Nachtbonus

DeletedUser55542

Gast
Da es immer wieder Spieler gibt, die vermehrt Nächtens Kolos stellen und Angriffe fahren, viele Spieler dadurch den Spielspaß verlieren ( da man ja auch mal schlafen muss) rege ich an, den Nachtbonus noch mehr zu verschärfen z.B. 200% anstatt derzeit 100%...Ich denke es ist ja auch im Sinne von Grepolis, möglichst viele Spieler bei Laune zu halten und nicht auf Grund ständiger Angiffe nachts Probleme im RL zu bekommen.

Ich bitte daher um Überprüfung der Anregung und Diskussion darüber..

Herzlichen Dank. Lg erko1960 ( Erwin)
 
Schau mal die abgelehnten Ideen durch, da steht zu Deinem Vorschlag bzw. vergleichbarem schon ein paar Gedankenanregungen.
 

DeletedUser55794

Gast
Und wo? Habe auf den ersten 9 Seiten dazu nichts gefunden und habe keine wirkliche Lust weitere 500 Beiträge durchzusehen
 

DeletedUser55234

Gast
Also wenn der Nachtbonus noch stärker wird stell ich nächtens noch mehr Kolos. Wir ja noch mehr gedefft dadurch. Ich wüsste nicht inwiefern ein stärkerer Nachtbonus helfen würde. Entweder du stellt dir über nacht deff rein oder du bist geliefert. In beiden Fällen.
(Ich gehe davon aus das die Person schläft und nichts mitbekommt.)
 
Überall die Moral auf aktiv stellen? Netter Vorschlag findet aber keine Mehrheit *Ironie aus*

Wenn die Stadt leer ist macht das überhaupt keinen Unterschied 2*0 = 5*0.
Außerdem wenn ich das Kolo 1 sec vorm NB setze bin ich dann nochmehr auf der sicheren Seite
 

DeletedUser56571

Gast
War ja klar, dass das nur von einem kommen kann der bei Topas ist und immer Städte verliert :D
 

DeletedUser55794

Gast
Also, sorry. Aber das ist Grepolis Strategie.
Wohl durchlesen, danke^^

Finde aber, dass man beide Vorschläge nicht mit dem jetzigen vergleichen kann. Wenn ich mir jetzt ne Stadt zu stelle über Nacht da ich gerne schlafen würde, macht so ein 200% Bonus doch nochmal gut was aus.
 

DeletedUser44012

Gast
Naja aber wenn man als Angreifer die Stadt will hilft es mir eher als das es mir schadet. Und es nervt ja jetzt schon Wieviel Kolos manchmal in den NB rwingestellt werden und bei noch besserem Schutz würde es mehr statt weniger geben bzw.auch allen kurz vor dem.Nb getimeten EOS Helfen. Dann stellen die über Nacht 100k LD rein und dann kicke Mal ein Kolo. :D sry aber die Idee finde ich Kontraproduktiv.
 

DeletedUser26335

Gast
mal abgesehen davon dass es ein teil des spiels ist, im nb kolos zu stellen habe ich noch keinen menschen getroffen der da nicht mit sich reden lässt.

als beispiel: wir konkurieren grade ordentlich mit den banenen was die wws angeht. trotzdem war es ohne wenn und aber möglich mit einem von ihnen "kampfregeln" fest zu legen. unter anderem keine kolos im nachtbonus.

einfach auf die menschen zu gehen vlt über ts oder skype mit ihnen quatschen und was ausmachen :) ist ja nicht so als wäre die grepo community unglaublich unfreundlich.


andererseits gegen powergolder sind dauer atts denke ich in ordnung. die haben eigentlich auch kein recht sich darüber zu beschweren :p irgendwie muss man sie ja knacken und die unfairen vorteile ausgleichen :)
 

DeletedUser56649

Gast
Tztztz.

Finde es quatsch sich darüber zu unterhalten.

Man sollte NB & Moral überall abschalten.

Jeder Spieler hat seine gewisse Zeit.
Ob an Tag oder bei Nacht.
Finde es ja auch !§#$%&? am Tage Kolo zu kassieren, wenn ich bsp. auf Arbeit, Schule ect. bin.

Denke das macht es aus.
Hierfür gibt es das zusammen spiel der Allianzen.
Obwohl der NB mir auch schon im NB
geholfen hat, gegen grössere Allianzen
zu bestehen.
 

DeletedUser55794

Gast
Jeder Spieler hat seine gewisse Zeit.
Ob an Tag oder bei Nacht.
Finde es ja auch !§#$%&? am Tage Kolo zu kassieren, wenn ich bsp. auf Arbeit, Schule ect. bin.
Mit dem Unterschied, dass zu der Zeit, wenn es auch schwierig sein kann, ich z.B. on kommen kann. Ist bei mir einfacher als nachts um 4^^
Und wenn ich mir tagsüber ein Kolo fange, kann das eher gekickt werden als im Nb...
 

DeletedUser56649

Gast
Quark
man wird ja im NB belohnt mit Kp.
Es sei denn man hat nix dort stehen gehabt.
Sage mal ,, Pech gehabt"
Man muss auch mal verliehren können.
Habe auch schon im NB Städte verloren.
War da auch selber Schuld.
Man kann es abschätzen.
An der Front steht ja eh Standdeff
von daher.
Lach ich mich kaputt, wie manche gleich
anfangen zu heulen :)
 

DeletedUser54940

Gast
Ich finde, dass die Kolos im NB eine Sauerei sind und alle, die das praktizieren, keinen Funken Anstand haben. Wer wird mit dieser Taktik im wesentlichen getroffen? Das sind Normalos, die untertags arbeiten müssen, damit schon ungeschützt sind, und weil sie arbeiten müssen, auch mal ins Bett müssen und dann wiederum völlig der Willkür derer ausgesetzt sind, welche nicht arbeiten, den ganzen Tag eigentlich on sein können, aber um das Ganze noch auf die Spitze zu treiben, im NB Kolos setzen. Hinzukommt, dass man im NB locker die angegriffene Stadt vollstellen kann, so dass der Angegriffene fast chancenlos ist. Wer dieses System Normalos zu terrorisieren für gut findet, den kann ich nicht ansatzweise verstehen. Die Folge dieses Terrors ist, dass Normalospieler bzw. Allianzen, die aus Normalos bestehen, verzweifelt aufgeben und zerbrechen.
Darum den NB extrem erhöhen, so dass solche Kolos nur unter extrem hohen Aufwand gesetzt werden können und diesem Treiben Einhalt geboten wird.
 

DeletedUser56649

Gast
Quark,

wie währe es NB von 00:00-24:00
einzurichten.
Seit froh daß es den NB für Normalos
eingerichtet wurde.
Finde NB ungerecht für Spieler, die nur Nachts Zeit zum Spielen finden.:D:D:D

mir brauch da auch keiner kommen
und sagen,
Er/Sie hätte noch nie ein Kolo in der Nacht
abgestellt.
Dem glaub ich nicht.
Finde solange es im Rahmen gefahren wir
in Ordnung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser54940

Gast
Quark ist kein Argument, nur kurz angemerkt. Keiner will einen Nb ganztägig. Es geht mir aber um eine Eingrenzung dieses Systems von Terror, der bewußt praktiziert wird und dieser Terror ist einem Spiel unwürdig.
 
Und wenn dir jemand kurz vor den NB ein Kolo setzt, willst du das dann auch die ganze NB Zeit nicht angreifen können?

Oder wie hast du dir das vorgestellt?
 

DeletedUser56649

Gast
Dann lies bitte mal die Spielregeln durch.
Es gibt tatsächlich Verbotene Angriffsvariationen, die wie Du beschrieben hast ( Terror) nicht Gedultet
werden.
Dafür gibt es ein Support.
Nicht drauf schimpfen, sondern Melden.
 

DeletedUser55234

Gast
Du weißt nicht wie wahrer Terror in diesem Spiel funktioniert bis du oder ein Mate dem ausgesetzt war. Kolo imNB sind normal und gehören dazu.
 

DeletedUser54940

Gast
Die Diskussion führt eh zu keinem Ergebnis, wollte auch nur meinem Ärger über einen meiner Meinung nach unangemessenen Spielstil Ausdruck verleihen. Habe trotzdem Verständnis für den Vorschlag von erko1960 und finde seine Anregung für gut und richtig.