Gerüchteküche

Es hat einen Zusammenschluss von Prime und Bashcrew gegeben und das Letzte Gefecht dürfte um 11 Uhr starten.
 
Zuletzt bearbeitet:
nun
das dürfte gelaufen sein
ein Ende der Welt in der Nacht zum 27. Juni deutet sich an

RangAllianznameGültige StädteDominanz
1 PRIME 3382 44.28%
2 -Ägäischer Bund- 1029 13.47%
3 Suicide Squad 427 5.59%
4 Sangria 355 4.65%
5 Kampfhunde 340 4.45%
6 Planlos 320 4.19%
7 Symmachie 261 3.42%
8 Bashcrew 247 3.23%
9 White Walkers 218 2.85%
10 Golden Alliance 164 2.15%
 
Hab gehört wir haben den Domikreis gekauft

Ein hoch auf unsere schwarze Amex die reichlich dafür glühen musste.

Ist natürlich echt schade, dass die Inseln von der Kartenmitte aus gerechnet werden und nicht alle Randinseln drinne liegen.
Wie kanns sein, dass das diese Welt genauso macht wie alle Welten davor und nicht die mittleren Inseln rausgenommen werden weil diese zu Prime und Cashcrew gehören?

Als Strichi seine Inseln am Kartenrand gegründet hat, haben wir alle damals schon gelacht, weil die nicht im Domiradius liegen werden.
 
Habt ihr euer Paypal glühen lassen?
Ich finde es auch schade, dass der dominanzbereich fälschlicherweise in der Mitte liegt und nicht eher außen...
 
Wie viel hättet ihr eigentlich ohne Norton, Tricky und den Rest?
Ohne norton und tricky wären wir aktuell immernoch bei über 40%.
Ohne Bashcrew wären wir nicht auf 40%, aber die Fusion war ja seit Monaten abgesprochen. Ergebnis wäre mit oder ohne norton das gleiche gewesen, da er sich bei einer Ablehnung der Bewerbung gelöscht hätte. Norton war allerdings eine guter Einkauf unsererseits, da er schon ordentlich Gas gegeben hat und den Krieg im Norden wesentlich beeinflusst hat.
 
Ohne Norton, Tricky und dem Rest wäre keiner mehr über und daher 0%

Oder wer ist für dich der Rest?
Der Rest ist für mich erstmal eure alte Truppe, so wie sie gestartet ist ^^
Und die Bashcrew fusion war ja absehbar, war auch nur eine Frage meinerseits die mir Shiro gut beantwortet hat
 
So leid mir das tut, muss ich auch zugeben, dass meine Ally mich nicht benötigt um hier den Win zu holen. Sicherlich habe ich auch meinen Teil dazu beigetragen, aber aktuell ist PRIME auf keinen einzelnen Spieler angewiesen.

As a matter of fact könnten wir unsere Top5 Spieler nach Punkten allesamt rauskicken, und es würde aktuell immer noch knapp reichen über den benötigten 40% zu bleiben (wenn gerade keiner zum bashen draußen ist). Der Trend zeigt zudem aktuell ein klare Entwicklung, dass sich dies noch verstärkt. Hier mal Eine Grafik über die Entwicklung der domi-relevanten Städte in % seit Beginn des letzten Gefechts:

 
So leid mir das tut, muss ich auch zugeben, dass meine Ally mich nicht benötigt um hier den Win zu holen. Sicherlich habe ich auch meinen Teil dazu beigetragen, aber aktuell ist PRIME auf keinen einzelnen Spieler angewiesen.

As a matter of fact könnten wir unsere Top5 Spieler nach Punkten allesamt rauskicken, und es würde aktuell immer noch knapp reichen über den benötigten 40% zu bleiben (wenn gerade keiner zum bashen draußen ist). Der Trend zeigt zudem aktuell ein klare Entwicklung, dass sich dies noch verstärkt. Hier mal Eine Grafik über die Entwicklung der domi-relevanten Städte in % seit Beginn des letzten Gefechts:

Schon klar, dass ihr immer mehr Prozente kriegt. Ihr seid einfach stärker und könnt dazu auch noch inaktive und gs von uns abgreifen. Aber ob ihr ohne Norton und tricky in das Sangria Gebiet gekommen wärt weiss ich nicht so genau. Dann wäre das endgame immerhin etwas spannend
 
Der Rest ist für mich erstmal eure alte Truppe, so wie sie gestartet ist ^^
Und die Bashcrew fusion war ja absehbar, war auch nur eine Frage meinerseits die mir Shiro gut beantwortet hat
Ja, alles gut :D

Die alte Truppe, so wie wir gestartet sind existiert schon lange nicht mehr. Dafür haben wir relativ früh damit angefangen Semis auszusortieren und gute Spieler, wie Shiro (lass ihn das nicht hören, sonst hat der wieder einen Höhenflug xD) dafür aufzunehmen. Wir haben uns also früh dazu entschieden für Klasse statt Masse zu gehen, was uns zwar Anfangs vor Probleme gestellt hat, aber hinten raus betrachtet die bessere Variante war.

Schon klar, dass ihr immer mehr Prozente kriegt. Ihr seid einfach stärker und könnt dazu auch noch inaktive und gs von uns abgreifen. Aber ob ihr ohne Norton und tricky in das Sangria Gebiet gekommen wärt weiss ich nicht so genau. Dann wäre das endgame immerhin etwas spannend

Ich denke schon. Norton und Tricky waren so unglücklich über den Haufen Semis bei Sangria, dass sie sich gelöscht hätten, wenn wir sie nicht aufgenommen hätten und wir wären dann über Geisterstädte und Sangria Semis in euer Gebiet vorgedrungen.
Durch die Norton und Tricky Aufnahme war dann für viele aber die Welt entschieden und die hohe Aktivität wurde zurückgefahren, so dass Norton im Endeffekt unser einziger carry im Norden war. Ohne seine und Trickys Aufnahme würde ich aber mal stumpf behaupten hätte es ähnlich ausgesehen, nur mit dem Unterschied, dass nicht Norton alleine unsere Nordfront gespielt hätte, sondern dass viele bei uns im Norden draufgehauen hätten :D

Und das das Endgame spannend wird habe ich ehrlich gesagt nie erwartet, dafür stellen wir einfach zu viele Slotstarke Spieler, die nur Dominanz relevante Städte besitzen + eine Fusion mit Bashcrew, welche seit Ende Dezember fest stand.
 
Schon klar, dass ihr immer mehr Prozente kriegt. Ihr seid einfach stärker und könnt dazu auch noch inaktive und gs von uns abgreifen. Aber ob ihr ohne Norton und tricky in das Sangria Gebiet gekommen wärt weiss ich nicht so genau. Dann wäre das endgame immerhin etwas spannend
Das würde ich nur halb unterschreiben. Natürlich ist es eine Hilfe wenn man überall angreifen kann. Doch genauso waren wir dadurch über Wochen und Monate so abgeschnitten von allen PRIME'lern, dass man uns eigentlich bei Dauerfeuer locker hätte von der Karte schieben können. Das wurde aber einfach nicht konsequent genug durchgezogen.

Aber Tricky und ich haben unsere Hausaufgaben gemacht, gezielt ganze Inseln erobert und nach und nach andere PRIME'ler hinterhergezogen und somit nicht nur die Front weiter bewegt, sondern uns selbst auch zunehmend aus der Schusslinie gezogen und uns ein "Safe" aufgebaut. Ich für meinen Teil habe knapp 50 Städte intern an andere Member weitergegeben und das damit massiv beschleunigt. Heute ist da vorne alles kunterbunt vermischt und nur wenn man genau hinsieht, kann man erkennen, dass das nicht schon immer PRIME-Gebiet war.

Was aber hier auch bedenken muss ist, dass sich viele Spieler auch gerade wegen unseres Wirkens gelöscht haben und damit das Vordringen noch erleichtert haben. Das hat schon sehr früh zu Beginn mit Spielern wie manygo oder Lord-of-dragon begonnen, und sich immer weiter durchgezogen. Uns ist das natürlich auch bewusst gewesen, und nicht umsonst haben wir auch unsere Großoffensiven danach ausgerichtet wer gerade am inaktivsten ist bzw. wer ein schwaches Herz hat (bspw. Spieler auf dem Level Freizeitpark). Man kann also seinen Erfolg auch erzwingen.

Aber das lässt sich auch immer leicht sagen, wenn man erfolgreich war und es retroperspektiv betrachtet.


Ohne seine und Trickys Aufnahme würde ich aber mal stumpf behaupten hätte es ähnlich ausgesehen, nur mit dem Unterschied, dass nicht Norton alleine unsere Nordfront gespielt hätte, sondern dass viele bei uns im Norden draufgehauen hätten :D
Wovon träumst du nachts? :D Dann hättest du Semi mal was machen müssen :D
 
Es ist schon echt traurig, wenn man als Führung des "Weltenverbundes gegen PRIME" mittlerweile quasi darum bettelt, dass wir als dominierende Ally doch bitte das letzte Gefecht abbrechen sollen um die Welt künstlich zu verlängern. Ich glaube da ist einigen noch nicht klar, dass man dafür vielleicht vor 1-2 Monaten mal was hätte bewegen sollen. Der Zug hier noch was spannend zu machen ist abgefahren.

Nicht nur haben wir bereits 9% mehr als wir benötigen, sondern bekommen noch täglich 0,5 Prozentpunkte dazu statt was zu verlieren. Ein spannender Kampf sieht da anders aus.. aber das ist vielleicht nur meine Meinung.

 
Ich hoffe, das Angebot wird auf keinen Fall angenommen.
Ich möchte am 26. Juni meinen "Durchhalte-Award" bekommen und dann bis Jahresende erstmal wieder Pause mit Grepo machen bis eine altersgerechte mittelschnelle Revo-Welt kommt.