Gerüchteküche

Guten Morgen liebe Community,

hier mal ein gemeinsames Statement der Allianzen No New Friends, Gallier, Tigerenten und Vikings.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ist die Welt Chania durch Dauerbeschuss des Olymps von unserer Seite nicht mehr wirklich spielbar. Neu in dem Fall ist, dass es dieses Mal nicht nur den Olymp trifft, sondern den ganzen Server.
Um es direkt zu sagen, dies war von unserer Seite so auf keinen Fall beabsichtigt, und wir bitten euch darum ausdrücklich um Entschuldigung.

Wie kam es dazu? Zunächst wollten wir noch ein letztes Mal um den Olymp kämpfen. Auch wenn die Aussichten auf Erfolg nicht besonders hoch waren, wollten wir es dennoch probieren, und zumindest unsere restliche Off nicht in ihren Häfen stehen lassen.
Nachdem auf Anfragen Fakeangriffe anfangs untersagt wurden, wurde das ganze öffentlich revidiert mit der Aussage, Fakeangriffe zur Verschleierung eines Koloangriffs sei erlaubt. Daraufhin kam der Vorschlag, man könne ja ein paar Angriffe zur Verschleierung inkl. Fakekolo schicken. Wie viele Fakes sind erlaubt, wann ist es Spam? Diese Fragen stellte sich auch die AF, das es letztendlich fast 6000 wurden hätten wir niemals gedacht. Das Ausnutzen des Fluches spielte dabei übrigens nur eine geringe Rolle.

Dies soll gewiss nicht rechtfertigen, dass das Ganze übertrieben wurde, jedoch wünschen wir uns (und ich bin mir sicher auch andere) von Innogames/dem Support diesbezüglich klare Regeln für kommende Welten, und keine Grauzonen. Bitte entweder ganz oder gar nicht, sonst wird es ähnliche Diskussionen wahrscheinlich noch öfters geben.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei der Community entschuldigen. Unsere Allianzen hatten gemeinsam viel Spaß und bei uns wird Fairplay und gegenseitiger Respekt groß geschrieben. Das soll auch so bleiben :)

Zusätzlich möchten wir die Gelegenheit nutzen und unserem Gegner Shameless, wenn auch etwas verfrüht, zum Sieg gratulieren. Sie waren kontinuierlicher bei der Sache und in den entscheidenden Momenten voll da und haben diese Welt verdient gewonnen.

Mit freundlichen Grüßen
zimbowskyy
 
Guten Morgen liebe Community,

hier mal ein gemeinsames Statement der Allianzen No New Friends, Gallier, Tigerenten und Vikings.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ist die Welt Chania durch Dauerbeschuss des Olymps von unserer Seite nicht mehr wirklich spielbar. Neu in dem Fall ist, dass es dieses Mal nicht nur den Olymp trifft, sondern den ganzen Server.
Um es direkt zu sagen, dies war von unserer Seite so auf keinen Fall beabsichtigt, und wir bitten euch darum ausdrücklich um Entschuldigung.

Wie kam es dazu? Zunächst wollten wir noch ein letztes Mal um den Olymp kämpfen. Auch wenn die Aussichten auf Erfolg nicht besonders hoch waren, wollten wir es dennoch probieren, und zumindest unsere restliche Off nicht in ihren Häfen stehen lassen.
Nachdem auf Anfragen Fakeangriffe anfangs untersagt wurden, wurde das ganze öffentlich revidiert mit der Aussage, Fakeangriffe zur Verschleierung eines Koloangriffs sei erlaubt. Daraufhin kam der Vorschlag, man könne ja ein paar Angriffe zur Verschleierung inkl. Fakekolo schicken. Wie viele Fakes sind erlaubt, wann ist es Spam? Diese Fragen stellte sich auch die AF, das es letztendlich fast 6000 wurden hätten wir niemals gedacht. Das Ausnutzen des Fluches spielte dabei übrigens nur eine geringe Rolle.

Dies soll gewiss nicht rechtfertigen, dass das Ganze übertrieben wurde, jedoch wünschen wir uns (und ich bin mir sicher auch andere) von Innogames/dem Support diesbezüglich klare Regeln für kommende Welten, und keine Grauzonen. Bitte entweder ganz oder gar nicht, sonst wird es ähnliche Diskussionen wahrscheinlich noch öfters geben.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei der Community entschuldigen. Unsere Allianzen hatten gemeinsam viel Spaß und bei uns wird Fairplay und gegenseitiger Respekt groß geschrieben. Das soll auch so bleiben :)

Zusätzlich möchten wir die Gelegenheit nutzen und unserem Gegner Shameless, wenn auch etwas verfrüht, zum Sieg gratulieren. Sie waren kontinuierlicher bei der Sache und in den entscheidenden Momenten voll da und haben diese Welt verdient gewonnen.

Mit freundlichen Grüßen
zimbowskyy
Hast du da nicht ein Dutzend Allis vergessen?^^ Egal... Ne trockene Entschuldigung bringt nix!!! Erst machen dann sry sagen und gut ist oder was? Das einzige was ihr machen könnt ist geistern um Reue zu zeigen, alles andere ist gelogen...
 
Guten Morgen liebe Community,

hier mal ein gemeinsames Statement der Allianzen No New Friends, Gallier, Tigerenten und Vikings.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ist die Welt Chania durch Dauerbeschuss des Olymps von unserer Seite nicht mehr wirklich spielbar. Neu in dem Fall ist, dass es dieses Mal nicht nur den Olymp trifft, sondern den ganzen Server.
Um es direkt zu sagen, dies war von unserer Seite so auf keinen Fall beabsichtigt, und wir bitten euch darum ausdrücklich um Entschuldigung.

Wie kam es dazu? Zunächst wollten wir noch ein letztes Mal um den Olymp kämpfen. Auch wenn die Aussichten auf Erfolg nicht besonders hoch waren, wollten wir es dennoch probieren, und zumindest unsere restliche Off nicht in ihren Häfen stehen lassen.
Nachdem auf Anfragen Fakeangriffe anfangs untersagt wurden, wurde das ganze öffentlich revidiert mit der Aussage, Fakeangriffe zur Verschleierung eines Koloangriffs sei erlaubt. Daraufhin kam der Vorschlag, man könne ja ein paar Angriffe zur Verschleierung inkl. Fakekolo schicken. Wie viele Fakes sind erlaubt, wann ist es Spam? Diese Fragen stellte sich auch die AF, das es letztendlich fast 6000 wurden hätten wir niemals gedacht. Das Ausnutzen des Fluches spielte dabei übrigens nur eine geringe Rolle.

Dies soll gewiss nicht rechtfertigen, dass das Ganze übertrieben wurde, jedoch wünschen wir uns (und ich bin mir sicher auch andere) von Innogames/dem Support diesbezüglich klare Regeln für kommende Welten, und keine Grauzonen. Bitte entweder ganz oder gar nicht, sonst wird es ähnliche Diskussionen wahrscheinlich noch öfters geben.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei der Community entschuldigen. Unsere Allianzen hatten gemeinsam viel Spaß und bei uns wird Fairplay und gegenseitiger Respekt groß geschrieben. Das soll auch so bleiben :)

Zusätzlich möchten wir die Gelegenheit nutzen und unserem Gegner Shameless, wenn auch etwas verfrüht, zum Sieg gratulieren. Sie waren kontinuierlicher bei der Sache und in den entscheidenden Momenten voll da und haben diese Welt verdient gewonnen.

Mit freundlichen Grüßen
zimbowskyy

Wenn du bzw ihr nun final abgeschlossen habt dann gönn doch mal paar Infos wann man hier mit "Besserung" rechnen kann. :tongue:
Ist bei dem Try nun noch auf nen Kolo getimed wurden und wann? :tongue:

Hätte gern meinen Manti Bericht von 1 Uhr beim kick des einen nordi Tempel Kolos... :confused:
 
es ist auf jeden Fall Spam, wenn die Anzahl an Fakeatts absurd hoch relativ zu den normalen wird. Das sollte einem der Menschenverstand mitteilen können.

Eure Clowns-AF hätte ihre nohands mal bissle enger an die Leine nehmen müssen. Bei uns gab es eine klare Ansage, dass wir sonen Unfug nicht machen. Aber eure Leute sind ja natürlich direkt auf die Barrikaden gegangen ansichtlich unserer paar Verschleierungsangriffe.

Wie weltfremd muss man überhaupt sein, damit man zu dem Entschluss kommen kann, dass (geschätzte) 2000 Atts nötig sind, um zu verschleiern? Wir haben es doch ganz gut mit Atts einer Größenordnung weniger geschafft. Dass mit unserer wesentlich höheren Menge an Standdeff und folglich einer höherer Anzahl beteiligter Städte die serverseitige Bearbeitungsdauer hoch gehen wird, ist offensichtlich. Und dass sich das irgendwann schlimmstenfalls auch auf anderer Servierdienste auswirken kann, ist auch nicht sonderlich überraschend.
Aber für den Entschluss in der Zwischenzeit des Serverbrands unsere anderen Tempel anzugreifen reicht die Leistungsfähigkeit der einen Erbse dann doch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
200 Shamless Atts = 5000 Atts durch Retards. Langsam habe ich begründete Zweifel an deinen 300 IQ. Noch lustiger ist ja das man nicht mal den Namen preisgibt^^. Wohl nicht mal mehr einmal ein Ei im Monat, traurig aber Wechseljahre.

Und legenden Pasi mal eben von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr in 5min Takt gepingt und gespammt :rofl: ... Ist schon echt lächerlich, ich dachte mir das ihr vom Niveau her am Boden liegt aber dem Anschein nach seid ihr doch dem Erdkern sehr nah.
ich poste unter meinem namen - habe mich nicht versteckt
 
Guten Morgen liebe Community,

hier mal ein gemeinsames Statement der Allianzen No New Friends, Gallier, Tigerenten und Vikings.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ist die Welt Chania durch Dauerbeschuss des Olymps von unserer Seite nicht mehr wirklich spielbar. Neu in dem Fall ist, dass es dieses Mal nicht nur den Olymp trifft, sondern den ganzen Server.
Um es direkt zu sagen, dies war von unserer Seite so auf keinen Fall beabsichtigt, und wir bitten euch darum ausdrücklich um Entschuldigung.

Wie kam es dazu? Zunächst wollten wir noch ein letztes Mal um den Olymp kämpfen. Auch wenn die Aussichten auf Erfolg nicht besonders hoch waren, wollten wir es dennoch probieren, und zumindest unsere restliche Off nicht in ihren Häfen stehen lassen.
Nachdem auf Anfragen Fakeangriffe anfangs untersagt wurden, wurde das ganze öffentlich revidiert mit der Aussage, Fakeangriffe zur Verschleierung eines Koloangriffs sei erlaubt. Daraufhin kam der Vorschlag, man könne ja ein paar Angriffe zur Verschleierung inkl. Fakekolo schicken. Wie viele Fakes sind erlaubt, wann ist es Spam? Diese Fragen stellte sich auch die AF, das es letztendlich fast 6000 wurden hätten wir niemals gedacht. Das Ausnutzen des Fluches spielte dabei übrigens nur eine geringe Rolle.

Dies soll gewiss nicht rechtfertigen, dass das Ganze übertrieben wurde, jedoch wünschen wir uns (und ich bin mir sicher auch andere) von Innogames/dem Support diesbezüglich klare Regeln für kommende Welten, und keine Grauzonen. Bitte entweder ganz oder gar nicht, sonst wird es ähnliche Diskussionen wahrscheinlich noch öfters geben.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei der Community entschuldigen. Unsere Allianzen hatten gemeinsam viel Spaß und bei uns wird Fairplay und gegenseitiger Respekt groß geschrieben. Das soll auch so bleiben :)

Zusätzlich möchten wir die Gelegenheit nutzen und unserem Gegner Shameless, wenn auch etwas verfrüht, zum Sieg gratulieren. Sie waren kontinuierlicher bei der Sache und in den entscheidenden Momenten voll da und haben diese Welt verdient gewonnen.

Mit freundlichen Grüßen
zimbowskyy
Finde die Aktion an sich gar nicht schlecht. Ich mein es war klar dass die Rückeroberungschancen auf ne gemäßtigte Art und Weise wahrscheinlich relativ unrealistisch sind. Aber es zeigt, wie fahrlässig Inno Systeme durchdenkt und einfach live bringt und sich dann nen Dreck darum schert. Ich habe aus gegebenem Anlass gestern erst den Beitrag zu Onchemos gelesen von GIC. Die Probleme, die dort aufgetreten sind, haben schon mehr als genug Probleme aufgezeigt. Anstatt sich dranzusetzen und zu schauen was man ändern könnte werden einfach weitere Olympwelten gestartet für oft ahnungslose Spieler.

Die Flucheinreihung wurde erst mit dem Update gestern behoben. Gestern. Nach der dritten Liveolympwelt am deutschen Server sowie der vorigen Betaolympwelt. Wie spielentscheidend dieses "Feature" war muss man wohl niemandem erzählen.

Aber nach den ganzen Verzögerungen auf Onchemos hat sich niemand hingesetzt und mal überlegt, was eigentlich passiert wenn man das System wirklich strapaziert. Warum genau gibt es keine Mindest-BHP für Angriffe bei Tempeln? Was ist die Rechtfertigung dafür? Ein Spieler alleine kann den ganzen Server zum Absturz bringen mit 10000 Bewegungen+. Warum zählt die Lahmlegungsregel, die für Spieler in Kraft ist, nicht für den Olymp? Warum bringt man das System überhaupt nochmal, wenn man weiß dass es den Anforderungen nicht entsprechen kann?
Wir haben bei unserem Versuch etwa 200 Fakes dazu geschickt, haben aber bewusst auf mehr verzichtet weil wir dachten wir riskieren sonst einen Setback wenn wir den Server strapazieren. Das halte ich nach wie vor für legitim, sonst sehe ich relativ wenig Chancen da überhaupt was zu machen. Aber es gibt ja dafür gar keine Regel aktuell.
Wir haben sogar Tempel verloren während den Lags ohne überhaupt ein Kolo geschweige denn die 10 Stunden Belagerung dazu gesehen zu haben. Ist auch legitim nach aktuellem Stand.

Niemand hat auch nur eine Sekunde verschwendet über den Tellerrand zu blicken.

Hättet ihr einen richtigen Rückeroberungsversuch ausgeschlossen und uns an der Aktion beteiligt, um zu zeigen wie lächerlich das eigentlich ist, wären wir auf alle Fälle dabei gewesen.

Das was man hier nun sieht ist meiner Ansicht nach eine berechtige Bloßstellung von InnoGames
 
Wenn du bzw ihr nun final abgeschlossen habt dann gönn doch mal paar Infos wann man hier mit "Besserung" rechnen kann. :tongue:
Ist bei dem Try nun noch auf nen Kolo getimed wurden und wann? :tongue:

Hätte gern meinen Manti Bericht von 1 Uhr beim kick des einen nordi Tempel Kolos... :confused:
Natürlich sind da Kolos drin, das letzte ist auf 20:59:05 gesetzt.
Wie oben schon geschrieben, es ging nie gegen die Community, daher auch die Entschuldigung an diese.
 
200 Shamless Atts = 5000 Atts durch Retards. Langsam habe ich begründete Zweifel an deinen 300 IQ. Noch lustiger ist ja das man nicht mal den Namen preisgibt^^. Wohl nicht mal mehr einmal ein Ei im Monat, traurig aber Wechseljahre.

Und legenden Pasi mal eben von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr in 5min Takt gepingt und gespammt :rofl: ... Ist schon echt lächerlich, ich dachte mir das ihr vom Niveau her am Boden liegt aber dem Anschein nach seid ihr doch dem Erdkern sehr nah.
Heul Leise Chantal.
Was sind schon 5k Atts? Wenn jeder Spieler 33 Atts schickt (normale) kommste auch bei 150 Spielern auf 5k Atts, meine Güte^^

Und du meckerst jetzt über Atts von 0-2 Uhr? Nachdem ihr bei uns Playerkills, über mehrere Tage 24/7 angesetzt habt? Mach Kopf zu.
 
Heul Leise Chantal.
Was sind schon 5k Atts? Wenn jeder Spieler 33 Atts schickt (normale) kommste auch bei 150 Spielern auf 5k Atts, meine Güte^^

Und du meckerst jetzt über Atts von 0-2 Uhr? Nachdem ihr bei uns Playerkills, über mehrere Tage 24/7 angesetzt habt? Mach Kopf zu.
Wer heult hier? Sei du mal leise in deinem Tränensee... Wenn du eine Erbse hättest würdest du schnellchecker es checken das jeder att den du startest den Server beansprucht... Aber um das zu verstehen braucht man erst eine Erbse.

Du hast doch echt nen roten Faden im Kopp und wenn man den durchschneidet fallen dir die Ohren ab.
 
Diese Aktion war absolut unnötig und falsch, insbesondere mit Blick darauf, wie exzessiv hier Miniangriffe gesendet wurden.
Wir hatten aber betont, dass unter die Lahmlege-Regel keine Angriffe auf den Olymp oder andere Tempel fallen.

Wir als Grepolis Team würden aber alle Allianzen, die sich selbst das Label "faire Spielweise" zuschreiben würden, dazu auffordern, im Laufe dieser Aktion gestartete Städte- oder Tempelbelagerungen umgehend abzubrechen bzw. die gewonnenen Städte/Tempel umgehend zurückzugeben. Wir appellieren diesbezüglich an eure Vernunft und euren Wettbewerbsgeist.

Es wird für die Zukunft auch klare Regeln geben, die Aktionen dieser Art explizit verbieten werden. Wir hatten diese teamintern vor einigen Wochen schon diskutiert, wollten sie aber nicht während der Olymp-Phase auf Welt Chania aktivieren, um etwaige intensive Planungen nicht über den Haufen zu werfen.
 
Diese Aktion war absolut unnötig und falsch, insbesondere mit Blick darauf, wie exzessiv hier Miniangriffe gesendet wurden.
Wir hatten aber betont, dass unter die Lahmlege-Regel keine Angriffe auf den Olymp oder andere Tempel fallen.

Wir als Grepolis Team würden aber alle Allianzen, die sich selbst das Label "faire Spielweise" zuschreiben würden, dazu auffordern, im Laufe dieser Aktion gestartete Städte- oder Tempelbelagerungen umgehend abzubrechen bzw. die gewonnenen Städte/Tempel umgehend zurückzugeben. Wir appellieren diesbezüglich an eure Vernunft und euren Wettbewerbsgeist.

Es wird für die Zukunft auch klare Regeln geben, die Aktionen dieser Art explizit verbieten werden. Wir hatten diese teamintern vor einigen Wochen schon diskutiert, wollten sie aber nicht während der Olymp-Phase auf Welt Chania aktivieren, um etwaige intensive Planungen nicht über den Haufen zu werfen.
ist schwer etwas abzubrechen, was seit 18std nicht mehr existiert, bzw im nirvana unterwegs ist :( .
 
Du. Fühlst dich persönlich sehr angegriffen von der dummen Aktion, als hättet ihr immer moralisch 100% vertretbare Aktionen gebracht. Rechtfertigt ihr sowas nicht auch mit dem Regelwerk? !§#$%&? gelaufen die Aktion, hat aber wiederrum auch keiner gemacht um den Weltsieg zu holen. Und am Ende werden die Regeln auch noch angepasst, weil ein toter Server lahmgelegt wird und niemand was verliert ausser etwas Zeit...
Fazit: Heul leise
 
Du. Fühlst dich persönlich sehr angegriffen von der dummen Aktion, als hättet ihr immer moralisch 100% vertretbare Aktionen gebracht. Rechtfertigt ihr sowas nicht auch mit dem Regelwerk? !§#$%&? gelaufen die Aktion, hat aber wiederrum auch keiner gemacht um den Weltsieg zu holen. Und am Ende werden die Regeln auch noch angepasst, weil ein toter Server lahmgelegt wird und niemand was verliert ausser etwas Zeit...
Fazit: Heul leise
Wer lesen kann ist klar im Vorteil scroll mal auf die Mitteilung #1.034
 
Du. Fühlst dich persönlich sehr angegriffen von der dummen Aktion, als hättet ihr immer moralisch 100% vertretbare Aktionen gebracht. Rechtfertigt ihr sowas nicht auch mit dem Regelwerk? !§#$%&? gelaufen die Aktion, hat aber wiederrum auch keiner gemacht um den Weltsieg zu holen. Und am Ende werden die Regeln auch noch angepasst, weil ein toter Server lahmgelegt wird und niemand was verliert ausser etwas Zeit...
Fazit: Heul leise
Was hast dann gestern Weisheit gewirkt, weil ich deine fs kille die vom Tempel zurück laufen werden, wenn alles durch ist? :tongue:
Du hast so nen Stuss schon Freitag Abend gefaselt... Mit solchen Aussagen biste wie gemacht dafür, mit zu so nem neumodischen Demo "Spaziergang" zu gehen. :wink: