohl für immer tun. Was hat das mit der Anerkennung eines Menschen zu tun? Ein Leben zu bestimmen, der auch noch Rechnungen zu bezahlen hat, jedoch Siegambitionen pflegt, jemand der eben nicht seinen Account sitten lässt ;).... Nun kommt ihr wieder mit "App ausstellen". Das ist der größe Witz,den es jemals gab, das wisst ihr genauso wie ich, denn so kann man keine Welt gewinnen. Also was bleibt dem Knaben anderes übrig, wenn er sein Lebensunterhalt nicht bei Mami bestreiten will? Er entscheidet sich gegen das Spiel.


Also wir werfen keine Mensch ärgere dich nicht Bretter, wenn wir das tun würden, gäbe es Nasenbluten nach einigen schweren Tagen im Internen nicht mehr... Aber es stimmt das viele wegen und die Bretter werfen^^.
Auch ein tolles Zitat. Ihr zerfleischt euch doch jede Welt gegenseitig. Da ist ein Gotteskomplex größer als das andere... Auch wenn dieses Ego nur durch Selfbash gestopft worden ist.
 
Leute kommt mal wieder runter, Welt isr doch durch... wieso jetzt auf einmal tausend Fässer aufmachen?

NR hat gewonnen, verdient gewonnen ohne frage... wie sie gewonnen haben ist doch jetzt egal... ohne mysteriöse Umstände gibt es doch auch keine Welten mehr hier bei grepo... sarah hat das sxhon richtig gesagt... Leute es ist ein !§#$%&? Kriegsspiel, also bitte heult leise
 
Wenn wir gar nicht starten,würde es Grepolis nicht mehr geben, dessen ausgeklammert, verstehe ich nicht wie wir euch ach so tolle Spieler bremsen sollten.
Nur weil wir nicht selber bauen macht es das Spiel nicht langweilger, denn Crashes gehören doch auch zum Wettbewerb?
das sind doch nur ausflüchte. ich für meinen teil habe noch nie gesehen, dass eine allianz die nicht mal selbst im stande ist, WWs fertigzustellen, überhaupt in der lage ist ein WW, einer top-ally zu crashen. - wie denn auch? die kapazitäten der off/deff stehen da ja auch kaum in verhältnis, weil die allianz eben zu schwach ist.

ihr verlierer seht euch gern als opfer, was ihr ja unterm strich auch seid (auf das spielerische bezogen). lernt aus euren fehlern und macht es das nächste mal besser, anstatt zu schimpfen oder den gegner zu überreden "schwächer/fairer" gegen euch zu spielen.

btw. wegen der fairness... ist es denn nicht auch unfair, selbst absichtlich nicht auf sieg zu gehen und so zu versuchen, die sehr wenigen die es ernsthaft versuchen daran zu hindern? der vorteil dieser, liegt ja klar auf der hand:
-> wesentlich mehr kapazitäten off/deff+ressourcen+zeit/schlaf
...meines erachtens ist so was ja noch schlimmer als pingen & spammen zusammengenommen, steckt ja keinerlei spielerischer nutzen dahinter (außer im BND mit einer allianz die aktiv baut).

@ImbaMDT wenn du zitierst, dann bitte auch im kontext ! - einfach irgendwelche sätze wild aneinander reihen und das als zitat verwenden, ist schon mehr als frech ^^
 
Wenn wir gar nicht starten,würde es Grepolis nicht mehr geben, dessen ausgeklammert, verstehe ich nicht wie wir euch ach so tolle Spieler bremsen sollten.
Nur weil wir nicht selber bauen macht es das Spiel nicht langweilger, denn Crashes gehören doch auch zum Wettbewerb?


Jemanden Tage oder wochenlang aus dem Bett zu klingeln, sein Spiel lahmzulegen, ihn zu beleidigen, etc. pp. all das habt ihr schon gemacht und werdet ihr wohl für immer tun. Was hat das mit der Anerkennung eines Menschen zu tun? Ein Leben zu bestimmen, der auch noch Rechnungen zu bezahlen hat, jedoch Siegambitionen pflegt, jemand der eben nicht seinen Account sitten lässt ;).... Nun kommt ihr wieder mit "App ausstellen". Das ist der größe Witz,den es jemals gab, das wisst ihr genauso wie ich, denn so kann man keine Welt gewinnen. Also was bleibt dem Knaben anderes übrig, wenn er sein Lebensunterhalt nicht bei Mami bestreiten will? Er entscheidet sich gegen das Spiel.




Auch ein tolles Zitat. Ihr zerfleischt euch doch jede Welt gegenseitig. Da ist ein Gotteskomplex größer als das andere... Auch wenn dieses Ego nur durch Selfbash gestopft worden ist.
Wieso sollte Grepo nicht starten, Grepo würde nicht mal Verlust erleiden, sowas in der Alli haben bremst, kostet Zeit und Mitteln um die gefangenen Kolos zu kicken. Wo waren die Crashes?

Schalt Alarm ab, wenn du besser Schlafen kannst!

Wer lässt Acc sitten? Der Support ist in der Lage die IP zu checken wenn sowas gewesen wäre, wären einige gebannt in dem Fall wie du es schilderst! Bitte nicht mit Unwahrheiten um dich werfen!...

Dann spiel ein anderes Spiel, denn mit App hast du auch nicht gewonnen...

Und Tschüß, man sieht sich auf Kuschelpolis für Antigrepokrieger.

Mag sein sollte aber soll nicht dein Problem sein, so kannst du auch mal was gewinnen... Machen das Spiel doch dadurch spannender ;). Ohne ein gesundes Ego geht nichts im Leben sowohl auch im Spiel. Und nein wir haben kein Gottkomplex, wir sind Götter und Göttinnen^^. Wo siehst du bei mir Selfbash? Und wenn, es ist legitim kannst es auch machen, niemand hindert dich daran...

 
@ImbaMDT wenn du zitierst, dann bitte auch im kontext ! - einfach irgendwelche sätze wild aneinander reihen und das als zitat verwenden, ist schon mehr als frech ^^
Wenn wer dein blabla lesen will, dann kann er auch hochscrollen... Also nehme ich mir relevante Textstellen und zitiere sie, so wie sich das gehört, oder jemals wen gesehen, der ganze Quellen zitiert?

In einer Welt habe ich geholfen Göttermythen die Wws zu crashen und so den Mexikanischen Briefträgern zum Sieg verholfen. Ganz ohne Bund, einfach weil GM GM ist und nervt.

er müsste erstmal leute finden, die ihn beim self- bzw. eher teambashen unterstützen. - aber wer pusht schon welche, die spielerisch nichts bringen...
Warum genau sollte ich mir unfaire Vorteile erschleichen? Ich weiß, der vorherige Satz klingt komisch, wenn man bereits sperren kassiert hat.
Mir ist auch durchaus bekannt, dass man seine IP verschleiern kann. Nur weil hier manche nicht mehr dumm genug sind das offensichtlich zu machen, heißt es nicht, dass es weg ist.

Mehr muss ich nicht beantworten.
Sklavenhaltung, Auspeitschungen und schlimmeres waren auch mal legal. Mit dem gleichen Gotteskomplex und der gleichen Begründung, damit man noch in den Spiegel schauen kann.

Das war ein Beispiel, ohne seine Gegner als notwendiges Übel zu nehmen ;)
 
wer und unter welchen kriterien entscheidet denn überhaupt was fair und unfair ist? - du @ImbaMDT ?

im allgemeinen sagt man, dass der gewinner recht hat und die allianz nasenbluten ist ja nun ganz offiziel sieger.
...wir können es auch noch mehr an grepo anlehnen und sagen ganz klar, dass der HERRSCHER der welt aminos, bestimmt was fair auf aminos ist. in dieser form kann ein jeder mal "bestimmer" sein, wenn er es schafft sich gegen den rest der welt durchzusetzen.
MEGA FAIR !!! ..oder? ^^
 
wer und unter welchen kriterien entscheidet denn überhaupt was fair und unfair ist? - du @ImbaMDT ?

im allgemeinen sagt man, dass der gewinner recht hat und die allianz nasenbluten ist ja nun ganz offiziel sieger.
...wir können es auch noch mehr an grepo anlehnen und sagen ganz klar, dass der HERRSCHER der welt aminos, bestimmt was fair auf aminos ist. in dieser form kann ein jeder mal "bestimmer" sein, wenn er es schafft sich gegen den rest der welt durchzusetzen.
MEGA FAIR !!! ..oder? ^^
Und du bist dann der Napoleon von aminos? Darauf können wir uns sicher einigen
 
Warum solltest du dich auch über und beschweren wollen?
Wir schleusen nicht in jeder Welt irgendwelche Spione in den Feindallys ein, klauen Bash oder nerven den Gegner solange bis er aufgibt, weil man anders nicht gut genug ist ihn zu besiegen.

Sogar jetzt wo die Welt vorbei ist, muss man von eos bash klauen, obwohl man schon Meilenweit vorne ist und gewonnen hat.

Mein Account auf dieser Welt wurde zb für 4h mehr oder minder lahm gelegt, nur weil ich ww Inseln gecheckt hab, danke übrigens dafür ara.

Und sich dann wundern, warum man ohne Gegenwehr gewinnt, wenn man durch x Sachen den Funken vom Gegner im Keim erstickt.

Hauptsache über traurige Kapitel bei grepolis labern. Ich habe echt versucht euch den Sieg zu gönnen, aber am Ende bleibt der Fakt, dass neue und alte Spieler wegen euch, nicht wegen grepolis an sich aufhören und ihr so das Spiel zerstört.
Nicht alles was in den Regeln von grepolis legal ist, sollte man auch nutzen, zumal die Regeln eh unnütz und wie ein Schweizerkäse sind, so wie sie zurzeit aussehen. Aber wem sag ich das, ich habe in einem Gespräch gehört, dass ihr eh Supporter in euren Reihen habt, die alles absegnen.

Wie heißt du denn in game? Muss noch paar Truppen loswerden und würde dich damit spamen
 
Warum solltest du dich auch über und beschweren wollen?
Wir schleusen nicht in jeder Welt irgendwelche Spione in den Feindallys ein, klauen Bash oder nerven den Gegner solange bis er aufgibt, weil man anders nicht gut genug ist ihn zu besiegen.



Wie schon erwähnt worden von S1mca war dies ein Beispiel um Nordgrenzfeuer zu zeigen wie komisch seine eigene Aussage war.
Ich hätte jede beliebige Allianz nehmen können nur wart ihr nun mal unter den WW "Versuchern" da kam mir der Name am schnellsten in den Sinn.
Und so gesehen kann ich mir eure Allianz am schnellsten merken weil euer WW der einzige Crash auf dieser Welt war(außer man belehrt mich eines besseren in der Hinsicht).

So gesehen ist aber alles ab jetzt eh egal es gibt einen Gewinner und sofern da keine Crashs in paar Monaten mal versucht werden, wird die Welt einfach noch eine Zeit lang vor sich hinvegetieren^^
 
die Nasen Rüpel haben definitiv am meisten für den weltensieg gemacht.
TT = fast gleich so stark an punkten ist an jämmerlichkeit nicht zu überbieten.haben ( tt 2 ww = nr 7 ww vom, start weg) ihre 2 ww gegen Nasen Ramponierer nicht gewuppt bekommen.schade.
und der weltrest ? hey ! da war noch was.leider nicht wirklich mit jener gnadenlosen brutaloaktivität wie Nasen Radierer.

tja , die Nose Rambos haben den weltenrest bis auf die undertrousers blamiert
bleibt dabei : der sieg der Nasen Rotte ist nicht wirklich was wert.

trotzdem : was ich gut finde ist euren internen superzusammenhalt.daran können sich viele allys ein beispiel nehmen.