Bestätigt Laufzeitberechnung Sirenen

Spielername
Nima
Welt
Chania
Datum und Uhrzeit
13:00:00 Uhr
Screenshot angehängt?
Nein
Beim Mitsenden von Sirenen wird die Ankunftszeit z.B. bei 14:00:00 Uhr angezeigt, allerdings kommen die UTs/Atts dann ca bei 14:00:20-35 an. Bei Bedarf kann ich noch n Screenshot erstellen.
 

IDontMainLulu

Schlaumeier 2021
Der Fehler ist, dass das Fenster zeigt, dass die Sirenen den Gesamtabstand verringern, muss es aber nicht sein.
Ein Teil der Entfernung zwischen zwei Städten ist fest und hängt von der Geschwindigkeit der Welt ab (7,5 Minuten auf Amphipolis und 3,75 Minuten auf Chania). Dieser feste Teil darf nicht durch die Sirenen reduziert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit Atalanta und Beschleunigter Truppenbewegung gibt es noch einen Fehler, den die Entwickler aktuell beheben.
Dieser Fehler hier mit Sirenen sollte allerdings behoben sein. Wir werden einmal auf den Fehler mit Atalanta und dem Bonus warten und dann schauen, ob dies auch dein Problem mit Atalanta und den Sirenen behebt.
 

IDontMainLulu

Schlaumeier 2021
Nach einigen Berechnungen denke ich, dass ich verstehe, was falsch ist:
Die passive Fähigkeit der Sirenen auf praktischer Ebene (nach dem Senden des Angriffs oder der Unterstützung) beschleunigt sowohl "Verbesserte Truppenbewegung" als auch "Atalanta".
Die Entfernung, die vor dem Senden des Angriffs angezeigt wird, ist aus diesem Grund anders: Die passive Fähigkeit der Sirenen beschleunigt "Atalanta" nicht (in der Entfernung, die vor dem Senden des Angriffs angezeigt wird, beschleunigt es nur die "Verbesserte Truppenbewegung", aber nicht "Atalanta").

@Gaius Iulius Caesar
Die Frage, die ich mir allerdings stelle, ist, ob es richtig ist, dass die passive Fähigkeit der Sirenen auch "Verbesserte Truppenbewegung" und "Atalanta" beschleunigt. Alle drei sollten doch in die Kategorie "temporäre Geschwindigkeits-Boosts" gehören, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, genau das ist das Problem. Wir haben das mit den Entwicklern auch schon soweit geklärt gehabt - die technische Lösung des Problems gestaltet sich schwierig, weil die Informationslage sich zwischen dem unterscheidet, was das Spiel im Browser weiß (Frontend), und dem, was im Hintergrund auf den Servern abläuft (Backend). Bei bestimmten Berechnungsmethoden der Geschwindigkeitsbeschleuniger kennt das Frontend die Werte einfach noch nicht. Aus dem Grund wird gerade überlegt, die Geschwindigkeitsbeschleuniger anders (und: konsistenter) stacken zu lassen, sodass das Frontend die Informationen nicht braucht. Das sollte im Ergebnis nur zu geringen Laufzeit-Abweichungen führen - es ist aber noch nicht klar, ob wir das wirklich so machen.

Die Frage, die ich mir allerdings stelle, ist, ob es richtig ist, dass die passive Fähigkeit der Sirenen auch "Verbesserte Truppenbewegung" und "Atalanta" beschleunigt. Alle drei sollten doch in die Kategorie "temporäre Geschwindigkeits-Boosts" gehören, oder?
Diese Kategorien hatten im Grunde nur wir dem Ganzen gegeben - die Berechnung des Spiels ist wesentlich abstrakter und ihr fehlt die Konsistenz, die unsere Kategorisierung hat. Aber das würde sich ändern, wenn man zumindest manche Geschwindigkeitsbeschleuniger anders stacken lässt.