Browser friert bei Heldenwechsel ein. Bis zu 30 Sekunden

Kennt von euch auch jemand das Problem wenn man Helden aus einer Stadt abzieht/hinschickt oder wechselt, das dann der Browser zum Teil auffallend lange braucht bis die Aktion ausgeführt wird ?
Wie im Titel bereits beschrieben kann das bis zu 30 Sekunden dauern.
In der Zeit ist der Browser komplett eingefrohren. Ein schließen ist in der Zeit nur über den Taskmanager möglich.

An meiner Hardware kann das nicht liegen denke ich mal.
 
klar weil die ganzen Innoangestellte auch so Profis sind die nie Helden rumschieben^^
Das würde aufhören, wenn sie von irgend wo dringend Truppen abziehen wollen oder etwas getimt starten möchten, das aber nicht geht, weil der Browser eingefrohren ist.
Dieses Spiel hat so einge Eigenheiten, das ich mich vor jeder geplanten Aktion frage, ob ich auch wirklich alles gemacht habe, damit ich nicht meine Kollegen im Stich lasse nur weil ich einen Klick gemacht hab, den man hier besser nicht machen sollte wenn man etwas "auf Termin" vor hat.
Das mit den Helden ist dann so eine der Eigenheiten.
Echt blöde nur, wenn man vor einer Att den Helden aus der Stadt holen möchte (der würde sonst ja 8 Stunden brauchen bis er geheilt ist) weil man die nur durchlaufen lassen will, aber wieder einmal der Browser "tot ist".

Ich kann noch nicht sagen ob es tatsächlich schlimmer wird je größer mein Account wird, aber gefühlt hatte ich das am Anfang deutlich weniger oft, das der Browser so lange eingefrohren bleibt.
 
Ich hab ja in den letzten Tagen ein paar Städte auf zz2 erobert.
Da ich ich ja neue Kolos in frisch eroberten Städten baue hab ich auch ein paar Helden hin und her geschoben. Auch heute früh hab ich ein paar bewegt.
Keinerlei Auffälligkeiten.
Alle haben sich brav von ihrem Diwan erhoben und auf den Weg gemacht.
Maximale Verzögerung lag bei unter 1 Sekunde.
Mittlerweile 641 Städte, alle Helden, alle auf max.
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass ich das ganze nicht werde reproduzieren können. Wenn das bei euch auftritt, dann brauche ich folgende Informationen:
- Welt
- genaue Uhrzeit
- ob Userskripte aktiv sind
- welche Fenster noch geöffnet waren (am besten per Screenshot vom ganzen Browserbildschirm)
 
Ich hab ja in den letzten Tagen ein paar Städte auf zz2 erobert.
Da ich ich ja neue Kolos in frisch eroberten Städten baue hab ich auch ein paar Helden hin und her geschoben. Auch heute früh hab ich ein paar bewegt.
Keinerlei Auffälligkeiten.
Alle haben sich brav von ihrem Diwan erhoben und auf den Weg gemacht.
Maximale Verzögerung lag bei unter 1 Sekunde.
Mittlerweile 641 Städte, alle Helden, alle auf max.

lol 620 Städte und ich wenn einen wo abziehe dann is alles unter 20 30 Sekunden scho fast Lichtgeschwindigkeit-.-

p.s. egal ob Skripe aus oder an und F5 oder C+C löschen oder nicht, das hab ich scho alles getestet^^
 
Du hast es Ende Dezember 2018 im Feedback-Thread zu 2.180 im Beta-Forum erwähnt, und das war auch genau der Zeitraum, als es anfing, richtig zu nerven, richtig.

Mittlerweile ist es auf zz13 schon so, dass ab und an überhaupt nichts mehr geht, wenn man einen Helden entlassen will, und man erst nach F5 wieder weiterspielen kann, bzw. erst dann wieder überhaupt die zugehörige Sicherheitsabfrage im Konzil kommt. Ich würde also fast behaupten wollen, dass die Situation mit jedem Helden, der ins Spiel gebracht wird, schlimmer wird.

Keine Skripte, kleiner Account, keine Angriffe im Account. Browser FF.
 
Falls zu dem Zeitpunkt schon am neuen Goldhandel gearbeitet wurde , könnte das natürlich der Trigger gewesen sein.

Ich benutzte Chrome ohne Scripte
 
@Gaius Iulius Caesar

Wenn ich mit Scripten spiele dann sind die auch an, also wäre jede Fehlermeldung immer mit laufenden Scriptren.

Aber ich kann es ebenso wie AnWePe bestätigen, es kommt mit und ohne Scripte vor.
Vor allem (wie Mim le Fay) beschreibt. Nimm mal ein paar kleine frisch eroberte Städte zu deinem Account dazu, die Helden Aristoteles, Christopholus und Dädalus. (und verteil die anderen Helden natürlich auch in deinen Städten.)

Und jetzt schickst mal die Helden in deine Städte.
Früh genung verschickst in deinem Account die Ress an die Zielstadt und die jeweils umliegenden Städte, damit genug da ist das jede Bauschleife von der Stadt in der dein Held gerade angekommen ist auch komplett gefüllt werden kann (kurze Laufzeiten um die Bauslots wirklich voll machen zu können wenn der Held da ist).
Wennst das hast, dann schickst die Helden zur nächsten Stadt. Womöglichg musst dort dann erst andere Helden raus ziehen.
Und da auch wieder bevor die Helden ankommen, schickst dir wieder ausreichend Ress für alle Bauvorhaben auch in die umliegenden Städte, damit du da auch die Bauschleifen voll bekommst, so lange der Held da ist.
Und stell auch was in den Markt, ich glaube wenn da auch noch Handel unterwegs sind, dann hängt das ganz besonders gerne.

Mach das mal einen Tag lang, ich bin mir sicher das du das dann Reproduzieren kannst. Egal ob vorher F5 / Strg+F5 oder C+C usw. Egal ob mit oder ohne Scripte, mal gehts ganz ok, mal ist es wirklich schlimm.

denke ich hab alles beschrieben oder fällt noch jemanden was ein wo das gehäuft auftritt ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Vor allem (wie Mim le Fay) beschreibt. Nimm mal ein paar kleine frisch eroberte Städte zu deinem Account dazu, die Helden Aristoteles, Christopholus und Dädalus. (und verteil die anderen Helden natürlich auch in deinen Städten.)

Und jetzt schickst mal die Helden in deine Städte.
Früh genung verschickst in deinem Account die Ress an die Zielstadt und die jeweils umliegenden Städte, damit genug da ist das jede Bauschleife von der Stadt in der dein Held gerade angekommen ist auch komplett gefüllt werden kann (kurze Laufzeiten um die Bauslots wirklich voll machen zu können wenn der Held da ist).
Wennst das hast, dann schickst die Helden zur nächsten Stadt. Womöglichg musst dort dann erst andere Helden raus ziehen.
Und da auch wieder bevor die Helden ankommen, schickst dir wieder ausreichend Ress für alle Bauvorhaben auch in die umliegenden Städte, damit du da auch die Bauschleifen voll bekommst, so lange der Held da ist.
Und stell auch was in den Markt, ich glaube wenn da auch noch Handel unterwegs sind, dann hängt das ganz besonders gerne.
Danke für die detaillierte Beschreibung. Das habe ich mit einem 300-Städte-Account gemacht, aber ich konnte es nicht reproduzieren. Ich habe es aber auch nicht den ganzen Tag gemacht. Es wäre da dann wirklich besser, wenn ihr mir die Informationen geben könntet, nachdem das bei euch noch einmal passiert:
- Welt
- genaue Uhrzeit
- ob Userskripte aktiv sind
- welche Fenster noch geöffnet waren (am besten per Screenshot vom ganzen Browserbildschirm)
 
wozu bitte?
Wie schon beschrieben sind Userskripte immer aktiv bei mir, weil Inno das selber nicht hin bekommt diese nützlichen (vor allem Konfort-)Funktionen zu integrieren.
Und wenn ich einen Fehler melde bei dem die Scripte aktiv sind, dann wissen wir die Antwort ja schon.
Ich werde aber den Teufel tun wegen der Unfähigkeit(oder dem Unwillen) von Inno einen ganzen Tag die Scripte aus zu schalten, nur damit ich das an euch dann ohne Scripte melden kann.
Das wäre schlicht zu viel Zeitverlusst (alleine nur was das Ress verschicken betrifft)
Wenn mir das Inno natürlich bezahlen würde, dann würde ich das durch aus machen. Schön detailiert, mit Screens, Beschreibung, genauen zeitlichen Ablauf und so weiter.

Dazu noch angemerkt:
Heute um 5 Uhr früh da sind Aristoteles und der Christopholus "herumgesprungen wie nix". (Scripte aktiv) ich hab mich direkt "erschreckt" so schnell sind die in die Stadt loß marschiert.
Nur ich bin eben nicht jeden Tag um 5 Uhr Früh online um das Vergnügen zu haben.

Falls jetzt "ein Verdacht wegen meiner Internetanbindung" auf kommt, darauf wäre ich auch schon gekommen.
Darum habe ich das gemessen.

Laut Anbieter wäre mein Anschluss 50/10 Mbit/s, ich kann mich da wirklich nicht beschweren , vor allem weil ich das Kästchen auch noch überall hin mitnehmen kann.
Ich hatte über die letzten 4 Wochen (mindetens 6 Messungen jeden Tag über den Tag verteilt) ein einziges mal einen "einbruch" der Downloadrate auf 38Mbit/s und einmal einen längeren Ping von 56 ms. Der Upload war immer über 12 Mbit/s.

aktuell gerade
https://www.tarife.at/speedtest
PING 19.0 ms
DOWNLOAD 66.5 Mbit/s
UPLOAD 14.4 Mbit/s
www.wieistmeineip.at/speedtest
PING 34.0 ms
DOWNLOAD 70.6 Mbit/s
UPLOAD 13.9 Mbit/s
 
Vielleicht musst du vorher noch ein paar Bauaufträge starten o_O

Wenn es tatsächlich morgens schneller geht als abends, vielleicht am Samstag und Sonntag besonders lahm ist. Könnte es auch ein workspaceproblem der Server sein
 
Zuletzt bearbeitet: