UM Änderung Rückgängig machen

Soll die UM Änderung auf WW-Inseln rückgängig gemacht werden?

  • Ja, die UM Änderung soll rückgängig gemacht werden

    Abstimmungen: 193 85,4%
  • Nein, die UM Änderung soll bleiben

    Abstimmungen: 33 14,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    226
  • Umfrage beendet .

DeletedUser764

Gast
Dir empfehle ich ein Buch über Komplexität oder wenn du nicht lesen willst, ein Hörbuch oder ein Film, könnte dir nur zugute bekommen. Achso ich vergaß, du wirst vermutlich nur lesen können. :D
3) Punkt ist akzeptiert und auch nicht alleine auf deiner Seite und weiter? Soll ich alle Punkte aufzählen die dafür wären das die Änderung nicht kommt, Baumeister Bob? Das wären viele und trotzdem bin immer noch dafür das die Änderung auf neuen Welten kommt. Möge dich das auf ewig quälen, weil du das nicht verstehen kannst.

Wer keine anderen Argumente akzeptieren will, obwohl sie relevant sind oder sein können, sollte sich kein Urteil erlauben.

Ps: Bring nur immer die selben Argumente die schon mal genannt worden sind, damit bezweckst du sicher ganz ganz viel bei mir.

PPs: Du zitierst außerdem falsch, das hat die CMin nie gesagt :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Der *Gott* der Welt

Gast
Da war einer von euch mit
"den eurer gebrachtes Argument: man hat noch normalerweise ~ 200 Tage + im Jahr noch dafür, ist in der Hinsicht richtig."
schon mal besser auf dem Weg der Erkenntnis. :D
Das Problem ist, dass dein einziges Argument Grepo geht vor RL ist. Wenn Leute Nachts für Grepolis aufstehen, dann ist das deren ihr eigenes gewähltes Schicksal. Nur du alleine entscheidest ob Grepo vor RL geht oder RL vor Grepo. Wenn du in den Urlaub fahren willst, dann fahr doch in den Urlaub oder hindern dich deine Städte auf den WW-Inseln? Falls ja, dann steht bei dir anscheinend Grepo vor RL.

Das traurige an der Sache ist, dass du das hier nicht verstehen wirst. Ich sagte ja bereits, dass das Thema für dich hier einfach zu komplex ist. Schade :)
 

DeletedUser23949

Gast
. Wenn du in den Urlaub fahren willst, dann fahr doch in den Urlaub oder hindern dich deine Städte auf den WW-Inseln? Falls ja, dann steht bei dir anscheinend Grepo vor RL.

Das traurige an der Sache ist, dass du das hier nicht verstehen wirst. Ich sagte ja bereits, dass das Thema für dich hier einfach zu komplex ist. Schade :)
Das Ding ist das man eine gewisse Verantwortung gegenüber den Menschen in der Allianz hat ,mit denen man die WWs aufgebaut hat und mühevoll Tage lang befüllt hat und welche ihre Zeit hier in diesem Spiel aufwenden.Damit ist es nicht mehr nur allein "Meine Stadt" .
Wenn man dann einfach mal in den Urlaub fährt und seinen WW-Städte einfach so hergibt bzw in dem Fall ungeschützt zurücklassen muss, hat man nicht nur seine eigene Zeit ,sondern auch die Zeit von einigen anderen willkürlich und unnötig verschwendet.Wenn ich mal eine Woche Nachts nicht aufstehen will,gehe ich normalweise einfach mal in den UM.Das ist jetzt als Besitzer einer WW Stadt nicht mehr ohne einiger Umstände möglich.

Das Traurige an der Sache ist, dass du das hier nicht verstehst bzw sehen willst. weil dir anscheinend die nötige Empathie für andere Menschen/Allianzmitglieder fehlt,eventuell ist das Thema aber vllt. auch für dich zu komplex oder es macht dir einfach nur Spaß andere Menschen,sinnlos, immer wieder als dumm darzustellen.
 

Der *Gott* der Welt

Gast
Ich liebe es wenn Leute wie kleine Kinder argumentieren und einfach das umdrehen was man sagt :) Ist schon lustig was für Spaßvögel man bei Grepolis antrifft ;)
 
@Faey veröffentlicht dieses Statement bitte nicht Freitag Nachmittag, sondern früher. Nicht das dann für etwaige Fragen mal wieder niemand zum Antworten hier ist...

@Gaius Iulius Caesar kannst du oder ein anderer Moderator den gesamten Thread mal von Spam befreien? Ich frag jetzt schon zum vierten mal nach und es steht hier noch immer alles :(
 

DeletedUser764

Gast
Tja wenn auch Moderatoren hier Statements abgeben und sich unterhalten, kann es doch kein Spam sein höchstes falsch platziert, aber gut das du dich auch daran hältst
:D

Und was hätte deineMeinung bezüglich Statement hier zu suchen?
 

DeletedUser55768

Gast
Ich habe vor kurzem angekündigt, dass es zu dem Thema noch weitere Neuigkeiten geben wird. Wir sind momentan noch damit beschäftigt, das Feedback der verschiedenen Communities zu evaluieren. Hier ein kleiner Einblick:

HU, NO, RU, SE, SK - FÜR die Änderungen

DE, NL, Beta, EN, FR - GEGEN die Änderungen, wegen Eingriff in den bestehenden Kampf um Weltwunder.

Ihr seht also, es gibt bisher komplett gemischtes Feedback.
Wir haben entschieden, die Änderungen nicht komplett zurückzunehmen, denn dies ist ein wichtiger Schritt, um im WW-Zeitalter für Fairness zu sorgen. Das sehen vor allem viele aus den zuerst genannten Communities so.

Wir wissen aber, dass die Weltwunder-Änderungen auf bereits laufenden Endgame-Welten einen zu drastischen Einschnitt bedeuten. Deswegen haben wir schon reagiert und die 20 WW-Slots nur für neue Welten aktiviert.

Nächste Woche können wir euch sagen, ob zum 2.1. die Änderungen zum UM für alle ausgerollt werden oder nicht. Auf jeden Fall werden wir euch rechtzeitig über den aktuellen Stand informieren, auch per ingame Ankündigung.
 

DeletedUser764

Gast
Wenn ich mich nicht täusche sind die reinen dafür Communities gerade die Communities welche nicht so groß sind. Vor allem wenn man vergleicht wie groß die Communities wären welche dagegen sind, die Neuerungen auf bestehenden Welten aufzuspielen.
Soll nur eine Info sein
Was ist mit den anderen übrigen Communities?
 
Stand momentan ist also

187.410 gegen die Änderung (einschließlich 3.068 Beta)

74.710 für die Änderung

offen sind noch 228.736 Accounts
ist also noch beides möglich

Statistik von Quack heute 12 Uhr
 
Zuletzt bearbeitet:

MDGeist74

Gast
Ich habe vor kurzem angekündigt, dass es zu dem Thema noch weitere Neuigkeiten geben wird.
Wir haben entschieden, die Änderungen nicht komplett zurückzunehmen, denn dies ist ein wichtiger Schritt, um im WW-Zeitalter für Fairness zu sorgen.

Mag sein ich handle Mir gleich wieder Strafpunkte ein, sry Ihr versprecht hier etwas wo Ihr unfähig seid ne Lösung anzubieten. Uns wurde eine Überarbeitung des WW Featuare versprochen. Was haben Wir bekommen hier, man wird für die Zeit die man hier investiert noch bestraft. Wenn man aus privaten Gründen mal dem UM aktivieren muss. Trotzdem darf man hier hier wie ein blöder stupide Ressis hin und her schieben, das ganze für so eine lumpige Krone im Profil.


Hui Buh
 

Trotzdem darf man hier hier wie ein blöder stupide Ressis hin und her schieben, das ganze für so eine lumpige Krone im Profil.
Ja das stimmt natürlich, Ressis schieben ist schrecklich langweilig. Eine Erleichterung seitens einer freundlichen Programmierung von Inno z.B. gleichmäßiges Aufteilen der Ressis, vorhandene Ressis direkt eintragen oder einfach nur eine andere Art des WW Aufbaues gibt es nicht, dafür aber einen Zwang, Daueron zu sein.

Könnt Ihr Euch vielleicht mal Gedanken machen, wir man das Ressis schieben vereinfachen könnte?
 

DeletedUser55768

Gast
Liebe Community,

in den vergangenen Wochen haben wir euer Feedback zu diesem umstrittenen Thema gesammelt – die vor kurzem angekündigten Änderungen bezüglich des Urlaubsmodus auf Weltwunder-Inseln.

Mit Version 2.124 haben wir die Änderungen vorgestellt, um ein Problem anzugehen, dass oft im Kampf um die Weltwunder einen unfairen Vorteil bietet: der Schutz durch den Urlaubsmodus.

Unser Plan war es, die Änderungen auf allen bestehenden Welten zu aktivieren – um die Ursache des Problems zu beheben, über das sich viele Spieler immer wieder beschwert haben und das einfach schon zu lange besteht.
Doch nachdem wir unsere Pläne der Community vorgestellt hatten, äußerten viele von euch berechtigte Zweifel: Diese Veränderungen würden die Balance im bereits laufenden Endgame vieler Welten gefährden.

Wir halten dies nach wie vor für eine wichtige Änderung, die in jedem Fall auf neuen Welten aktiviert werden muss. Jedoch verstehen wir auch, dass solch eine große Änderung, ähnlich wie die 20 Slots auf allen Weltwunder-Inseln freizuschalten, nicht auf bereits laufenden Welten ausgerollt werden sollte (außer die Spieler bitten gezielt darum). Deshalb haben wir nun entschieden, die Änderungen am Urlaubsmodus nicht wie geplant am 2. Januar zu aktivieren.

Wie bereits erwähnt, haben wir sehr unterschiedliches Feedback von anderen Regionen bekommen. Demnach haben wir entschieden, die Änderung nur auf den Märkten zu veröffentlichen, die sich dazu positiv geäußert haben.
Für alle anderen Märke, darunter auch DE, wird die Änderung auf bereits laufenden Welten abgebrochen. Nur falls die Community explizit danach fragt, wird die Änderung auch auf bereits laufenden Welten aktiviert. Für zukünftige neue Welten ist die Aktivierung jedoch nötig und wird auch auf allen Märkten ausgerollt.

Bitte achtet darauf, dass die ingame Texte zum Urlaubsmodus unverändert bleiben, also anzeigen, dass der Urlaubsmodus keinen Effekt auf Weltwunder-Inseln hat. Wenn ihr unsicher seid, welche Einstellungen eure Welt hat, könnt ihr in Zukunft auf der Wiki Übersichtsseite eine Anmerkung dazu finden. Auch in der Weltbeschreibung in der Weltenauswahl wird dies aufgelistet sein. In den nächsten Tagen werden wir diese noch aktualisieren.

Wir hoffen, dass diese strategischen Anpassungen euch genug Zeit geben, um euch auf das zukünftige Endgame vorzubereiten. Wir freuen uns auf weiteres Feedback zu dieser und zukünftigen Änderungen in Grepolis.

Viele Grüße,
Euer Grepolis Team
 
Das heißt also das keine bereits laufende deutsche Welt inklusive Taras davon betroffen sein wird?
Wie sieht es mit den Betas aus ?

Und wenn wir schon dabei sind, was ist mit Finnland.
Da verstehe ich nur Bahnhof.
 
Taras ist nach dem Update eröffnet worden. Denke mal das Taras damit die erste Welt mit diesem UM sein wird.
 
Als das Update 2.124 angekündigt und aufgespielt wurde, lief Taras noch nicht. Wäre somit eine neue Welt nach dem Update.
 
Danke, dass Ihr mir mein letztes Grepolis-Jahr nun doch noch ermöglicht. Ich hätte es mir nämlich nicht gefallen lassen, für die Dyme-Restzeit mit Einschränkungen in meinem Privatleben für die Unfähigkeit des Grepo-Teams zu bezahlen, ein nunmehr seit 5 Jahren bekanntes Problem auf angemessene Art zu lösen.

So begrüßenswert es ist, dass die UM-Änderung für laufende Welten abgeschmettert wurde, so bedauernswert ist es, dass an dieser nicht zumutbaren "Lösung" überhaupt festgehalten wird. Die Zustimmung, die Ihr auf anderen Märkten wahrgenommen haben wollt, bezieht sich auf den Wunsch nach einer Lösung des ursprünglichen Problems; aber auch dort wird man in der Praxis zweifellos rasch merken, dass das Problem auch ohne Kollateralschäden und in Kauf genommene neue Folgeprobleme lösbar gewesen wäre mit ein wenig gutem Willen, und die Behebung der Folgeprobleme wird sich dann vermutlich weitere 5 Jahre hinziehen, falls das Spiel noch so lange überlebt.

Ich werde sehr interessiert verfolgen, wie sich die Lage entwickelt, wenn die ersten Welten ernsthaft betroffen sein werden. Die ganze Angelegenheit ist wirklich kein Aushängeschild für InnoGames, und die noch immer fehlende Auskunft über die (nicht) angestellten Vorüberlegungen und (nicht) gesehenen Probleme spricht diesbezüglich lauter und deutlicher als es jegliches "Statement" hätte tun können.
 

DeletedUser764

Gast
Ich möchte gratulieren, das man hier Einsicht betreffend der alten Welten hat. Ich sehe das positiv. Ich sehe nur weiterhin negativ -) wie viele User es für diese Veränderung brauchte und auch die Tatsache -) das man mit der eigenes verkündeten Antwort von Inno ("man gibt Acht was man von bestehenden Features verändert, überhaupt je länger sie vorhanden sind") für die De-Community, sich kaum merkbar daran gehalten hat. Das ist laut meiner Beurteilung so, den wären die 2 Punkte richtig angegangen, hätte die Lösung viel früher da sein müssen, als 2 Wochen vor der Implementation und kA wieviele Wochen (ca 6+) nach der Verkündung.^^

da steht nichts vom Zeitpunkt des Updates
da steht nur bereits laufend, keine weitere Zeitangabe, also alle
Es sind immer die Details um die sich vieles dreht, aber wenn man um Details reden oder diskutieren will, dann ziehen die meisten Spieler den Schwanz oder was auch immer ein^^ Weil man ja keine Nerven oder kA was dafür hat..... (nicht mal Draba will in gewissen Bereichen darüber diskutieren, tja es muss erst jemanden selbst treffen damit man sich dem annimmt....^^)