Israels Alleingang in den III WK...

Dieses Thema im Forum "Politik, Gesellschaft & Wirtschaft" wurde erstellt von Ereb0s, 11.08.12.

  1. Xarron

    Xarron

    Beigetreten:
    16.01.10
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Unerklärlich, angeblich hat er Abbbys unsubstantiierten Hasstiraden gelesen und versucht trotzdem noch an ihren gesunden Menschenverstand zu appellieren.
     
  2. born2life3

    born2life3 Gast

    Naja, man versucht eben sein bestes bzw. hofft man doch etwas in einen Menschen zu erreichen... Ob es was nutzt, weiß ich nicht, aber das war ja nicht Thema, wollte es nur mal loswerden das es extrem aufgestoßen ist :p

    @Ereb0s, ja habe ich, ich habe ehrlich gehofft (auch wenn eigentlich auch nicht die Zeit) dass ich noch was konstruktives beim lesen finde, wobei Simpsons, ja stellenweise schon ein paar treffende Argumente brachte (für seine Ansicht)... aber leider waren wirklich immer zwischendurch Leute dabei wo ich eben nur noch gelesen habe "bist du dumm, oder was?" Das ist dann schon anstrengend, daher werde ich das nächste mal auf Deinen Rat hören und abkürzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.12.12
  3. also, ich verstehe nicht woher du dir das recht nimmst zu sagen "ja wir sollten israel unterstützen, militärisch".. dann bist du eine potenzielle gefahr für iran und solltest als aller erster beseitigt werden (so würden jetzt iraner denken).. du musst das so sehen, es hat nie ein land israel existiert, ganz plötzlich nachdem zweiten weltkrieg, nachdem deutsche juden ermordeten, wollte europa das wieder gut machen und haben einfach den armen palästinensern das land weggenommen und die juden da eingesiedelt..
    natürlich hat keiner der meinung der palästinenser gefragt..!! und für mich ist es natürlich logisch das palästinenser sauer sind auf die "israelis"
    mein tip wäre, wenn du ja so israel zu schutz nehmen willst, wie wäre es wenn wir ein bundesstaat an die israelis schenken, und diese sich dort einsiedeln, somit wäre kein grund mehr zum krieg.. israelis wären sicher hier und palästinenser hätten wieder ihr land..
    was hälts du davon??

    und über deinen beitrag das "Dass bei einem solchen Angriff auf den Iran die Zivilisten geschont werden müssen, sollte selbstverständlich sein. " musste ich wirklich lachen.. ich denke du bist nicht von diesem planet:)))
    bist du so blind oder taub das du nicht in den nachrichten tag täglich die ermordung von palästinensischen kindern hörst/siehst?? wir sehen ja wie israel sich das recht nimmt auf kinder frauen und zivilisten losgeht.. natürlich tun das auch die palästinenser.. nur keiner hatte denen gefragt, das sie ihr land mit anderen teilen müssten..
    oder wie fändest du es wenn ich morgen ohne zu fragen bei dir einziehe und auch noch dich wie untermieter behandle.. überleg mal logisch..
     
  4. Ra001

    Ra001 Gast

    *Nachdenk* Hast du da nicht zufälligerweise irgendetwas im Bezug auf Israel vergessen?
    Vielleicht hast Du die Kreuzzüge außer Acht gelassen, das solltest Du auch bedenken
     
  5. born2life3

    born2life3 Gast

    Für mich stellt sich die Frage, wem er meint? Ich habe hier nicht wirklich einen Beitrag gelesen, der ein aktives Eingreifen in der Region mit dt. Beteiligung beführwortet...

    Aber eventuell hab ich doch was überlesen? Dächte aber eigentlich nicht... Würde mir den Beitrag und die Person die das geschrieben hat gern anschauen, um eventuell Dein Beitrag etwas genauer nachvollziehen zu können ;)
     
  6. Immortalis

    Immortalis Gast

    zum tehma syrien
    um die syrische bevölkerung als freunde zu gewinnen ist es zu spät, diese chanche hast der Westen schon lange vertan

    Israel/Iran
    ich sehe keinen Grund warum Deutschland oder irgendeine ander Nation der Israelischen Führung (die Kriegslüsternde Führung seit dem 2ten Weltkieg) zu hilfe eilen sollte, wen Israel diesen Krieg anzettelt sollen sie diese Suppe alleine auslöffeln... so und nun könnt ihr mich gern als sonstwas bezeichnen
     
  7. Kombatt

    Kombatt

    Beigetreten:
    14.10.10
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ich gebe dir recht immortalis...Hoffe jedoch das die kleineren staaten nicht aleine gelassen werden, denn die haben gegen grösere keine möglichkeiten.

    und von mir könnt ihr auch denken was ihr wollt, aber da unten in der Ecke würde ne gescheite Aufreumaktion nicht schaden!
     
  8. Immortalis

    Immortalis Gast

    man kan werder nur bei den israelis oder nur dem iran/Arabern suchen... alle seiten haben genug angestellt...
     
  9. Ereb0s

    Ereb0s

    Beigetreten:
    10.01.12
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Wollen wa wetten, dass die Israelis locker mit den Iranern zurecht kommen?

    Nach dem, was die die letzten Jahre von dem Westen in den popo bekommen haben, würden die mit leichtigkeit die BRD einnehmen. Da ist der Iran doch ein Klaks.
     
  10. Immortalis

    Immortalis Gast

    ich glaube nicht das israel alleine den iran schafft
    denk an libanon 2006 da haben sie aus den kürzeren gezogen, ich glaube auch nicht das israels nachbarn allen voran hissbolah und syrien tatenls bleiben
     
  11. OlafOlsen

    OlafOlsen Gast

    Sie müssen es auch nicht alleine schaffen.
    Greift Israel den Iran an werden die USA ihnen helfen sobald sie auf größere Probleme treffen, die Saudis wahrscheinlich ebenfalls.

    Syrien kann man als Gegner momentan wohl abschreiben und auch Ägypten ist eine von den Amerikanern kontrollierte Militärmacht. Die Hisbollah ist kein ernsthafter Gegner, sie würden stören, aber nicht lange...

    Und guck dir den Konflikt 2006 noch einmal an, "nicht geschafft" sieht anders aus.
     
  12. Immortalis

    Immortalis Gast

    den konflikt von 2006 bleibt weiter ungelöst das ziel vernichtung der hisbolah ist nicht erreicht worden und ich hoffe das dieses mal bei einer israelischen angriff auf den iran die USA sich raushalten wird
     
  13. Ereb0s

    Ereb0s

    Beigetreten:
    10.01.12
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Hehe, komische Hoffnung: Die USA würden sofort mitmachen, würden die Panzer mit an die Front stellen.
    Und das gegen jeden Gegner, ja, das ist Solidarität.
     
  14. Die Saudis???? NIE die würden wenn dann den Iran unterstützen (Islam& Juden....nie....) Bei einem Eingreifen der USA würde ich sogar sagen das Russland evtl. sich einmischen könnten auf der Seite des Iran...da bekanntlich zwischen Moskau und Teheran eine bessere Stimmung herrscht als zwischen Jerusalem und Moskau..
     
  15. Immortalis

    Immortalis Gast

    im kriegsfall würde nicht nur saudiarabien sondernvielmehr auch der rest der arabischen halbinsel sowohl auch ägypten front gegen der iran machen
    es darf nicht vergessen werden das der iran kein arabisches land ist daher nicht wirkliche freunde in der arabischen welt halt einzige verbündete islamische länder sind syrien und libanon
     
  16. Ereb0s

    Ereb0s

    Beigetreten:
    10.01.12
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Aber nicht im Kriegsfall gegen Israel.

    Warten wir ab, wenn die letzten nicht-sunnitisch geführten Länder im Nahen Osten (z.B. Syrien) "fallen", wird Israel auf einem harten Posten stehen.
    In diesem Fall kann man nur auf die USA hoffen.
     

Seitenanfang