Gerüchteküche

Was hat denn gutes timing mit 1000den Truppenbewegungen zu tun. der Vergleich hinkt vorn und hinten
je mehr bewegungen abgeschickt werden, desto mehr landen auch näher bei einer bestimmten zeit (dem kolo optimalerweise^^). allerdings müssen es bei 20sec ATR nicht grad tausende sein um diesen effekt beobachten zu können^^
 
Es ist wahrscheinlich müßig hier weiter zu debattieren. Jede Seite hat seine eigene Meinung bzw. Interpretation. Die Entscheidung was fair/unfair, erlaubt/unerlaubt ist liegt eh nicht in den Händen der Spieler. Ein letztes will ich dann aber doch noch anmerken.
bla bla bla
...
jetzt zeig mal beweise zwecks deinen behauptungen mit den massiven (12k ???) truppenbewegungen
Der Berichteordner ist da wohl aussagekraft genug.
 
noch eine kleine anmerkung und dann ist das für mich auch erledigt.

wenn man alles lahm legt und man kann nicht mehr ins spiel, wie kann man dann eine stadt umbenennen, nicht nur eine.
evtl. versteh ich das ja auch nicht.
 
gerüchten zufolge weiß ich wer du bist, verrate es dir aber nicht sonst weißt du es auch wer du wirklich bist
aber ich wüsste doch zu gerne wer ich wirklich bin. Mich würds schon interessieren, ob ich bei Kingi in der Ally bin oder doch AF beim BND bin?
Bin ich jetzt eigentlich aktiv oder inaktiv?
Oder vielleicht doch beim Feind und hab Städte an die Mexikaner verloren?
Fragen über fragen und keiner will mir helfen
 
Oder aber was ganz anderes

Aber ich amüsiere mich grad ganz köstlich darüber, wie ihr euch ärgert und drüber aufregt, dass ich nicht sag unter welchem Namen ich hier gespielt hab.
Ein bisschen getrollt, und schon beißen ein paar darauf an
Ziel erreicht würd ich mal so sagen
Ich sage nur typische Reaktion. Man hat dich erwischt aber du trollst ja nur rum^^
 
Der Moralspieler regt sich drüber auf, dass ne andere Alli (angeblich) mit unfairen Mitteln arbeitet...dass ich nicht lache

Kingi war einfach ne Weile offline. 35x Pech gehabt würd ich sagen.
 
@ Nixkönner15
Du bist ein aktiver Spieler auf Hermonassa und in einer Gegner-Ally von uns Mexikanern.
Dein Stil zu Argumentieren und deine Wortwahl sind mir bekannt :). Bin sogar öfters deiner Meinung.

@ all
Mexikanische Briefträger sind _ S i e g e r _ d e r _ W e l t _ :).
Mexikanische Briefträger und Bnd haben 6 WW erobert, gegen eine grosse Anzahl verbündeter Allys.
Ich persönlich finde das ein sehr gutes Ergebnis :).
Das monate- und jahrelange Auf und Ab, das jetzt folgt ... naja, Geschmackssache.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das monate- und jahrelange Auf und Ab, das jetzt folgt ... naja, Geschmackssache.
Auf und Ab? Machst du dich etwa über die Hilltoppers-Absturzparty-Posse lustig?

Pass lieber auf mein Guter. Ich will nicht, dass du noch die Wut deiner Kollegen auf dich ziehst und im öffentlichen Forum falsche Behauptungen über dich ertragen musst. Ich kann dir nämlich aus eigener Erfahrung erzählen, dass das dann defintiv kein "sehr gutes Ergebnis" ist.
 
heißt es dann heute auch daß wir ihm den acc lahmgelegt haben oder wie erklärt ihr euch die kolo´s die gelandet sind, fragen über fragen
 
Ganz offensichtlich waren die Methoden doch nicht so legal wie beschrieben. Aber das will sicher immernoch keiner zugeben;)
Es hatte schon immer einen faden Beigeschmack, wenn eine Ally für ihre Methoden gesperrt wird und die andere damit durchkommt.
Aber das war hier bei Grepolis schon immer so, man muss ja nur die richtigen Leute kennen nicht wahr?
 
Spieler werden für ihre Methoden gesperrt, weil sie gegen die AGB verstossen und nicht weil man die richtigen Leute kennt. Wenn jemand meint, das der Support in diesem Fall nicht objektiv die Datenlage bewertet hat sondern Vetternwirtschaft betreibt dann soll er entweder Beweise dafür bringen oder den Support selber an den Pranger stellen.
 
Ich weiß nicht, was für Infos du hast, aber meine Stadt hat immer noch den Namen "Absturzparty" und vom Support gab es auch keine Beanstandung, dass ich die Stadt erobert habe.
Da du weiterhin keinen Abstand zu deiner lächerlich Behauptung genommen hast, dass ich in irgendeiner Art und Weise kingis Account gezielt lahmgelegt hätte und die ihm abgenommene Stadt als Beweis "Absturzparty" getauft habe, muss ich dir wohl Screens schicken oder wie?

Zauber aufs Kolo

Wer so schön und schnell zaubern kann, hat doch noch guten Zugriff zum Account, oder?

Wie beschrieben, er hat hiermit mein Kolo auf 22:59:37 entdeckt und entsprechend seine Truppen getimt: Biris vor das Kolo und Triris hinter das Kolo. Ich wiederhole, lächerliche Behauptung, dass ich den Account lahmgelegt hätte:

Koloblock/kick-Versuche

Es wurde auch noch eine Biriflotte vor das gedachte Kolo getimt:

Biri-UT

Ganz ehrlich, ich habe kein Problem, wenn jemand als Niedermoralspieler agiert, da das vom Spiel so zugelassen wurde.

Womit ich allerdings ein Problem habe ist, wenn jemand mit Begriffen wie "fairplay" um sich wirft und auf's hohe Ross steigt von wegen Nachtangriffe seien krank, aber für sich selbst ganz andere Verhaltensregeln annimmt. Letzteres nicht von dir, aber von deinem Amigo, der im Gegenzug gemütlich nämlich solche "kranken" Sachen unterstützt und mittlerweile auch fröhlich selbst macht.

Auch hier, Angriffe in der Nacht sind nicht verboten, also habe ich per se kein Problem damit. Aber dann labert doch keinen Stuss von wegen das sei ein No Go, wenn das andere machen würden.

Und um auf das "fairplay" zurückzukommen: wenn du hier mit deinen übermotivierten deduktiven Fähigkeiten nen falschen Riecher hattest und einen Spieler öffentlich an der Pranger stellst, dann ist es doch das Mindeste, dass du dann auch die Eier hast und den Fehler zugibst, besonders wenn du auf deinem hohen Ross ganz gemütlich "fairplay" ins Spiel bringst.

Aber das war wohl zu viel verlangt.

Nach deinen komischen Verhaltensregeln müsste man ja nach um die 10 gescheiterten Kolos die Defensivleistung des Feindes anerkennen und aufhören. Denke mal ich kann mich so langsam darauf einstellen, dass ich in Ruhe gelassen werde?

Natürlich nicht, denn auf dem hohen Ross gibt es andere Regeln, also wünsche ich euch weiterhin viel Spaß auf dieser Welt und macht eure Sache, und lasst mich meine Sache machen, u.a. Doppelkolos stellen sowie meine Städtenamen selbst auswählen.
 
Es geht doch inzwischen hier garnicht mehr um dich. Das das Lahmlegen des Accounts zumindest eingeplant ist zeigt doch die derzeit bestehende Sperre eines Spielers. Der Name deiner Stadt hatte nur in mir den Anschein gehabt, das das mit Absicht so vorgenommen wurde.Ich habe ja auch in keinster Weise behauptet, das du derjenige warst, der für die vielen Truppenbewegungen zuständig war.

Was Angriffe im Nb angeht, dagegen habe ich nie was gesagt. Alles was nicht gegen die AGB verstösst ist vllt nicht immer moralisch schick, aber erlaubt. Meine Aussagen hier haben sich immer auf den Verdacht eines Verstosses gegen die AGB bezogen. Das dabei der Stadtname "Absturzparty" einen Betrag leistet kannst du sicher nachvollziehen, wenn du dich mal in unsere Lage versetzt.

Da du ja nun nicht gespert wurdest(da du anscheinend nicht gegen die AGB verstossen hast) will ich auch zu dem Stadtnamen weiter nichts sagen.
 
Es geht doch inzwischen hier garnicht mehr um dich. Das das Lahmlegen des Accounts zumindest eingeplant ist zeigt doch die derzeit bestehende Sperre eines Spielers. Der Name deiner Stadt hatte nur in mir den Anschein gehabt, das das mit Absicht so vorgenommen wurde.Ich habe ja auch in keinster Weise behauptet, das du derjenige warst, der für die vielen Truppenbewegungen zuständig war.

Was Angriffe im Nb angeht, dagegen habe ich nie was gesagt. Alles was nicht gegen die AGB verstösst ist vllt nicht immer moralisch schick, aber erlaubt. Meine Aussagen hier haben sich immer auf den Verdacht eines Verstosses gegen die AGB bezogen. Das dabei der Stadtname "Absturzparty" einen Betrag leistet kannst du sicher nachvollziehen, wenn du dich mal in unsere Lage versetzt.

Da du ja nun nicht gespert wurdest(da du anscheinend nicht gegen die AGB verstossen hast) will ich auch zu dem Stadtnamen weiter nichts sagen.
Wenn ich mich nicht ganz irre, dann war von einer GO die Rede. Bei einer GO kommen dutzende Atts, dass der Server lahmt damit ist zu rechnen.
Dann frage ich mich nur ganz ernst wie die oben gezeigten Screens von wortspiel entstehen könne, wenn der Server lahmgelegt ist kann ich nix tun.
Ferner frage ich mich dann warum nur ein Spieler gesperrt wurde. Denn scheinbar braucht es ja doch mehr als einen Spieler um den Server lahmzulegen.
Ergibt wenig Sinn, findest du nicht?
Desweiteren handelt der Support bei solchen Dingen nur wenn es gemeldet wird. Ein Schelm wer böses dabei denkt
 
Es geht doch inzwischen hier garnicht mehr um dich. Das das Lahmlegen des Accounts zumindest eingeplant ist zeigt doch die derzeit bestehende Sperre eines Spielers. Der Name deiner Stadt hatte nur in mir den Anschein gehabt, das das mit Absicht so vorgenommen wurde.Ich habe ja auch in keinster Weise behauptet, das du derjenige warst, der für die vielen Truppenbewegungen zuständig war.

Was Angriffe im Nb angeht, dagegen habe ich nie was gesagt. Alles was nicht gegen die AGB verstösst ist vllt nicht immer moralisch schick, aber erlaubt. Meine Aussagen hier haben sich immer auf den Verdacht eines Verstosses gegen die AGB bezogen. Das dabei der Stadtname "Absturzparty" einen Betrag leistet kannst du sicher nachvollziehen, wenn du dich mal in unsere Lage versetzt.

Da du ja nun nicht gespert wurdest(da du anscheinend nicht gegen die AGB verstossen hast) will ich auch zu dem Stadtnamen weiter nichts sagen.
Du willst es nicht verstehen, oder?
Wenn hier irgendetwas geplant war, wieso sollte ich dann für meinen Eroberungsversuch überhaupt das "Risiko" eingehen und ohne das von dir erdachte geplante "Lahmlegen des Accounts" vorgehen?

Nein, du hast mir nicht ausdrücklich das Lahmlegen des Accounts zugeschoben, aber wenn deine Argumentation mit einem Screen von meiner eroberten Stadt endet, der deiner Meinung nach das Lahmlegen belegt, wie soll man das denn sonst interpretieren? Wenn ich nicht beteiligt gewesen sein soll, wieso soll dann mein gewählter Stadtname irgendetwas belegen können?

Und selbst wenn ich mich in eure Lage versetze: ihr hattet wie ich Zugang zu den Berichten vom erfolgreichen Koloversuch auf die Stadt. Daher nein, ich kann nicht verstehen, wie man dann auf solch einen Schluss kommen kann, mich öffentlich an den Pranger stellt und die Behauptung weiterhin nicht zurücknimmt.

Aber wie gesagt, auf dem hohen Ross ist die Luft wohl etwas dünn...
 
Gerüchteküche lebt


Fest steht nur eines, dass der "klaus der 5" mit zig UT von 1 Biri (aus einer Stadt jeweils) wissentlich den Server von kingi79 lahmgelegt hat.
Das er bei Bierfront spielt, ist völlig unerheblich und tut auch nichts zu Sache.
Alle anderen zig k Angriffe/UT waren nicht unfähr oder dergleichen.

Gerüchte gibt es immer viele, Leider haben sich viele von Grepolis als Spiel verabschiedet...da Sie es mittlerweile Leben und es wie eine Droge auf Sie wirkt. Damit vollkommen Realität von Wirklichkeit nicht mehr unterscheiden können.
Screens hier im Forum beweisen für Mich nie etwas, wieviele Programme gibt es wo man soetwas bearbeiten kann..glaube viele...egal wer Sie einstellt.


 
Wenn mehrere Allianzen dafür sorgen, das ein Einzelspieler innerhalb von rund 48h über 12000 truppenbewegungen bekommt und sein account damit unspielbar wird, dann ist das natürlich eine Leistung auf die man "Stolz" sein kann.

Und wenn der Support sowas durchgehen lässt wird jede länger bestehende Welt auf diese unrühmliche Art zugrunde gehen.

In diesem Sinne könntest du @nixkönner15 den !§#$%&?!§#$%&?!§#$%&?!§#$%&?!§#$%&? in der Hose haben und mit deinem Ingamenamen hier posten anstatt nen neuen Forenacc aufzumachen und sich auch noch verhöhnend über eine solche Aktion zu freuen.

Anscheinend hat das Wort Fairplay nur noch bei wenigen Leuten was zu bedeuten.

Lustig wenn das von ner Ally kommt die EXAKT sowas auch immer machen, mit Zig Atts und UTs nen Account quasi lahmlegen, ich hab gehört das es kurz davor oder danach eben von jener Ally ne tagelange Aktion gegen nen Präto gab. War das da dann ok weils die eigene Aktion war?

Ganz sicher, wenn man an den selben Städten dranbleibt. Aber wenn man am anderen Ende der Welt denselben Spieler angeht und damit bewusst hunderte neuer Truppenbewegungen kreiert ist das bezüglich §6 und §9 der GrepoAGB zumindest grenzwertig.

Also das kann ja nur in unsere Richtung gehen. Also is es verboten wenn man von nem Bekannte hört Spieler X is OFF oder reagiert nicht mehr das man den dann aus seinen Gebiet vertreiben will? und es wurden sicher auch keine unnötigen Bewegungen generiert 3 Kolos glaube ich blieben sogar ohne def.
 
Zuletzt bearbeitet: